Kategorien
  • AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
  • AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
  • AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
  • AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
  • Video zu AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

(1 Kundenbewertung - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
16 Tests
84 / 100
gut
AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390 Testnote
5,0
Rezension schreiben
ab: 99,76 €
bis 129,90 €
16 Testberichte
1 Rezension
3 Angebote
Breite 22.6 cm
Höhe 4.7 cm
Tiefe 16.0 cm
Produktlinie AVM FRITZ!Box
Bedienelemente WLAN on/off
Farbe grau, rot
Garantie 60 Monate
Mitgeliefertes Zubehör DSL/Festnetz-Anschlusskabel, Gedruckte Kurzanleitung, LAN-Kabel, Netzteil, Software-CD, TAE/RJ45-Adapter
Montage Tischmontage, Wandmontage
Statusanzeige DSL-LED
Hersteller AVM
GTIN / EAN 04023125024481
Produktname AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390
Bewertung 84 von 100 Punkte
Testberichte 16
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

16 Tests zu AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

Sortierung:
sehr gut
 
(2)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(10)
  • zwei USB-Anschlüsse
  • zuverlässig
  • universell einsetzbar
  • Anrufbeantworter und Faxgerät
  • Medienserver integriert
  • top Ausstattung
  • sehr gut verarbeitet
  • gute Bedienbarkeit
  • Reset-Knopf fehlt
  • vergleichsweise teuer
  • WLAN Geschwindigkeit mäßig
76%

2,36 - gut

- Platz: 3 von 18

Computer Bild

„Auf WLAN-ac muss man beim AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390 noch verzichten, ansonsten jedoch handelt es sich hier um eine gute Alternative. Im 2,4 und 5 GHz Netz ist das WLAN gut, zumal auch die vielen Funktionen und die prima Bedienung positiv aufgefallen sind.“

  • WLAN mit 2,4 und 5 GHz
  • Telefonanlage für normale/ ISDN-Telefone, DECT-Mobilteile
  • Zwei USB-2.0-Anschlüsse
  • DSL- und VDSL-Modem
  • Kein WLAN-ac
77%

2,3 - gut

Chip Test & Kauf

„Zwar ist die Fritzbox nicht die beste Lösung für alle Nutzer, aber sie hat definitiv die umfangreichste Ausstattung. Zudem ist sie sehr einfach über die Benutzeroberfläche einstellbar und auch an der tadellosen Verarbeitung kann man nicht meckern. Allerdings sind die Transferraten keine Höchstleistungen.“

85%

1,8 - gut

- Platz: 3 von 6

MAC LIFE

„Die Fritzbox ist mehr als ein bloßer Router, denn mit ihr kann der Nutzer eine Art Multimedia Schaltzentrale einrichten und ist somit extrem flexibel bei der Datenverwaltung. Lediglich bei der WLAN Geschwindigkeit hinkt sie der Konkurrenz etwas nach.“

82%

82,0% - gut

CHIP Online

„Im Test erzielt der Router von AVM Bestwerte. Besonderes Lob gilt hier der Ausstattung, die an keinem Ende Lücken vorzuweisen hat. Die Leistung der WLAN-Einheit ist sicherlich noch ausbaufähig, dennoch erzielt das Modell Bestleistung im Vergleichstest, auch wenn der Preis hierfür recht hoch ist.“

  • Sehr gute Ausstattung
  • Gigabit-LAN
  • VDSL-Modem
  • Nur 512 MByte interner Speicher
  • Hoher Preis
/

ohne Bewertung »Empfehlung der Redaktion«

Digital fernsehen

„Die Fritzbox lässt sich aufgrund ihrer einfachen Installation und ihrer flexiblen Konfiguration einfach ins Netzwerk integrieren. Die Box leistet sich kaum Schwächen und hat sich demnach die Empfehlung der Redaktion absolut verdient.“

  • flexibel einsetzbar
  • integrierter Medienserver
  • Gerät umfangreich konfigurierbar
  • relativ hoher Anschaffungspreis
90%

85 von 100 Punkten - sehr gut

- Platz: 1 von 8

PC Magazin

„Die Fritzbox7390 fährtt in diesem Vergleichstest den klaren Sieg ein. Mit ihrer Leistungsfähigkeit und Ausstattung kommt sie der idealen IT-Schnittstelle am nächsten, wobei der Anwender auch hier auf diverse Einschränkungen hinsichtlich der Konfiguration von Funktionen der Firewall, des Routings oder auch DMZ in Kauf nehmen muss.“

  • Router-Funktionen: 28 von 30 Punkten
  • Durchsatz: 18 von 20 Punkten
  • Sicherheit: 14 von 20 Punkten
  • Bedienung: 16 von 20 Punkten
  • Ausstattung: 9 von 10 Punkten
91%

sehr gut

- Platz: 2 von 10

Guter Rat

„Im Test aufgefallen: Sehr einfache Bedienung; zeigt Mobilnetz-Namen an.“

  • Bedienfreundlichkeit: sehr gut
  • Betriebssicherheit: sehr gut
  • UMTS-Funktion: befriedigend
  • WLAN-Funktion: sehr gut
  • WLAN-Reichweite: sehr gut
/

gut

Guter Rat

„Extras: DECT-Basisstation, Telefonanlage, DSL- und VDSL-Modem, 0,5-GB-Datenspeicher, WLAN-Schalter am Gerät“

  • Gute Benutzerführung
  • Ausstattungs-Vielfalt
  • kein Reset-Knopf
/

1,65 - gut

PC Pr@xis

„Schnell und ideal für den Einsatzzweck. Die Ausstattung ist aber mager.“

/

gut

Computer Bild

„Die Fritz Box vereint WLAN - Router, DSL - Modem, Telefonanlage und DECT - Schnurlosbasis in einem Gerät. Das eingebaute Modem funktioniert mit allen DSL-Anschlüssen - am VDSL-Testanschluss schaffte die Box sattliche 55 000 kbps...“

/

gut

- Platz: 1 von 50

Chip

„Gut war die Fritzbox Fon WLAN schon lange in der neuen Variante ist sie jetzt auch schnell.“

/

sehr gut (5 Punkte von 5 möglichen)

PC Magazin

„Die 7390 ist ein gut gelungener Nachfolger. Sie bietet alles, was man braucht und noch viel mehr. Es gibt momentan keinen besseren WLAN-Router: Die Fritzbox WLAN Fon 7390 ist ein Pflichtkauf, allerdings nur für die, die 250 Euro berappen können.“

/

2.0 (gut) »Testsieger«

- Platz: 1 von 10

Chip Test & Kauf

„Die Fritz!Box 7390 ist zwar teuer, kommt aber auch mit absoluter Vollausstattung und einer einfachen Bedienoberfläche.“

  • sehr umfangreiche Ausstattung
  • einfache Bedienung
  • Relativ teuer
  • schwacher Durchsatz im Dualband-Modus
/

sehr gut (90 Punkte von 100 möglichen) »Preis-Leistung: gut«

PCgo

„Die 7390 enthält bereits alles, was man sich fürs Heimnetz wünschen kann. AVM wird die Funktionalität per Firmware-Update sicher noch erweitern.“

  • Einrichtung
  • Benutzeroberfläche
  • Sicherheit
  • Dual-Band-n-WLAN
  • GBit-Switch
  • 2 USB-Hosts
  • UPnP
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Bewertung

ct

„Mehr DSL, mehr WLAN und mehr USB wirft die Fritz!Box Fon WLAN 7390 in die Waagschale: Sie spricht ADSL bis VDSL2, funkt auf zwei Bändern parallel und kann über zwei USB-2.0-Ports gleichzeitig Peripherie steuern. So soll die 7390 als universelle heimische Datenzentrale dienen.“

/

5Sterne von 5 möglichen

connect

„Auf den ersten Blick hat der Newcomer 7390 dem Platzhirsch 720 also "nur" einige High-End-Features voraus:...“

  • mit VDSL/ADSL-Modem und externem Modembetrieb universell einsetzbar
  • ersetzt Faxgerät
  • Anrufbeantworter und DECT-Basis
  • zwei USB-Anschlüsse für gemeinsames Drucken oder Datenspeicherung im Netzwerk
  • Voll-Eco-Mode bei DECT kommt erst mit dem nächsten Firmware-Release

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Bestes Angebot am: 17.01.2020

Betrag: 99,76

Preisalarm aktivieren

Fragen zu AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

1 Meinung zu AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Meinung

Sehr guter high end Router

Hans - (November 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Sehr gutes Modem was man sehr vielseitig einsetzen kann ich persöhnlich verwende es momentan als DSL modem aber auch die telefonbuch funktion ist sehr nützlich. Sogar als Mediaserver lässt er sich verwenden auch wenn ich das selber noch nicht probiert habe. Leider muss man ab und an mal googlen um einige der komplexeren Funktionen ausreichend nutzen zu können aber das isst ja nicht weiter schlimm:) Man sollte auch darauf achten ob der empfang ausreichend ist das hängt von der eigenen Wohnungsgröße ab da ich aber leider nicht weiß wo dort die Grenze ist empfehle ich das jedem es einfach mal auszuprobieren man kann ihn ja immernoch zurückschicken ; )

Fritz! Box Fon Wlan 7390 Produktinformationen

Abmessungen

Breite

22.6 cm

Höhe

4.7 cm

Tiefe

16.0 cm

Allgemein

Produktlinie

AVM FRITZ!Box

Eigenschaften

Bedienelemente

WLAN on/off

Farbe

grau, rot

Garantie

60 Monate

Mitgeliefertes Zubehör

DSL/Festnetz-Anschlusskabel, Gedruckte Kurzanleitung, LAN-Kabel, Netzteil, Software-CD, TAE/RJ45-Adapter

Montage

Tischmontage, Wandmontage

Statusanzeige

DSL-LED, Power-LED, WLAN-LED

Energiemerkmale

Stromverbrauch

11 W

Netzwerk

Adresszuweisung

DHCP-Support

Annex-Typ

J

Protokolle

IPv4, IPv6

Remoteverwaltungsprotokoll

HTTP

Serverfunktionen

DLNA, DNS-Server, NAS-Server, Print-Server

Sicherheitsfunktionen

Firewall, Kindersicherung, WPS

Telefoniefunktionen

VoIP

Transportprotokoll

IPSec, TCP/IP

Verschlüsselungsmethode

WPA2

Übertragungsstandards

ADSL, ADSL2, ADSL2+, VDSL2

Produkttyp

Einsatzmöglichkeiten

DECT, IP-TV, MIMO, Media-Server, Online-Gaming, Video-on-Demand

Funktionen

AccessPoint, Client, Repeater, Router

Routertyp

DSL-Router, Dualband-Router, Gigabit-WLAN-Router, WLAN-Router

Schnittstellen

Anschlüsse

DSL, ISDN, Netzanschluss, RJ-11, RJ-45, TAE, USB

Anzahl Netzwerkanschlüsse

4

Technische Daten

Antennentyp

interne Antenne

Anzahl Antennen

4

Frequenzbereich

2,4 GHz, 5,0 GHz

LAN-Übertragungsrate

10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 MBit/s

Modemtyp

ADSL, VDSL

Netzwerktyp

Gigabit-Ethernet

Speicherkapazität

512 MB

USB-Version

USB 3.0

WLAN-Funktionen

WLAN-Autokanal, WLAN-Eco, WLAN-Gastnetzwerk

WLAN-Standards

IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, IEEE 802.3, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3u

WLAN-Übertragungsrate

300 MB/s

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 99,76 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse