Kategorien
  • PocketBook InkPad X
  • PocketBook InkPad X
  • PocketBook InkPad X
  • PocketBook InkPad X
  • PocketBook InkPad X
  • PocketBook InkPad X
PocketBook InkPad X

PocketBook InkPad X Test

(8 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
25 %
13 %
38 %
13 %
13 %
alle Meinungen anzeigen
2 Tests
99 / 100
sehr gut
PocketBook InkPad X Testnote
3,3
Rezension schreiben
ab: 380,81 €
bis 415,99 €
2 Testberichte
8 Rezensionen
7 Angebote
Arbeitsspeicher 1 GB RAM
Betriebssystem Linux 3.10.65
Displayauflösung 1.404x1.872 Pixel
Displaygröße in cm 26,12 cm
Displaytyp E-Ink-Carta-Mobius-Display-Touchscreen
Gewicht 300 g
Produkttyp eBook-Reader
Prozessor Dual-Core-Prozessor
Speicher (intern) 32 GB
Taktrate 1 GHz
Hersteller Pocketbook
GTIN / EAN 07640152095702
Produktname PocketBook InkPad X
Bewertung 99 von 100 Punkte
Testberichte 2
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

PocketBook InkPad X Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(2)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • sehr gutes HD-Display
  • SmartLight
  • edles Design
  • relativ leicht
  • keine Speichererweiterung möglich
100%

sehr gut

androidmag.de

„Beim PocketBook InkPad X handelt es sich um einen 10,3 Zoll großen E-Book-Reader, der trotz der nicht gerade geringen Größe lediglich 300 g auf die Waage bringt. Und ein geringes Gewicht ist natürlich besonders praktisch, wenn man seinen Reader gerne unterwegs mitführt. Das hier zum Einsatz kommende Display zeigt die Inhalte deutlich und mit einer guten Qualität.“

  • Display
  • geringes Gewicht
  • Displaybeleuchtung
  • Hoher Preis
  • Speicher nicht erweiterbar
98%

1,1 - sehr gut »Highlight«

digital home

„Wenn es beim Lesen von Büchern nicht Komfort genug sein darf, dann ist der InkPad X von PocketBook eine prima Wahl. Dieser Reader der Luxusklasse bietet eine hervorragende Ausstattung und unterstützt viele Formate für Hörbücher und Musik. Hören lässt sich hier per Kabel oder noch komfortabler via Bluetooth. Vor allem aber beim Lesen macht dieser Reader eine sehr gute Figur mit seinem tollen Display.“

  • hervorragendes HD-Display mit SMARTlight
  • schlankes, edles Design

Fragen zu PocketBook InkPad X

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie MP3-Player:

Verwandte Produkte

PocketBook Touch Lux 5 schwarz PocketBook Touch Lux 5 schwarz 81/100 (4 Tests) - ab 115,66 € (1)
Tolino Shine 3 Tolino Shine 3 76/100 (3 Tests) - ab 109,00 € (93)
Amazon Kindle Paperwhite (2018) 8GB WiFi Amazon Kindle Paperwhite (2018) 8GB WiFi 78/100 (6 Tests) - ab 99,90 € (789)
PocketBook InkPad 3 PocketBook InkPad 3 88/100 (5 Tests) - ab 211,85 € (18)
Amazon Kindle 2019 schwarz Amazon Kindle 2019 schwarz 76/100 (4 Tests) (729)
PocketBook InkPad Color PocketBook InkPad Color 90/100 (1 Test) - ab 282,95 €
PocketBook Color Moon Silver PocketBook Color Moon Silver 87/100 (4 Tests) - ab 186,78 € (6)
FiiO M15 FiiO M15 97/100 (1 Test)
Tolino Page 2 Tolino Page 2 76/100 (3 Tests) - ab 79,00 € (1)
PocketBook InkPad 3 Pro PocketBook InkPad 3 Pro 88/100 (3 Tests) - ab 254,00 € (2)
PocketBook Basic Lux 2 PocketBook Basic Lux 2 74/100 (2 Tests) - ab 80,50 € (21)
Tolino Epos 2 Tolino Epos 2 76/100 (2 Tests) - ab 274,91 € (11)
   

8 Meinungen zu PocketBook InkPad X

Sortierung:
5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern
 
(1)
3,3
8 Meinungen davon 8 Rezensionen von Amazon Stand: 17.05.2020

Perfektes Gerät um PDFs zu lesen

Ein R - (Februar 2020)

Eine Rezension, erwähnte dass, die Schrift bei PDFs zu klein ist. Für mich war das kein Problem, da man auf eine beliebige Größe zoomen kann. Das Blättern ist, wenn man z.B. in einem Din A4 Paper blättert, durch die Software gut gelöst. Man muss nicht... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Ein Reader mit Ecken und Kanten

Markus W - (Februar 2020)

Zwar ein Reader mit Ecken und Kanten aber nicht negativ gemeint! Das einzigste was mich stört ist das Fehlen einer Schutzhülle. Der Reader ist sehr leicht und handlich, man kann ihn gut mit einer Hand halten und bedienen. Die Reaktion auf eine Anforderung... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

PocketBook e-Book Reader 'InkPad X'

k_st - (Februar 2020)

Für den Preis von ca. 400,- Euro ist das Gerät enttäuschend. Der Seitenaufbau ist extrem langsam, die Anpassung derBeleuchtung -ohne Sensor- ist schlecht gelöst, das Lesen von PDF's ist suboptimal bis unmöglich (z.B. Magazine).iPads oder gute Android -... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Für PDFs noch ein bisschen zu klein

Gerbelheimer - (Januar 2020)

Ich wollte ein Gerät, an dem ich auch die digitalen Versionen diverser Magazine (zB die pdf-Version vom Spiegel) lesen kann. Leider reicht für mich die Größe noch nicht aus, da die Schrift immer noch zu klein ist. Zwar kann man die PDFs auch im... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

2 Geräte, beide umgehend defekt

Klaus u - (Januar 2020)

Hatte mich auf den "Ferrari" unter den Readern gefreut wie Bolle. 420,- Euro zzgl. 36 Monate Langzeitgarantie 30,- zzgl. 50,- für eine Hülle die auch noch schwer zu finden war, sind ja nicht von Pappe und so dachte ich, es wäre eine Offenbarung mit diesem... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

keine alte ordnerstruktur möglich

steimer r - (Januar 2020)

ich nutze dieses gerät nur zum lesen.vorher hatte ich den 903er und den 840er.den 903er habe ich wegen fehlender hintergrundbeleuchtung und zu kurzer akkuleistung gegen den 840er getauscht.da dieser nun auch anfängt seinen geist aufzugeben und ich für... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Sehr guter Reader, wenn man eine Lösung ohne Kamera benötigt leider nach 2 Tagen defekt

Thomas L - (Januar 2020)

Leider war der Reader nach der 2. Nutzung defekt. Läßt sich nur noch sporadisch einschalten und schaltet dann gleich wieder aus. Auch Reset hilft nicht weiter. Werde aber ein Ersatzgerät bestellen, sobald Tausch bestätigt ist.Wichtig war mir ein Reader,... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Geniales Gerät für größere, vorformatierte E-Books

Gerrit B - (November 2019)

Der Reader ist fantastisch, um PDFs zu lesen oder E-Books mit detailreichen Bildern.Die Software ist identisch mit den kleineren PocketBooks, das Gerät reagiert flott und Speicher ist mit 32GB auch genügend vorhanden.In Calibre muss der Reader von Hand... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

PocketBook InkPad X Produktinformationen

Allgemeine Daten

Arbeitsspeicher

1 GB RAM

Betriebssystem

Linux 3.10.65

Displayauflösung

1.404x1.872 Pixel

Displaygröße in cm

26,12 cm

Displaytyp

E-Ink-Carta-Mobius-Display-Touchscreen

Gewicht

300 g

Produkttyp

eBook-Reader

Prozessor

Dual-Core-Prozessor

Speicher (intern)

32 GB

Taktrate

1 GHz

mehr anzeigen

Weitere beliebte Suchen

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt PocketBook InkPad X erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 380,81 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse