Kategorien
  • Celestron Travel Scope 60
Celestron Travel Scope 60

Celestron Travel Scope 60 Test

(12 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
58 %
17 %
17 %
0 %
8 %
alle Meinungen anzeigen
/
keine Tests
Celestron Travel Scope 60 Testnote
4,2
Rezension schreiben
-
12 Rezensionen
-
Astrofotografie-Funktion ohne
Auflösungsvermögen 1,92 Bogensekunden
Brennweite 360 mm
Einsatzbereiche Landbeobachtung, Mond, Planeten
Gesamtgewicht 1,5 kg
GoTo Software ohne
Grenzgröße 10,7 mag
Lichtsammelvermögen (einer 7mm Pupille) 70 -fach
Lieferumfang Amici-Prisma 45°, Okulare, Tragetasche, Tubus, Zenitspiegel
Montierung Azimutal
Hersteller Celestron
GTIN / EAN 04047825028716
Produktname Celestron Travel Scope 60
Bewertung 84 von 100 Punkte
Kundenrezensionen 12
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Celestron Travel Scope 60 Test aus Verbrauchermagazinen

Zurzeit liegen uns keine Testberichte zu diesem Produkt vor

Fragen zu Celestron Travel Scope 60

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

12 Meinungen zu Celestron Travel Scope 60

Sortierung:
5 Sterne
 
(7)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(1)
4,2
12 Meinungen davon 12 Rezensionen von Amazon Stand: 25.10.2019

Ideal für Kinder

Prime Kunde - (Dezember 2017)

Für den Preis sollte man nicht mehr erwarten.Ideal Für kinder.Für beobachten sollte man es fixieren ansonsten sehr schwer zum benützen. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

EINFACH TOLL!!

SK - (Mai 2017)

Sehr gutes Teleskop für Anfänger!! Bedienung durch Kinderhände- unser Sohn ist 9 Jahre alt - nach kurzer Anleitung durch die Eltern von alleine sehr gut möglich!Das Stativ ist auch sehr gut verarbeitet!Der Rucksack ist sehr gut gepolstert und ist auch... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Gut für den Preis

Achim Hauck - (Dezember 2016)

Die Optik ist sicherlich in Ordnung und ausreichend für Mondbeobachtungen. Allerdings ist es eben doch eine sehr wacklige Angelegenheit, da die geringste Berührung eine große Auswirkung im Sichtfeld hat. Hinzu kommt, dass der Verstellmechanismus so grob... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Nicht schlecht, aber....

P.Steinbrecher - (Dezember 2016)

Ich wollte mein über 40 Jahre altes Fernglas ersetzen und legte mir dieses TravelScope 60 zu. Es ist sicherlich nicht schlecht, doch für meine Zwecke einfach zu kompliziert. Ich habe nicht ständig Lust irgendwelche Okkulare oder Prismen zu wechseln, wenn... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

sehr günstiges und hochwertiges Teleskop

Peter - (September 2016)

Sehr günstiges und hochwertiges Teleskop , dies ist keine Spielzeugqualität . Super Preis von 49 Euro für das 60 mm Exemplar .Auch Stativ ist gut für den Zweck , es ist ein vollwertiges leichtes Photo-Stativ . Der Rucksack ist gut zumVerstauen .Es wird... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

super

Francesco Gnutti Autore - (Juli 2016)

Ich bin sehr glücklich , ich den Mond sehen konnte , fotografieren terrestrisch hochauflösende und einmal gut kann auch ein gewisses Maß tun Astrofotografie organisiert , ich habe einen Deal gemacht dies ein Werkzeug, um die Astronomie zu haben, zu... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Unschlagbar für den Preis

IT-Techniker & Werkzeugmacher - (Dezember 2014)

Das stativ könnte zwar etwas fester stehen, aber selbst hochwertige Fotostative wackeln ein wenig, wenn man diese ganz auszieht.Ich verwende das Teleskop als Sportschütze für die 25 Meter Schießstände und da passt es, wie die Faust aufs Auge! Man sieht... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Robert - (August 2014)

Ich habe mir das Travel Scope 60 als Einsteiger-Teleskop und auf Grund der Portabilität angeschafft und bin damit sehr zufrieden.Zu dem Preis kann man mit diesem Teleskop eigentlich nichts falsch machen. Das Gesamtpaket beinhaltet immerhin ein Alu-Stativ,... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

TravelScope 60

Yoggi Depner - (August 2014)

Kann ein Komplett-Teleskop etwas taugen, das weniger kostet als manches Okular? Überraschenderweise ja, wenn auch natürlich mit Abstrichen.Natürlich gilt: You get what you pay for, und das TravelScope 60 kostet mit Stativ und einem einfachen, aber... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Als Sucherfernrohr genutzt

hmlds - (März 2014)

Ich habe das Travelscope als Sucherfernrohr, mit einem Fadenkreuzokular, für mein Teleskop eingesetzt. Die restlichenZubehöhrteile habe ich entsorgt. Der Rucksack und die Kunststoffverpackung riecht so stark nach Chemie, das ichdie Verpackung sofort in die... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 10 von 12
   

Travel Scope 60 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Astrofotografie-Funktion

ohne

Auflösungsvermögen

1,92 Bogensekunden

Brennweite

360 mm

Einsatzbereiche

Landbeobachtung, Mond, Planeten

Gesamtgewicht

1,5 kg

GoTo Software

ohne

Grenzgröße

10,7 mag

Lichtsammelvermögen (einer 7mm Pupille)

70 -fach

Lieferumfang

Amici-Prisma 45°, Okulare, Tragetasche, Tubus, Zenitspiegel

Montierung

Azimutal

Nachführung

azimutal

Okularauszug

1,25´´

Okularbrennweite (in mm)

1,25 mm

Okulartyp

Plössl

Produkttyp

Linsenteleskop

Serie

Celestron TravelScope

Stativ

Aluminiumstativ

Stromversorgung

ohne

Sucherfernrohr

2x20

Teleskop-Eigenschaft

leicht zu transportieren

Vergütung

Fully Coated

geeignet für

Einsteiger, Fortgeschrittene

max. sinnvolle Vergrößerung

120 -fach

min. sinnvolle Vergrößerung

8 -fach

optisches System

Refraktor

Öffnung

60 mm

Öffnungsverhältnis

1:6

Weitere Daten

Sonstiges

mit Stativ und Rucksack

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Celestron Travel Scope 60 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse