Kategorien

Fehler melden

Samsung Galaxy Nexus I9250 Test

  • Samsung Galaxy Nexus I9250
  • Samsung Galaxy Nexus I9250
  • Samsung Galaxy Nexus I9250
  • Samsung Galaxy Nexus I9250
Samsung Galaxy Nexus I9250
91%
5,0
23 Testberichte
2 Rezensionen
-
  • Betriebssystem: Android /
  • Display: 4,6 Zoll - Super-AMOLED /
  • Displayauflösung: 720 x 1280 Pixel /
Preisalarm aktivieren
Testberichte (23)
Meinungen (2)
Datenblatt
weitere Produkte

23 Tests zu Samsung Galaxy Nexus I9250

Sortierung:
sehr gut
 
(11)
gut
 
(9)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(3)
  • HD-Super-AMOLED-Touchscreen
  • flotter Browser
  • 16 GByte interner Speicher
  • schlank und leicht
  • Android 4.0
  • sehr gute Ausstattung
  • top Verarbeitung
  • Kunststoff-Gehäuse
  • Speicher nicht erweiterbar
84%

2,1 - gut

airgamer.de

„das Nexus ist ein absolutes top Smartphone und bietet jede Menge an Ausstattung. Das Flaggschiff von Google besitzt viele Funktionen und liegt sehr gut in der Hand. Lediglich das Plastikgehäuse wertet das Ganze ab. Dennoch stimmt hier das Preis-Leistungsverhältnis.“ weiterlesen

  • Top-Display
  • Exzellente Ausstattung
  • Sehr gute Browser-Performance
  • Ungewohntes Android-Bedienungskonzept
  • Kein microSD-Speicherkarten-Slot
  • Keine optimale Rufbereitschaft
92%

92,1% - sehr gut

- Platz: 2 von 13

Chip

„An die zweite Stelle in diesem Vergleich setzt sich das Galaxy Nexus nicht zuletzt wegen seine top Ausstattung, tollem Display und seiner hervorragenden Mobilität. Die neueste Android Version sorgt zusammen mit dem Dual-Core Prozessor, für eine hervorragende Bedienung.“ weiterlesen

  • Performance: 86 von 100
  • Mobilität: 100 von 100
  • Display: 95 von 100
  • Ausstattung/Handling: 90 von 100
  • Telefon/Akustik: 96 von 100
  • Fotoqualität: 85 von 100
85%

1,8 - gut

mobile next

„Das Galaxy Nexus mit Android 4.0 ist ein rundum gutes Smartphone. Neue Maßstäbe setzt es allerdings nicht.“

88%

79 von 100 Punkten - gut

PCgo

„Absolut herausragend ist das Display des Galaxy Nexus. Erfreulich sind auch Ausstattung und das Arbeiten mit Android 4. Etwas mehr Ausdauer wäre wünschenswert.“ weiterlesen

  • Display
  • Ausstattung
  • Geschwindigkeit
  • Akkuleistung
98%

1,2 - sehr gut

SFT

„…Ein besonderes Lob verdient auch der Browser, der selbst die aufwendigsten Seiten extrem zügig lädt und auch bei schnellem Scrollen stets alles flüssig darstellt. Dank der tollen Ausstattung kann das Nexus somit auf jeden Fall mit dem Galaxy S2 mithalten…“ weiterlesen

  • Brillantes HD-Display
  • Sehr schnell dank High-End-Hardware
  • Sehr gute Ergonomie
  • Mittelmäßige Kamera
  • Interner Speicher nicht erweiterbar
95%

sehr gut

Focus Online

„Kein Killerphone, aber immerhin das beste Nexus bisher. Vor allem der riesige, brillante, hochauflösende und überraschend scharfe AMOLED-Bildschirm macht Spaß! Android 4 gefällt, bedarf aber an etlichen Stellen noch der Nachbesserung. Das Galaxy Nexus kann man kaufen, muss man aber nicht.“

96%

1,2 - sehr gut

Chip Test & Kauf

„…Bei einem Smartphone ist die Surftauglichkeit ebenso wichtig wie die Telefonqualität, und auch hier kann das neue Google-Phone überzeugen: Im WLAN-Betrieb lädt der Browser komplexe Mobile-Webseiten in weniger als 2 Sekunden. Übers Mobilfunknetz (HSPA+) dauert es mit knapp 5 Sekunden zwar länger, aber auch das ist ein sehr guter Wert…“ weiterlesen

  • Display mit HD-Auflösung
  • sehr flottes Surftempo
  • Android 4.0
  • tolle Grafikleistung
  • Nur durchschnittliche 5-MP-Digicam
  • Speicher nicht erweiterbar
85%

gut

notebookjournal.de

„...Im Moment gibt es kein besseres Android-Smartphone. Wenn es nicht unbedingt die neueste Android-Version sein muss, dann sind Motorola Razr, Samsung Galaxy S2, das HTC Rezound (vorerst nur in den USA) echte Konkurrenz – und Updates auf Android 4.0 werden wohl folgen.“ weiterlesen

  • Display: Größe, Auflösung, Kontrast
  • Leistung
  • Gewicht und Größe
  • Verarbeitung und Stabilität
  • Android 4.0
  • Kein Micro-SD
  • Rearkamera „nur“ 5 MP
95%

95% - sehr gut

inside-handy.de

„...Für Puristen, welche keinen großen Wert auf technischen Schnickschnack wie Kamera legen, ist das Galaxy Nexus das perfekte Handy. Zumal es als „Hausgerät“ von Google, stets die neusten Updates als erstes bekommen wird.“ weiterlesen

  • neuste Android-Version
  • großes HD-Display
  • schneller Browser
  • sehr gute Verarbeitung
  • Musikwiedergabe zu leise
  • mittelmäßige Kameraperformance
  • keine Speichererweiterung
82%

4 von 5 Sternen

Handytarife.de

„...Bei all der Freude über die gelungene technische Ausstattung muss allerdings auch gemeckert werden. Die 5 Megapixel Kamera des Vorzeige-Smartphones ist dem Mittelfeld zuzurechnen...“

86%

1,84 - gut »Testsieger«

- Platz: 1 von 2

Computer Bild

„…Der Bildschirm des Galaxy Nexus ist fast so scharf wie der des iPhones 4. So kann der Nutzer auch Kleingedrucktes noch gut lesen….“ weiterlesen

  • großes scharfes Display
  • hohes Arbeitstempo
  • schnelles UMTS-HSDPA
  • WLAN mit 2,4 und 5 GHz
  • keine PC-Abgleiche für Kalender/Kontakt per USB
  • kein MicroSD-Schacht
94%

94% - sehr gut »Platin-Award«

GameStar

„...Technisch ist das Galaxy Nexus dem dem iPhone ohnehin überlegen. Wie die anderen Google-Handys dürfte auch das neue Modell langfristig und ohne Verzögerungen mit Updates versorgt werden. Durch das riesige Display sind die Akkulaufzeiten bei intensiver Nutzung allerdings vergleichsweise kurz und die Handhabung für kleinere Hände problematisch. Negativ fällt ansonsten nur die Kamera auf...“ weiterlesen

  • hell und kontraststark
  • farbintensiv durch Super AMOLED
  • weite Blickwinkel
  • schnelle Reaktionszeit
  • hohe Pixeldichte
  • reagiert schnell auf Eingaben
  • genug Leistung für alle Anwendungen
  • Dual Core mit 1,2 GHz
  • 1024 MByte RAM
  • schneller Browser
  • gute Verarbeitung
  • wirkt trotz Plastik hochwertig
  • aktuelle Android-Version
  • Updates direkt von Google
  • 16 GByte interner Speicher
  • Bluetooth 3.0
  • NFC-Chip
  • DLNA-Unterstützung
  • zwei Kameras
  • leichte 135 Gramm
  • gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • schlankes Design
  • seltene Ruckler beim Scrollen
  • Laufzeiten bei intensiver Nutzung zu kurz
  • für viele Funktionen Google-Konto erforderlich
  • Kamera zeigt Schwächen
  • kein Micro-SD-Kartenslot
  • HDMI nur mit kostenpflichtigem Adapter
  • einhändig nur mit großen Händen zu bedienen
/

ohne Bewertung

netzwelt.de

„Die Erwartungen waren hoch. Das Galaxy Nexus konnte Sie im Test nicht ganz erfüllen. Die Sprachqualität könnte besser sein, die fehleranfällige Status-LED ist ein Ärgernis. Auf der anderen Seite überzeugt die Hardware und das neue Android 4.0. Das Galaxy Nexus zählt damit trotz einiger Kinderkrankheiten zu den derzeit besten Smartphones. Das alles überragende Super-Handy ist es aber nicht...“

87%

1,7 - gut

onlinekosten.de

„...Warum Google seinem neuesten Nexus-Handy keine leistungsstärkere Linse und ein sauberer programmiertes Nutzerinterface spendiert hat, ist rätselhaft...“ weiterlesen

  • gute Verarbeitung
  • brillantes Display
  • NFC-Ausstattung
  • sehr leicht
  • mäßige Kamera
  • Speicher nicht erweiterbar
  • keine HDMI-Schnittstelle
  • durchschnittlicher Akku
88%

397 von 500 Punkten - gut

connect

„Das Galaxy Nexus ist ein absolutes Top-Smartphone mit genialem Display. Der Schwachpunkt ist allerdings die Ausdauer.“ weiterlesen

  • Ausdauer: 90 von 115 Punkten - gut
  • Ausstattung: 137 von 175 Punkten - gut
  • Handhabung: 97 von 125 Punkten - gut
  • Messwerte: 73 von 85 Punkten - sehr gut
96%

9 von 10 Sternen - sehr gut

mobile-reviews.de

„…Die hohe Bildschirmauflösung macht sich gerade beim surfen im Internet bemerkbar. Der Browser ist nicht zuletzt aufgrund des 1.2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessors sehr schnell und versteht sich mit Flash-Seiten. Der sehr gute Video- und Musikplayer kann sich hervorragend in Szene setzen…“

80%

2,47 - gut

PC Welt Online

„... Es schlug alle Schnelligkeitsrekorde im Browser-Test und war auch sonst deutlich flotter als alle Modelle, die noch auf Android 2.3 basieren. Zu diesen Höchstleistungen trägt natürlich auch der 1,2 GHz-Dualcore-Prozessor seinen Teil bei...Nicht zu viel erwarten sollten Sie von der integrierten 5-Megapixel-Kamera, die nur eine mittelmäßige Foto- und Videoqualität bietet...“

90%

86% - sehr gut

areamobile.de

„... Wäre die Kamera besser und die Rückseite des Handys schicker gewesen, hätte das Samsung Galaxy Nexus vermutlich die klare neue Nummer 1 in unserer Bestenliste werden können...“ weiterlesen

  • Sehr gute Android-Version 4.0 ICS
  • Richtig schnell
  • Schickes Design auf Front
  • Riesiges, hochauflösendes Display
  • Billige Rückseite
  • Miese Kamera
  • Nur 16 GB intern, keine Erweiterung
/

ohne Bewertung

Computerbase.de

„... Die wesentlichen „Pluspunkte“ sammelt dabei die neue Version des Betriebssystems, die für eine neue, frische Optik und einen deutlichen höheren Bedienkomfort als beim Vorgänger sorgt. Frei von Mängeln ist aber auch Android 4.0 noch nicht, hier werden die kommenden Wochen und Monate zeigen müssen, was Google durch kleinere und größere Updates noch aus- und nachbessert...“ weiterlesen

  • Display mit sehr hohem Kontrast (AMOLED)
  • hohe Verarbeitungsqualität
  • hohe Systemleistung
  • Unterstützung aller wichtigen Funkstandards
  • Speicher kann nicht erweitert werden
  • Laufzeit unter Last unterdurchschnittlich
  • geringe Display-Helligkeit
  • Kamera mit Schwächen
/

ohne Bewertung

Hardwareluxx

„Insgesamt konnte das Galaxy Nexus überzeugen. Gute Hardware gepaart mit einem neuen, topaktuellen System - eine gute Grundlage für ein High-End-Telefon...“ weiterlesen

  • neueste Android-Version mit vielen Verbesserungen
  • sehr gutes Display
  • angenehme Größe für gegebene Displaydiagonale
  • Zukunftssicher dank NFC und Bluetooth 3.0
  • keine Speichererweiterung per microSD-Karte
  • System teils noch "buggy", noch kein Adobe Flash
  • Gehäuse (hoher Kunststoffanteil)
  • Lautsprecher / Kamera
95%

95,7% - sehr gut

CHIP Online

„...Mit dem Nexus erhalten Sie ein außergewöhnliches Smartphone mit unzähligen Apps fürs Surfen, Zocken und jeder Menge Extras. Google liefert im dritten Anlauf einen echten Android-Riesen ab.“ weiterlesen

  • HD-Super-AMOLED-Display mit "Wow"-Effekt
  • Enorm schnelles Internet per WLAN
  • Top-OS Android 4.0 mit virtuellen Tasten
  • Ausdauernder Akku
  • Schlank und leicht
  • Unzählige Spezial-Features
  • Nur durchschnittliche Kamera
  • Schlechter Freisprecher
96%

8,7 von 10 Punkten - exzellent

CNET.de

„Das Samsung Galaxy Nexus ist ein großer Schritt nach vorne für Android. Allerdings macht Ice Cream Sandwich auch nicht den Quantensprung, den manch einer erwartet hat. So beeindruckend die neueste Version des Google-Betriebssystems auch ist, so rundgeschliffen wie iOS wirkt sie immer noch nicht. Und ohne dem neuesten Android ist das Galaxy Nexus "nur" ein weiteres sehr gutes Oberklasse-Smartphone ohne besondere Alleinstellungsmerkmale.“ weiterlesen

  • tonnenweise neue und gelungene Features mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • hervorragendes Display
  • starke Rechenleistung
  • schickes Design
  • Kunststoffgehäuse wirkt etwas zerbrechlich
  • Android 4.0 bringt nicht nur Verbesserungen mit
  • Gespräche rauschen teilweise
100%

5 von 5 Sterne

connect

„…Die Bedienung gelingt bereits auf dem Vorserienmodell flüssig und ohne Wartezeiten. Kein Wunder, schließlich kann das Galaxy Nexus auf 1 GB RAM und Dual-Core-Power mit 1,2 GHz vertrauen. An Bord sind zudem HSPA+, NFC und Wi-Fi Direct. Beim Speicher hat der Nutzer die Wahl zwischen 16 und 32 Gigabyte…“ weiterlesen

  • gute Verarbeitung
  • 4,65 Zoll großer und mit 720 x 1280 Pixeln auflösender AMOLED-Touchscreen
  • schnelles Arbeitstempo
  • Android 4.0
  • Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz
  • HSPA+
  • n-WLAN
  • A-GPS
  • 16 GB interner Speicher
  • Android-Profis müssen bei der Bedienung umlernen
  • kein Wechselspeicher

2 Meinungen zu Samsung Galaxy Nexus I9250

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
2 Rezensionen

Neues und geniales Samsung

Jürgen A. - (Januar 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich mag es, wenn Handyhersteller Android einfach Android sein lassen und nicht wie zum Beispiel HTC es tut noch irgendwie daran rumpfuschen müssen und ihren proprietären Schrott darüber legen müssen. Das Nexus ist von sowas Gott sei Dank so gut wie komplett befreit (soweit ich es sagen kann) und die Bedienung der neuen Android-Version ist wirklich besser als jemals zuvor. Man merkt mit jeder neuen Version den Fortschritt und der Sprung auf Android 4 ist dazu noch ein richtig großer.

Das Nexus an sich ist ein sehr gutes Gerät, das gute Leistung bietet und ein ebenso geniales Display bietet wie das immer noch herrschende Galaxy S II. Gerade die Auflösung verdient großes Lob. Das Wort „HD“ ist nicht einfach nur ein Werbegag sondern entspricht der Wirklichkeit! Beim Surfen und bei den Apps die ich habe hat mich das Teil noch nie im Stich gelassen.

Bei Samsung kann man sich derzeit beinahe sicher sein, ein geniales Smartphone zu bekommen!

Danke basierter Gott!

Ralph - (Dezember 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich freue mich, einer der ersten zu sein, die über das neue Smartphone aus der Ideenschmiede von Samsung berichten dürfen. Das Hauptkaufargument war natürlich die heiß erwartete neue Android Version, die man erst in wer weiß man auf alten Smartphones sehen wird (wenn überhaupt!). Ich hatte davor ein Samsung Galaxy (das alte), weswegen ich schon etwas mit dem Bedienkonzept von Samsung vertraut war.

Ich versuche es mal kurz zu machen: Dieses Handy ist absolut genial. Grund dafür ist nicht ausschließlich das neue Android, aber ganz sicher ein großer Teil davon. Das wurde nämlich echt klug überarbeitet, vor allem was die Bedienbarkeit und die Übersicht angeht. Und es handelt sich immer noch um Android, also kann man hier auch wieder nach Herzenslust nach seinen Wünschen customizen.

Was ebenso genial ist, ist das riesige Display. Das stellt so manches in den Schatten, was ich bisher gesehen habe. Darauf sehen auch Videos richtig gut aus. Handlicher als ein Tablet aber beinahe so leistungsstark. Lediglich die Kamera ist etwas schwach, was mir aber nicht so wichtig ist. Erstes Urteil: Danke, basierter Gott!

mehr anzeigen

Galaxy Nexus I9250 Produktinformationen

Das Samsung Galaxy Nexus I9250 soll laut seines Herstellers das welterste Smartphone mit Android 4.0 überhaupt sein. Eine ganze Reihe fortschrittlichster Technologien wurde dabei implementiert, um das Handy als Marktführer in seinem Bereich zu etablieren.

Quad-Band und aktuelle Android Version 4.0

Das Samsung Galaxy Nexus I9250 bedient sich Quad-Band-Technologie zur Telefonie. Zum großen Spektrum an Features gehört die Unterstützung der Übertragungsstandards GPRS, EDGE und 3G. Eine Digitalkamera mit 5 Megapixeln Auflösung wurde integriert, dabei ist ein LED-Blitz verfügbar. Das Gerät lässt sich als mobiler Musik- und Video-Player einsetzen. Das Display bietet dabei eine Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten.

Das Samsung Galaxy Nexus I9250 soll durch ein optimiertes User-Interface überzeugen, das durch die Verwendung der neuen Android-Version 4.0 „Ice Cream Sandwich“ eingebunden wird. Im Internet lassen sich dabei viele Applikationen herunterladen.

Testbericht Samsung Galaxy Nexus I9250

Anschlüsse

A2DP:

ja

Anzahl SIM-Kartenslots:

1

Bluetooth:

ja

Dual-SIM:

nein

Near Field Communication:

ja

Steckplatz für Speicherkarten:

nein

USB-Anschluss:

ja

WLAN:

ja

Ausstattung

Dateneingabe:

Touchscreen

GPS-Empfänger:

integriert

Integrierter TV-Tuner:

nein

Integriertes Radio:

nein

Java:

ja

MP3-Wiedergabe:

ja

Push-to-Talk-Funktion:

nein

Realtone:

ja

Video Client:

ja

Datenübertragung

EDGE:

ja

GPRS:

ja

HSCSD:

nein

HSDPA:

ja

Technologie:

4.X LTE

Display

Anzahl Displays:

1

Auflösung Breite (Pixel):

720

Auflösung Höhe (Pixel):

1280

Display-Technologie:

Super-AMOLED

Displaygröße in cm:

11,68

Farbdisplay:

16 Millionen Farben

Generelle Merkmale

Bauart:

Standard (Bar)

Betriebssystem:

Android

Gerätetyp:

Smartphone

Senioren-freundlich:

nein

Größe / Gewicht

Breite in mm:

67.9

Gewicht in g:

135

Höhe in mm:

135.5

Tiefe in mm:

8.9

Kamera

Autofokus:

ja

Digitaler Zoom (x-fach):

8

Effektive Pixel (in Millionen):

5

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

2592

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

1936

Integrierte Kamera:

2 Kameras

Integrierter Blitz:

ja

Videoauflösung in Pixel:

HD 1080

Messaging

E-Mail Funktion:

ja

Instant Messaging Funktion:

ja

Push E-Mail:

ja

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Samsung Galaxy Nexus I9250 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse