Kategorien

Sumiko S.9 Schwarz Test

  • Sumiko S.9 Schwarz
  • Sumiko S.9 Schwarz
Sumiko S.9 Schwarz
95%
/
6 Testberichte
-
-

Subwoofer - Leistung: 350 Watt (RMS), 700 Watt Impulsleistung

Hersteller: Sumiko / Serie: Sumiko S.9

weitere Varianten:

Sumiko S.9 Schwarz
Sumiko S.9 Schwarz Sumiko S.9 Schwarz
Sumiko S.9 Weiß Sumiko S.9 Weiß
Preisalarm aktivieren
Testberichte (6)
weitere Produkte

6 Tests zu Sumiko S.9 Schwarz

Sortierung:
sehr gut
 
(5)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • tolle Verarbeitung
  • edles Design
  • sehr tiefreichender Klang
  • exzellente Pegelfestigkeit
  • getrennte Lautstärkeregelung für Heimkino- und Musikbetrieb
  • letzte Druckreserven fehlen
  • recht schwierige Anpassung
100%

1,0 - überragend »Highlight«

Heimkino

„Der Klang ist bei einem Subwoofer sicherlich das Wichtigste, aber eben nicht alles. Wie viel ein schickes Design und eine makellose Verarbeitung ausmachen können, beweist der Sumiko S.9, der damit optisch ein echtes Highlight darstellt. Dazu kann hier auch die Klangqualität auf ganzer Linie überzeugen. Die Pegelreserven des Modells sind geradezu sensationell und machen es selbst für große Räume interessant. Ebenfalls darf der große Tiefgang gelobt werden.“ weiterlesen

  • exzellente Verarbeitung
  • pegelfest und tief reichend
90%

82% - sehr gut

- Platz: 2 von 5

video

„Der Sumiko S.9 hat sich im Test als eine sehr ehrliche Haut präsentiert. Der Subwoofer bietet äußerst satte Bässe, die dennoch angemessen konturiert sind. Satt mag er es in jedem Fall, sauber aber ebenso. Hinzu kommen eine sehr hohe Qualität bei der Verarbeitung und der Auswahl an Materialien. Die Anpassung erfordert jedoch etwas Verständnis und Zeit.“ weiterlesen

  • Etwas weich, aber sehr sauber
  • dazu hohe Material und Verarbeitungsqualität
  • Anpassung nicht ganz ohne
86%

82 Punkte - gut

PC Magazin

„Der Sumiko S.9 eignet sich besonders für Freunde etwas weicher, aber dafür angemessen konturierter Bässe. Stets wirkt der Sound natürlich. Dabei darf insbesondere die extrem hohe Sauberkeit der Wiedergabe gelobt werden. Hinsichtlich der Kraft profiliert sich der Subwoofer ebenfalls als hervorragend aufgestellt. Extrapunkte gibt es für die hohe Qualität der Verarbeitung und des zur Verwendung kommenden Materials. Auf der Gegenseite lässt sich dagegen lediglich die etwas komplizierte Anpassung monieren.“ weiterlesen

  • etwas weich, aber sehr sauber
  • hohe Material- und Verarbeitungsqualität
  • Anpassung nicht ganz ohne
94%

83 Punkte - sehr gut »Preis/Leistung: sehr gut«

stereoplay

„Der größte der drei Geschwister zeigt sich als eine sehr elegante Wahl hinsichtlich seiner ansprechenden Optik. Aber auch die Leistung des Subwoofers kann sich absolut sehen lassen, sodass eine sehr gute Note am Ende nur gerechtfertigt ist. Es handelt sich beim Sumiko S.9 um einen Subwoofer mit getrennter Regelung der Lautstärke für Heimkino und Musik. Weiterhin lässt er sich ebenso mit Hochpegelsignalen ansteuern. Alles in allem besitzt er einen sehr überzeugenden Sound, letzte Druckreserven lassen sich jedoch nicht herausholen.“

100%

1,0 - sehr gut »Highlight«

HiFi Test

„Schon seine kleineren Geschwister haben eine Menge drauf, der Sumiko S.9 setzt dem ganzen nochmal die Krone auf. Das Top-Modell sitzt in einem größeren Gehäuse und bringt eine 350 Watt Endstufe und ein Tieftonchassis mit 210 mm Membran mit sich. Hinsichtlich seiner Performance muss sich der Sumiko nicht vor größeren Subwoofern verstecken, mit diesen kann er locker mithalten und bleibt dennoch schön handlich in seinem Design. Unterm Strich eine tolle Ergänzung für nahezu jedes Wohnzimmer.“

100%

1,0 - überragend »Testsieger" , "Highlight«

- Platz: 1 von 3

Heimkino

„Wenn es um die beeindruckende Optik geht, nimmt sich natürlich auch der große Sumiko-Subwoofer nichts zu seinen Brüdern. Auch hier darf man sich über eine perfekte Lackierung erfreuen, über ein sehr elegantes Design und eine Verarbeitung ohne Fehl und Tadel. Doch nicht nur optisch begeistert der Subwoofer, sondern vor allem mit seinem exzellenten Klang weiß er zu gefallen. Im Vergleich zu seinen Brüdern bietet er eine noch stärkere Performance, kostet mit 1000 Euro aber auch eine Stange Geld. Gemessen an der Leistung ist der Preis dennoch sehr fair zu bewerten.“ weiterlesen

  • exzellente Verarbeitung
  • pegelfest und tiefreichend

Meinungen zu Sumiko S.9 Schwarz

Zurzeit liegen uns noch keine Nutzerbewertungen zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Weitere Produkte

Ampire BR 300 Ampire BR 300 86/100 (1 Test) - ab 249,00 €
ESX Qxb 1001 ESX Qxb 1001 95/100 (1 Test) - ab 449,00 €
Ground Zero Gziw 250X Ground Zero Gziw 250X 87/100 (1 Test) - ab 82,10 €
Alpine SWR-T10 Alpine SWR-T10 92/100 (1 Test) - ab 449,00 €
Magnat Xpress 12 Magnat Xpress 12 ab 44,90 €
RENEGADE GTB1300 RENEGADE GTB1300 ab 99,00 €
Ground Zero Gzup 12 Ground Zero Gzup 12 ab 112,10 €
Pioneer TS-W 309 S4 Pioneer TS-W 309 S4 ab 129,00 €
Pioneer TS-W 259 S4 Pioneer TS-W 259 S4 ab 119,00 €
ESX Signum SE 200 ESX Signum SE 200 ab 89,00 €
Ground Zero GZRB 3000XFL Ground Zero GZRB 3000XFL 88/100 (1 Test) - ab 239,00 €
CRUNCH GPX10BP CRUNCH GPX10BP 90/100 (1 Test) - ab 130,15 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Sumiko S.9 Schwarz erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse