Kategorien
  • Panasonic Lumix DMC-FT30
Panasonic Lumix DMC-FT30

Panasonic Lumix DMC-FT30

(61 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
33 %
18 %
5 %
5 %
39 %
alle Meinungen anzeigen
4 Tests
68 / 100
befried.
Panasonic Lumix DMC-FT30 Testnote
3,0
Rezension schreiben
ab: 119,57 €
bis 141,61 €
4 Testberichte
61 Rezensionen
14 Angebote
Belichtungskorrektur +/- 2 in 1/3
Lichtempfindlichkeit ISO 100 - 6400
Betriebsbedingung Temperatur 0 bis 40 °C
Blitzreichweite 0,3 - 4,4 m
Fokusmessfelder 1 AF-Feld
stoßfest bis 1,5 m
Sensorgröße 1/2,33´´
Belichtungsreihe 1/3–1 Blenden in Drittelstufen
Selbstauslöser 10 Sekunden
Bildfeldabdeckung Display 100%
Hersteller Panasonic
GTIN / EAN 05025232820283
Produktname Panasonic Lumix DMC-FT30
Bewertung 68 von 100 Punkten
Testberichte 4
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

4 Tests zu Panasonic Lumix DMC-FT30

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(3)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • kompakt
  • sauber verarbeitet
  • wasserdicht
  • günstiger Preis
  • robuste Bauweise
  • flotter Autofokus
  • guter Makro-Modus
  • mäßige Ausstattung
  • GPS fehlt
  • mäßig bei wenig Licht
  • ohne HDMI-Ausgang
61%

61,3% - befriedigend

- Platz: 16 von 34

CHIP Online

„Schon alleine aufgrund ihrer Optik kann man der Panasonic Lumix DMC-FT30 anmerken das es sich hier um eine Outdoor-Kamera handelt. Sie ist bis zu 8 Metern wasserdicht und auch ist das Gehäuse deutlich robuster gebaut als bei einer klassischen Kompaktkamera. Preislich bewegt sie sich bei 125 Euro, dafür hätte man am Ende etwas mehr erwartet. Die Bildqualität ist solide, mehr jedoch auch nicht. Gleiches gilt hier für die Geschwindigkeit. Bei der Ausstattung und auch dem Handling zeigt sich die Kamera als eine nur unterdurchschnittliche Alternative.“

  • Bildqualität: 60,5% - befriedigend
  • Ausstattung/Handling: 61,1% - befriedigend
  • Geschwindigkeit: 64,2% - befriedigend
  • Preis-Leistung: 59,0 - ausreichend
67%

66,95% - befriedigend

dkamera.de

„Die Panasonic Lumix DMC-FT30 kann im Wasser bis zu 8 Metern Tiefe eingesetzt werden, wobei sie sich auch darüber hinaus auch bestens für den Outdoor-Einsatz eignet. Die Kamera ist sehr leicht und klein, dies gilt jedoch auch für die Tasten. Die Bildqualität bewegt sich unterm dem Durchschnitt.“

  • Wasserdicht bis 8m Wassertiefe (bzw. bis zum äquivalenten Druck von 8m Tiefe)
  • Stoßfest aus bis zu 1,5m Fallhöhe
  • Die Kamera arbeitet bei bis zu minus zehn Grad Celsius
  • Akzeptabler Zoombereich mit kleinbildäquivalenten 25 bis 100mm
  • Mit 25mm sehr brauchbarer Weitwinkelbereich
  • Sehr kleine (2,0cm dünn) und leichte (139g mit Akku und Speicherkarte) Digitalkamera
  • Das Kameragehäuse ist sehr gut verarbeitet
  • Guter optischer Bildstabilisator
  • Sehr kurze Auslöseverzögerung (0,02 Sek.) und akzeptable Fokussierungszeit (0,30 Sek.)
  • 16 Szenenmodi und sechs Filtereffekte vorhanden ("Panorama", "Unterwasser", "Impressiv", ...)
  • Guter Makro-Modus (ab ca. 5cm Motivabstand)
  • Intervallaufnahme-Funktion vorhanden
  • Unterdurchschnittliche Bildqualität
  • Abfallende Schärfe am Bildrand
  • Sehr langsame Serienbildgeschwindigkeit (1 Bild pro Sekunde)
  • Sehr schwach aufgelöstes Display mit sehr kleinen Einblickwinkeln
  • Kleine Tasten, teilweise mit schlechten Druckpunkten
  • Nur HD-Videoaufnahme möglich, die Videos bieten eine relativ schlechte Bildqualität
  • Kein HDMI-Ausgang vorhanden
65%

3,2 - befriedigend

Stiftung Warentest

„Auf der Suche nach einer kleinen und leichten Kamera für den Einsatz im Freien, stellt die Lumix DMC-FT30 eine prima Alternative dar. Bei wenig Licht kann die Panasonic nicht sonderlich überzeugen, im Gegenzug dazu hat sie jedoch einen schnellen Autofokus zu bieten, zumal sie vor allem auch mit einem robusten Gehäuse punkten kann.“

80%

2,1 - gut

- Platz: 5 von 5

SFT

„Die günstigste Kamera im Testfeld ist sehr robust gefertigt und kann dabei bis zu einer Wassertiefe von achte Metern arbeiten. Auch die Bedienung der Menüs ist sehr eingängig, da der Hersteller auf eine gute Strukturierung geachtet hat. Allerdings ist die Ausstattung der Outdoor Kamera mäßig denn weder GPS noch eine WLAN Einheit hat der Hersteller hier eingebaut.“

  • kompaktes, hochwertiges Gehäuse
  • durchdachte Menüs
  • mangelhaftes Display
  • kein WLAN, GPS oder Full HD Videos

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Bestes Angebot am: 28.09.2019

Betrag: 115,50

Preisalarm aktivieren

Fragen zu Panasonic Lumix DMC-FT30

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Kann man eine Auslösung bei Lächeln hier einstellen?

Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R

Verwandte Produkte

Omega X-Treme Pro Omega X-Treme Pro ab 82,61 €
Nikon Coolpix S7000 Nikon Coolpix S7000 73/100 (7 Tests) - ab 406,36 € (111)
Nikon Coolpix L31 Nikon Coolpix L31 ab 109,34 €
Nikon Coolpix S9700 Nikon Coolpix S9700 78/100 (9 Tests) - ab 2.238,69 €
Minox Dtc 400 Slim Minox Dtc 400 Slim ab 155,04 €
Acorn LTL-5210A Acorn LTL-5210A ab 119,95 €
Panasonic Lumix DMC-TZ61 Panasonic Lumix DMC-TZ61 80/100 (13 Tests) - ab 499,00 € (298)
Olympus Pen E-P5 Olympus Pen E-P5 87/100 (18 Tests) - ab 559,00 € (35)
   

61 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-FT30

5 Sterne
 
(20)
4 Sterne
 
(11)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(3)
1 Stern
 
(24)
3,0
61 Meinungen davon 60 Rezensionen von Amazon Stand: 23.03.2018

Totalschaden Wasser

Ernst R. - (November 2015)

Meine Kamera war gerade 14 Tage alt als ich die ersten Versuche mit ihr unternommen habe.
Beim ersten schnorcheln war die Kamera beschlagen. Beim 2ten Schnorchelgang ging überhaupt nichts mehr. Die lapidare Antwort des Servicecenters: Fehlerhafte Bedienung und Totalschaden.Habe schon mehrere Testberichte gelesen und dort wurde auch vor Undichtigkeit gewarnt.

Lumix DMC-FT30 Produktinformationen

Die Panasonic Lumix DMC-FT30 ist eine solide Kamera mit einem 2,7 Zoll großen TFT Display und einem 16,1 MP starken CCD Sensor. Sie besitzt einige Extras, wie etwa den MEGA O.I.S Bildstabilisator, eine Panoramabilder-Funktion und eine Zeitrafferfunktion. Insgesamt ist sie ihr Geld wert aber Überraschungen erlebt man ihre Ausstattung betreffend nicht wirklich.

Ein solides Gehäuse und ein eingebauter Speicherplatz

Das Gehäuse hält einiges aus. Natürlich sollten Sie vermeiden die Kamera fallen zu lassen aber wenn es doch einmal passiert, sollte - zumindest bei einer Höhe bis 1,5 Metern - nicht viel passieren. Des weiteren können Hobbytaucher den Apparat bis zu einer Tiefe von 8 Metern mit ins Wasser nehmen.

Wenn die Speicherkarte mal voll ist aber Sie dennoch unbedingt ein paar Fotos schießen möchten, dann profitieren Sie von dem hier verbauten internen Speicher von 220 MB. Je nach Einstellungen sollte dies für etwa 34 Fotos ausreichen.

Zeitrafferfunktion

Die Kamera verfügt über eine Zeitrafferfunktion mit der eindrucksvolle Aufnahmen erzeugt werden können.

 

Belichtungssteuerung

Belichtungskorrektur:

+/- 2 in 1/3

Lichtempfindlichkeit ISO:

100 - 6400

Belichtungsmessung:

Mehrfeldmessung

Gehäuse

Betriebsbedingung Temperatur:

0 bis 40 °C

Abmessungen:

101 x 58 x 19 mm

Gewicht (nur Gehäuse):

125 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte):

142 g

weitere Eigenschaften:

Anschlüsse verdeckt, Öse für Trageschlaufe

Bedienungsart:

Videotaste, Vier-Wege-Pad, Vorschautaste

Blitz

Blitzreichweite:

0,3 - 4,4 m

Blitzprogramme:

Automatik, Blitz aus, Blitz ein, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur

Blitz-Eigenschaft:

gehäuseintegriert

Fokus

Fokusmessfelder:

1 AF-Feld, 23 AF-Felder

Fokusbereich:

50cm -

Fokus-Funktion:

AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C)

Fokussierung:

Autofokus (AF)

Weitere Daten

stoßfest bis:

1,5 m

Makroaufnahme:

10cm

max. Lichtstärke:

3,9

wasserdicht bis:

8 m

AF-Messfeldsteuerungen:

Gesichtserkennungs-AF, Spot-AF

Sonstiges:

Outdoor-Kamera

Outdoor-Funktionen:

frostbeständig, stoßfest, wasserdicht

Sensor

Sensorgröße:

1/2,33´´

Effektive Auflösung:

16,1 Megapixel

Farbtiefe:

24 Bit

Bildauflösung:

3.456 x 3.456 (1:1), 4.608 x 2.592 (16:9), 4.608 x 3.072 (3:2), 4.608 x 3.456 (4:3)

Sensor-Typ:

CCD

Aufnahme

Belichtungsreihe:

1/3–1 Blenden in Drittelstufen

Selbstauslöser:

10 Sekunden, 2

Automatikmodi:

Belichtungsautomatik, Programmautomatik, intelligenter Automatikmodus

Aufnahmeprogramm:

Belichtungsreihe, Filmmodus, Motivprogramme, Serienbilder

Bildeffekt:

Cross Process/Diafilm, Expressiv, High Key, Impressiv, Low Key, Miniatureffekt, Monochrom, Retro, Sepia, Spielzeugeffekt, hohe Dynamik, partielle Farbe

Motivprogramm:

Food, Kinderporträt, Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt, Schnee, Sonnenuntergang, Sport, Sternennachtaufnahme, durch Glas, unter Wasser

Aufnahme-Funktion:

Gesichtserkennung, Panorama, Schwenkpanorama

Display

Bildfeldabdeckung Display:

100%

Displaygröße:

2,7 Zoll

Bildpunkte Display:

230.000

Display-Einstellungen:

AUTO Power Monitor Modus

Displaytyp:

LCD

Display-Eigenschaften:

fest verbauter Monitor, mit Antireflexbeschichtung

Objektiv

Objektivaufbau:

11 Linsen in 10 Gruppen

Brennweite Foto (KB):

28 - 100 mm

Blende:

3.9 - 9

optischer Zoom:

4 fach

Digital-Zoom:

4 fach

Brennweite:

4,5 - 18 mm

intelligenter Zoom:

8 fach

Objektiv:

LUMIX DC VARIO

Speicher

interner Speicher:

220 MB

Foto-Dateiformat:

DCF, DPOF, EXIF 2.3, JPEG

Video-Dateiformat:

MP4

unterstützte Speicherkarten:

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Video

Framerate bei HD:

25 fps

Videoaufnahme:

HD, VGA

Audio-Eigenschaft:

Mono

Verschluss

Belichtungszeit Foto:

60 - 1/1300 sek

Funktionen

max. Bilder pro Sekunde:

8

Weißabgleichprogramm:

Automatik, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Leuchtstoffröhre, Sonnenlicht, Tageslicht

Wiedergabefunktionen:

Diaschau, Einzelbild, Favoriten, Kalender, Kategorie, Vorschaubilder

Bildbearbeitung:

Farbsättigung, Größe ändern, Retusche, Textstempel, kopieren

Direktdruckverfahren:

PictBridge

interne Kamerafunktionen:

Selbstauslöser, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion:

ohne 3D-Funktion

WLAN-Funktion:

ohne WLAN-Funktion

Ausstattung

Anschlüsse:

A/V, USB

Ausstattung:

AF-Hilfslicht, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, integrierter Blitz

GPS-Eigenschaft:

ohne GPS

Bildstabilisator Typ:

optisch

Lieferumfang

mitgeliefertes Zubehör:

AV-Kabel, Akku, Ladegerät, Software, Trageriemen, USB-Kabel

mitgelieferte Software:

PHOTOfunSTUDIO 8.0SE

Akku / Laufzeiten

Stromversorgung:

Akku

Akku Laufzeit:

bis zu 250 Aufnahmen

Sucher

Sucher:

Live-View

Allgemeine Daten

Serie:

Panasonic Lumix, Panasonic Lumix FT

Produkttyp:

Unterwasserkamera, digitale Kompaktkamera

Farbe:

orange

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Panasonic Lumix DMC-FT30 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 119,57 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse