Kategorien
  • PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)
  • PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)
  • PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)
PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)

PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
6 Tests
91 / 100
sehr gut
PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC) Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 2,78 €
bis 22,90 €
6 Testberichte
-
2 Angebote
Plattform PC - Genre
Hersteller Konami
Serie PES 2012
GTIN / EAN 04012927074176
Produktname PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)
Bewertung 91 von 100 Punkte
Testberichte 6
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie

6 Tests zu PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)

Sortierung:
sehr gut
 
(5)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • tolle Animationen
  • passende Lichteffekte
  • sehr gute akustische Fanunterstützung
  • neue Kommentatoren
  • Gameplay nicht verbessert
  • gelegentliche KI-Aussetzer
  • Umfang nicht verbessert
  • Grafik nicht geändert
90%

87% - sehr gut

Games Aktuell

„Konami geht einen mutigen Weg hin zum totalen Realismus. Die Verbesserungen sind stark, spaßoptimiert ist PES aber nicht“

  • Intelligente Mit- und Gegenspieler
  • Hohe Realitätsgrad
  • Off-the-Ball-Controll hilfreiche Neuerung
  • Mühsames Passen auf engstem Raum
  • Diverse Fehlerchen
  • Präsentation weit hinter FIFA
95%

9 von 10 Punkten - hervorragend

eurogamer.de

„...Denn unterm Strich passt es dort, wo es muss: Auf dem Platz. Es ist der direkte und nach vorne gerichtete Fußball, mit dem die Deutsche Nationalmannschaft gerade Angst und Schrecken unter der Konkurrenz verbreitet. Wahlweise spektakulär attraktiv oder mit kühler Effizienz - immer mit gerade so vielen Schnörkeln, wie man daran machen will, macht PES 2012 einfach wieder wahnsinnig viel Spaß. Das hier wird ein guter Fußball-Jahrgang.“

90%

88% - sehr gut

PC Games

„Die PES-Serie stand schon immer für spielerische Freiheit und maximale Kontrolle – diesen Ruf verteidigt Konami dieses Jahr mit einem neuen Feature in PES 2012. Konkurrent EA versuchte sich schon mit FIFA 2004 an der sogenannten Off-the- Ball-Kontrolle, also dem gleichzeitigen Steuern des Spielers in Ballbesitz sowie eines weiteren Kameraden. Das Experiment misslang, die Idee wurde begraben. Nun widmete sich Konami ausgerechnet diesem exotischen Konzept – und setzte es diesmal sinnvoll um. Die ursprüngliche Fassung, dass der zweite Spieler mithilfe des rechten Sticks auf dem Gamepad komplett individuell gesteuert wird, führt heute wie damals zu Knoten im Hirn und meist zum Ballverlust. Demnach raten wir von dieser Variante ab, auch wenn sie garantiert für ordentlich Staunen beim Gegner sorgt.“

  • Freiheit in der Spielgestaltung
  • Intelligent agierende KI-Spieler, gutes Stellungsspiel der Defensive
  • Sehr flüssiges Spielerlebnis
  • Teils unnötige Torwartfehler
  • Nur eine begrenzte Zahl an Lizenzen, nur zwei Bundesligaclubs (Bayern München und Leverkusen)
  • Schwächen in der Präsentation
91%

86% - sehr gut »Gold Award«

4players

„Auch auf dem Rechner läuft der Ball rund: PES ist ideal für Offensivfußballer!“

  • rasanter Angriffsfußball möglich
  • starke Offensiv-KI läuft sich sehr gut frei
  • neues Abschirmen in der Defensive
  • stark verbesserte Zweikampf-Animationen
  • sehr gute Gegner-KI mit markantem Spiel
  • aufmerksamere Defensiv-KI deckt Raum besser
  • neue emotionale und kleine Gesten auf dem Platz
  • viele unberechenbare Situationen
  • gutes Pass-System mit druckvollen Zuspielen
  • gleichzeitig zweiter Spieler steuerbar
  • freie Spielerbewegung bei allen Standards
  • knackige Distanzschüsse & wuchtige Flanken
  • zig Offline-Spielmodi von Pokal bis Karriere
  • Meisterliga auch online spielbar
  • klasse Spielergesichter
  • neuer Managermodus freischaltbar
  • Bayern und Leverkusen spielbar
  • viele Taktikoptionen
  • Trainer werden animiert,
  • Spielaufbau wirkt manchmal zu überdreht
  • Ball prallt teilweise zu stark ab
  • immer noch steriler Karrieremodus
  • grausam eintönige Fangesänge
  • Teammate Control nicht präzise genug
  • zu statische Fanblöcke, zu wenig Arenastimmung
  • skurrile und ärgerliche Torwartaussetzer
  • kein Dortmund spielbar
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
87%

87%

spieleradar.de

„Wahre Neuerungen sucht man bei Pro Evolution Soccer 2012 vergeblich. Trotzdem überzeugt das Spiel vor allem wegen dem überragenden Gameplay-Erlebnis voll und ganz. Es wurde zwar nur an einigen kleineren Stellschrauben gedreht, doch das angekündigte Ziel, den modernen Angriffsfußball so realistisch und unterhaltsam wie möglich abzubilden, hat die Entwicklertruppe um Seabass mit Bravour erreicht.“

  • Überragendes Gameplay
  • Neue KI überzeugt
  • Sehr gute Steuerung
  • Belohnt kreative Spielgestaltung
  • Gelungene Spieler-Animationen
  • Verbesserte Stadionatmosphäre
  • Insgesamt nur wenige Neuerungen
  • Nur wenige Lizenzen
  • Off-the-Ball-Steuerung noch nicht ausgereift
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
90%

90%

playnation

„Es gibt gute Nachrichten an der virtuellen Fußball-Front: Pro Evolution Soccer 2012 meldet sich eindrucksvoll zurück. Dank der verbesserten Spielmechanik, welche durch einige KI-Änderungen noch tiefgründiger geworden ist, kann Konami wieder mit der fast schon als Sieger gekührten FIFA-Serie mithalten. Besonders fällt auf, dass das Entwicklerstudio sich die Kritik der letzten Jahre zu Herzen genommen hat. Die kleine, aber dennoch feine UEFA-Lizenz samt Champions & Europa League-Spielmodi sind eine gelungene Abwechslung zum Meisterliga-Alltag und dank erneuter Nationalmannschaftslizenz hält sogar eine Länderspielatmosphäre im eigenen Zimmer Einzug. Fans von Pro Evolution Soccer greifen bedenkenlos zu, der Rest muss, wie in jedem Jahr, selbst entscheiden ob FIFA oder „PES“.“

  • Verbesserte Spielmechanik
  • Realistischer Spielaufbau
  • Mitspieler reagieren cleverer
  • Individualisierbare Steuerung
  • Viele verschiedene Spielmodi
  • UEFA Lizenz erneut enthalten
  • Sehr gute Animationen
  • Gelungene Stadionatmosphäre
  • Hübsche Spielermodelle
  • Torhüter-Patzer
  • 'Off the Ball' fast nutzlos
  • Hässliche Zuschauer
  • Fehlende Lizenzen
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Preishistorie

Preisalarm aktivieren

Fragen zu PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Meinungen zu PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt PES 2012 - Pro Evolution Soccer (PC) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 2,78 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse