Kategorien
  • Lenovo Moto Z Play Modelle
  • Lenovo Moto Z Play Modelle
  • Lenovo Moto Z Play Modelle
  • Lenovo Moto Z Play Modelle
  • Lenovo Moto Z Play Modelle
Lenovo Moto Z Play Modelle

Lenovo Moto Z Play Modelle Test Test

(210 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
62 %
18 %
7 %
5 %
7 %
alle Meinungen anzeigen
14 Tests
85 / 100
gut
Lenovo Moto Z Play Modelle Testnote
4,2
ab: 319,00 €
14 Testberichte
210 Rezensionen
1 Angebot

beliebte Angebote

alle anzeigen

319,00 € Versand: kostenfrei  
Produkttyp Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Farbe gold, schwarz, weiß
Features 2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digitalkamera, Dual-Sim, Email fähig, Fingerabdrucksensor, GPS-Empfänger (A-GPS), Gyroskop, Internetbrowser, Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lagesensor, Lautsprecher, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Mikrofon, Radio, Stoppuhr, Telefonbuch, Uhr, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Wecker
mobile Datenkommunikation EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA+, LTE, UMTS, WCDMA
Outdoor-Funktion Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe
Display-Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Bauart Barren Handy
Barrierefreiheit Freisprechen, Hörerlautstärke regelbar, LED-Benachrichtigung, Ruftonlautstärke regelbar, Sprachsteuerung, Text-to-Speech, Vibrationsalarm
Eingabemethode Autovervollständigung, Gestensteuerung, Touchscreen, virtuelle Tastatur
Gehäusematerial Aluminium
Schutzart IP52
Serie Motorola Moto, Motorola Moto Z
Display-Seitenverhältnis 16:9
Akku-Eigenschaften Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku
Akku-Kapazität 3.510 mAh, 3510 mAh
Kameraauflösung 16 Megapixel
Anschlüsse 3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB, USB Typ C
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow), Android 7.0 (Nougat)
Integrierter Speicher 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 3 GB
Audiofeature Geräuschunterdrückung, Lautsprecher
Hersteller Lenovo
GTIN / EAN 06947681535800
Produktname Lenovo Moto Z Play Modelle
Bewertung 85 von 100 Punkte
Testberichte 14
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Lenovo Moto Z Play Modelle Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(4)
gut
 
(7)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(3)
80%

2,1 - gut

- Platz: 3 von 20

Stiftung Warentest

„Das Lenovo Moto Z Play schneidet in den meisten Bewertungspunkten gut oder sogar sehr gut ab. Schon gleich zu Anfang fällt das Display ungemein positiv auf, denn es ist groß, hochauflösend und auch insgesamt von hoher Qualität, weshalb sich das Smartphone bestens zum Surfen eignet. Größtes Highlight ist der Akku, der sich zwar nicht wechseln lässt, aber dafür mit einer sehr langen Laufzeit entschädigt. Weitere gelungene Merkmale sind die gute Sprachqualität, die absolut ordentliche Netzempfindlichkeit und der USB-C-Anschluss. Die Kamera ist hingegen nur von durchschnittlicher Qualität und kann insbesondere bei der Videoaufnahme nicht sehr stark überzeugen. Außerdem fehlen Kopfhörer und ein Datenkabel im Lieferumfang. Nichtsdestotrotz kann man hier eine Empfehlung aussprechen.“

  • Telefon: 2,4 - gut
  • Internet und PC: 1,8 - gut
  • Kamera: 3,1 - befriedigend
  • GPS und Navigation: 2,2 - gut
  • Musikspieler: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Stabilität: 1,4 - sehr gut
  • Akku: 1,3 - sehr gut
82%

Ergebnis Akku-Test: 1,96 - gut

- Platz: 6 von 10

Computer Bild

„Das Lenovo Moto Z Play verfügt über einen hervorragenden Bildschirm und ein angenehm schlank gehaltenes Android. Zudem ermöglicht das Konzept mit den Moto-Mods das nachträgliche Aufrüsten mit besserer Hardware oder neuen Funktionen. Zu den derzeit erhältlichen Modulen gehören ein Beamer, ein Akku-Pack, eine Hasselblad-Kamera sowie ein Stereo-Lautsprecher. Zumindest der Akku-Pack dürfte für Normalnutzer jedoch nicht wirklich unverzichtbar sein, denn schon so kommt das Modell auf eine stattliche Laufzeit von 13 Stunden.“

76%

2,38 - gut

Computer Bild

„Das Moto Z Play legt im Test einen guten Auftritt hin und empfiehlt sich für Freunde langer Laufzeiten, der Akku zeigt sich sehr ausdauernd. Darüber hinaus besitzt das Lenovo Smartphone eine gute Kamera, bei Tageslicht nimmt es damit gute Fotos auf. Durch zusätzliche Module kann das Smartphone zudem nachgerüstet werden, diese werden in Form von Akku, Lautsprecher, Kamera, Beamer oder anderen Bauteilen angeboten.“

  • Gute Akkulaufzeit
  • Gute Fotos bei Tageslicht
  • Erweiterbar per Modul
  • Mäßiges Arbeitstempo
91%

454 von 500 Punkten - sehr gut

- Platz: 1 von 2

connect

„Das Lenovo Moto Z Play schlägt sein teureres Schwestermodell ohne Namenszusatz um Längen, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis geht. Am Ende schafft es das Moto Z Play damit sogar auf den ersten Platz in der Bestenliste. Das Modell ist sehr hochwertig verarbeitet und optisch ein echter Augenschmaus. Die Hardware ist für fast alle Belange ausreichend, doch technisch überragt das Gerät in anderer Hinsicht: Die Akkulaufzeit gehört zu den Besten auf dem ganzen Markt. Dazu kommen eine exzellente Akustik sowie makellose Funkeigenschaften. Flexibilität erhält das Smartphone durch die optionalen Module und den Hybrid-Slot. Die Module an sich sind allerdings noch recht teuer und können noch nicht der Weisheit letzter Schluss sein. Alles in allem ist das Paket hier aber extrem attraktiv. Größter Kritikpunkt ist der magere Lieferumfang.“

  • Premium-Design und Verarbeitung
  • Funktionen und Design können mit Modulen angepasst werden
  • Steckplatz für Dual-SIM und Micro-SD
  • schlankes Android-System mit schnellen Updates
  • exzellente Funkeigenschaften
  • herausragende Akkulaufzeit
  • sehr gute Akustik
  • Kopfhörer fehlen im Lieferumfang
  • USB-Kabel fehlt im Lieferumfang
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

sehr gut

Area DVD

„Die versprochene Revolution ist das Moto Z Play nicht, aber man merkt deutlich die Versuche des Herstellers, abseits der ausgetretenen Pfade wieder mehr Innovationen in den Markt einzuführen. Die Idee der Module ist zwar an sich nicht neu, doch die Umsetzung klappt hier deutlich besser als bei allen anderen bisherigen Versuchen dieser Art. Größter Nachteil bleibt auch hier die Tatsache, dass die Module das Gerät schwer und klobig machen. Technisch gesehen ist das Smartphone aber ein mindestens solider Vertreter seiner Preisklasse und kommt ohne gravierende Schwächen daher. Das Display ist von hoher Qualität, die Akkuleistung ist grandios. Die Kamera kann bei gutem Licht ordentliche Bilder liefern, bei Schwachlicht bricht die Leistung hingegen ein.“

  • Tolles Display
  • Starke Akkuleistung
  • Erweiterungen durch Module
  • ...wodurch das Smartphone aber klobig & schwer wird
  • Kamera mit Niedriglicht-Schwächen
82%

2,0 - gut

SFT

„Äußerlich unterscheidet sich das Moto Z Play kaum vom Flaggschiffmodell Moto Z, zeigt sich demnach ähnlich hochwertig gebaut. Der Rahmen besteht aus Aluminium und die Rückseite aus Glas. Im Vergleich zum Schwestermodell ist das Moto Z Play jedoch deutlich dicker gebaut, dafür ist der verbaute Akku jedoch deutlich größer als beim Moto Z. Angesichts der damit deutlich längeren Laufzeit lässt sich dieser Volumenzuwachs sicherlich verschmerzen.“

  • Cleveres Moto-Mods-Konzept wird unterstützt
  • Hochwertige Haptik und Optik
  • Ausdauernder Akku
  • CPU höchstens Mittelmaß
83%

1,9 - gut

notebookinfo.de

„Das Lenovo Moto Z Play kann denen empfohlen werden, die von einem Smartphone vor allem eine lange Akkulaufzeit, ein gutes Display und einen großen Funktionsumfang fordern und dabei hinsichtlich des Preises möglichst günstig wegkommen möchten. Sogar Intensivnutzer kommen mit dem Modell satte zwei Tage ohne Steckdose aus. Anschluss an seine teureren Schwestermodelle erhält das Moto Z Play durch die Moto Mods, die einzelne Aspekte des Smartphones aufwerten. Hinsichtlich der Ausstattung, der Performance und der Kameraqualität muss man wiederum zu ein paar Kompromissen bereit sein. Alles in allem handelt es sich hier aber um ein attraktives Gerät.“

  • Wertiges, gut verarbeitetes Gehäuse
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Lange Akkulaufzeiten
  • Helles, kontraststarkes AMOLED Display
  • Moto Mods Erweiterungen möglich
  • Platz für MicroSD-Karte
  • Nur WLAN-n und USB 2.0
  • Akku nicht wechselbar
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

91,62% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Das Lenovo Moto Z Play kann im Test absolut überzeugen. Sowohl was die Güte der Technik als auch was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, ist das Smartphone ein hervorragendes Angebot. Zu den Highlights gehören hier die hochwertige Verarbeitung, die umfangreiche Ausstattung und der extrem starke Akku, der auch noch über eine Schnell-Lade-Funktion verfügt. Die Oberfläche wurde bewusst schlank gehalten und ermöglicht eine schnelle wie komfortable Bedienung. Erwähnung verdient auch das Konzept mit den Moto-Mods, das die Flexibilität des Pakets deutlich erhöht. Sowohl Display als auch Rückseite sind hingegen sehr anfällig für Fingerabdrücke. Zudem wird im Lieferumfang ein USB-C-Kabel vermisst. Das trübt den Gesamteindruck aber nur wenig.“

  • gute Ausstattung
  • tolle Verarbeitung
  • Erweiterbar dank Moto-Mods
  • sehr guter Akku mit Quick-Charge
  • Display spiegelt und ist anfällig für Fingerabdrücke
  • kein USB-C Datenkabel im Lieferumfang
Testberichte 1 bis 8 von 14
   

210 Meinungen zu Lenovo Moto Z Play Modelle

5 Sterne
 
(131)
4 Sterne
 
(38)
3 Sterne
 
(15)
2 Sterne
 
(11)
1 Stern
 
(15)
4,2
210 Meinungen davon 210 Rezensionen von Amazon Stand: 22.03.2018

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Lenovo Moto Z Play Modelle Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy

Barrierefreiheit

Freisprechen, Hörerlautstärke regelbar, LED-Benachrichtigung, Ruftonlautstärke regelbar, Sprachsteuerung, Text-to-Speech, Vibrationsalarm

Bauart

Barren Handy

Eingabemethode

Autovervollständigung, Gestensteuerung, Touchscreen, virtuelle Tastatur

Farbe

gold, schwarz, weiß

Gehäuseeigenschaft

Nanobeschichtung, wasserabweisend

Gehäusematerial

Aluminium

Lieferumfang

5mm Audio), Kurzanleitung, Speicherkarte, USB-Adapter (3

Schutzart

IP52

Serie

Motorola Moto, Motorola Moto Z

Ausstattung

Features

2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digitalkamera, Dual-Sim, Email fähig, Fingerabdrucksensor, GPS-Empfänger (A-GPS), Gyroskop, Internetbrowser, Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lagesensor, Lautsprecher, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Mikrofon, Radio, Stoppuhr, Telefonbuch, Uhr, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Wecker

Multimedia-Funktionen

UKW-Radio

Outdoor-Funktion

Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe

Sicherheit

Fingerabdruck

Tasten (physikalisch)

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Display

Display-Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel

Display-Diagonale

5,5 Zoll

Display-Seitenverhältnis

16:9

Display-Typ

AMOLED-Display, Super AMOLED

Displayeigenschaft

kratzfest

Displaymaterial

Gorilla Glass 5

Pixeldichte

403 ppi

Touchscreen

Multitouch, kapazitiver

Videoauflösung

1.920 x 1.080 Pixel

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku

Akku-Kapazität

3.510 mAh, 3510 mAh

Akkutyp

Li-Ionen

Netzteil

Stromversorgung über USB

Schnelllade-Technik

TurboPower

Kamera

Anzahl Mikrofone

3

Auflösung Frontkamera

5 Megapixel

Blitz

Dual-LED Blitz

Digital-Zoom

4 fach

Frontkamera Blende

f/2.2

Frontkamera Objektiv

Weitwinkel

Frontkamerafunktion

Face Beauty, LED-Blitz, Nachtmodus

Kameraauflösung

16 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

5 Megapixel

Max. digitaler Zoom

4 x

Rückkamera Blende

f/2.0

Rückkamera Videoaufzeichnung

4K 3840 x 2160

Rückkamera Videofunktion

Bildstabilisierung, Zeitlupe, Zeitraffer

Rückkamerafunktion

Auto Flash, Autofokus, Belichtungssteuerung, Gesichtserkennung, HDR, Laser-Autofokus (LDAF), Nachtmodus, Panorama, Phasen-Fokus (PDAF), Programmautomatik, Selbstauslöser, Serienbild, Touch-Fokus

Konnektivität

Anschlüsse

3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB, USB Typ C

Bluetooth-Profil

LE

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.0

Datenübertragung

CDMA, EDGE, GPRS, HSPA, HSPA+, LTE, UMTS, WCDMA

Drahtlose Schnittstellen

Bluetooth 4.0, NFC, WLAN

Frequenzband

Quadband

LTE-Frequenzband

13 (700 MHz), 2 (1900 MHz), 3 (1800 MHz), 4 (1700 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz)

LTE-Standard

Cat.

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

Mobilfunk-Geschwindigkeit

300 Mbit/s

SIM-Kartenleser

Dual-SIM

USB-Standards

OTG (On-The-Go)

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen

Bluetooth, Dualband WLan, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA+, LTE, UMTS, WCDMA

Maße & Gewicht

Breite

7.6 cm, 76,4 mm

Gewicht

165 g

Höhe

156,4 mm, 16 cm

Tiefe

0.7 cm, 6,99 mm

Software

Betriebssystem

Android 6.0 (Marshmallow), Android 7.0 (Nougat)

Betriebssystemfamilie

Android

Dateiformate

AAC+, MP3, MP4, WAV

Messaging

E-Mail, Instant Messaging, MMS, Push Mail, SMS

Navigationssoftware

Google Maps

Sprachassistent

Google Now

Videoformate

FLAC, H.264

vorinstallierte Apps

Google Services, MP3-Player, Video-Player

Speicher

Integrierter Speicher

32 GB

Speicher (intern)

32 GB

Speichererweiterung

2.000 GB

Speicherkarte

microSD, microSDHC, microSDXC

Speicherkartentyp

microSD

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

8

Arbeitsspeicher (RAM)

3 GB

Audiofeature

Geräuschunterdrückung, Lautsprecher

GPU

Adreno 506

Ortungsdienste

A-GPS, GPS

Prozessor-Modell

ARM Cortex A53

Prozessorhersteller

Qualcomm

Prozessortaktfrequenz

2 GHz

Prozessortyp

Snapdragon 625

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Annäherungssensor, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Fingerabdrucksensor, Hall-Sensor, Helligkeitssensor, Kreiselsensor (Gyroskop), Magnetometer

mehr anzeigen