Kategorien

Nikon Coolpix A1000 silber Test

(19 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
26 %
53 %
11 %
0 %
11 %
alle Meinungen anzeigen

Mit dem Nikon Coolpix A1000 silber präsentiert sich eine gelungene digitale Kompaktkamera auf dem Markt. Mit ihren Produkthighlights wie Filmaufnahme in 4K überzeugt sie schnell. Mit Filmmodus, Motivprogramme, Kreativprogramme, Belichtungsreihe und Zeitraffer bietet die Kamera einige gute Aufnahmeprogramme. Der Pop-up Blitz (Pop-up Blitz) ermöglicht die Bildaufnahme auch bei wenig Licht. Die Kamera kann mit Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik und Programmautomatik bestimmte Aufgaben selbst erledigen.

In punkto Ausstattung setzt man hier auf Augensensor, Full HD, HDR-Modus, Lautsprecher und Touchscreen, sodass man von vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten sprechen darf. Die Bedienung der Kamera wird dank 3.0" Display (LCD) deutlich vereinfacht. Die Handhabung gelingt dank AF/AE-Taste, Einstellrad, Videotaste, Vorschautaste, Modus-Wahlrad, Löschtaste und Menütaste sehr einfach. Nikon hat seiner Coolpix A1000 silber eine gute Auswahl an Anschlüssen ( HDMI, WLAN, USB, Bluetooth, Micro-HDMI und Micro-USB 2.0) spendiert, bietet zudem drahtlose Schnittstellen wie {DBID_19829}.

Produkttyp Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera
Features Augensensor, Autofokus, Bildstabilisator, Bluetooth, Full HD, Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, ND-Filter, Optischer Bildstabilisator, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahmen, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Gesichtserkennung, HDR
Sensortyp CMOS
Suchertyp Live-View
Farbe silber
Displaytyp LCD
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, SnapBridge
optischer Zoom 35 fach, 35 x
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video 4K, Full HD, HD
Hersteller Nikon
Serie Nikon Coolpix A1000
GTIN / EAN 04960759900449
Produktname Nikon Coolpix A1000 silber
Bewertung 76 von 100 Punkte
Kundenrezensionen 19

Einige spannende Funktionen per WLAN sind hier ebenso möglich (u.a. Ansicht auf Tablet, SnapBridge und Ansicht auf Smartphone). Die Lichtempfindlichkeit der Kamera mit CMOS Sensor liegt bei 6.400 ISO. Etwas weiter entfernte Motive lassen sich mit 35 x optischen Zoom nah heran holen. Auch Videos können in Full HD Qualität aufgenommen werden. Farblich zeigt sich diese Kamera in silber. Das Gewicht der Nikon Coolpix A1000 silber wird mit 330 g angegeben.

Unsere Besucher gaben dieser digitale Kompaktkamera 3,8 von 5 Sterne.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
  • Nikon Coolpix A1000 silber
Nikon Coolpix A1000 silber
/
keine Tests
Nikon Coolpix A1000 silber Testnote
3,8
Rezension schreiben
ab: 366,98 €
bis 503,61 €
-
19 Rezensionen
6 Angebote
Preisalarm aktivieren
Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Nikon Coolpix A1000 silber Test aus Verbrauchermagazinen

Zurzeit liegen uns keine Testberichte zu diesem Produkt vor. Es sind aber Testberichte zu anderen Produkten in dieser Serie vorhanden. Diese finden Sie hier:

Fragen zu Nikon Coolpix A1000 silber

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Ist die Kamera gut für Instagram?

Olympus OM-D E-M10 Mark IV Body silber

Ist das Angebot hier ohne Objektiv?

Panasonic Lumix DC-S5

19 Meinungen zu Nikon Coolpix A1000 silber

Sortierung:
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(10)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(2)
3,8
19 Meinungen davon 17 Rezensionen von Amazon davon 2 Rezensionen von Otto Stand: 12.10.2019

Excellent camera, a bit heavy

Walter - (August 2019)

Excellant camera, a bit too heavy Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

siegfried sen. landgraf

Siegfried sen. Landgraf - (Juli 2019)

alles ok Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Autofokus enttäuscht

Christian Diessner - (Juli 2019)

Autofokus funktioniert nur sehr träge, langsam und ungenau, manchmal muss man mehrere Male den Schärfeknopf(Auslöser) betätigen, bis er endlich scharf stellt. Man kann im Monitor verfolgen, wie er über das scharf gestellte Bild hinausfährt und... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Beeindruckender Zoombereich

Linda99 - (Mai 2019)

Die Nikon Coolpix A1000 habe ich in den letzten Wochen ausgiebig getestet, allein im Urlaub habe ich mehr als 1000 Fotos aufgenommen. Dabei hat sie unkompliziert tolle Bilder gemacht, ist einfach zu bedienen und noch kompakt genug, um sie ständig... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Coole Pics mit der Coolpix A1000 .. (k)ein Vergleich mit der B700 ..

Snoopy - (Mai 2019)

.. nicht jeder der aus dem Rahmen fällt, war vorher im Bilde. Zoomt die große weite Welt schön nah.Wir haben seit ca. 2 1/4 Jahren auch die Nikon B700. Hin und wieder werden wir beide vergleichen.Für die B700 haben wir seinerzeit 5 Sterne vergeben, für... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Kommt darauf an was man erwartet.

einem Kunden - (April 2019)

Zum Vergleich dient eine Samsung WB850F Erst mal zum Positiven:- hoher zoom (Top)- Handhabung war gut - gute Bilder im dunkelnNegativ:- Sofort fällt auf beim herausnehmen aus der Verpackung (klappern des objektives)- Autofokus ist vergleichbar langsam- zu... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Eine Kompaktkamera mit RAW und vielen Einstellungen

Andrewz - (April 2019)

Ich finde bei dieser Kamera wurde ein guter Kompromiss gefunden zwischen Größe und Funktion.Eigentlich ist es eine Kompaktkamera ohne Wechselobjektiv, aber von den angebotenen Optionen wurde ich stark beeindruckt:- Unterstützung für RAW Format (Nikons... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Schöne Ergänzung zur Smartphone-Fotografie

Buchtastisch - (April 2019)

Die Nikon CoolPix A1000 ist für mich eine recht ideale Ergänzung zur Smartphone-Fotografie. Alleine durch ihre Zoom-Möglichkeit sind hier ganz andere Bilder möglich im Vergleich zum Handy.Ich fotografiere meistens im Automatik-Modus, bin insgesamt nicht... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Schöne Kamera ,leider noch nicht ausgereift

einem Kunden - (April 2019)

Das Gehäuse der Kamera ist sehr hochwertig und gut verarbeitet . Leider hat sich meine Kamera öfter Aufgehängt ,wo nichts mehr ging außer Akku raus .Die Technik ist hochwertig aber noch nicht ausgereift , vielleicht mit einen Update .Bildqualität ist... Rezension auf Otto zu Ende lesen.

Etwas mehr erwartet

Anat - (April 2019)

In den 80er- und 90er-Jahren gab es für mich nichts Besseres im Spiegelreflexbereich, als Nikon. Als dann die digitalen Kameras erschwinglich wurden, habe ich mir eine Kompakte von Nikon zugelegt und ich war absolut zufrieden. Die kleine Kamera war robuster,... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 19
   

Coolpix A1000 silber Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Kompaktkamera, digitale Kompaktkamera

Farbe

silber

Marke

Nikon

Lieferumfang

Akku, Netzteil, Trageriemen, USB-Anschlusskabel, USB-Kabel

Serie

Nikon COOLPIX, Nikon COOLPIX A, Nikon Coolpix A

Produkt-Highlights

Filmaufnahme in 4K

Blitz

Blitzmodi

An, Aufhellblitz, Aus, Automatik, Blitz aus, Blitz ein, Langzeitsynchronisation, Rote Augen Korrektur, Vorblitz

Blitztyp

Pop-up Blitz

Blitzreichweite

0,5 - 6 m

Blitzsynchronzeit

1/2.000 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar

Ausstattung

Features

Augensensor, Autofokus, Bildstabilisator, Bluetooth, Full HD, Gesichtserkennung, HDR-Modus, Lautsprecher, Mikrofon, ND-Filter, Optischer Bildstabilisator, Red-Eye Reduction, Selbstauslöser, Touchscreen, Ultra HDTV 4K, Videoaufnahmen, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Kreativprogramme, Motivprogramme, Zeitraffer

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)

Weißabgleichprogramm

Automatik, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Glühlampe, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht

Aufnahmefunktionen

Gesichtserkennung, HDR

Wiedergabefunktionen

Einzelbild

Display

Displaygröße

3 Zoll, 3.0"

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

Touchscreen, drehbar, klappbarer Monitor, mit Antireflexbeschichtung

Display-Einstellungen

Helligkeit

Anzahl Bildpunkte

1.00 MP

Bildpunkte Display

1.036.000

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

6.400, 6400

Belichtungskorrektur

+/- 3 (in 1/3 Stufen), +/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

1/2000-8 Sekunden, 1/4.000 s, 25 - 1/4000 sek

Bildformat

16:9, 1:1, 3:2

Dateiformate

DCF 2.0, EXIF, JPEG, RAW

Bilder pro Sekunde

6,9, 6.00

Eigenschaften

WLAN-fähig

Bedienungsart

AF/AE-Taste, Einstellrad, Löschtaste, Menütaste, Modus-Wahlrad, Videotaste, Vorschautaste

Belichtungsmessung

Matrixmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 3 Sekunden, 5 Sekunden

Bildstabilisator Typ

Digital VR, Lens-Shift, elektronisch, optisch

Bildeffekt

High Key, Low Key, Monochrom, Sterneffekt

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, Öse für Trageschlaufe

Verschlusstyp

elektronischer CMOS-Verschluss, mechanischer Verschluss

Energiemerkmale

Akkureichweite

250 Bilder, bis zu 250 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Lithium-Ionen Akku

Akkukapazität

1050 mAh

Stromversorgung

Akku EN-EL12

Akkubezeichnung

EN-EL12

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, AF-Zielsuche, Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, Spot-AF

Fokusbereich ab

50cm -

Fokussierung

Autofokus (AF)

Fokusmessfelder

99 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

Bluetooth, HDMI, Micro-HDMI, Micro-USB 2.0, USB, WLAN

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, SnapBridge

Maße & Gewicht

Breite

11.40 cm

Höhe

7.10 cm

Tiefe

4.10 cm

Gewicht

330 g

Abmessungen

71,7 x 114,2 x 40,5 mm

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

330 g

Objektiv

optischer Zoom

35 fach, 35 x

digitaler Zoom

4 fach

Brennweite (KB)

24 - 840 mm, 840 mm

Lichtstärke

3,4-6,9

Naheinstellgrenze

50.0 cm

Blende

3.4 - 6.9

Brennweite

4,3 - 151 mm

Brennweite Foto (KB)

24 - 840 mm

Objektiv

Nikon Nikkor 35x Wide Optical Zoom ED VR

Makroaufnahme

1 cm, 2cm -

Objektivaufbau

13 Linsen in 11 Gruppen

Sensor

Sensorgröße

1/2,3", 1/2.3"

Sensortyp

CMOS

Bildauflösung

4.608 x 3.456 Pixel

Sensorauflösung

16.0 MPixel

Effektive Auflösung

16 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Auflösung gesamt

16,79 Megapixel

Speicher

interner Speicher

81 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF, EXIF 2.31, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Live-View

Dioptrienkorrektur

-4 / +4 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

98%

Bildpunkte Sucher

1.166.000 Pixel

Video

Videobildfrequenz

60 fps

Video-Dateiformat

H.264, MP4, MP4 (H.264/AVC)

Videoauflösung

1280 x 720p (25fps), 1280 x 720p (30fps), 1280 x 720p (50fps), 1280 x 720p (60fps), 1920 x 1080p (25fps), 1920 x 1080p (30fps), 1920 x 1080p (50fps), 1920 x 1080p (60fps), 3.840 x 2.160 Pixel, 3840 x 2160p (25fps), 3840 x 2160p (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, Full HD, HD

Framerate bei HD

25 fps, 30 fps, 50 fps, 60 fps

Framerate bei Full HD

25p, 30p, 50p, 60p

Audioformate

AAC

Framerate bei 4K

25 fps, 30 fps

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nikon Coolpix A1000 silber erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 366,98 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse