Kategorien
  • Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
  • Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
  • Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
  • Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
  • Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
  • Video zu Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB

Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
4 Tests
84 / 100
gut
Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 426,03 €
bis 908,99 €
4 Testberichte
-
3 Angebote
Fokussiergeschwindigkeit 0,03 s
Speicher (intern) 128 GB
CPU-Taktrate 2,35 GHz
Speichererweiterung (max.) 2.000 GB
Höhe 158,67 mm
Gewicht 170 g
WLAN-Frequenzband 2,4 GHz
USB-Standards 2.0
Displayauflösung 2.560 x 1.440 Pixel
Kameraauflösung (Megapixel) 23 Megapixel
Hersteller ASUS
GTIN / EAN 04712900718096
Produktname Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB
Bewertung 84 von 100 Punkten
Testberichte 4
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zum Datenblatt Datenblatt

4 Tests zu Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
  • tolles OLED-Display
  • Multitasking problemlos möglich
  • ordentliche Kamera
  • Dual-SIM
  • erweiterbarer Speicher
  • AR- und VR-Funktionen
  • viele Extras
  • Design etwas altbacken
  • Laufzeit mittelmäßig
  • Augmented-Reality noch nicht alltagstauglich
  • viel Bloatware
79%

397 von 500 Punkten - gut

connect

„Bei den Akustikmessungen fielen in Senderichtung die Lautstärkewerte im D-Netz und im UMTS-Netz ein wenig ab. Im LTE-Band 7 (2600 MHz), das meist in Ballungsräumen eingesetzt wird, blieb zudem die Sendeleistung unter den Erwartungen. Unterm Strich erreichte das Asus in den Sende- und Empfangstests in allen Mobilfunknetzen die Note "gut". Letztlich kostete die geringe Ausdauer von nur 5,5 Stunden im praxisnahen connect-Mix eine höhere Einstufung. Immerhin sind - Qualcomms Quick Charge 3.0 sei Dank - auch die Ladezyklen kurz: Über den USB-2.0-kompatiblen USB-Typ-C-Anschluss ließ sich der Ladestand des 3300 mAh-Akku in knapp einer Stunde von 30 auf 90 Prozent bringen. Trotz seiner Ausdauerschwäche kann das Zenfone AR mit üppigem Speicher, starker Hardware und exzellenter Ausstattung auch jenseits aller AR- und VR-Phantasien Argumente für sich ins Feld führen.“

  • AR- und VR-Technik bei handytypischen Abmessungen
  • hervorragende Ausstattung mit vielen Extras
  • reaktionsschnelles OLED-Display mit WQHD-Auflösung
  • großzügiges Speicherangebot
  • Dual-SIM-Option
  • gute Fotoqualität bei Tageslicht
  • geringe Ausdauer
  • niedrige LTE-Sendeleistung bei 2600 MHz (Band 7)
  • zahlreiche Apps vorinstalliert
  • schwache Fotoqualität in dunkler Umgebung
  • hoher Preis
/

ohne Note

curved.de

Video von curved.de

„Zweifellos liefert Asus mit dem ZenFone AR ein gutes Paket ab. Es macht Spaß, sich in der virtuellen und erweiterten Realität zu bewegen. Trotzdem wird es das Unternehmen aus Taiwan auf dem Markt schwer haben. Zum einen, weil Apple mit ARKit eine Augmented-Reality-Lösung vorgestellt hat, die in Zukunft auf Anhieb für Millionen Geräte bereitsteht und mit Ikea bereits ein prominentes Zugpferd hat. Zum anderen, weil Asus für das ZenFone AR stolze 899 Euro aufruft. Ein Preis, der gemessen an den Möglichkeiten und der App-Auswahl viel zu hoch erscheint. Für die wenigen Apps, die es für das AR-Feature aktuell gibt, lohnt sich diese Investition auf jeden Fall nicht.“

  • gute Verarbeitung
  • unterstützt AR und VR
  • teuer
  • wenige Tango-Apps
89%

89,5% - gut

CHIP Online

„Das Asus Zenfone AR hinterlässt im Test zwar einen guten Eindruck – trotzdem ist sein experimenteller Charakter nicht von der Hand zu weisen. Denn Asus implementiert ein Spezial-Kamerasystem für Augmented-Reality-Anwendungen, wie sie wohl auch Apple für das iPhone 8 im Sinn hat. Wirklich reif für den Massenmarkt ist das im derzeitigen Zustand aber nicht. Zudem ist das Zenfone AR mit seinem Einführungspreis von 900 Euro viel zu teuer. Fotoqualität und Performance stechen hervor, eine Schwachstelle ist die mittelmäßige bis schlechte Akkulaufzeit.“

  • Augmented-Reality-Spielereien
  • Sehr gute Digicam
  • Üppige Ausstattung
  • Mittelmäßige Akkulaufzeit
  • AR ist hier noch nicht alltagstauglich
  • Einführungspreis ist sehr hoch
/

ohne Note

CT Magazin

„Das Zenfone AR müsste sich auch ohne AR- und VR-Funktionen nicht vor den Flaggschiffen der Konkurrenz verstecken: Mit 8 GByte RAM liefert es beeindruckendes Multitasking, das Display ist toll und die Kamera ordentlich. Pluspunkte gibts zusätzlich für den Dual-SIM- und den SD- Karten-Slot, ein paar Minuspunkte fürs etwas altbackene Design und den hohen Preis: 900 Euro verlangt Asus, möglicherweise kommen aber billigere Versionen mit weniger Speicher auf den Markt. Die Unterstützung von Google Tango und Daydream ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Allerdings sollte man sich im Klaren sein, dass die Zukunft beider Plattformen ungewiss ist: Gerade bei Tango bezweifeln wir, dass sich die Technik im Massenmarkt durchsetzen kann. Ein Indikator dafür: Sogar Technikbegeisterte, denen wir ein paar Tango-AR-Apps zeigten, reagierten lediglich mit einem müden "Aha" – von Begeisterung keine Spur. Aber wer weiß: Offenbar hat ja Apple eine Idee, was man mit AR Sinnvolles anfangen kann – bei der hauseigenen WWDC-Konferenz haben die Kalifornier den Hype mit ihrem ARKit-Framework tüchtig angeheizt. Zur Vorstellung des neuen iPhones in ein paar Monaten wissen wir mehr.“

Fragen zu Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie lange läuft das noch mit Android?

Huawei P30 Pro 128GB Aurora

Verwandte Produkte

Motorola Moto G5S fine gold Motorola Moto G5S fine gold 76/100 (2 Tests) - ab 242,47 € (104)
Wiko Wim Lite black Wiko Wim Lite black 88/100 (1 Test) - ab 199,00 € (31)
Huawei P8 Lite (2017) schwarz Huawei P8 Lite (2017) schwarz 79/100 (8 Tests) - ab 146,90 € (368)
Nokia 3310 (2017) gelb Nokia 3310 (2017) gelb 64/100 (7 Tests) - ab 49,90 € (157)
HTC U Ultra 64GB weiß HTC U Ultra 64GB weiß 87/100 (12 Tests) - ab 179,90 € (77)
Asus Zenfone Zoom S (ZE553KL) 64GB navy black Asus Zenfone Zoom S (ZE553KL) 64GB navy black 87/100 (2 Tests) - ab 359,10 € (16)
Alcatel 3C (5026D) metallic blau Alcatel 3C (5026D) metallic blau 55/100 (1 Test) - ab 98,95 €
Samsung Galaxy J7 (2017) gold Samsung Galaxy J7 (2017) gold 80/100 (1 Test) - ab 259,90 € (116)
Gigaset GS370 plus schwarz Gigaset GS370 plus schwarz 67/100 (1 Test) - ab 237,99 €
ZTE Blade V8 mini 16 GB schwarz ZTE Blade V8 mini 16 GB schwarz 86/100 (4 Tests) - ab 113,00 €
Archos Diamond Alpha Archos Diamond Alpha 90/100 (1 Test) - ab 196,99 €
Huawei Y6 Pro (2017) schwarz Huawei Y6 Pro (2017) schwarz 87/100 (2 Tests) - ab 105,00 € (21)
   

Meinungen zu Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB Produktinformationen

Weitere Eigenschaften

Fokussiergeschwindigkeit:

0,03 s

Sonstiges:

3 Kamerasystem, Google Daydream ready, Motionkamera, NXP Smart AMP, RGB sensor, Tiefenkamera

Dual-SIM Technik:

Dual-SIM Standby, Hybrid SIM-Slot

integrierte Sicherheit:

Fingerabdruck

Technische Daten

Speicher (intern):

128 GB

CPU-Taktrate:

2,35 GHz

Speichererweiterung (max.):

2.000 GB

Prozessorkerne:

4

Arbeitsspeicher (RAM):

6 GB

Ortungsdienste:

A-GPS, BeiDou, GLONASS, GPS

GPU:

Adreno 530

Betriebssystem:

Android 7.0 Nougat

Sensoren:

Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Fingerabdrucksensor, Hall-Sensor, Helligkeitssensor, Infrarotsensor, Kreiselsensor (Gyroskop), Magnetometer

Audiofeature:

Dolby Audio, Hi-Res Audio, Lautsprecher

vorinstallierte Apps:

Google Daydream, Google Tango

SIM-Karte:

Nano-SIM

Prozessorhersteller:

Qualcomm

Prozessortyp:

Snapdragon 821

Speicherkarte:

microSD, microSDHC, microSDXC

Abmessungen

Höhe:

158,67 mm

Gewicht:

170 g

Breite:

77,7 mm

Tiefe:

8,95 mm

Konnektivität

WLAN-Frequenzband:

2,4 GHz, 5 GHz

USB-Standards:

2.0

Mobilfunkstandard:

2G, 3G, 4G

Anschlüsse:

3.5mm Klinke, USB Typ C

lokale Verbindungen:

Bluetooth, Dual Band WLan, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct

LTE-Standard:

Cat. 12

mobile Datenkommunikation:

EDGE, GPRS, GSM, LTE, UMTS, WCDMA

WLAN Standards:

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

Anschlussposition:

Kopfhörer unten, USB unten

Display

Displayauflösung:

2.560 x 1.440 Pixel, Quad HD

Kontrast:

3.000.000:1

Displaydiagonale:

5,7 Zoll

Displaytyp:

AMOLED-Display

Display-Besonderheiten:

Glove Mode, Tru2life

Displaymaterial:

Gorilla Glass 4

Touchscreen:

Multitouch, kapazitiver

Displayeigenschaft:

kratzfest

Kamera

Kameraauflösung (Megapixel):

23 Megapixel

Rückkamera Videoaufzeichnung:

4K (30fps)

Kameraauflösung (Front):

8 Megapixel

Rückkamerafunktion:

Autofokus, Belichtungssteuerung, Gesichtserkennung, HDR, Hybrid-Autofokus, Laser-Autofokus (LDAF), Makro, Nachtmodus, Panorama, Phasen-Fokus (PDAF), Tiefenbereichssensor

Frontkamerafunktion:

Autofokus, Fixfokus, HDR, LED-Blitz, Nachtmodus

Blitz:

Dual Tone LED-Blitz

Frontkamera Objektiv:

Weitwinkel

Rückkamera Blende:

f/2.0

Frontkamera Blende:

f/2.0

Akku

Akkukapazität:

3.300 mAh

Akku-Ladezeit:

60% in 39min

Schnelllade-Technik:

Quick Charge 3.0

Akku-Eigenschaften:

Schnellladefunktion

Allgemeine Daten

Produkttyp:

Android Handy, Dual-Sim Handy, LTE Smartphone, Phablet

Serie:

Asus ZenFone

Outdoor-Funktion:

Digitaler Kompass

Tasten (physikalisch):

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Gehäusematerial:

Kunststoff, Metall

Gehäuseeigenschaft:

Metallrahmen

Fingerabdrucksensor Position:

im Ein-/Ausschalter, im Home-Button

Software

Benutzeroberfläche:

ZenUI 3.0

mehr anzeigen

Weitere Produkte

BlackBerry KEYone BlackBerry KEYone 84/100 (9 Tests) - ab 289,90 € (58)
Wiko View 32GB rot Wiko View 32GB rot 85/100 (2 Tests) - ab 137,45 € (37)
Meizu Pro 7 schwarz Meizu Pro 7 schwarz 82/100 (1 Test) - ab 252,22 €
Sony Xperia L2 schwarz Sony Xperia L2 schwarz 74/100 (4 Tests) - ab 121,00 € (8)
Sony Xperia XZ1 black Sony Xperia XZ1 black 91/100 (11 Tests) - ab 349,99 € (34)
TP-Link Neffos Y5s TP-Link Neffos Y5s 82/100 (1 Test) - ab 89,00 € (3)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 426,03 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse