Kategorien
  • MARSHALL Kilburn
  • MARSHALL Kilburn
  • MARSHALL Kilburn
  • MARSHALL Kilburn
  • MARSHALL Kilburn
MARSHALL Kilburn

MARSHALL Kilburn Test Test

(20 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
95 %
5 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
3 Tests
86 / 100
gut
MARSHALL Kilburn Testnote
5,0
ab: 286,46 €
bis 591,09 €
3 Testberichte
20 Rezensionen
2 Angebote
Android Docking-Anschluss nein
Apple Docking-Anschluss nein
Bluetooth ja
Docking-Anschluss kabellose Übertragung
Signaleingang digitaler Signaleingang
USB-Anschluss nein
AirPlay kompatibel nein
Fernbedienung nein
Real Dolby nein
Subwoofer ja
Hersteller Marshall
GTIN / EAN 07340055313834
Produktname MARSHALL Kilburn
Bewertung 86 von 100 Punkte
Testberichte 3
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

MARSHALL Kilburn Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Optisch erinnert Kilburn an einen Gitarrenverstärker – samt Kippschalter und Drehregler für Bass und Höhen. Die drei 3,7-Volt-Batterien mit 2200 mAh lassen sich von Hand austauschen. Der Kilburn liefert hervorragenden Sound mit überraschend kräftigen Bässen, die bei vielen Songs etwas zu stark in den Vordergrund treten. Für einen Bluetooth-Lautsprecher ist der Kilburn recht klobig. Es fehlt außerdem die Möglichkeit, die Wiedergabe direkt am Gerät zu steuern. Auch auf NFC und andere Zusatzfunktionen muss der Käufer verzichten.“

  • toller Sound
  • Kontrolle über Bass und Höhen
  • arm an Features
81%

80,9% - gut

CHIP Online

„Hier schlägt das Gitarristenherz höher: Der Marshall Kilburn sieht aus und funktioniert prinzipiell wie die bekannten Röhrenverstärker der Marke. Auch klanglich orientiert sich der Bluetooth-Lautsprecher am natürlichen, unverzerrten Sound der Amps. Leider aber auch am Gewicht: Bequem mitnehmen lässt sich der Kilburn nicht. Das kostet Punkte im Test.“

  • Differenzierter und detaillierter Klang
  • Funktionalität eines Gitarrenverstärkers mit Bass- und Treble-Drehknöpfen
  • sehr schwer
  • kein 360-°-Klang
  • Höhen manchmal etwas flach
91%

86 von 100 Punkten - sehr gut

- Platz: 4 von 9

PCgo

„Der MARSHALL Kilburn darf als echter Outdoor-Experte gewertet werden. Er präsentiert sich im auffälligen, firmentypischen Design, vor allem aber in einem sehr robusten Gehäuse. Dank Tragegriff lässt er sich einfach mitnehmen, hier glänzt er zudem mit einer starken Laufzeit von 20 Stunden. Dank der im Lieferumfang befindlichen Reserveakkus lässt sich die Laufzeit nochmal deutlich verlängern. Klanglich zeigt sich der Lautsprecher mit einer ausgewogenen und kraftvollen Wiedergabe. Die Bässe könnten noch etwas tiefer reichen, dafür ist die hohe Maximallautstärke jedoch positiv aufgefallen.“

20 Meinungen zu MARSHALL Kilburn

5 Sterne
 
(19)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
20 Meinungen davon 20 Rezensionen von Amazon Stand: 04.09.2019

Der Killburn ist gemessen an seiner Größe ein echter "Wegklopper" mit leichtem Abzug in der B Note

L@rs - (August 2019)

Die B Note bedeutet für mich in diesem Falle der Betrieb via Bluetooth, was im direkten vergelich der für mich einzige Unterschied zum Kilburn II ist. Klanglich kann man dem Killborn hier meiner Meinung nach nichts vorwerfen (dazu unten mehr), allerdings... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Schick, mit gutem Sound

AEykamp - (August 2019)

Im Vergleich zu anderen Bluetooth-Lautsprechern (z.B. JBL oder Anker) ist der Killburn deutlich schwerer und unhandlicher, aber das Design ist einfach klasse. Für unsere Audioansprüche in der Gartenhütte deutlich ausreichend, lassen sich Blues und Rock... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Sehr gute BT-Aktivbox, für Musiker oder Musikfans, bei denen „das Auge mithört“, ein MUSS

Van der Beer - (Juli 2019)

Hier stimmen Klang, Design und Bedienbarkeit: sehr guter Klang, bewährt geschmackvolles Design.Die Bedienung ist fast ein Aha Erlebnis: kein LCD Panel, kein Touchpad. Man kann eben keine Urlaubsfotos damit betrachten oder im Netz surfen. Dafür Knöpfe,... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

starker, kleiner Bruder mit tollem Klang

Steffen D. - (Januar 2019)

Habe mir den Kilburn als Ergänzung zum bereits vorhanden Woburn geholt. Der kleine Bruder kommt auf den ersten Blick sehr kompakt und sogar etwas mickrig rüber. Aber schon am Gewicht merkt man die Hochwertigkeit. Erstaunlich, was so ein kleines Teil leisten... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Erwartungen erfüllt

Blues - (Januar 2019)

Sehr schnelle Lieferung (Music Store) - sehr gut verpackt.Aussehen und Klangqualität gut, (wie erwartet) - leichte Einrichtung über Blutooth und Kabel mit Klinkenstecker.Das beiliegende Spiralkabel taugt nicht sehr gut über die Verbindung mit dem... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 5 von 11
   

MARSHALL Kilburn Produktinformationen

Anschlüsse

Android Docking-Anschluss

nein

Apple Docking-Anschluss

nein

Bluetooth

ja

Docking-Anschluss

kabellose Übertragung

Signaleingang

digitaler Signaleingang

USB-Anschluss

nein

Ausstattung

AirPlay kompatibel

nein

Fernbedienung

nein

Real Dolby

nein

Subwoofer

ja

Generelle Merkmale

Anzahl Lautsprecher

2

Bauart

einteiliges Lautsprecher-System

Lautsprecher-Typ

Aktiv-Lautsprecher

Leistung in Watt pro Kanal (RMS)

5

Signalübertragung

kabellos/kabelgebunden

Verbrauchsangaben

Batteriebetrieb

nein

mehr anzeigen