Kategorien

Nokia 8 blau

  • Nokia 8 blau
  • Nokia 8 blau
  • Nokia 8 blau
  • Nokia 8 blau
  • Video zu Nokia 8 blau
Nokia 8 blau
10 Tests
89 / 100
gut
Nokia 8 blau Testnote
4,0
Rezension schreiben
ab: 449,00 €
10 Testberichte
117 Rezensionen
1 Angebot
LTE Smartphone, Android Handy
Displaygröße 5,3 Zoll
Displayauflösung 2.560 x 1.440 Pixel
Displayauflösung Quad HD
Display-Seitenverhältnis 16:9
Displayart IPS-Display
Touchscreen Multitouch, kapazitiver
Display-Besonderheiten 2.5D Glas Display
Hersteller Nokia
Serie Nokia 8
GTIN / EAN 06438409006875
Produktname Nokia 8 blau
Bewertung 89 von 100 Punkten
Testberichte 10
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

10 Tests zu Nokia 8 blau

Sortierung:
sehr gut
 
(6)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • überzeugende Verarbeitung
  • liegt toll in der Hand
  • reines Android 7.1
  • gute Ausstattung
  • Display mit schönen Farben und guter Helligkeit
  • gute Tageslichtkamera
  • leistungsfähiger Prozessor
  • Preis/Leistung
  • kein wasserdichtes Gehäuse
  • Gehäuse etwas rutschig
  • breite Displayränder
  • weniger überzeugende Funkeigenschaften
65%

Fotoqualität: 3,2 - befriedigend

- Platz: 8 von 8

Computer Bild

„Das Nokia 8 ist ein solides Flaggschiff mit kleineren Extras, das vor allem mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.“

  • Fotoqualität bei Tageslicht: 2,8 - befriedigend
  • Fotoqualität bei wenig Licht ohne Blitz: 4,2 - ausreichend
  • Fotoqualität bei wenig Licht mit Blitz: 3,9 - ausreichend
  • Fotoqualität bei Sportszenen: 3,0 - befriedigend
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Das Nokia 8 ist das mit Abstand günstigste Modell in diesem Vergleich. Dennoch darf man von einer guten Ausstattung sprechen, wobei ebenso die Performance und die Speicherausstattung auf ähnlichem Niveau wie bei der Konkurrenz liegt. Dank höchster Pixeldichte im Feld kann das Display mit sehr scharfer Darstellung glänzen, Farbraum und Kontrast hingegen etwas geringer im direkten Vergleich. Das gut verarbeitete Nokia 8 liegt aufgrund der spitz zulaufenden Kanten leider nicht optimal in der Hand, zumal es mit seinem hässlichen Antennenbändern und dem breiten Displayrändern optisch wenig zeitgemäß ist. Das unverbastelte Android wiederum ist ein Pluspunkt, die Kamera liefert aber nur detailarme und oftmals verwackelte Fotos.“

  • günstig
  • zeitnahe Android-Updates
  • schwache Kamera
97%

ausgezeichnet

Area DVD

„Auch wenn das Nokia 8 kein waschechtes Modell aus Finnland ist, darf beim Comeback von einer gelungenen Rückkehr in die Spitzenklasse gesprochen werden. Mit den etablierten Smartphone-Herstellern kann das neue Nokia gut mithalten, zumal man dafür einen signifikant günstigeren Preis aufbringen muss. Besser als die Konkurrenz ist es jedoch nicht, zumal es etwas an Highlights und Eigenständigkeit fehlt. Das Display ist erstklassig und die Performance top, IP54-Zertifizierung ist jedoch ausbaufähig und auch die Akkulaufzeit könnte besser sein. Zudem zeigt die Hauptkamera ein paar Schwächen.“

  • Luxus-Display
  • Tolle Performance
  • Trickreiche Frontkamera & Camcorder
  • Nur IP54-Zertifizierung
  • Durchschnittliche Akkuleistung
  • Hauptkamera mit Schwächen
89%

1,5 - gut

- Platz: 5 von 8

Guter Rat

„Der Dual-Sight-Modus verwendet Front- und Rückkamera gleichzeitig. Prozessor, Akku und der 360-Grad-Raumklang sorgen für gute Performance.“

  • Ausstattung: 1,6 - gut
  • Handhabung: 1,6 - gut
  • Akkulaufzeit: 1,4 - sehr gut
  • Display: 1,3 - sehr gut
  • Kamera: 1,7 - gut
93%

92,96% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Um in die Top-10 der aktuellen Smartphones zu springen, fehlt es dem Nokia 8 an ein paar Details, ein sehr gutes Smartphone ist es dennoch geworden. Die Ausstattung ist toll, die Verarbeitung des Gehäuses hochwertig und auch die verbauten Kamera erledigen ihre Aufgaben gut und zuverlässig. Schade dass man auf einen Full HD Modus mit 60 Bildern verzichtet hat, zumal der Schutz gegen Wasser mit IP54 ausbaufähig ist. Bis auf kleine Schwächen ist das Nokia 8 aber ein insgesamt überzeugendes Oberklasse-Modell geworden.“

  • helles 5,3" Display (2.5D mit Gorilla-Glas)
  • Gehäuse aus einem Stück Aluminium gefräst
  • tolle Dual-Cam mit OIS und Laser/PD-Autofokus
  • 4K-Doppelaufnahmen mit beiden Cams möglich
  • sehr schnell und sehr gut ausgestattet
  • mäßiger Wasser/Staubschutz (IP54)
  • lange Akkuladezeit trotz QuickCharge
  • kein Full-HD mit 60bps möglich
83%

413 von 500 Punkte - gut

connect

„Bei den Funkeigenschaften sieht`s nicht so rosig aus: Im GSM- und UMTS-Netz reicht es nur für ein "befriedigend". Dieser Patzer verhagelt dem Nokia 8 ein sehr gutes Gesamtergebnis. Trotzdem reicht es noch für eine starke Platzierung in den Top 15 der connect-Bestenliste. Der High-Ender aus Finnland ist somit eine gute Alternative zu etablierten Marken wie Samsung, Sony oder Huawei. Der späte Marktstart könnte sich aber als Stolperstein erweisen, denn inzwischen sind Modelle wie das Galaxy S8 oder das Huawei P10 im Preis gefallen und günstiger zu haben als das Nokia 8. Wir sind gespannt, ob es sich trotzdem durchsetzen kann - und wie schnell hier der Preis nachgibt.“

  • ergonomisches Design und hervorragende Haptik
  • hervorragendes Display mit enormer Leuchtkraft und hoher Auflösung
  • schlankes Android-System verspricht schnelle Updates
  • duales Kamerasystem von Zeiss
  • leistungsstarker Chipsatz
  • gute Akkulaufzeit
  • breite Rahmen um das Display nicht mehr zeitgemäß
  • keine IP67-Zertifizierung
  • Funkeigenschaften nicht überzeugend
92%

1,4 - sehr gut

SFT

„HMD Global ist mit dem Nokia 8 ein insgesamt gelungener Einstand in die Smartphone-Oberklasse geglückt. Dank aktuellem Android gibt sich das neue Nokia-Handy massentauglich, der Prozessor ist schnell, das Display brillant, die Kamera-Qualität hoch und die Anmutung des Smartphones sehr schick. Vereinzelte Schwächen trüben den Gesamteindruck dennoch: Das Gehäuse erweist sich als sehr kratzeranfällig, die Sprachqualität fällt im Test nur ausreichend aus. Auch der Schnäppchenaspekt geht nicht so recht auf, da es neben dem OnePlus 5 inzwischen auch das Samsung Galaxy S8 für denselben Preis zu kaufen gibt. So reicht es nicht für einen Podiumsplatz in der Bestenliste, dennoch liefert HMD Global ein wirklich klasse Gerät ab.“

  • Toll verarbeitet
  • Erstklassige Performance
  • Betriebssystem und Schnittstellen auf dem neusten Stand
  • Telefonqualität unterdurchschnittlich
  • Nicht wasserdicht
100%

5 von 5 Sterne

connect

„Solche multimedialen Extras setzen viel Rechenleistung voraus, und davon hat das Nokia 8 reichlich in petto: Qualcomms Spitzenmodell Snapdragon 835 sorgt für den Antrieb, flankiert von 4 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fast ausreichende 64 GB und kann mit Micro-SD-Karten weiter aufgerüstet werden. Das 5,3-Zoll-Display zeigt Inhalte mit ultrascharfer QHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) und macht dabei einen sehr leuchtstarken Eindruck. Positiv: Die Uhrzeit und wichtige Informationen werden dezent im oberen Bereich eingeblendet, sobald man das Telefon bewegt. Als Betriebssystem ist Android 7.1.1 installiert, wieder in einer sehr schlanken Variante ohne vorinstallierte Apps oder sichtbare Anpassungen durch den Hersteller. "Pur, sicher und aktuell" lautet die Nokia-Devise in Bezug auf Android, mit der wir uns sehr gut anfreunden können. Auch beim Preis geht der Daumen nach oben: 579 Euro soll das Nokia 8 kosten und ist damit deutlich unterhalb der Flaggschiffe von Samsung und HTC angesiedelt. Zudem wird es eine Dual- und eine Single-SIM-Variante geben. Insgesamt eine vielversprechende Vorrunde - wir freuen uns aufs Finale im Testlabor.“

  • eleganter, handschmeichlerisch gerundeter Aluminium-Unibody
  • Zeiss-Kamera mit Dual-Optik
  • leistungsstarker Prozessor
  • günstiger als der Wettbewerb
  • breite Ränder um das Display nicht zeitgemäß
  • keine IP67-Zertifizierung
90%

4,5 von 5 Sternen

inside-handy.de

„Das Nokia 8 kommt mit vielen Vorschusslorbeeren daher, steht doch ein altehrwürdiger Name auf dem schicken Smartphone. Doch kann es den guten ersten Eindruck bestätigen oder geht es in der breiten Masse an sehr guten Android-Smartphones unter? Beides ein wenig: Beim Betriebssystem setzt HMD Global zur Zeit auf das richtige Pferd und wagt keine Experimente. Mit dem puren Betriebssystem Android kommen die meisten Nutzer zurecht und in der Nokia-Ausführung bleibt der Spaß am Individualisieren erhalten. Zudem rühmt sich Nokia damit, in Windeseile die neuesten Sicherheitsupdates bereizustellen.

Leistung satt, ein schickes Outfit, fast perfekte Verarbeitung und eine gute Ausstattung bieten viele Smartphones am Markt und auch HMD Globals Nokia 8 lässt sich hier nicht lumpen. Die absoluten Highlights muss jedoch das erwartete Nokia 9 hervorzaubern, das Nokia 8 kommt nämlich eher solide als aufregend daher. Die Doppelkamera ist seit dem Samsung Galaxy Note 8 auch beim letzten richtig großen Hersteller angekommen und somit wird sich hier HMD Global auch nicht mehr absetzen können. Somit bleibt das Nokia 8 ein sehr guter, wenn auch nicht perfekter und erst recht nicht einzigartiger Vertreter am aktuellen Smartphone-Markt.“

  • starker Prozessor
  • schickes Display
  • schöne Optik
  • rutschiges Gehäuse
  • keine echten Highlights
90%

9,0 von 10 Punkten

curved.de

Video von curved.de

„Das Nokia 8 gefällt in vielerlei Hinsicht richtig gut.Der Bildschirm kann mit tollen Farben und hoher Helligkeit punkten, die Ausstattung bietet darüber hinaus Leistung satt für alle Anwendungen. Auch als Foto-Smartphone macht das Nokia 8 bei Tageslicht einen guten Job – wenn HMD die Probleme mit der App in den Griff bekommt. Für ein komplett stimmiges Gesamtpaket fehlt mir eigentlich nur ein wasserdichtes Gehäuse. Wenn HMD Global so weiter macht und versprochenes liefert, könnte es in Zukunft vielleicht sogar etwas werden, mit dem Platz unter den Top 3.“

  • Gute Verarbeitung
  • pures Android
  • gute Ausstattung
  • Gehäuse nicht wasserdicht

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Bestes Angebot am: 24.07.2019

Betrag: 272,51

Preisalarm aktivieren

Fragen zu Nokia 8 blau

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie lange läuft das noch mit Android?

Huawei P30 Pro 128GB Aurora

Verwandte Produkte

Honor 9 64GB 4GB sapphire blue Honor 9 64GB 4GB sapphire blue 85/100 (9 Tests) - ab 299,95 €
Samsung Galaxy S8 schwarz Samsung Galaxy S8 schwarz 88/100 (14 Tests) - ab 6,90 € (593)
Neffos X9 (moonlight silver) Neffos X9 (moonlight silver) 76/100 (1 Test) - ab 129,00 €
Meizu Pro 7 schwarz Meizu Pro 7 schwarz 82/100 (1 Test) - ab 254,15 €
Asus Zenfone 4 (ZE554KL) midnight black Asus Zenfone 4 (ZE554KL) midnight black 89/100 (1 Test) - ab 487,98 € (1)
Huawei Y7 Grau Huawei Y7 Grau 72/100 (5 Tests) - ab 132,41 € (45)
Google Pixel 2 XL 64GB just black Google Pixel 2 XL 64GB just black 89/100 (12 Tests) - ab 314,99 €
Wiko Sunny 3 anthracite Wiko Sunny 3 anthracite 40/100 (1 Test) - ab 58,20 €
Gigaset GS370 plus schwarz Gigaset GS370 plus schwarz 67/100 (1 Test) - ab 159,00 €
Motorola Moto X4 schwarz Motorola Moto X4 schwarz 86/100 (4 Tests) - ab 188,00 € (16)
Honor 6X silber Honor 6X silber 83/100 (19 Tests) - ab 248,00 € (1177)
   

117 Meinungen zu Nokia 8 blau

5 Sterne
 
(75)
4 Sterne
 
(26)
3 Sterne
 
(6)
2 Sterne
 
(5)
1 Stern
 
(5)
4,0
117 Rezensionen davon 116 von Amazon Stand: 22.03.2018

Schönes Telefon zu einem vernünftigen Preis

Nokianer - (May 2018) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich habe es mir zugelegt, um Nokia wieder mal die chance zu geben. Früh hatte ich auch immer ein Nokia Telefon. Dieses Smartphone hat ne tolle verarbeitung, super Display und arbeitet schnell und zuverlässig. Also für telefonieren und surfen reicht es allemal.

8 blau Produktinformationen

Abmessungen

Breite:

73 mm

Gewicht:

160 g

Höhe:

151,5 mm

Tiefe:

7,9 mm

Akku

Akku:

Li-Ionen

Akku-Kapazität:

3.090 mAh

Energieversorgung:

Schnellladefunktion, fest verbauter Akku

Schnelllade-Technik:

Quick Charge 3.0

Allgemeine Daten

Farbe:

blau

Fingerabdrucksensor Position:

Frontseite, im Home-Button

Gehäuseeigenschaft:

spritzwassergeschützt, staubdicht

Gehäusematerial:

Aluminium-Unibody

Outdoor-Funktion:

Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe

Produkttyp:

Android Handy, LTE Smartphone

Tasten (physikalisch):

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Anschlüsse

Anschlussposition:

Kopfhörer oben, USB unten

Anschlüsse:

3.5mm Klinke, USB Typ C

USB-Standards:

3.1

Display

Darstellbare Farben:

16 Millionen

Display-Besonderheiten:

2.5D Glas Display

Displayauflösung:

2.560 x 1.440 Pixel, Quad HD

Displaydiagonale:

5,3 Zoll

Displayeigenschaft:

bruchsicher, kratzfest

Displaymaterial:

Gorilla Glass 5

Displaytyp:

IPS-Display

Helligkeit:

700 cd/m²

Pixeldichte:

554 ppi

Touchscreen:

Multitouch, kapazitiver

Kamera

Bildstabilisator:

optisch

Blitz:

Dual-LED Blitz

Frontkamera Blende:

f/2.0

Frontkamera Objektiv:

78°

Frontkamerafunktion:

Display-Blitz

Kameraauflösung (Front):

13 Megapixel

Kameraauflösung (Megapixel):

13 Megapixel

Kameraauflösung 2. Rückkamera:

13 Megapixel

Rückkamera Blende:

f/2.0

Rückkamera Objektiv:

77°

Rückkamera Videoaufzeichnung:

4K (30fps), 4K 3840 x 2160

Rückkamerafunktion:

Autofokus, Dual-Kamera, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Phasen-Fokus (PDAF), Schwarz-Weiß Modus, Touch-Fokus

Kommunikation

Bluetooth-Profil:

A2DP, LE

Bluetooth-Version:

Bluetooth 5.0

LTE-Frequenzband:

1 (2100 MHz), 2 (1900 MHz), 20 (800 MHz), 28 (700 MHz), 3 (1800 MHz), 38 (2600 MHz), 39 (1900 MHz), 4 (1700 MHz), 40 (2300 MHz), 41 (2600 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard:

Cat. 9

Mobilfunkstandard:

2G, 3G, 4G

WLAN Standards:

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband:

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen:

ANT+, Bluetooth, Dual Band WLan, MIMO-WLan, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot

mobile Datenkommunikation:

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, LTE, LTE-Advanced, UMTS, VoLTE, WCDMA

Software

Benutzeroberfläche:

Stock Android

Messaging:

E-Mail, Instant Messaging, MMS, Push Mail, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware:

Google Maps

Technische Daten

Arbeitsspeicher (RAM):

4 GB

Audiofeature:

Hi-Res Audio, Lautsprecher

Betriebssystem:

Android 7.1 Nougat

CPU-Taktrate:

2,5 GHz

GPU:

Adreno 540

Ortungsdienste:

A-GPS, BeiDou, GLONASS, GPS

Prozessorhersteller:

Qualcomm

Prozessorkerne:

8

Prozessortyp:

Snapdragon 835

SIM-Karte:

Nano-SIM

Sensoren:

Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Fingerabdrucksensor, Hall-Sensor, Helligkeitssensor, Magnetometer

Speicher (intern):

64 GB

Speichererweiterung (max.):

256 GB

Speicherkarte:

microSD, microSDHC, microSDXC

interner Speicher (nutzbar):

51 GB

vorinstallierte Apps:

Google Play Store, Google Services

Weitere Daten

Sonstiges:

Front- und Rückkameras gleichzeitig verwendbar, Nokia OZO 360° Raumklang

integrierte Sicherheit:

Fingerabdruck

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Google Pixel 2 128GB schwarz Google Pixel 2 128GB schwarz 85/100 (8 Tests) - ab 429,00 €
HTC U11 Ice White HTC U11 Ice White 91/100 (15 Tests) - ab 367,00 € (161)
BQ Aquaris C 16GB, Handy weiß BQ Aquaris C 16GB, Handy weiß 72/100 (3 Tests) - ab 191,76 €
Sony Xperia XA2 schwarz Sony Xperia XA2 schwarz 78/100 (6 Tests) - ab 209,90 € (15)
BQ Aquaris X2 32GB gold BQ Aquaris X2 32GB gold 75/100 (3 Tests) - ab 308,16 €
Samsung Galaxy J8 (2018) 4GB 64GB lavender Samsung Galaxy J8 (2018) 4GB 64GB lavender 72/100 (1 Test) - ab 294,50 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nokia 8 blau erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 449,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse