Kategorien

Nikon Z6 Test

  • Nikon Z6
  • Nikon Z6
  • Nikon Z6
  • Nikon Z6
  • Nikon Z6
  • Video zu Nikon Z6
Nikon Z6
3 Tests
89 / 100
gut
Nikon Z6 Testnote
/
ab: 1.799,00 €
bis 2.699,00 €
3 Testberichte
-
14 Angebote
spiegellose Systemkamera, Vollformat-Systemkamera
Kamera-Ausführung nur Kameragehäuse
Zielgruppe für Profis
Serie Nikon Z
Effektive Auflösung 24,5 Megapixel
Auflösung gesamt 25,28 Megapixel
Sensorformat Vollformat
Sensor-Typ CMOS
Hersteller Nikon
GTIN / EAN 04960759150851

3 Tests zu Nikon Z6

sehr gut
 
(2)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
90%

90,1% - sehr gut

CHIP Online

„Große Patzer gibt es bei der Nikon Z6 nicht. Die "Volks-DSLM" liefert eine starke Bildqualität mit dem Kleinbildsensor und 24 Megapixel. Sowohl der Autofokus als auch die Serienbilder sind sehr flott, letztere sind aber dann doch etwas kurz. Neben tollen Fotos gelingen mit dieser Kamera auch die Videos sehr gut. Die Profi-DSLM sitzt in einem hochwertigen Gehäuse, der darin verbaute Akku könnte aber ausdauernder sein. Kritik gibt es zudem für das eher exotische XQD-Speicherkartenformat.“

  • Klasse Bildqualität
  • Starker Videomodus
  • Hochwertiges Gehäuse
  • Praktisches Schulterdisplay
  • Flotter Autofokus und Serienaufnahme
  • Kurze Serienaufnahme
  • Exotisches XQD-Speicherkartenformat
  • Moderat lange Akkulaufzeit
91%

75 Punkte (15,5 Punkte über Durchschnitt) »Kauftipp«

Color Foto

„Nikon hat lange gewartet, nun aber ordentlich nachgelegt im Bereich der Vollformat-Kameras. Zu den neuen Modellen gehört auch die rund 2.000 Euro teure Z6. Hierbei handelt es sich um eine spiegellose Systemkamera, welche im Test einen hervorragenden Eindruck in allen Belangen hinterlässt. Sie bietet unter allen Vollformatlern des Herstellers das beste Verhältnis aus Preis und Leistung.“

86%

1,7 - gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

- Platz: 1 von 8

Computer Bild

„Wer sich für die Nikon Z6 entscheidet, der bekommt eine Vollformat-Kamera der Extraklasse an die Hand. Sie liefert Fotos und auch Videos in einer sehr guten Qualität, selbst bei wenig Licht und entsprechend hohen ISO-Einstellungen. Weiterhin ist das Arbeitstempo hoch, wobei es bei Serien erst nach 50 Bildern etwas sinkt. Der sehr große und detailreiche Sucher ist herausragend, das Gehäuse mit der Ausbuchtung liegt prima in der Hand.“

  • Top-Bildqualität
  • sehr großer Sucher
  • Top-Display
  • Mäßige Ausdauer bei Serien

1 Frage zu Nikon Z6

Jason

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

War da nicht mal eine xqd-Karte dabei??

Früher bei der Z6 war so viel ich weiß eine dabei aber das ist jetzt nicht mehr dabei, diese musst Du dir leider extra dazu kaufen.

Patrick Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Kann man eine Auslösung bei Lächeln hier einstellen?

Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R

War da nicht mal eine xqd-Karte dabei??

Nikon Z6 Body + FTZ Objektivadapter

Lassen sich die Trennwänder leicht umsetzen?

Manfrotto Pro Light Cinematic Rucksack Expand

Wie lang können Videoaufnahmen sein?

Canon PowerShot SX70 HS

Meinungen zu Nikon Z6

Zurzeit liegen uns noch keine eigenen Nutzerbewertungen auf Testbericht zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!