Kategorien
  • Singularity
Singularity

Singularity Test Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
37 Tests
/
keine Note
Singularity Testnote
/
ab: 12,99 €
bis 35,97 €
37 Testberichte
-
5 Angebote
Entwickler Raven Software
Produkttyp Xbox 360-Actionspiel
Publisher Activision
onlinefähig ja
PEGI-Freigabe 18 Jahre
Plattform Xbox 360
Spielerzahl max. unbegrenzt
USK-Freigabe 18 Jahre
Hersteller ACTIVISION
GTIN / EAN 05030917070570
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt

Singularity Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(37)
/

80% - gut

PlayBlu

„Trotz E99 seiner Zeit nicht voraus. Guter Shooter mit klassischen Elementen.“

  • ZMG
  • interessante Zeitrisse
  • technisch gut
  • kein Innovationspreis
/

82%

playnation

„Singularity ist überraschend gut geworden. Sicherlich würde Raven für den Titel keinen Innovationspreis oder gar den Preis des besten Shooters einheimsen, wirklich schlecht ist das ganze aber auch nicht...“

/

82%

playnation

„Singularity ist überraschend gut geworden. Sicherlich würde Raven für den Titel keinen Innovationspreis oder gar den Preis des besten Shooters einheimsen, wirklich schlecht ist das ganze aber auch nicht...“

/

82%

playnation

„Singularity ist überraschend gut geworden. Sicherlich würde Raven für den Titel keinen Innovationspreis oder gar den Preis des besten Shooters einheimsen, wirklich schlecht ist das ganze aber auch nicht...“

/

81%

GamePro

„... Warum zum Beispiel kann ich nur so wenige Objekte manipulieren? Und warum werde ich nicht dafür belohnt, wenn ich fleißig Notizen und Audioaufnahmen sammle? Eine Trophäe bzw. ein Erfolg wären da gut für die Motivation.“

  • spannende Hintergrundgeschichte
  • interessante Waffen (Seeker)
  • ZMG-Fertigkeiten (Block, Stoß etc.)
  • stimmungsvolle Levels…
  • …auf Dauer etwas gleichförmig
  • manchmal arg konstruierte Zeit-Rätsel
/

81%

GamePro

„... Warum zum Beispiel kann ich nur so wenige Objekte manipulieren? Und warum werde ich nicht dafür belohnt, wenn ich fleißig Notizen und Audioaufnahmen sammle? Eine Trophäe bzw. ein Erfolg wären da gut für die Motivation. “

  • spannende Hintergrundgeschichte
  • interessante Waffen (Seeker)
  • ZMG-Fertigkeiten (Block, Stoß etc.)
  • stimmungsvolle Levels…
  • …auf Dauer etwas gleichförmig
  • manchmal arg konstruierte Zeit-Rätsel
/

gut

games and more

„Singularity sollte in der Liga von Titeln wie Half-Life 2 oder Bioshock spielen. Doch fehlende Innovationen machen dieses Vorhaben zunichte.“

  • Tolle Präsentation
  • Recht viel Abwechslung
  • Kurze Spieldauer
  • Viel abgekupfert
/

80% - gut

XBGgames

„Trotz E99 seiner Zeit nicht voraus. Guter Shooter mit klassischen Elementen.“

  • ZMG
  • Zeitrisse
  • technisch gut
  • kein Innovationspreis
Testberichte 1 bis 8 von 37
   

Meinungen zu Singularity

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Singularity Produktinformationen

Allgemeine Daten

Entwickler

Raven Software

Produkttyp

Xbox 360-Actionspiel

Publisher

Activision

Eigenschaften

onlinefähig

ja

Spieler

PEGI-Freigabe

18 Jahre

Plattform

Xbox 360

Spielerzahl max.

unbegrenzt

USK-Freigabe

18 Jahre

mehr anzeigen