Kategorien

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Radio Test

(0 Kundenbewertungen)
  • Silvercrest Sird 14 C2 schwarz
  • Silvercrest Sird 14 C2 schwarz
  • Silvercrest Sird 14 C2 schwarz
Silvercrest Sird 14 C2 schwarz
4 Tests
76 / 100
gut
Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Testnote
/
Rezension schreiben
4 Testberichte

anzeigen

-
-
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zum Datenblatt Datenblatt

Produkttyp

Digitalradio - Internetradio

Farbe

schwarz - weiß

Display

DAB Info-Anzeige - TFT-Display - digital

Funktionen

DLNA - Dual Alarm (2 Weckzeiten) - RDS - Spotify

Tuner-Typ

Digital-Tuner

Stromversorgung

Batteriebetrieb - Netzbetrieb

Datenblatt anzeigen
Hersteller Silvercrest
Serie Silvercrest Sird 14 C2
Produkttyp Digitalradio, Internetradio
Farbe schwarz, weiß
Display DAB Info-Anzeige, TFT-Display, digital
Funktionen DLNA, Dual Alarm (2 Weckzeiten), RDS, Spotify, UPnP, Wecker (Alarmfunktion), automatische Uhrzeitsynchronisation, automatischer Sendersuchlauf, manueller Sendersuchlauf
Tuner-Typ Digital-Tuner
Stromversorgung Batteriebetrieb, Netzbetrieb
GTIN / EAN 04251127305004
Produktname Silvercrest Sird 14 C2 schwarz
Bewertung 76 von 100 Punkte
Testberichte 4

Vorteile / PRO

  • einfache Bedienung direkt am Gerät
  • schnelle Ersteinrichtung
  • ordentlicher Klang
  • gutes Stereobild
  • unterstützt ungewöhnlich viele Musikdienste in dieser Preisklasse
  • Spotify Connect
  • gut lesbares Farb-Display

Nachteile / CONTRA

  • keine Aufzeichnungsfunktion
  • weniger pegelfest
  • kommt nur mit FAT32-formatierten Sticks zurecht
  • Tasten etwas fummelig

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Internetradio Anzeige

Ob Schlagerfan, Rockmusiker oder Klassik-Liebhaber - ein gutes Digitalradio wie das Silvercrest Sird 14 C2 schwarz kann die verschiedensten Ansprüche befriedigen. Auf dem praktischen Display (TFT-Display, digital und DAB Info-Anzeige) lassen sich Infos zu den Inhalten und Einstellungen ablesen. Produktbeschreibung lesen

Varianten: Silvercrest Sird 14 C2

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Das preisgünstige Silvercrest-Radio unterscheidet sich von den anderen Testkandidaten durch die große Zahl an Streaming-Netzwerken, für die es vorbereitet ist: Deezer und Napster, Qobuz sowie Tidal und Spotify Connect-Quellen lassen sich abspielen, allerdings fehlt eine direkte Bluetooth-Verbindung zum Smartphone. Das Radio lässt sich mit fünf Tastern und zwei Drehstellern einfach domptieren. Insgesamt klingt es etwas dosig, Tiefen und Höhen fehlen. Ein Stereoeindruck ist kaum vorhanden. Als Zuspieler für ein Multiroom-System fällt das natürlich nicht so ins Gewicht. Etwas schwach auf der Brust ist der Hybride beim UKW-Empfang.“

  • viele Streaming-Anbieter
  • kein Bluetooth
  • mäßiger Klang
76%

2,38 - gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

- Platz: 1 von 6

Audio Video Foto Bild

„Das Lidl-Radio wird für unter 100 Euro angeboten und bietet gemessen daran eine wirklich üppige Ausstattung. Das Besondere ist dabei, dass es neben der eigentlichen Radiofunktion auch noch die Möglichkeit für die Wiedergabe über USB und Spotify Connect gibt. Die Klangqualität bewegt sich dabei auf einem ordentlichen Niveau, vor allem, wenn über den integrierten Equalizer die Bässe deutlich und die Höhen etwas angehoben werden. Der Sound wirkt dann erfreulich lebendig, dazu hat er einen guten Stereo-Effekt. Ein paar Abzüge gibt es wiederum für die kleinen Tasten, die die Bedienung recht fummelig machen. Am Ende reicht es nichtsdestotrotz für den Testsieg und gleichzeitig für den Preis-Leistungs-Sieg. Eine größere Empfehlung ist also eigentlich nicht möglich.“

76%

2,38 - gut

Computer Bild

„Das Silvercrest Sird 14 C2 kostet nicht einmal 100 Euro und ist dennoch mit einer großzügigen Ausstattung gespickt. So kann das Radio Musik von Internetradiosendern abrufen, aber auch USB-Sticks als Quelle nutzen, ebenso wie Spotify Connect. Klanglich liefert das Radio dabei eine gute Performance ab. Dabei sollte man im Equalizer-Menü die Bässe stark anheben, die Höhen zumindest leicht. Das Ergebnis ist ein lebendiger Klang mit guter Stereo-Wirkung. Die Bedienung ist insgesamt einfach, aufgrund der kleinen Tasten jedoch etwas fummelig.“

  • Musik von USB-Medien
  • Spotify Connect
  • Internetradio
  • Angenehmer, schlanker Klang
  • Kleines, gut ablesbares Farb-Display
  • Etwas fummelige Tasten
mehr anzeigen
/

ohne Note

CT Magazin

„Das Internetradio wirkt recht unscheinbar, hat es aber in sich. Die Verbindung mit dem Internet ist sowohl mit als auch ohne Kabel möglich. Dank der Fernbedienung ist die Bedienung bequem von der Couch aus möglich. Bei der Ersteingebung muss man jedoch die Login-Informationen umständlich eingeben, immerhin kann sich das Gerät diese aber merken, selbst wenn zwischenzeitlich der Strom gekappt wird. Die unterstützten Musikdienste umfassen Deezer, Tidal und Quobuz, zusätzlich kann Spotify über den proprietären Dienst Spotify Connect genutzt werden. Zusätzliche Flexibilität erhält das Gerät durch die Unterstützung vieler gebräuchlicher Audio-Formate inklusive verlustfreier Formate wie FLAC. Die Klangqualität bewegt sich auf einem ordentlichen Niveau mit erfreulich gutem Stereopanorama. Allerdings sollte man von allzu hohen Lautstärken absehen. Von der Konkurrenz in seiner Preisklasse kann sich das Modell vor allem durch die große Zahl der unterstützten Dienste absetzen.“

Fragen zu Silvercrest Sird 14 C2 schwarz

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Radio:

Meinungen zu Silvercrest Sird 14 C2 schwarz

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Produktbeschreibung

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Digitalradio Anzeige

Ob Schlagerfan, Rockmusiker oder Klassik-Liebhaber - ein gutes Internetradio wie das Silvercrest Sird 14 C2 schwarz kann die verschiedensten Ansprüche befriedigen. Auf dem praktischen Display (DAB Info-Anzeige, digital und TFT-Display) lassen sich Infos zu den Inhalten und Einstellungen ablesen.

Senderspeicheranzahl & Funktionen Sird 14 C2 schwarz

Das Radio kann bis zu 30 unterschiedliche Sender speichern. In puncto Funktionalität besticht es mit DLNA, UPnP, automatischer Sendersuchlauf, Wecker (Alarmfunktion), RDS, automatische Uhrzeitsynchronisation, manueller Sendersuchlauf, Spotify und Dual Alarm (2 Weckzeiten).

Anschlüsse & Audioformate

Das Sird 14 C2 schwarz versteht sich auf das Abspielen verschiedenster Audioformate wie WMA, AAC und MP3. WLAN - die Internetradio ist in Sachen Datenkommunikation gut aufgestellt, weiß aber auch bei den sonstigen Anschlüssen (LAN (Ethernet), USB, Kopfhöreranschluss und AUX-In (Line-In 3,5 mm)) zu punkten.

Silvercrest Sird 14 C2 schwarz Farbe

Das Radio ist in der Farbe schwarz, weiß gehalten.

Sird 14 C2 schwarz Produktinformationen

Allgemeine Daten

Farbe

schwarz, weiß

Produkttyp

Digitalradio, Internetradio

Ausstattung

Empfangsbereiche

DAB, DAB+, UKW, Webradio

Funktionen

DLNA, Dual Alarm (2 Weckzeiten), RDS, Spotify, UPnP, Wecker (Alarmfunktion), automatische Uhrzeitsynchronisation, automatischer Sendersuchlauf, manueller Sendersuchlauf

Tuner-Typ

Digital-Tuner

Uhrwerk

Automatik

Senderspeicheranzahl

30

Anzahl Weckzeiten

2

Senderspeicheranzahl FM (UKW)

10

Senderspeicheranzahl DAB (DAB+)

10

Anzahl Senderspeicher Webradio

10

Display

DAB Info-Anzeige, TFT-Display, digital

Eigenschaften

Weckmethode

Alarmton, Internetradio, Radio, USB

unterstützte Audioformate

AAC, MP3, WMA

Drehregler-Bedienung für

CT (Clock Time), PS (Programme Service Name), PTY (Programme Type)

Hintergrundbeleuchtung

weiß, schwarz

Wiedergabemedien

USB

Energiemerkmale

Stromversorgung

Batteriebetrieb, Netzbetrieb

Konnektivität

Anschlüsse

AUX-In (Line-In 3,5 mm), Kopfhöreranschluss, LAN (Ethernet), USB

Antennentyp

Teleskopantenne

Funkübertragungen

WLAN

Leistung

Soundfunktionen

Equalizer

Lautsprecher System

Stereo

Frequenzgang

174 - 240 MHz

Weitere Produkte

Sony XDR-S41D rot Sony XDR-S41D rot (34) 72/100 (1 Test) ab 93,73 €
TechniSat DigitRadio 631 TechniSat DigitRadio 631 (23) 98/100 (2 Tests) ab 337,00 €
Ubeiyi Kurbelradio Ubeiyi Kurbelradio (1) 70/100 (1 Test) ab 26,99 €
AOZBZ Solar Kurbelradio AOZBZ Solar Kurbelradio (2) 70/100 (1 Test) ab 25,99 €
Harman-Kardon Citation Oasis Grau Harman-Kardon Citation Oasis Grau (12) 90/100 (4 Tests) ab 199,00 €
ESX VMR301 ESX VMR301 96/100 (1 Test) ab 279,00 €
ESX VMR303 ESX VMR303 98/100 (1 Test) ab 329,00 €
Tivoli Audio Radio Silenz Tivoli Audio Radio Silenz 74/100 (1 Test) ab 123,80 €
SoundMaster IR 4000 SoundMaster IR 4000 (1) 65/100 (1 Test) ab 70,61 €
Sangean H201 Sangean H201 (17) ab 119,84 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Silvercrest Sird 14 C2 schwarz erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse