Kategorien
  • HTC 10 32 GB carbon grey
  • HTC 10 32 GB carbon grey
  • HTC 10 32 GB carbon grey
  • HTC 10 32 GB carbon grey
  • HTC 10 32 GB carbon grey
HTC 10 32 GB carbon grey

HTC 10 32 GB carbon grey

(170 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
69 %
7 %
11 %
6 %
7 %
alle Meinungen anzeigen
23 Tests
89 / 100
gut
HTC 10 32 GB carbon grey Testnote
4,2
Rezension schreiben
ab: 189,00 €
bis 469,95 €
23 Testberichte
170 Rezensionen
3 Angebote
Art Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy // Betriebssystem
Hersteller HTC
Serie HTC 10 Modelle
GTIN / EAN 04718487688203
Produktname HTC 10 32 GB carbon grey
Bewertung 89 von 100 Punkten
Testberichte 23
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

23 Tests zu HTC 10 32 GB carbon grey

Sortierung:
sehr gut
 
(11)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(9)
  • tadellose Verarbeitung
  • sehr gute Haptik
  • schneller Prozessor
  • sehr gutes Display
  • ordentliche Kameraausstattung
  • starke Laufzeiten
  • USB 3.0 Typ C
  • erweiterbarer Speicher
  • kein wasserdichtes Gehäuse
  • hoher Preis
  • Kopfhörer oben statt unten
  • Kamera mit Schwächen
80%

gut

- Platz: 2 von 3

PCgo

„Die Messwerte des HTC 10 im Audio-Labor sind hervorragend. Mit einem Klirrfaktor von 0,018 % und einem Rauschabstand von 114 dB steht das Modell weit vorne an der Spitze seiner Zunft. Auch die sehr starke Verstärkerstufe des Kopfhörerausgangs, die bis zu 830 mV erreicht, ist beeindruckend. Zudem sind die im Lieferumfang beigelegten Kopfhörer von relativ hoher Qualität ? für den Einstieg sind sie mehr als ordentlich. Zusätzlich überzeugt das Audioprofil, mit dem Nutzer den Sound an ihre eigenen Wünsche anpassen können, was auch das Ausgleichen von Schwächen der Kopfhörer ermöglicht.“

96%

1,2 - sehr gut

SFT

„Von der One-Serie hat sich HTC verabschiedet, das Top-Modell heißt nur noch HTC 10. Als erstes Smartphone des Herstellers kommt hier ein WQHD-Display zum Einsatz, ebenso ist der Fingerabdruck-Sensor neu an Bord. Das sehr hochwertige Gehäuse aus Aluminium ist geblieben. Ein Highlight des Flaggschiffs ist der verbaute Hi-Res-Audio-Chip inklusive Kopfhörerverstärker. Beim Musikhören gibt es somit perfekten Klang, sodass man es hier insgesamt mit einem sehr guten Smartphone zu tun hat.“

77%

2,3 - gut

- Platz: 3 von 21

Stiftung Warentest

„Das Flaggschiff aus dem Hause HTC kann im Test alles in allem überzeugen. In den allermeisten Punkten erhält das Gerät eine gute Bewertung. Die einzigen Ausreißer nach unten sind die Telefonie, die vor allem unter Schwächen bei der Netzempfindlichkeit leidet, sowie die Akkulaufzeit, die insgesamt aber noch in Ordnung geht. Zum Surfen oder Mailen ist das Smartphone hervorragend zu gebrauchen. Auch die Kamera verdient viel Lob, ebenso wie das GPS und der Musikspieler. Nicht zuletzt wurde die Handhabung intelligent gelöst.“

  • Telefon: 2,9 - befriedigend
  • Internet und PC: 1,9 - gut
  • Kamera: 2,5 - gut
  • GPS und Navigation: 2,1 - gut
  • Musikspieler: 1,7 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Stabilität: 2,0 - gut
  • Akku: 3,2 - befriedigend
92%

9,2 von 10 Punkten

curved.de

Video von curved.de

„Das HTC 10 ist ähnlich teuer wie die Konkurrenz im Android-High-End-Segment. Mit diesem Smartphone meldet sich HTC eindrucksvoll zurück, dies ist ein echtes Flaggschiff geworden. Zwar bleibt eine große Revolution aus, die Schwachstellen des Vorgängers wurden jedoch vermieden und HTC hat hier vieles richtig gemacht. Die Kamera gehört in die Spitzenklasse, zumal auch die Performance alle Aufgaben im Alltag problemlos erledigt. Hinzu kommt eine entschlackte Software. Der Aufstieg in die erste Liga ist absolut geglückt, die Champions League ist jedoch noch ein Stück entfernt.“

  • Aufgeräumte Oberfläche
  • Kamera
  • microSD
  • Audioprofile
  • AirPlay-Support
  • viel Speicherplatz belegt
  • Image
92%

sehr gut

Area DVD

„Ob das HTC 10 tatsächlich der letzte Anlauf der Taiwanesen ist, sich in diesem Segment zu halten, sei dahingestellt. Auf jeden Fall ist das Gerät sehr gelungen und dürfte mit sicherlich viele Nutzer auf seine Seite ziehen. Aus technischer Sicht ist das Paket jedenfalls extrem solide. Einzig Alleinstellungsmerkmale werden vermisst, was einen klaren Nachteil gegenüber den Spitzenmodellen vieler anderer Hersteller darstellt. Das scharfe QHD-Display und die starke Performance begeistern. Allerdings erscheint der Preis in Ermangelung an großen Innovationen etwas zu hoch.“

  • Scharfes QHD-Display
  • Vollausstattung
  • Starke Performance
  • (Zu) Hoher Preis
  • Keine Front-Stereo-Lautsprecher
  • Empfangsschwächen
/

ohne Note

Handytarife.de

„Apple-Fans, die sich die ständige Geheimniskrämerei um die neuesten Modelle nicht mehr antun wollen, finden mit dem HTC 10 ein Smartphone, das den Umstieg so einfach macht wie kaum jemals zuvor. Gerade bei der Verarbeitung und der Audio-Qualität sind die Parallelen zwischen HTC und Apple beeindruckend. Sogar AirPlay wird hier unterstützt. Auch der Bildschirm und die Kameras sind auf einem exzellenten Niveau. Kleinere Kritikpunkte gibt es zwar, wirken sich jedoch nicht entscheidend auf den Gesamteindruck aus. Kann man über den hohen Preis hinwegsehen, gibt es eigentlich nichts, was gegen den Kauf des HTC 10 spricht.“

/

ohne Note

smartdroid.de

„Bei einem derart teuren Smartphone kann man eigentlich schon ein Paket ohne gravierende Mängel erwarten ? und genau das ist es auch, was HTC mit dem 10 abliefert. Hier hat man es mit einem exzellenten Spitzenmodell zu tun, das man Technikfans ohne Einschränkungen empfehlen kann. Genau solch ein Gerät haben die Taiwanesen gebraucht, um den Befreiungsschlag zu schaffen und wieder in ruhigeres Fahrwasser zu kommen. All die Mühe wird sich am Ende auch hoffentlich auszahlen.“

92%

1,4 - sehr gut

notebookinfo.de

„Bei der Auflistung der besten Smartphones des Jahres 2016 darf das HTC 10 auf keinen Fall fehlen. Es ist hochwertig gefertigt und wartet mit einem sehr schicken Metallgehäuse auf. Die darin befindliche Technik ist ebenfalls auf Spitzenniveau. Die Leistung gehört zum Besten, was auf dem Markt derzeit zu finden ist, und das runde Ausstattungspaket inklusive moderner Features wie USB 3.1 Typ-C sorgt auch davon abgesehen für einen exzellenten Eindruck. Lob gibt es ferner für das Quad-HD-Display mit seiner guten Farbwiedergabe und dem hohen Kontrast. Die lange Akkulaufzeit ist eine weitere Stärke. Eigentlich das einzige Merkmal, welches kritisiert werden kann, ist der Preis, doch der sollte schon bald auf ein attraktiveres Niveau sinken.“

  • System- und Grafikleistung
  • 4 GB RAM & Erweiterbarer Speicher
  • Brillantes Quad-HD-Display
  • Gute 12 Megapixel Kamera
  • Lange Akkulaufzeit
  • Funkverbindungen
  • Hoher Startpreis (699 Euro)
/

ohne Note

Toms Hardware Guide

„Redet man über das HTC 10, so redet man über ein sehr gelungenes High-End-Smartphone, das diese Bezeichnung auf jeden Fall verdient. In den Kernpunkten Verarbeitung, Leistung und Ausstattung bewegt sich das Modell zweifellos auf dem Niveau der Oberklasse. Wirkliche Schwächen lassen sich nur bei der Akkulaufzeit und dem leichten Throttling feststellen. Dessen ungeachtet kann man aber ein exzellentes Fazit ziehen ? zumindest was das Smartphone an sich betrifft. Die Preispolitik ist wiederum eine andere Sache und sollte HTC hier nicht noch etwas nachlegen, könnte das tolle Gerät letztendlich ein Misserfolg werden.“

79%

2,21 - gut

Computer Bild

„Ohne Zweifel handelt es sich beim HTC 10 um ein Smartphone welches überzeugen kann. Durch seine kantige Bauweise kann es aus der Masse der Android-Smartphones hervorstechen, über die Details werden sich in den meisten Fällen aber nur HTC-Fans freuen. So ist es hier möglich Musik per Apple AirPlay zu übertragen, aber auch die integrierte Selfie-Kamera mit optischem Stabilisator für verwacklungsfreie Videos ist zu nennen. Nutzer der Galaxy-S-Klasse zum Beispiel wird dies jedoch nicht zum Wechsel zwingen, zumal hier das Display und die Kamera nicht gänzlich überzeugen.“

/

ohne Note

smartdroid.de

„Schon rein äußerlich kann das HTC 10 einen auf seine Seite ziehen. Das Gehäuse ist nicht nur sehr schön, sondern besitzt auch ein gesundes Maß Eigenständigkeit. Im Test konnte vor allem der Akku überzeugen, der für Normalnutzer ohne Probleme einen Tag durchhält. Auch das tolle Display und die exzellente Haptik machen in der Praxis einen extrem guten Eindruck. Die Software ist, anders als bei vielen Vorgängermodellen, kaum verändert und entspricht damit weitestgehend dem Standard-Android. Ein großes Lob geht weiterhin an den Sound, der dank des innovativen Lautsprecher-Setups sehr gut ist.“

92%

92,20% - sehr gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Der Preis, den HTC für das 10 aufbietet, ist recht hoch, aber im Bereich der Premium-Smartphones findet man ohnehin kaum wesentlich Günstigeres. Die gebotene Qualität ist dafür ebenfalls extrem hoch, was nicht nur für das Äußere, sondern auch für die Technik gilt. Highlights sind dabei der sehr schnelle Prozessor und das wunderbare Quad-HD-Display. Die Geschwindigkeit im Internet kann sich ebenfalls sehen lassen. Die überragende Soundqualität sollte nicht unerwähnt bleiben. Beim Akku muss man sich allerdings vielen anderen Geräten geschlagen geben. Außerdem gibt es Probleme mit der Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen.“

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Gut ablesbares Quad-HD-Display
  • Toller Sound
  • Sehr schneller Prozessor
  • Kamera mit Problemen bei Nacht
  • Hoher Preis
  • Kurze Akkulaufzeit
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Das HTC 10 ist wie vom Hersteller gewohnt in einem hochwertigen Metallgehäuse versteckt, wobei dieses gegen Spritzwasser geschützt ist. Aufgrund der bauchigen Form liegt es gut in der Hand, wobei auch der im Home-Button integrierte Fingerabdrucksensor schnell und zuverlässig reagiert. Das scharfe und kontrastreiche Display weiß ebenso zu gefallen, etwas mehr Helligkeit hätte es jedoch vertragen können. Die Kamera macht weitestgehend einen guten Job, die Hersteller-eigenen Apps hätte man sich indes sparen dürfen, diese erfüllen die selben Aufgaben wie die ebenfalls installierten Programme von Google.“

  • hochwertiges Gehäuse
  • gute Fotos
  • mäßig helles Display
90%

90% - sehr gut

androidnext.de

„Das Smartphone ist ohne Frage gut bis sehr gut und je nach eigenem Geschmack womöglich sogar als das beste Smartphone auf dem Markt zu bezeichnen. Dafür spricht objektiv immerhin, dass es hier kaum Kritikpunkte gibt. Trotzdem erscheint der Erfolg des Geräts nicht gewiss, denn das Paket bietet leider kaum Alleinstellungsmerkmale. Außerdem ist das Design im Vergleich zur Konkurrenz eher wuchtig, was auch nicht jedem gefällt. So wird es das HTC 10 schwer haben, sich auf dem hart umkämpften Markt durchzusetzen, obwohl das Produkt in den meisten Belangen einen positiven Eindruck hinterlässt.“

  • Exzellente Verarbeitung
  • Meist sehr gute Kamera
  • Schnelle und flüssige Performance
  • Entschlackte Software nahe Stock-Android
  • Ausgezeichneter Sound
  • Ausdauernder Akku
  • Wuchtiges Design
  • Kamera noch etwas verbuggt
  • Leichte Hitzeentwicklung bei anspruchsvolleren Apps
/

ohne Note

Computerbase.de

„HTC steht wirtschaftlich nicht überragend da und benötigt unbedingt ein starkes Flaggschiff, das den Umsatz ankurbelt. Mit dem HTC 10 ist nun genau das auf den Markt gekommen und es dürfte auch den erhofften Aufschwung bringen, denn es ist tatsächlich extrem gelungen. Das Modell überzeugt nicht nur durch sein schickes Design und sein hochwertiges Gehäuse, sondern auch durch seine beeindruckende Technik. Wo sich der Hersteller noch der Konkurrenz unterordnen muss, ist bei der Akkulaufzeit und der Qualität der Kamera. Erschwerend kommt hinzu, dass das HTC 10 aufgrund des späten Markteinstiegs im Mittel noch teurer ist als die gleichwertigen Modelle anderer Hersteller. Trotzdem handelt es sich hier um ein astreines Paket.“

  • Sehr gute Verarbeitung
  • Hochwertige Materialwahl
  • USB 3.0 Typ C
  • Speicher erweiterbar
  • zuverlässiger Fingerabdrucksensor
  • gutes Display
  • aktuelles Android 6.0.1
  • fast alle aktuellen Übertragungsstandards
  • Gehäuse spritzwassergeschützt
  • Kamera schwächer als bei anderen Flaggschiffen
  • kein UFS 2.0
94%

88% - sehr gut

Focus Online

„Die typischen Stärken des Herstellers findet man auch beim HTC 10 schnell wieder, nur dass diesmal die Stereo-Lautsprecher fehlen. Dafür befindet sich ein Fingerabdrucksensor an Bord. Technisch bewegt sich das Paket auf sehr hohem Niveau. Die Frontkamera produziert Selfies in hoher Qualität, welche sich dann wiederum auf dem Display, welches ebenfalls von hoher Qualität ist, in hoher Schärfe anzeigen lassen. Generell ist die Ausstattung sehr gelungen. Ein Sonderlob gibt es für die überdurchschnittliche Akkulaufzeit. Wirklich herausragend ist das HTC 10 jedoch in keiner Hinsicht, wodurch es mit dem Samsung Galaxy S7 nicht ganz mithalten kann. Immerhin das Gehäuse ist dafür deutlich stabiler als bei diesem. Einziges größeres Manko ist die Videoqualität.“

94%

1,3 - sehr gut

teltarif.de

„Man hat mit dem HTC 10 ein absolut hervorragendes Smartphone vor sich, das in fast allen Punkten zu überzeugen weiß. Zumindest gravierende Mängel sucht man hier vergeblich. Schon das Design und die Haptik gefallen auf ganzer Linie. Auch die Performance überzeugt. Die Kamera ist nicht schlecht, erfüllt aber nicht die sehr hohen Erwartungen, die HTC vor der Vorstellung selbst angeregt hat. Im Vergleich mit der direkten Konkurrenz der anderen Hersteller ist das Modell insgesamt aber absolut konkurrenzfähig ? nicht mehr, aber auch nicht weniger.“

90%

4,5 von 5 Sternen - sehr gut

inside-handy.de

„In den allermeisten Punkten staubt das HTC 10 Bestnoten ab, was unterstreicht, wie gut dieses Smartphone tatsächlich ist. Technisch bessere Geräte sucht man derzeit weitgehend vergeblich. Erfreulich ist dabei, dass HTC nun auch endlich einige zuletzt schmerzlich vermisste Features wie einen Fingerabdrucksensor inkludiert hat. Während die Hauptkamera Schwächen aufweist, überzeugt die Frontkamera umso mehr, zumal sie einen optischen Bildstabilisator besitzt. Ein weiteres großes Highlight ist die Soundqualität. Hier kann die Konkurrenz überhaupt nicht mehr mithalten. Einziger Makel ist der Akku. Dieser ist nicht nur recht schwach, sondern lässt sich leider auch nicht austauschen.“

  • Überragende Soundqualität
  • Selfie-Kamera mit optischem Bildstabilisator
  • Handschmeichelndes Metall-Gehäuse
  • Schwache Akkuleistung
  • Akku nicht austauschbar
92%

92% - sehr gut

areamobile.de

„In puncto Verarbeitung kann es kaum ein anderes Smartphone mit dem HTC 10 aufnehmen. Auch die überragende Leistung und die ausgefeilte Software überzeugen auf ganzer Linie. Im Vergleich zu den Vorgängern fällt vor allem die deutlich gesteigerte Leistung des Akkus auf, die zu entsprechend längeren Laufzeiten führt. Bei all dem Lob sollte man jedoch nicht die Schwächen ignorieren, die das Smartphone ebenfalls aufweist. Gerade die Kamera ist ein großer Schwachpunkt, denn Aufnahmen wirken zum Teil extrem verzerrt. Mit der schlechten Sprachqualität gibt es sogar einen Makel bei den absoluten Basics anzukreiden. Alles in allem kann sich das Gerät aber mit den derzeitigen Top-Modellen messen.“

  • Edel und toll verarbeitet
  • Absolut flüssige Performance
  • Aktuelles Android mit schlanker
  • Boomsound, gutes Headset und innovative Audio-Optimierungen (+0.5%)
  • Unterstützt Apple AirPlay und USB 3.1 mit Typ C (+0.5%)
  • Kamera mit extremen Verzerrungen (-0.5%)
  • Schwächen bei Sprachqualität
91%

91,0% - sehr gut

CHIP Online

„Im HTC 10 finden modernste Technik und ein edles Design zueinander und das Gesamtpaket kann sich dadurch absolut sehen lassen. Im Test macht das Gerät unter anderem durch seinen schnellen Prozessor sowie durch seine umfangreiche Ausstattung auf sich aufmerksam. Zum Paket gehören unter anderem NFC, USB 3.1, Quick-Charge sowie ein Fingerabdrucksensor. Ein Schönheitsfehler ist hingegen die eher schlechte Soundqualität beim Telefonieren. So einen Lapsus hätte man von HTC eigentlich nicht erwartet. Das Gleiche gilt auch für die Schwächen, welche die Kamera offenbart.“

  • Helles QHD-Display
  • Flotter Prozessor
  • NFC, USB 3.1, Quick-Charge und Fingerprintsensor
  • Rauschen in der Leitung
  • Schwächen bei der Kamera
/

ohne Note

techstage.de

„Mit dem HTC 10 wurde nun das letzte Spitzen-Smartphone für den Sommer 2016 vorgestellt. In dieser Position waren die Erwartungen besonders hoch. Erfreulicherweise haben die Taiwanesen nicht enttäuscht, denn das neue Flaggschiff entpuppt sich als extrem gelungen und erhält auch eine absolute Kaufempfehlung. Zu den Highlights gehören das tolle Display, die hochwertige Verarbeitung, die lange Akkulaufzeit sowie die starke Performance. Große Innovationen sucht man zwar vergeblich, aber dies trübt den Eindruck nicht wirklich. Ein kleinerer Makel ist lediglich die Positionierung des Kopfhörer-Anschlusses, der sich oben am Gerät befindet.“

/

ohne Note

areamobile.de

„Auf dem Datenblatt ist das HTC 10 ohne Zweifel eines der besten Smartphones zur Zeit. Einzig die fehlende Wasserdichtigkeit des Gehäuses ist ein Feature, das man hier vermissen könnte. Verarbeitung und Materialwahl gefallen ebenfalls, wobei das Design nicht nur Fans finden dürfte. Zwar erfindet HTC mit dem 10 nicht das Rad neu, doch einige Innovationen haben es an Bord geschafft. Beispielhaft können dafür die neuen Sensortasten genannt werden, die die Platzverschwendung unterhalb des Displays eindämmen. Der späte Verkaufsstart ist wohl das größte Hindernis, das dem Erfolg dieses Smartphones im Wege steht.“

/

ohne Note

Computerbase.de

„Der Ersteindruck, den das HTC 10 hinterlässt, lässt sich als sehr gut zusammenfassen. Schon äußerlich fällt das Gerät mit seinem Alu-Gehäuse positiv auf, zumal es sich in der Hand gleichsam hochwertig anfühlt. Technisch gesehen kann sich das Paket ebenfalls sehen lassen. Display und Prozessor erfüllen jedenfalls höchste Standards. Außerdem scheint HTC bei den Kameras einiges hinzugelernt zu haben, denn diese fallen nun deutlich besser aus. Die Liste der Features ist lang und enthält alle wichtigen Einträge. Das Gehäuse ist allerdings nur gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Ein weiterer Nachteil des HTCs ist sein später Markteinstieg. Preislich könnten andere Modelle daher schon bald attraktiver dastehen.“

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Bestes Angebot am: 16.09.2019

Betrag: 149,00

Preisalarm aktivieren

Fragen zu HTC 10 32 GB carbon grey

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie lange läuft das noch mit Android?

Huawei P30 Pro 128GB Aurora

Verwandte Produkte

Sony Xperia XZ Forest Blue Sony Xperia XZ Forest Blue 87/100 (16 Tests) - ab 199,00 € (108)
Huawei P10 lite weiß Huawei P10 lite weiß 82/100 (7 Tests) - ab 259,00 € (454)
BQ Aquaris X schwarz BQ Aquaris X schwarz 86/100 (4 Tests) (122)
Alcatel Idol 4S silber Alcatel Idol 4S silber 94/100 (5 Tests) - ab 299,90 € (33)
Sony Xperia XA1 rosa Sony Xperia XA1 rosa 80/100 (5 Tests) - ab 149,00 € (52)
LG G5 silber LG G5 silber 90/100 (24 Tests) - ab 209,99 € (343)
Huawei P10 Plus 128GB silber Huawei P10 Plus 128GB silber 87/100 (8 Tests) - ab 368,00 € (30)
Motorola Moto E4 Plus grau Motorola Moto E4 Plus grau 76/100 (4 Tests) - ab 187,12 € (6)
Huawei P9 32GB grau Huawei P9 32GB grau 88/100 (22 Tests) - ab 156,29 € (237)
Apple iPhone 6S Plus 128GB spacegrau Apple iPhone 6S Plus 128GB spacegrau 91/100 (19 Tests) - ab 399,00 € (6)
Lenovo Motorola Moto Z2 Play Lenovo Motorola Moto Z2 Play 86/100 (8 Tests) - ab 179,00 € (35)
   

Meinungen zu HTC 10 32 GB carbon grey

5 Sterne
 
(117)
4 Sterne
 
(12)
3 Sterne
 
(19)
2 Sterne
 
(10)
1 Stern
 
(12)
4,2
170 Bewertungenen

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

10 32 GB carbon grey Produktinformationen

Weitere Eigenschaften

Art:

Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy // Betriebssystem

mehr anzeigen

Weitere Produkte

LG X Screen weiß LG X Screen weiß 78/100 (12 Tests) - ab 126,80 € (61)
Honor 6C Pro schwarz Honor 6C Pro schwarz 76/100 (2 Tests) - ab 159,00 € (10)
Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB 84/100 (4 Tests) - ab 419,11 €
Wiko Wim Lite black Wiko Wim Lite black 88/100 (1 Test) - ab 199,00 € (31)
BlackBerry KEYone BlackBerry KEYone 84/100 (9 Tests) - ab 289,90 € (58)
Wiko View 32GB rot Wiko View 32GB rot 85/100 (2 Tests) - ab 137,45 € (37)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt HTC 10 32 GB carbon grey erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 189,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse