Kategorien
  • Creative iRoar Go
  • Creative iRoar Go
  • Creative iRoar Go
  • Creative iRoar Go
  • Creative iRoar Go
Creative iRoar Go

Creative iRoar Go Test

(98 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
64 %
20 %
5 %
5 %
5 %
alle Meinungen anzeigen
4 Tests
89 / 100
gut
Creative iRoar Go Testnote
4,3
Rezension schreiben
ab: 99,99 €
bis 124,99 €
4 Testberichte
98 Rezensionen
3 Angebote
Bluetooth Lautsprecher, mobiler Lautsprecher
Prinzip aktiv
Verstärkertyp 2 x digital
Stromversorgung Akku
Akkulaufzeit 12 h
Farbe schwarz
Frontfarbe schwarz
Farbe Lautsprecherabdeckung schwarz
Hersteller Creative
GTIN / EAN 05390660190636
Produktname Creative iRoar Go
Bewertung 89 von 100 Punkte
Testberichte 4
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen

Creative iRoar Go Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(2)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
  • Bluetooth und NFC
  • aufwendige Soundausstattung
  • breite Klangbühne
  • hohe Lautstärke möglich
  • Spritzwasserschutz
  • kompakte Bauweise
  • viele praktische Features
  • recht teuer
  • druckvolle Bässe nur mit Roar-Funktion
  • Bässe zum Teil etwas drückend
74%

74,5% - befriedigend

CHIP Online

„Mit einer Gesamtwertung von 74,5 belegt der Bluetooth-Lautsprecher Creative iRoar Go keinen Spitzenplatz, enttäuscht aber auch nicht. Ein starkes Ergebnis erreicht der Testkandidat im Bereich Ausstattung. Gut gefällt uns, dass das Gerät während des Tests keine besonderen Schwächen aufweist und somit immer mindestens durchschnittlich abschneidet. Zum Testzeitpunkt ist die Preis-Leistungswertung des Creative iRoar Go auf mittelmäßigem Niveau.“

  • Spielt Musik von microSD-Karten und USB-Sticks direkt ab
  • Freisprechfunktion
  • Spritzwassergeschützt
  • Powerbank-Funktion
  • Kein aptX
  • Durchschnittliche Akkulaufzeit
92%

1,4 - sehr gut

- Platz: 5 von 12

SFT

„Nach IPX6-Norm hält der Creative iRoar Go Spritzwasser stand, wobei er trotz dieser Bauweise nicht auf das Markenzeichen der hochwertigen und vielseitigen Ausstattung verzichten muss. Neben der Zuspielung per Bluetooth kann Musik von USB oder auch microSD zugespielt werden. Zudem lässt sich das Smartphone damit laden, über einen Adapter im Lieferumfang kann sogar ein Mikrofon angeschlossen werden. Das hier verbaute fünfköpfige Treibersystem mit zwei seitlich platzierten Bassradiatoren spielt ein sehr breites Stereobühnenbild ab, wenn der Wunsch danach besteht, kann der Lautsprecher aber auch präzise und knackig spielen.“

  • Wasserfest
  • Vielzahl praktischer Funktionen
  • Breiter, dynamischer Klang
  • Bass etwas drückend
/

ohne Note

PC Welt Online

„Der Creative iRoar Go ist sehr flexibel im Umgang, was vor allem eine Folge der vielen Möglichkeiten der kabellosen (und kabelgebundenen) Ansteuerung und des kompakten Designs ist. Die Kopplung mit einem Abspielmedium ist stets einfach und funktioniert problemlos. Weiterhin kann das Modell auch als Powerbank und als Freisprecheinrichtung dienen ? ein Rundum-sorglos-Paket also. Dank des wetterfesten Gehäuses ist der Einsatz unter freiem Himmel problemlos möglich, allerdings sollte man beim Transport darauf achten, dass kein großer Druck auf die Passiv-Radiatoren ausgeübt wird. Der Klang ist sehr ordentlich, für einen druckvollen Bass muss man jedoch die Roar-Funktion aktivieren. Größter Makel ist der vergleichsweise hohe Preis, der selbst unter Berücksichtigung der vielen Funktionen nur mit Mühe gerechtfertigt werden kann.“

  • wasserabweisend
  • kompaktes Design
  • umfangreiche Funktionen und Anschlüsse
  • relativ hochpreisig
  • druckvoller Bass ausschließlich durch Roar-Funktion
100%

5 von 5 Sterne

connect

„Der Creative iRoar Go zeigt schon durch seinen Preis an, dass man es hier mit einem Bluetooth-Lautsprecher der hochwertigeren Art zu tun hat. Tatsächlich merkt man dem Gerät auch beim tatsächlichen Ausprobieren schnell an, dass die an Bord befindliche Technik von hoher Qualität ist. Besonders praktisch ist etwa die einfache Kopplung via NFC. Letztlich drückt sich das Ganze auch in einem hervorragenden Sound aus, der für ein Modell dieser Art erstaunlich räumlich ist. Das Aufstellen ist sowohl stehend als auch liegend möglich und kann, wasserdichtes Gehäuse sei Dank, auch im Freien geschehen. Sonderfeature ist die Roar-Taste, die bei hohen Lautstärken die tiefen Frequenzen entlastet, um einen höheren Maximalpegel zu ermöglichen. An einer zu niedrigen Maximallautstärke scheitert es hier in jedem Fall nicht.“

  • Verarbeitung: 5 von 5 Sterne
  • Ausstattung: 5 von 5 Sterne
  • Klang: 4 von 5 Sterne

Fragen zu Creative iRoar Go

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Lautsprecher & Soundsystem:

Verwandte Produkte

Eufy Genie Eufy Genie 80/100 (1 Test)
Creative Labs Halo Creative Labs Halo 80/100 (1 Test) (16)
Quadral Breeze One weiß Quadral Breeze One weiß 97/100 (2 Tests) - ab 199,99 € (1)
Teufel Bamster schwarz Teufel Bamster schwarz 92/100 (2 Tests) (32)
Amazon Echo Show schwarz Amazon Echo Show schwarz 74/100 (2 Tests) - ab 99,95 € (1716)
JBL Link 10 schwarz JBL Link 10 schwarz 69/100 (1 Test) - ab 115,00 €
KEF Gravity One KEF Gravity One 100/100 (1 Test) - ab 379,00 € (16)
   

98 Meinungen zu Creative iRoar Go

Sortierung:
5 Sterne
 
(63)
4 Sterne
 
(20)
3 Sterne
 
(5)
2 Sterne
 
(5)
1 Stern
 
(5)
4,3
98 Meinungen davon 98 Rezensionen von Amazon Stand: 11.10.2019

defekt geliefert

Fabian H - (August 2019)

leider defekt und ohne ladekabel geliefert bekommen. ging gleich wieder zurück. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Geht in Ordnung ...

Mike W - (August 2019)

Ansprechendes Design, viel Funktionalität - mir als nicht Audiophilen & im fortgeschrittenen Alter auch hörtechnisch schon Eingeschränktem reicht die Qualität des Dargebotenen locker aus. Einzig die etwas grobe Granularität der Lautstärkeverstellung... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Was nützt das tollste Produkt ohne eine vernünftige Bedienungsanleitung ?

Der R - (Juni 2019)

Seit knapp 3 Jahren ist das Produkt bei Amazon im Angebot. Ein Gerät das vielfältige Anschluß- und Einstellmöglichkeiten bietet. Offenbar hält es Creative nicht für nötig für ein auf dem deutschen Markt verkauftes Produkt auch eine deutschsprachige... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Mein Favorit mit Abstrichen

Paul187 - (Mai 2019)

Ich hatte 7 verschiedene BT-Boxen zur Beschallung meines Wohnraumes zum Testen hier, natürlich auch den in die Jahre gekommenen Soundlink von BOSE, von dem ich am Anfang begeistert war. Dennoch habe ich mich für den Soundblaster entschieden. Gründe:-... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Bester mobiler Lautsprecher

Rudi - (Mai 2019)

Seit 2 Jahren im Einsatz. Immer wiederWir haben das Gerät mit Bose und anderen Lautsprecher getestet (war ein netter Abend für die Nachbarn). Je nach Musikstück war Bose gleichwertig aber in Summe spielt der IRoar die meisten Musikstücke besser - egal... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Creative iROAR Go

Amazon Kunde - (April 2019)

Die Lautstärke ist für eine Party zu gering dafür ist das Gerät viel zu klein, der Bass wenn man das nennen darf ist zu wenig.Die Batterie hält leider nur 6h bei mittleren Lautstärke laut Hersteller bis zu 12h ist leider nicht war.Beim Design und der... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

könnte mehr Bass

koenig 1 - (März 2019)

an sich ein toller Sound und sehr hochwertig verarbeitet, Die Freisprechfunktion ist überragend gut und für Musikkünstler ist die Aufnahmefunktion sich eine Bereicherung. aber klares Minus ist dass man die Box nicht über USB laden kann und wie im Titel... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Roar Go = Soundmachine

Harry - (März 2019)

Er ist gut zu bedienenEine Klasse Musikqualität bei den geringen Maßen.Sehr gute Wiedergabe auch bei leiser MusikAllerdings irrefürrend auf der Creative Homepage. Dort wird von Bass Höhen und Tiefenreglern gesprochen, die aber NICHT vorhanden sind. Gibt... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

im Allgemeinen gut

Luka Z - (März 2019)

wonderbarer Ton, aber manchmal funktioniert es nicht gut wie immer, bzw. der Ton kann manchmal nicht erzeugt werden, bisher ist das insgesamt 3-4 Mals passiert. Nach dem Neustart kann es wieder gutfunktioniert sein. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

WarehouseDeal:Falsche Angaben zum Zustand

X-Dreamer - (Januar 2019)

Leider waren dir Beschädigungen des angebotenen Warehouse Deals viel schlimmer als angegeben. Die Wasserschutzabdeckung an den Anschlüssen hat komplett gefehlt und das Gerät hatte einen offensichtlichen Sturzschaden. Angegeben waren aber nur kleine... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 35
   

Weitere Produkte

Anker SoundCore 2 Anker SoundCore 2 80/100 (2 Tests) - ab 31,99 €
Logitech MX Sound Logitech MX Sound 73/100 (1 Test) - ab 99,99 € (34)
Onkyo VC-PX30-B P3 Onkyo VC-PX30-B P3 86/100 (5 Tests) - ab 147,00 € (1)
Razer Nommo Chroma Razer Nommo Chroma 80/100 (1 Test) - ab 139,00 € (37)
Ultimate Ears UE Wonderboom phantom schwarz Ultimate Ears UE Wonderboom phantom schwarz 87/100 (7 Tests) - ab 69,63 €
Amazon Echo Show (2. Gen) schwarz Amazon Echo Show (2. Gen) schwarz 85/100 (4 Tests) - ab 219,00 € (830)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Creative iRoar Go erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 99,99 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse