Kategorien

HTC U11 Ice White Test

(161 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
64 %
7 %
9 %
6 %
14 %
alle Meinungen anzeigen

Mit dem U11 Ice White hat HTC ein Android-Smartphone im Angebot, welches in einem Glas und Aluminium-Gehäuse sitzt und hübsch anzusehen ist. Das Android-Smartphone bietet mit GPS-Empfänger (A-GPS), Staubdichtheit, Staubschutz, Video-Funktion und Wasserdichtheit eine prima Auswahl an Funktionen. Die Speicherkapazität dieses Modells wird mit 64 GB angegeben, sodass ausreichende Optionen zum Ablegen von Fotos, Videos oder Apps gegeben sind.

Der Speicher lässt sich dank microSD, microSDHC und microSDXC zusätzlich erweitern. Der Prozessor aus dem Hause Qualcomm mit 2.45 GHz sorgt für eine gute Performance und wird dabei von 4 GB RAM unterstützt. Das Smartphone kommt mit 5,5 Zoll großem Display daher, in Sachen Auflösung bietet das Modell 2.560 x 1.440 Pixel. Neben weiteren Besonderheiten punktet das Display beispielsweise mit 2.5D Glas Display.

Produkttyp Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Farbe weiß
Features 2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digital Player, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kamera, Kompass, LED Blitz, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Spritzwasserschutz, Staubdichtheit, Staubschutz, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wasserdichtheit, optischer Bildstabilisator
mobile Datenkommunikation EDGE, GPRS, GSM, HSPA+, LTE, UMTS, VoLTE, WCDMA
Outdoor-Funktion Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe
Display-Auflösung 2.560 x 1.440 Pixel, qHD
Bauart Barren Handy
Barrierefreiheit Freisprechen, Sprachsteuerung, Vibrationsalarm
Eingabemethode Autovervollständigung, Touchscreen, druckempfindlicher Rahmen, virtuelle Tastatur
Gehäusematerial Aluminium, Glas
Serie HTC U, HTC U Series
Display-Besonderheiten 2.5D Glas Display
Akku-Eigenschaften Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku
Akku-Kapazität 3.000 mAh, 3000 mAh
Kameraauflösung 12 Megapixel, 12,2 Megapixel
Anschlüsse USB, USB 3.1, USB Typ C
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 7.1 (Nougat)
Integrierter Speicher 64 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Audiofeature Geräuschunterdrückung, Hi-Res Audio, Quadro-Mikrofon, Spracherkennung, Stereo-Lautsprecher
Hersteller HTC
Serie HTC U11
GTIN / EAN 04718487705030
Produktname HTC U11 Ice White
Bewertung 91 von 100 Punkte
Testberichte 15

Die Akku-Kapazität wird beim U11 Ice White mit 3000 mAh und 3.000 mAh angegeben. Die Hauptkamera löst mit 12,2 Megapixel auf, die Frontkamera mit 16 Megapixel. Verwackelte oder unscharfe Fotos werden dank Stabilisator (optisch und elektronisch) verhindert. Für die entsprechende Ausleuchtung der Motive sorgt hier der Dual Tone LED-Blitz. HTC hat seinem U11 Ice White eine gute Auswahl an Anschlüssen ( USB, USB Typ C und USB 3.1) spendiert, bietet zudem drahtlose Schnittstellen wie WLAN-n, WLAN-ac, DLNA, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct und Bluetooth 4.2.

Mit LTE Cat. 16 surft man hier unterwegs in einem entsprechend hohen Tempo. Mit dem Android Handy hat man es mit einem 169 g schweren Modell zu tun. Ein Ergebnis von 91 Prozent erreichte dieses Modell in insgesamt 15 Tests.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • HTC U11 Ice White
  • HTC U11 Ice White
  • HTC U11 Ice White
  • HTC U11 Ice White
  • HTC U11 Ice White
  • Video zu HTC U11 Ice White
HTC U11 Ice White
15 Tests
91 / 100
sehr gut
HTC U11 Ice White Testnote
4,0
Rezension schreiben
15 Testberichte
161 Rezensionen
-
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

15 Tests zu HTC U11 Ice White

Sortierung:
sehr gut
 
(10)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(3)
  • interessantes Design
  • IP68-Schutz
  • hohes Tempo
  • gute Displayhelligkeit
  • sehr gute Foto- und Videoqualität
  • auch bei wenig Licht starke Kamera
  • sehr gute Ausstattung
  • druckempfindlicher Rahmen
  • Dual-SIM-Funktion
  • Akkulaufzeit etwas gering
  • ohne Klinkenbuchse
  • Hochglanz-Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke
  • recht breiter Displayrahmen
73%

Fotoqualität: 2,6 - befriedigend

- Platz: 3 von 8

Computer Bild

„Das HTC U11 begeistert mit einem innovativen Bedienkonzept und einer soliden Kamera-Leistung.“

  • Fotoqualität bei Tageslicht: 2,2 - gut
  • Fotoqualität bei wenig Licht ohne Blitz: 4,3 - ausreichend
  • Fotoqualität bei wenig Licht mit Blitz: 2,4 - gut
  • Fotoqualität bei Sportszenen: 2,0 - gut
96%

1,3 - sehr gut

- Platz: 3 von 8

Guter Rat

„Zur üppigen Ausstattung gehören eine Topkamera, die Edge-Sense-Bedienung und Noice-Cancelling-Kopfhörer. HTC Alexa ist nicht jedermanns Sache.“

  • Ausstattung: 1,4 - sehr gut
  • Handhabung: 1,4 - sehr gut
  • Akkulaufzeit: 1,3 - sehr gut
  • Display: 1,3 - sehr gut
  • Kamera: 1,1 - sehr gut
90%

431 von 500 Punkten - sehr gut

connect

„In der Summe gelingt es HTC, mit dem U11 ein Ausrufezeichen zu setzen: Das einzigartige Design, die clevere Benutzeroberfläche mit druckempfindlichem Rahmen sowie die exzellente Kamera- und Multimediaausstattung katapultieren das glänzende Smartphone in die Top 10 der connect-Bestenliste. Das auffällige Spiegeldesign ist aber ein zweischneidiges Schwert, denn damit werden alle Kunden ausgeschlossen, die es optisch eher klassisch mögen.“

  • elegantes und einzigartiges Design
  • wasserdicht nach IP67
  • hochwertige Kopfhörer mit Active Noise Cancellation im Lieferumfang
  • clevere Benutzeroberfläche mit Extras wie Edge Sense
  • exzellente Kameraausstattung mit vielen Extras
  • Dual-SIM-Variante erhältlich
  • Klinkenstecker für Kopfhörer fehlt
  • drahtloses Aufladen (Qi) nicht unterstützt
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
100%

5 von 5 Sterne

connect

„Das U11 bringt gute Voraussetzungen mit, um sich im heiß umkämpften Smartphone-Markt zu behaupten. Denn mit den Schwerpunkten Design, Bedienung und Kamera dreht HTC an genau den richtigen Stellschrauben. Ein Erfolg ist in unseren Augen aber nicht gesichert, weil die Taiwaner den Preis zu hoch ansetzen: 749 Euro sind ganz nah dran am Galaxy S8 mit seinem einzigartigen Edge-Display und auf einem Niveau mit Huaweis P10 Plus, das ebenfalls nicht von schlechten Eltern ist und mit 128 GB doppelt so viel Speicher mitbringt.“

  • einzigartiges Glasdesign
  • druckempfindlicher Rahmen vereinfacht die Bedienung
  • leistungsstarker Chipsatz
  • beeindruckende Kamera-Ausstattung
  • Kopfhörer mit digitaler Geräuschunterdrückung im Lieferumfang
  • Dual-SIM-Variante erhältlich
  • Klinkenbuchse für Kopfhörer fehlt
  • hoher Preis
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
93%

9,3 von 10 Punkten

curved.de

Video von curved.de

„Was für ein Smartphone! Beim HTC U11 treffen originelle Ideen auf modernste Technologie. Ich war ehrlich überrascht von den coolen, gut durchdachten Features. Dabei meine ich nicht mal Edge Sense oder den HTC Sense Companion, sondern vor allem die herausragende Soundqualität und die Kamera. So originell das Konzept eines berührungsempfindlichen Rahmens auch sein mag, ganz ausgereift fühlt es sich für mich noch nicht an. Gut möglich, dass sich der Nutzwert von Edge Sense mit den angekündigten neuen Funktionen steigert. Bis dahin bleibt es für mich nicht mehr als ein Gimmick. Immerhin lassen sich dank Edge Sense auch unter Wasser Fokus knipsen – sofern man darauf Wert legt. Spannend dürfte die auch für den Sommer angekündigte Integration von Amazons Sprachassistentin Alexa werden, die ebenfalls von den vier Mikrofonen profitieren soll. Wie gut das in der Praxis funktioniert, konnten wir leider noch nicht ausprobieren.“

  • Edge Sense ...
  • BoomSound
  • Vermessung des Gehörgangs
  • Herausragende Kamera
  • ... ist noch ausbaufähig
  • Konventionelles Design
  • Gewöhnungsbedürftiges Farbspiel
96%

1,2 - sehr gut

SFT

„Auch wenn ich die robusten Alu-Gehäuse der One-Serie etwas vermisse, konnte mich das neue HTC-Spitzenmodell trotzdem überzeugen. Das Liquid Design wirkt frisch und aufregend, selbst wenn ich das Gerät häufiger von unschönen Fingerabdrücken befreien muss. Auch in puncto Performance macht dem U11 so schnell niemand etwas vor, beim Display hinkt man insbesondere der Konkurrenz aus Korea allerdings etwas hinterher. Dafür gibt es mit Edge Sense ein exklusives und sehr cleveres Feature, dessen Nutzung schnell in Fleisch und Blut übergeht. Schade ist nur, dass das neue HTC-Flaggschiff aktuell noch nicht in vollem Umfang genutzt werden kann, da Features wie Alexa und Edge Sense noch nicht verfügbar sind. Sofern Sie also noch etwas warten können, empfehlen wir, nicht gleich zuzuschlagen, sondern erst unseren Nachtest zur Verfügbarkeit der genannten Funktionen abzuwarten.“

  • Spannendes Design
  • Sehr gute Performance
  • Cleveres Edge-Sense-Feature
  • Gute Kamera
  • Akku nicht auf High-End-Niveau
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„...Ebenfalls sehr gute Bilder machen das Google Pixel, LG G6 und HTC U11 – das Pixel besonders im Dunkeln, das G6, wenn es um Detailtiefe geht und das U11 generell. Doppelkameras bringen keinen signifikanten Vorteil...“

  • gute Kamera
  • mutiges Gehäuse-Design
  • schneller Prozessor
92%

4,6 von 5 Sterne

Handytarife.de

„An der Tatsache, dass dieser Testbericht etwas länger geworden ist, lässt sich erkennen, dass es nicht so einfach war, Informationen herauszustreichen, die nicht so wichtig waren. Das HTC U11 liefert derzeit das beste Gesamtpaket. In ihm ist so viel potente Hardware verbaut, dass dieses Smartphone die nächsten zwei Jahre problemlos überdauern sollte – bei Verträgen über 24 Monate ist dies für viele Top-Smartphones der Zeitraum, den sie wenigstens durchalten sollten.

Dazu trägt auch die IP67-Zertifizierung bei, die das Handy vor Wasser und Staub schützt. Kleinigkeiten, wie die Alltagstauglichkeit des Fingerabdrucksensors, funktionieren bei diesem Mobiltelefon einfach – im Gegensatz zum Samsung Galaxy S8+ - und es bietet eine der besten Kameras, gute Ausdauerwerte und einen Klang, der dem HTC U11 die Krone aufsetzt und es – zumindest für den Moment – auf den ersten Platz unserer Handy-Bestenliste hebt.“

/

ohne Note

Computerbase.de

„Mit dem U11 ist HTC ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen, das sich nicht hinter der Konkurrenz verstecken braucht und den Hersteller wieder zurück in die Spur führt. Verarbeitung und Materialanmutung sind auf höchstem Niveau, gleiches gilt für die Leistung. Auch bei der Kamera überzeugt HTCs neues Topmodell. Hinzu kommen die leichtfüßige Software sowie das sehr gute Display. Der Akku kann zwar im Vergleich zur Konkurrenz nicht mithalten, ist aber kein klarer Schwachpunkt. Das U11 überzeugt mit grundlegenden Merkmalen

Was beim Gesamtpaket dabei in den Hintergrund gerät, ist die vermeintliche Innovation Edge Sense. Der druckempfindliche Rahmen ist im Alltag nicht mehr als ein Gimmick; und auch die kommenden Funktionen, die HTC angekündigt hat, ändern nach Meinung der Redaktion nichts am diesem Status. Doch was dieser Punkt auch zeigt: Ein gutes Smartphone braucht keine Gimmicks. Das U11 ist ein sehr gutes Smartphone, das auch komplett ohne Edge Sense funktioniert und aufgeht. Es überzeugt mit grundlegenden Merkmalen wie Display, Kamera und Verarbeitung. Dies spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wider, die laut HTC besser sind als die von U Ultra und 10. Das U11 ist qualitativ das Smartphone, das für HTC wieder für Erfolge im Smartphone-Sektor sorgen kann. Was einer uneingeschränkten Kaufempfehlung im Weg steht sind nur die ausbaufähigen Akkulaufzeiten, wenngleich diese nicht schlecht sind. Grundsätzlich erhalten Käufer mit dem U11 aber ein rundum sehr gut aufgestelltes Paket.

Blick auf die Konkurrenz

Ein Knackpunkt für eine große Verbreitung wird trotzdem der späte Marktstart zusammen mit der hohen Preisempfehlung von 749 Euro sein. Die Konkurrenz, insbesondere das Galaxy S8(+), ist bereits seit Längerem im Handel und entsprechend schon im Preis gesunken. Mit rund 630 Euro bei großen Anbietern ist das Galaxy S8 je nach Händler zwischen 50 und 90 Euro günstiger als das U11 und bietet nicht nur die längere Akkulaufzeit, sondern auch ein moderneres Design mit schmalen Rändern und kompakter Bauform. Viele Käufer werden auch Wert auf die Klinkenbuchse legen, die dem U11 fehlt.

Eine weitere Alternative stellt das LG G6 dar, das zwar bei der reinen Leistungsfähigkeit aufgrund des Snapdragon 821 nicht mithalten kann, dafür aber ebenfalls ein fast rahmenloses Design bietet und vor allem preislich attraktiv ist: Unter 500 Euro kostet LGs Topmodell bereits. Auch hier erhalten Nutzer eine Klinkenbuchse sowie einen größeren Akku, dafür aber betagtere Hardware und eine etwas schwächere Kamera.“

  • sehr gutes Display
  • sehr gute Verarbeitung
  • hohe Leistung
  • schneller Fingerabdrucksensor
  • USB 3.1 Typ C
  • gute Kamera
  • aktuelles Android
  • Speicher erweiterbar
  • Stereo-Lautsprecher
  • IP67 gegen Wasser und Staub
  • optionales Dual-SIM
  • Kleine GPS-Probleme
  • Viele Assistenten und Apps, die nicht deinstallierbar sind
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

1,4 - sehr gut

teltarif.de

„Das HTC U11 kann im Test mit einer großen Vielfalt an Funktionen und besonderen Ausstattungsmerkmalen punkten, die im Alltag wirklich hilfreich sind. Dazu gehören Edge Sense, die intelligente Audiowiedergabe sowie ein starkes Herzstück im Form des Snapdragon 835 und ein gutes Display sowie die Unterwasser-Nutzung. Auch mit der Handy-Kamera lassen sich bei guten Lichtverhältnissen gute Ergebnisse erzielen. Schwächen zeigt das Modell wiederum bei Low-Light-Aufnahmen der Selfie-Kamera und auch das Gehäuse ist trotz der verarbeiteten Materialien bei der Nutzung zum Teil unpraktisch. Da hilft es auch nichts, dem Lieferumfang ein Putztuch und ein zusätzliches Case beizupacken. Ansonsten wird das HTC U11 einem Highend-Smartphone gerecht und muss sich hinter einem Samsung Galaxy S8 oder iPhone 7 nicht verstecken. Es ist einfach ein Flaggschiff zum "Drücken"!“

  • BoomSound
  • Edge Sense
  • Wasserdicht
  • Starker Prozessor
  • Alternatives Dual-SIM
  • Schlieren/Fingerabdrücke
  • Bloatware nicht deinstallierbar
  • Low-Light-Selfies
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
80%

2,11 - gut

Computer Bild

„Das HTC U11 überzeugt nicht nur beim Quetschen, sondern auch im nüchternen Labortest: Es schießt beim Tageslicht gute Fotos und Videos - Selfies sind ungewohnt scharf. Der Akku hält trotz starker Hardware lange durch. Nur beim Display ist das Samsung Galaxy S8 meilenweit vorn.“

  • Wie stark ist die Ausstattung? Display scharf und hell, Kamera top
  • Wie gut lässt es sich bedienen? Einfach, Arbeitstempo sehr hoch
  • Wie gut schlägt es sich im Alltag? Ausdauernder Akku, wasserdicht
  • Wie gut sind Empfang und Telefonie? Guter LTE-Empfang, Telefonie gut
  • Wie gut ist die Internetverbindung? Superschnelles LTE und WLAN-ac
90%

4,5 von 5 Sterne »Ausgezeichnete Kamera«

inside-handy.de

„Tja, wo steuert HTC in diesem Jahr hin? Das Modell, das die neu geschaffene U-Serie anführt ist ein absolutes Flaggschiff-Gerät. Was das 750 Euro teure Gerät nun aber von der Konkurrenz abheben soll, ist nicht klar ersichtlich. Weder optisch noch funktionell bietet das HTC U11 Highlights, die in anderen Handys nicht ähnlich oder mindestens kompensiert aufgefunden werden. In diesem Zusammenhang ist auch zu erwähnen, dass das HTC U11 die Möglichkeit besitzt, mit zwei SIM-Karten im Parallelbetrieb genutzt zu werden (Dual-SIM). Das HTC U11 kann lediglich punktuell Maßstäbe setzen: So könnte der hervorragende Außenlautsprecher oder auch die reine Existenz des Edge-Sensors als Kaufargument dienen. Zumindest bei letzterem ist es jedoch Geschmacksache und obliegt den Nutzerinteressen, ob die Quetsch-Funktion einen tatsächlichen Mehrwert bietet, durch den das Handy auf eine neue Stufe gehoben wird.

Eine klare Kaufempfehlung für das HTC U11 kann hier also nicht ausgesprochen werden. Wer sich für eines der neuen HTC-Flaggschiffe entscheidet, wird diesen Kauf allerdings auch nicht bereuen, wenn das Ziel ist, ein Handy zu erhalten, das eine hochklassige Performance gepaart mit guter Kamera und schöner Software bietet. Das HTC U11 reicht fast an die Bestnote heran, kann in diesem Umfeld allerdings wenige zusätzliche Akzente setzen.“

  • Wahnsinnige Performance
  • Starke Kamera
  • Sound-Experte
  • Dual-SIM
  • Hoher Akkuverbrauch
  • Geringer Mehrwert
92%

92% - sehr gut

areamobile.de

Video von areamobile.de

„Das Gesamtpaket stimmt nicht nur auf dem Papier, auch wenn HTC es versäumt, ein komplett rundes Paket zu schnüren. Denn warum fehlt Qi-Laden oder beim Display HDR? Hier vergibt das HTC U11 unnötig viele Punkte. Gerade als Hersteller, der in den letzten Jahren mit seinen Flaggschiffmodellen immer wieder in der Kritik stand, kann man sich solche Fehler eigentlich nicht erlauben - mit einer kompletten Ausstattungsliste hätte man auch dem penibelsten Highend-Nerd überzeugen können. Trotzdem setzt HTC insgesamt endlich mal wieder die Konkurrenz mit interessanten Alleinstellungsmerkmalen unter Druck.“

  • Tolles Liquid-Surface- Design
  • Klasse Innovation mit druckempfindlichem Rahmen (+0.3%)
  • IP68 Super Gesamtausstattung
  • Noice Cancellation Headphones (+0.5%)
  • Kein QI
  • Akku könnte stärker sein
97%

96,6% - sehr gut

CHIP Online

„Wer hätte das gedacht: Das HTC U11 besiegt das Galaxy S8 und landet auf einem fulminanten zweiten Platz in unserer Bestenliste! Ein Kaufgrund für das Handy ist die Kamera, die famose Bilder schießt und die vollen 100% in dieser Disziplin absahnt. Dazu kommen eine tolle Performance und eine üppige Ausstattung, die mit dem S8 durchaus mithalten kann. Der Akku hält länger als etwa beim S8 durch. Und obendrauf legt HTC ein druckempfindliches Gehäuse (also nicht nur Display!) – HTC nennt das Edge Sense. Das ist mal was anderes, wenngleich der recht breite Displayrahmen im Vergleich etwas altmodisch wirkt.“

  • Famos gute Kamera, auch bei Dämmerlicht
  • Top-Performance & Akku-Laufzeit
  • Klasse Ausstattung
  • Hochglanz-Gehäuse teils schnell fettverschmiert
  • Vergleichsweise breiter Displayrahmen
  • Edge Sense bislang kein Kaufgrund
/

ohne Note

CT Magazin

„Das HTC U11 ist ein Oberklasse-Smartphone wie es im Buche steht. Das Design des neuen HTC Flaggschiffs ist außergewöhnlich und interessant, die Performance ist rasend schnell und auch die Qualität des Displays ist stark. Hier kann sich das U11 aber kaum von der Konkurrenz abheben, zumal mit den Edge-Sense- und Usonic-Features keine Bäume hinsichtlich des Alleinstellungsmerkmals ausgerissen werden können. Wenn jedoch die Qualität bei Video und Foto besonders wichtig ist, dann stellt das U11 eine tolle Alternative dar. Schade jedoch dass der Akku nicht den hohen Erwartungen entspricht und auch dürften sich einige Nutzer an der fehlenden Klinkenbuchse stören.“

Fragen zu HTC U11 Ice White

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Reichen die 64 GB aus?

Google Pixel 4 XL 64GB Clearly White

Verwandte Produkte

ZTE Blade L7A schwarz ZTE Blade L7A schwarz 46/100 (1 Test) - ab 49,00 € (11)
Huawei Y5 (2018) schwarz Huawei Y5 (2018) schwarz 67/100 (2 Tests) - ab 79,99 €
Honor 9 Lite sapphire blue Honor 9 Lite sapphire blue 82/100 (4 Tests) - ab 195,50 € (400)
Motorola Moto G5S Plus lunar grey Motorola Moto G5S Plus lunar grey 86/100 (4 Tests) - ab 119,90 € (104)
Nokia 5.1 temperiertes blau Nokia 5.1 temperiertes blau 69/100 (2 Tests) - ab 115,00 € (72)
Huawei P smart schwarz Huawei P smart schwarz 78/100 (4 Tests) - ab 3,90 € (186)
Huawei Y7 Grau Huawei Y7 Grau 72/100 (5 Tests) - ab 158,90 € (225)
Cat S52 Cat S52 ab 388,67 €
Nokia 7.2 Nokia 7.2 ab 240,00 € (2)
Alcatel 1X (5059D) schwarz Alcatel 1X (5059D) schwarz 53/100 (2 Tests) - ab 59,99 € (7)
Samsung Galaxy S7 32 GB schwarz Samsung Galaxy S7 32 GB schwarz 92/100 (31 Tests) - ab 165,00 € (1062)
Google Pixel 2 XL 64GB just black Google Pixel 2 XL 64GB just black 89/100 (12 Tests) - ab 69,99 €
   

161 Meinungen zu HTC U11 Ice White

5 Sterne
 
(103)
4 Sterne
 
(12)
3 Sterne
 
(15)
2 Sterne
 
(9)
1 Stern
 
(22)
4,0
161 Meinungen davon 161 Rezensionen von Amazon Stand: 22.03.2018

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

U11 Ice White Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy

Barrierefreiheit

Freisprechen, Sprachsteuerung, Vibrationsalarm

Bauart

Barren Handy

Eingabemethode

Autovervollständigung, Touchscreen, druckempfindlicher Rahmen, virtuelle Tastatur

Farbe

weiß

Fingerabdrucksensor Position

Frontseite, im Home-Button

Gehäuseeigenschaft

Metallrahmen, staubdicht, wasserdicht

Gehäusematerial

Aluminium, Glas

Herstellerfarbe

Ice White

Lieferumfang

Bedienungsanleitung

Serie

HTC U, HTC U Series

Ausstattung

Features

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Digital Player, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kamera, Kompass, LED Blitz, MP3 Klingeltöne, MP3-Player, Spritzwasserschutz, Staubdichtheit, Staubschutz, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wasserdichtheit, optischer Bildstabilisator

Outdoor-Funktion

Digitaler Kompass, Geotagging, Taschenlampe

Sicherheit

Fingerabdruck

Tasten (physikalisch)

Ein/Aus-Taste, Home-Button, Lautstärke-Regler

Display

Display-Auflösung

2.560 x 1.440 Pixel, qHD

Display-Besonderheiten

2.5D Glas Display

Display-Diagonale

5,5 Zoll

Display-Typ

IPS-Display, Super LCD

Displayeigenschaft

bruchsicher, kratzfest

Displaymaterial

Gorilla Glass 5

Pixeldichte

534 ppi, 539 ppi

Touchscreen

Multitouch, kapazitiver

Videoauflösung

3.840 x 2.160 Pixel

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

Energiesparmodus, Schnellladefunktion, fest verbauter Akku

Akku-Kapazität

3.000 mAh, 3000 mAh

Akkulaufzeit beim Telefonieren

24,5 h

Gesprächszeit

1470 min

Netzteil

Stromversorgung über USB

Schnelllade-Technik

Quick Charge 3.0

Standby-Zeit

336 h

Kamera

Auflösung Frontkamera

16 Megapixel

Bildsensor

BSI, Sony IMX362

Bildstabilisator

elektronisch, optisch

Blitz

Dual Tone LED-Blitz

Frontkamera Blende

f/2.0

Frontkamera Objektiv

Brennweite 28 mm

Frontkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1.920 x 1.080 Pixel

Frontkamerafunktion

Face Beauty, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Selbstauslöser, Sprachauslöser

Kameraauflösung

12 Megapixel, 12,2 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

16 Megapixel

Rückkamera Blende

f/1.7

Rückkamera Objektiv

Brennweite 28 mm

Rückkamera Videoaufzeichnung

1080p (120fps), 1080p (30fps), 4K (30fps), 4K 3840 x 2160

Rückkamerafunktion

Autofokus, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Profi-Modus, Programmautomatik, Serienbild, Touch-Fokus, Video-Bild

Konnektivität

Anschlussposition

USB unten

Anschlüsse

USB, USB 3.1, USB Typ C

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.2

Datenübertragung

CDMA, EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA, LTE

Drahtlose Schnittstellen

Bluetooth 4.2, DLNA, NFC, WLAN, WLAN-ac, WLAN-n, Wi-Fi Direct

Frequenzband

Quadband

LTE-Frequenzband

1 (2100 MHz), 12 (700 MHz), 17 (700 MHz), 20 (800 MHz), 28 (700 MHz), 3 (1800 MHz), 32 (1500 MHz), 38 (2600 MHz), 39 (1900 MHz), 4 (1700 MHz), 40 (2300 MHz), 41 (2600 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard

Cat. 16

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

SIM-Kartenleser

Dual-SIM

USB-Standards

3.1

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen

AirPlay, Bluetooth, DLNA, Dualband WLan, Miracast, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM, HSPA+, LTE, UMTS, VoLTE, WCDMA

Maße & Gewicht

Breite

7.6 cm, 75,9 mm

Gewicht

169 g

Höhe

15.4 cm, 153,9 mm

Tiefe

0.8 cm, 7,9 mm

Software

Audioformate

3GP, AAC, FLAC, M4A, MID, MP3, MP4, Ogg

Benutzeroberfläche

Sense

Betriebssystem

Android 7.1 (Nougat)

Betriebssystemfamilie

Android

Bildformate

RAW

Dateiformate

AAC, MP4, WAV, WMA, WMV

Messaging

E-Mail, Instant Messaging, MMS, Push Mail, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware

Google Maps

Videoformate

3GP, AAC, FLAC, H.264, MKV, MP4, TS, WEBM, WMV, XviD, eAAC+

vorinstallierte Apps

Chrome, Google Play Store, Google Services

Speicher

Integrierter Speicher

64 GB

Speicher (intern)

64 GB

Speichererweiterung maximal

2.000 GB

Speicherkartentyp

microSD, microSDHC, microSDXC

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

8

Arbeitsspeicher (RAM)

4 GB

Audiofeature

Geräuschunterdrückung, Hi-Res Audio, Quadro-Mikrofon, Spracherkennung, Stereo-Lautsprecher

Dual-SIM Technik

Dual-SIM Standby, Hybrid SIM-Slot

GPU

Adreno 540

Ortungsdienste

A-GPS, BeiDou, GLONASS, GPS, Galileo

Prozessor-Modell

Qualcomm Snapdragon 835 MSM8998

Prozessorhersteller

Qualcomm

Prozessortaktfrequenz

2,45 GHz, 2.45 GHz

Prozessortyp

Snapdragon 835

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Annäherungssensor, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Drehratensensor, Fingerabdrucksensor, Helligkeitssensor, Kantensensor, Kreiselsensor (Gyroskop), Magnetometer

Weitere Daten

Sonstiges

120° Weitwinkel Frontkamera, 3D Glasdisplay, Dual Wake Words, HTC BoomSound, HTC USonic, Liquid Surface Design, Motion Launch, Panorama bis zu 270°, Sensor Hub für Aktivitätsverfolgung, Ultra Speed Autofokus, akustischem Fokus, inkl. Noise-Canceling-Headset, verringerte Klingeltonlautstärke beim Auf

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Samsung Galaxy A8 (2018) schwarz Samsung Galaxy A8 (2018) schwarz 87/100 (3 Tests) - ab 269,95 € (50)
LG K11 schwarz LG K11 schwarz 74/100 (3 Tests) - ab 122,23 € (57)
ZTE Blade V9 32GB schwarz ZTE Blade V9 32GB schwarz 86/100 (6 Tests) (67)
Wiko View 2 Go 32GB anthracite Wiko View 2 Go 32GB anthracite 77/100 (1 Test) - ab 233,48 € (5)
Nokia 1 dunkelblau Nokia 1 dunkelblau 80/100 (3 Tests) - ab 52,99 € (81)
Samsung Galaxy J4+ schwarz Samsung Galaxy J4+ schwarz 72/100 (3 Tests) - ab 189,95 € (208)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt HTC U11 Ice White erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse