Kategorien
  • Ikea Eneby
  • Ikea Eneby
  • Ikea Eneby
  • Ikea Eneby
  • Ikea Eneby
Ikea Eneby

Ikea Eneby Test Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
7 Tests
65 / 100
befried.
Ikea Eneby Testnote
/
7 Testberichte
-
-
mobiler Lautsprecher - Bluetooth Line-In (3,5mm Klinke) - 39 Watt Nennbelastung - 2-Wege - 1.0 Mono
Hersteller Ikea
Produktname Ikea Eneby
Bewertung 65 von 100 Punkte
Testberichte 7
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests

Ikea Eneby Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(3)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(4)
73%

2,6 - befriedigend

- Platz: 13 von 19

Stiftung Warentest

„Der Klang des Ikea Eneby ist in Räumen dünn und draußen fehlt es an Höhen. Dabei sollte man jedoch bedenken, dass es sich hier um einen besonders preiswerten Bluetooth-Lautsprecher handelt. Stärken zeigt er hingegen beim wechselbaren Akku, für einen Ersatz-Akku werden zusätzlichen 20 Euro fällig. Bei höchster Lautstärke hält der Akku mit 20 Stunden deutlich länger als die Konkurrenz. Eine Freisprechfunktion für Anrufe gibt es nicht, ebenso wenig wie es möglich ist, bei Titeln vor- und zurückzuspringen. Mit 1,8 Kilogramm ist er zudem recht schwer.“

  • Ton: 3,2 - befriedigend
  • Handhabung: 2,0 - gut
  • Stabilität: 1,0 - sehr gut
  • Akku: 1,2 - sehr gut
/

ohne Note

Computerbase.de

„Im Vergleich mit anderen 50-Euro-Lautsprecher sieht der Ikea Eneby 20 meist deutlich hübscher aus, zumal auch der voluminöse Klang und die hohen Lautstärken ein Vorteil darstellen. Andere Modelle hingegen bieten einen integrierten Akku und sind gegen Staub und Wasser geschützt, dies kann der Eneby nicht bieten. Die Ansätze sind in jedem Fall gut, im großen Meer der Konkurrenz wird es der Ikea-Lautsprecher jedoch schwer haben mit den genannten Nachteilen.“

/

ohne Note

Computerbase.de

„Angesichts des aufgerufenen Preises darf beim Ikea Eneby 30 ebenso wie bei seinem Bruder dem Eneby 20 von einem solide klingenden Lautsprecher geredet werden. Ebenso stimmt die Verarbeitung, dank des schlichten Design passt sich der Lautsprecher sicher richtig gut in die meisten Wohnlandschaften ein. Die mittleren Frequenzbänder könnten etwas präsenter sein, ansonsten ist die Wiedergabe jedoch qualitativ stimmig. Als Monosystem dürfte es der Ikea-Lautsprecher jedoch für die stationäre Wiedergabe im Wohnzimmer schwierig haben, eine Erweiterung zum Stereo-Betrieb ist nicht möglich.“

/

ohne Note

CT Magazin

„Ikea verkauft vor allem Möbel, hat sich seit langem aber auch mit Hotdogs, Softeis oder gar Fernsehern einen Namen gemacht. Mit der Eneby-Serie verkauft das große schwedische Möbelhaus nun auch preiswerte Bluetooth-Lautsprecher. Für die Hintergrundbeschallung sind die Modelle Eneby 30 und 20 durchaus geeignet, zumal sie deutlich besser klingen als viele andere Speaker dieser Preisklasse. Dafür sind sie jedoch etwas größer und gegen Spritzwasser oder Sand nicht geschützt. Auch lassen sich die Eneby`s nicht untereinander koppeln, sodass ein Multiroom-Betrieb versagt bleibt.“

/

ohne Note

CHIP Online

„Anwender die zu Hause Musik vom Handy bequem und einfach abspielen wollen, finden mit dem Ikea Eneby 30 einen guten Begleiter. Rund 90 Euro kostet der neue Ikea Bluetooth-Lautsprecher, der Gegenwert dafür kann sich sehen lassen. Neben einem schönen Klang weiß er hier mit einer wohnlichen Optik zu gefallen. Schade dass ein Akkubetrieb nicht möglich ist, sodass immer eine Steckdose in der Nähe sein muss. Auch die fehlenden Multiroom-Tauglichkeit zur Verbindung mehreren Lautsprecher wäre ein schönes Extra gewesen.“

  • Die abnehmbare Stoffabdeckung für ein cleanes Design
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfache Bedienung und guter Klang
  • Kein Akku beim großen Modell
  • Teilweise billige Verarbeitung
  • Lässt sich nicht mit anderen Geräten zu einem Multiroom-System verbinden
61%

3,4 - befriedigend

- zum Vergleich

Computer Bild

Video von Computer Bild

„Die neuen Ikea-Bluetooth-Lautsprecher sind gerade für Schnäppchenjäger eine tolle Wahl. Die Boxen kosten nur rund 50 Euro und liefern für diesen Preis einen überragenden Klang. Auch hinsichtlich des Designs macht diese Box einen schicken Eindruck, wobei sie nicht nur neben Ikea-Möbeln eine hübsche Figur machen. Ansonsten jedoch ist die Ausstattung eher mager, der Lautsprecher lässt sich nur gegen Aufpreis mit Akku betreiben und die Auswahl an Anschlüssen könnte deutlich größer sein.“

  • Klang: Für die Preisklasse überragend
  • Bedienung: Bedienung etwas umständlich
  • Verbindungen: Wenige Anschlüsse
  • Mobilität: Nicht mobil
61%

3,4 - befriedigend

- zum Vergleich

Computer Bild

Video von Computer Bild

„Die Ikea Bluetooth-Lautsprecher machen im Test eine befriedigende Figur. Anwender die vor allem aber einen preiswerten Lautsprecher mit starkem Klang suchen, die sind hier gut aufgehoben. Angesichts der Preisklasse gibt es kaum bessere Modelle wenn es um den Sound geht, zumal sie optisch sehr schön gestaltet sind und nicht nur zu Ikea-Möbeln gut passen. Die Bedienung über den Drehknopf hat recht gut gefallen, ist unter Umständen jedoch etwas umständlich. Mobil einsetzen lässt sich der Ikea Eneby 30 nicht, zumal es auch an Anschlüssen fehlt.“

  • Klang: Ausgewogen, fürs Geld sehr gut
  • Bedienung: Bedienung etwas umständlich
  • Verbindungen: Wenige Anschlüsse
  • Mobilität: Nicht mobil

Meinungen zu Ikea Eneby

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!