Kategorien
  • Sonos Playbase
  • Sonos Playbase
  • Sonos Playbase
  • Sonos Playbase
  • Sonos Playbase
  • Video zu Sonos Playbase
Sonos Playbase

Sonos Playbase Test Test

(305 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
83 %
9 %
5 %
1 %
3 %
alle Meinungen anzeigen
6 Tests
83 / 100
gut
Sonos Playbase Testnote
4,7
ab: 581,38 €
bis 779,82 €
6 Testberichte
305 Rezensionen
13 Angebote
Abmessungen Soundbar (BxHxT) 720 x 58 x 380 mm
Audiofunktionen Equalizer (DSP)
Aufstellort unter dem Fernseher
DSP Programme Night, TV
Farbe schwarz
Funkübertragung WLAN
Gewicht Soundbar 8,6 kg
Komforteigenschaften Sensortasten, Smartphone Fernbedienung kompatibel, Software Update möglich
Lautsprecher System 3.1
Prinzip aktiv
Hersteller Sonos
GTIN / EAN 08717755772886
Produktname Sonos Playbase
Bewertung 83 von 100 Punkte
Testberichte 6
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Sonos Playbase Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
73%

2,6 - befriedigend

- Platz: 8 von 18

Stiftung Warentest

„Sonos als Vorreiter von Netzwerklautsprechern hat mit dem Modell Playbase ein interessantes Soundplate im Angebot. Gerade Klanglich liefert das System eine gute Performance. Die Wiedergabe ist ausgewogen und selbst Tiefbässe kann das System ins Wohnzimmer bringen. Darüber hinaus ist auch die Ausstattung lobend zu erwähnen. So bietet die Playbase WLAN und kann als Multiroom-Bestandteil arbeiten. Die Bedienung ist dabei ausschließlich per App möglich, dies ist am Ende natürlich eine Frage des Geschmacks.“

  • Ton: 2,1 - gut
  • Handhabung: 3,5 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend
  • Vielseitigkeit: 3,5 - befriedigend
  • Datensendeverhalten: Nicht bewertbar
89%

1,5 - gut

- Platz: 3 von 4

SFT

„Bei der Sonos Playbase handelt es sich nach der Playbar um das zweite vernetzte Modell für das Heimkino. Die flache Form mit abgerundeten Ecken sieht sehr modern aus, dank der hochwertigen Materialien werden Fernseher von bis zu 35 Kilogramm getragen. Neben dem sehr kompakten Formfaktor weiß das Modell mit seiner nahezu perfekten Einrichtung zu überzeugen. Weiterhin bietet es angesichts der Größe einen erstaunlich guten Klang, dass man dabei nicht allzu viel Bass ohne Subwoofer erwarten darf, sollte jedoch klar sein.“

  • Sehr kompakter Formfaktor
  • Einrichtung perfekt gelöst
  • Viel Sound für die Größe
  • Bass ohne Subwoofer schwach
89%

79% - gut »Highlight«

video

„Die Sonos Playbase ist eine dezente Soundlösung für das Heimkino. Die TV-Soundlösung ist sehr gut und hochwertig verarbeitet. Das Sounddeck kann als Ergänzung für den TV-Sound aber auch zum Abspielen für Musik vom Handy dienen. Der Fernseher lässt sich einfach auf dem Sounddeck platzieren, auf Wunsch lässt sich das System durch einen externen Subwoofer oder weitere Lautsprecher vergrößern. Wenn es um den Klang geht, dann leistet das Sonos Playbase ebenso sehr gute Leistungen.“

  • klare Stimmen
  • präziser Bass
  • Bedienung
  • Streaming
  • kein HDMI
  • kein Display
  • kein DTS-Decoder
79%

2,22 - gut

Computer Bild

„Auf den ersten Blick ist ein Preis von 800 Euro für diese flache Lautsprecher-Kiste schon sehr viel, bei einem genaueren Blick darauf relativiert sich dieser Preis jedoch und darf als gerechtfertigt gewertet werden. Bei der Sonos Playbase handelt es sich um eine sehr gut verarbeitete Alternative, bis ins kleinste Detail stimmt hier alles. Konkurrenten können derzeit kein solch gutes Gesamtpaket aus sehr gutem Klang und starker Ausstattung bieten. Damit ist das Modell als Kombination für den Fernseher oder das Nebenbei-Musikhören eine prima Wahl.“

/

ohne Note

PC Welt Online

„Im Vergleich mit der Playbar ist die Playbase ein Schritt in die richtige Richtung. Dies liegt nicht zuletzt an einem sehr ausgewogenen Klang, wobei auch die räumliche Breite und Tiefe erstaunlich ist. Dank des integrierten Subwoofers sind auch die Bässe angenehm stark. Ob als eigenständiges Musik-Soundsystem oder als TV-Lautsprecher, die Playbase macht eine gute Figur dabei. Will man das Modell jedoch im Verbund mit anderen Lautsprechern aus dem Sonos-Universum betreiben, kann dies schnell sehr teuer werden.“

  • Saubere Soundwiedergabe
  • Kein Verzerren auch bei hohen Lautstärken
  • Integrierter Sub sorgt für mehr Volumen
  • Auch als Musik-Player einsetzbar
  • Einfache Installation
  • Klares Design (hoher WAF)
  • Hoher Preis
  • Anschluss nur über optisches Kabel
  • Keine Unterstützung von DTS
  • Filmsound-Wiedergabe nicht so gut wie bei der Playbar (als Einzelsystem)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

CT Magazin

„Die Sonos Playbase ist eine geeignete Alternative für das moderne Heimkino. Die Klangflunder in weiß oder schwarz erhältlich, macht an der Wand eine schöne Figur, kann aber auch klanglich überzeugen. Sie liefert im Vergleich zum kompakten Design einen erstaunlich voluminösen Klang, auch die satten Bässe gefallen prima. Den größte Konkurrent stellt dabei die Sonos Playbar dar, wäre diese nicht noch besser, würde es kaum Kritik an der Playbase geben.“

13 Angebote zu Sonos Playbase *

* Daten vom 14.08.2020 01:05 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 13
   

305 Meinungen zu Sonos Playbase

5 Sterne
 
(252)
4 Sterne
 
(26)
3 Sterne
 
(14)
2 Sterne
 
(4)
1 Stern
 
(9)
4,7
305 Meinungen davon 98 Rezensionen von Amazon davon 207 Rezensionen von Otto Stand: 11.10.2019

Super Design, Qualität und Sound!

Thomas W. - (Oktober 2019)

Wir haben mit dieser Playbase den 4. Sonos Lautsprecher und sind sehr begeistert von diesem Produkt. Meine Teufel 5.1 Anlage habe ich abgebaut (Platz, Alter, Kabel) und bereue es auch nicht nach mehreren Wochen. Die seitliche Räumlichkeit ist nicht ganz... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr gute Basis für ein tolles Soundsystem

einem Kunden - (Oktober 2019)

Super einfache Eineichtung , sehr guter ausgewogener Klang , tolles Design, super Verpackung die Spaß macht auszupacken. Ich freue mich darauf das System zu erweitern ! Würde es sofort wieder kaufen!! Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Sehr gute Basis für ein tolles Soundsystem

einem Kunden - (Oktober 2019)

Super einfache Eineichtung , sehr guter ausgewogener Klang , tolles Design, super Verpackung die Spaß macht auszupacken. Ich freue mich darauf das System zu erweitern ! Würde es sofort wieder kaufen!! Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Power ohne Ende und dabei sehr Klangstark ?

Heidemarie V. - (Oktober 2019)

Wer dieses Schätzchen einmal im Besitz gehabt hat , der will es nie wieder missen ? Vor allem wenn man sie mit 2 Sonos One (hinten) koppelt entsteht ein extrem guter Raumklang ? Einen Sonos Sub benötigt man nicht , die Playbase hat Tiefen raus wo man immer... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Wow!

Claudia P. - (Oktober 2019)

Die Playbase kommt in einer wertigen und durchdachten Verpackung. Allein die verspricht schon einen edlen Inhalt.Der Karton lässt sich durch seitliche Schieberegler öffnen. Im Inneren ist dann die Playbase, alle notwendigen Kabel und die... Rezension auf Otto zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 5 von 133
   

Sonos Playbase Produktinformationen

Allgemeine Daten

Abmessungen Soundbar (BxHxT)

720 x 58 x 380 mm

Audiofunktionen

Equalizer (DSP)

Aufstellort

unter dem Fernseher

DSP Programme

Night, TV

Farbe

schwarz

Funkübertragung

WLAN

Gewicht Soundbar

8,6 kg

Komforteigenschaften

Sensortasten, Smartphone Fernbedienung kompatibel, Software Update möglich

Lautsprecher System

3.1

Prinzip

aktiv

Produkttyp

Sounddeck

digitaler Eingang

optisch (TOSLINK)

max. Belastbarkeit

35 kg

weiterer Anschluss

LAN Netzwerk (Ethernet)

Übertragungsarten

kabelgebunden, kabellos

Weitere Daten

Sonstiges

1 Tieftöner, 2 Hochtöner, 6 Mitteltöner

mehr anzeigen