Kategorien
  • Boxagrippal
Boxagrippal

Boxagrippal Test Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
1 Test
50 / 100
ausreich.
Boxagrippal Testnote
/
ab: 5,82 €
bis 16,95 €
1 Testbericht
-
20 Angebote
Produkttyp Medikament
Anwendungsgebiete Fieber und erkältungsbedingten Schmerzen bei Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen.Sie sollten dieses Kombinationsarzneimittel nur dann anwenden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker über eine Behandlung nur mit Einzelsubstanzen.Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen., wenn Sie sowohl eine verstopfte Nase als auch Schmerzen oder Fieber haben. Wenn bei Ihnen nur eine dieser Beschwerden vorliegt
Darreichungsform Filmtabletten
Menge 10 Stück
Hersteller Boehringer Ingelheim
GTIN / EAN 04150039547635
Produktname Boxagrippal
Bewertung 50 von 100 Punkte
Testberichte 1
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt

Boxagrippal Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(1)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
50%

ausreichend

- Platz: 2 von 15

Öko-Test

„BOXAGRIPPAL wird von Boehringer Ingelheim hergestellt und kostet 1,30 Euro pro Anwendung. Als Wirkstoffe kommen hier Ibuprofen und Pseudoephedrin zum Einsatz. An der Wirksamkeit bei Erkältungssymptomen gibt es nichts zu bemängeln. Die Testergebnisse bei den Wirksamkeitsbelegen und dem Beipackzettel sind jedoch nur ausreichend, demnach kann auch das Gesamtergebnis nicht besser sein. Zudem wurden PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen in der Verpackung gefunden.“

  • Testergebnis Wirksamkeitsbelege und Beipackzettel: ausreichend
  • Testergebnis Hilfsstoffe: sehr gut
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

20 Angebote zu Boxagrippal *

* Daten vom 05.08.2020 16:39 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 20
   

Meinungen zu Boxagrippal

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Boxagrippal Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Medikament

Darreichungsform

Filmtabletten

Menge

10 Stück

Verpackungsgröße

10

Wirkstoffe

Ibuprofen, Ibuprofen (200 mg) - Pseudoephedrin hydrochlorid (30 mg, Natriumsalz Typ A - Cellulose, Pseudoephedrin hydrochlorid, entspricht 24.58 mg Pseudoephedrin) - Carboxymethylstärke, hochdispers - Talkum - Titan dioxid, mikrokristallin - Lactose 1-Wasser (84 mg) - Macrogol 3350 - Magnesium stearat - Poly(vinylalkohol) - Silicium dioxid

Nebenwirkungen

Abschuppen oder Bläschenbildung der Haut, Bluterbrechen oder Erbrochenes, Kurzatmigkeit, Neigung zu blauen FleckenWenn Sie Nebenwirkungen bemerken, Schwellungen im Gesicht, Schälen, Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Nebenwirkungen haben, das aussieht wie KaffeesatzAnzeichen einer schweren allergischen Reaktion wie z. B. schwere Hautausschläge, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.Brechen Sie die Einnahme des Arzneimittels sofort ab und holen Sie ärztlichen Rat ein, die nicht angegeben sind., schwarzer Stuhl (Teerstuhl), ungeklärtes pfeifendes Atemgeräusch, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, wenn Sie Folgendes bemerken:Anzeichen von Magen-Darm-Blutungen wie z. B. leuchtend roter Stuhl

Ohne Zuzahlung

nein

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen, Ephedrin, Hautausschlag, Hautveränderungen und andere Symptome verursacht;wenn Sie folgende Arzneimittel anwenden:andere gefäßverengende Arzneimittel (Vasokonstriktoren), Ibuprofen, Phenylephrin, Xylometazolin oder Oxymetazolin), die Gelenkschmerzen, die zur Behandlung einer Nasenschleimhautschwellung eingenommen oder direkt in der Nase angewendet werden (z. B. Arzneimittel mit den Wirkstoffen Phenylpropanolamin, eine juckende, laufende Nase oder eine Gesichtsschwellung aufgetreten sind, nachdem Sie dieses Arzneimittel, oder Methylphenidat;Arzneimittel gegen Depressionen, wie nichtselektive Monoamin-Oxidase-Hemmer (MAO-Inhibitoren, z. B. Tranylcypromin) - auch wenn Sie diese in den letzten 14 Tagen angewendet haben.

Anwendung

Anwendungsgebiete

Fieber und erkältungsbedingten Schmerzen bei Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen.Sie sollten dieses Kombinationsarzneimittel nur dann anwenden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker über eine Behandlung nur mit Einzelsubstanzen.Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen., wenn Sie sowohl eine verstopfte Nase als auch Schmerzen oder Fieber haben. Wenn bei Ihnen nur eine dieser Beschwerden vorliegt

Anwendungshinweise

Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüre);wenn Sie eine Herzerkrankung, Magen-Darm-Blutungen, Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit einem Glas Wasser ein, Warnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, eine Bypass-Operation, einschließlich Herzschwäche (Herzinsuffizienz) und Angina (Brustschmerzen), haben oder einen Herzinfarkt, vorzugsweise zu den Mahlzeiten., „TIA") hatten.wenn Sie Bluthochdruck

Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie hier beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, als Sie solltenBrechen Sie die Behandlung ab und holen Sie unverzüglich ärztlichen Rat ein, auch wenn Sie keine Beschwerden haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, falls erforderlich alle 6 Stunden.Bei stärker ausgeprägten Symptomen nehmen Sie 2 Tabletten, muss ein Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

mehr anzeigen