Kategorien

Nokia E7 Test

  • Nokia E7
  • Nokia E7
  • Nokia E7
Nokia E7
85%
5,0
17 Testberichte
1 Rezension
-

Betriebssystem: Symbian // Display: 4,0 Zoll - AMOLED // Displayauflösung: 360 x 640 Pixel // Kamera: 2 Kameras (8 MP) // Kameraauflösung: 3264 x 2448 Pixel // Videoauflösung: HD720p // GPS: ... zum Datenblatt

Nokia Handy ohne Vertrag / Hersteller: Nokia

Preisalarm aktivieren
Testberichte (17)
Meinungen (1)
Datenblatt
weitere Produkte

17 Tests zu Nokia E7

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(9)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(5)
  • vollwertige Tastatur
  • riesiger Display
  • üppige Ausstattung
  • hohe Akkuleistung
  • Kamera mit HD-Aufnahme
  • recht groß und schwer
  • mäßige Displayauflösung
  • hoher Preis
89%

423 von 500 Punkten - gut

connect

„...Mit dem gut verarbeiteten Metallgehäuse und dem stabilen Schiebemechanismus zeigt das Nokia eine einem im Dauereinsatz stehenden Business-Smartphone angemessene Mechanik. Das fast über die ganze Höhe gehende Keyboard unterstützt durch großzügige Tasten das schnelle Schreiben von E-Mails und anderen Texten...“

78%

2,2 - gut

- Platz: 6 von 15

Stiftung Warentest

„Schiebe-Buchstabentastatur sehr gut für E-Mail. Betriebssystem Symbian^3. Touchscreen. Kamera gut für Videos. Sehr gute GPS-Navigation, funktioniert auch ohne Datenverbindung. Akku gut, aber fest eingebaut. HDMI-Ausgang. 16-Gigabyte-Speicher, nicht erweiterbar. Recht schwer.“

86%

75% - gut

areamobile.de

„Das Nokia E7 tritt in die Fußstapfen der Communicator-Reihe, die der Hersteller 1996 begründete. Das Volltastatur-Smartphone mit Symbian-System richtet sich speziell an Geschäftskunden, will aber auch Privatnutzer ansprechen. Wir erklären im Test, ob das gelungen ist.“ weiterlesen

  • Edles Design durch viel Metall
  • Gute Verarbeitung
  • Starke Akkulaufzeit
  • Hervorragende Volltastatur
  • Niedrige Display-Auflösung
  • Kamera ohne Autofokus
  • Schwer
  • Symbian 3 zu unintuitiv
/

ohne Bewertung

Computerbase.de

„Andererseits sorgen die teils schlechten Reaktionen auf Display-Eingaben, zahlreiche Systemabstürze sowie einige kleinere Fehler auch für schlechte Noten. In Summe kann das E7 so nur denjenigen empfohlen werden, die auf der Suche nach einem Smartphones mit guter QWERTZ-Tastatur oder auf die Geschäftsfunktionen angewiesen sind. Mit dem angekündigten großen Symbian-Update könnte Nokia beim E7 für deutliche Verbesserungen sorgen.“ weiterlesen

  • gute Tastatur
  • hochwertige Materialien
  • gute Verarbeitung
  • lange Akkulaufzeit
  • hohes Gewicht
  • fehlerhafte Software
  • geringe Display-Auflösung
83%

1,9 - gut

mobile next

„… Schade, dass die Zukunft des Symbian-Betriebssystems eher düster ist, ansonsten könnte man den „Letzten seiner Art“ uneingeschränkt empfehlen. Wenn Nokia aber dieses Jahr noch eine vergleichbare hochwertige Hardware mit Windows Phone 7 bringt, könnte die Zukunft der Finnen wieder rosig aussehen.“

85%

1,98 - gut

- Platz: 2 von 3

Computer Bild

„Das Nokia E7 macht einen respektablen Eindruck: Der Bildschirm ist groß und kontraststark, das Gehäuse komplett aus Aluminium. Die Tastatur bietet ein gutes Schreibgefühl und gleitet ohne Wackeln und Knarzen in ihre Position....“ weiterlesen

  • guter Klang
  • sehr kratzfest und solide
  • HDMI- und USB-Kabel für Festplatten beigelegt
  • gute Tastatur
  • niedriges Arbeitstempo
/

ohne Bewertung

netzwelt.de

„Das Nokia E7 ist ein gutes und vielseitiges Smartphone - mit klaren Stärken im Business-Bereich und bei den Multimedia-Eigenschaften. Leider versteckt das wenig intuitive Symbian-System diese gut. Sollte Nokia es durch die Software-Updates gelingen das System einfacher zu gestalten, werden Nutzer mit dem E7 noch mehr Spaß haben.“

82%

gut

Focus Online

„Miserable Musikqualität, komplexe und komplizierte Einstellungen: Das E7-00 ist eher etwas für Business-Kunden und Administratoren. Das passt zur Ausstattung mit QWERTZ-Tastatur und Office-Funktionen. Ein echter Communicator eben …“

95%

4,5 von 5 Punkten

Handytarife.de

„Nichtsdestotrotz sind alte Nokia-Hasen sicherlich sofort vom neuen E7-00 zu begeistern. handytarife.de stuft es allerdings als schwierig bis unmöglich ein, neue Kunden vom Symbian-Weg zu überzeugen, zu übermächtig und verbreitet scheint die Konkurrenz. So ist das E7-00 vor allem ein letzter Strohhalm beim Versuch, Marktanteile im Smartphone-Segment zu behaupten. Engel und Teufel einigen sich auf ein Unentschieden und flattern sicher schon zum nächsten Testbericht.“

82%

1,9 - gut

airgamer.de

„Multimedia- & Business-Protzer hinter dessen Software-Zukunft allerdings ein großes Fragezeichen steht.“ weiterlesen

  • Komplettausstattung
  • Hochwertige QWERTZ-Tastatur
  • XXL-Speicherplatz
  • Betriebssystem ohne langfristige Perspektive
  • Groß & schwer
  • Schwergängige Tastaturmechanik
90%

82 von 100 Punkten »Preis-/Leistung: gut«

PCgo

„Das E7 ist ein Arbeitstier, das neben seiner hervorragenden Tastatur, seinem klassisch guten Aussehen vor allem durch seine Ausstattung und Ausdauer überzeugt.“ weiterlesen

  • Ausstattung
  • Tastatur
  • Ausdauer
  • Kamera
91%

91%

inside-handy.de

„Im Laufe des Testzeitraumes stellte sich heraus, dass das ursprüngliche Testgerät verschiedene Mängel aufwies. So stürzte die Gerätesoftware ab, Programme hängten sich auf, der Lagesensor reagierte nicht immer und die Displaybeleuchtung flackerte zeitweise. Laut Nokia wurden diese Fehler durch vorinstallierte Drittanbieter-Software verursacht. Bei einem weiteren Testgerät des E7-00, welches Nokia inside-handy.de zukommen ließ, konnten keine dieser ursprünglich genannten Mängel mehr feststellen. Sie fließen deshalb nicht in die Gesamtbewertung ein und sind im Text gekennzeichnet.“ weiterlesen

  • Gute Qualität der 8-Megapixel-Kamera/ super HD-Videoaufnahmen
  • Angenehm sensibler Touchscreen mit guter Darstellung
  • Große QWERTZ-Tastatur
  • Solide verbautes Gehäuse
  • Gute Sprachqualität/ Netzempfangsleistung
  • gelegentliche Software-bedingt Abstürze
  • Zeitweise flackerndes Display
  • Zickiger Lagesensor
75%

Note: 2,6

teltarif.de

„...Die Ausstattung des neuen Topmodells weist kaum Lücken auf, die Sprachqualität ist gewohnt gut, und mit einer Akku-Ladung hält das E7 auch wegen des weniger hungrigen Prozessors selbst bei intensiverer Nutzung zwei Tage durch. Was dem Nokia E7 allerdings im Vergleich zu anderen Highend-Smartphones fehlt, ist der Wow-Effekt. Echten Symbian-Fans ist das ein frischer Anstrich des Menüs vielleicht nicht wichtig, eventuell wünschen sie ihn sich nicht einmal. ...“

88%

1,6 - gut

Chip Test & Kauf

„„Das E7 ist ein gelungenes, wenn auch nicht perfektes Business-Handy mit Symbian 3 und großzügiger Ausstattung.“

/

88,6%

CHIP Online

„Das Nokia E7 konnte sich in unserer Bestenliste gleich hinter seinem Symbian-Kollegen Nokia N8 einreihen. Wer ein enorm gut ausgestattetes Business-Handy mit massig Multimedia-Features und hervorragender mechanischer Volltastatur sucht, kommt derzeit schwer am Nokia E7 vorbei. Lediglich der angekündigte Tod des Symbian-OS - Nokia setzt in Zukunft voll auf Windows Phone 7- könnte Kunden, die Wert auf frische Apps legen, von dem Kauf des E7 als neues Business-Handy abhalten...“ weiterlesen

  • Hervorragende Volltastatur
  • HSPA, WLAN (b/g/n)
  • HDMI-Port
  • Gute Kamera mit HD-Aufnahme
  • Schlechte Prognosen für Symbian 3
  • Kein erweiterbarer Speicher
  • Teuer
/

8 von 10 Punkten

mobile-reviews.de

„...Die vollwertige Tastatur ist sehr gut, einzig der Slider ist etwas schwerfällig geraten. Das Nokia E7 ist ein Arbeitstier und kann auch als mobiler Videoplayer mit DivX/XVid, dank HDMI auch über den Fernseher überzeugen. Also ein würdiger Nachfolger des E90. Nur der recht hohe Preis von etwa 600 Euro kann da nicht gefallen.“ weiterlesen

  • Tastatur
  • Akkuleistung
  • Multimedia
  • Kamera
  • Preis/Leistung
  • Speicher
/

ohne Bewertung

connect

„…Vielen wird das E7 zu „biiiig“ sein, Communicator-Fans dürfen sich auf Ersatz für ihren alten Knochen freuen.“ weiterlesen

  • gut bedienbare Tastatur
  • 4 Zoll großer Touchscreen
  • HDMI-Ausgang und die Möglichkeit, USB-Sticks anzuschließen
  • riesige Ausstattung
  • gute Auswahl an Business-Software vorinstalliert
  • kein erweiterbarer Speicher
  • groß und schwer
  • Display-Auflösung nur 360 x 640 Pixel

1 Meinung zu Nokia E7

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Rezension

Standard für Communicator

gottlob - (Dezember 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Man sollte das Nokia E7 eher als modernen Communicator sehen als ein Smartphone. Es basiert nicht auf dem Betriebssystem von Android sondern auf Symbian, das eher einem proprietärem System gleicht, was Ausstattung und vor allem Anpassungsmöglichkeiten angeht. Das Design an sich zeigt aber schon, in welche Richtung es geht.

Alles zentriert sich um die Tastatur. Diese ist wirklich beeindruckend gut und im direkten Vergleich mit den Tastaturen von Blackberry, dessen Vertreter ich ebenfalls kurz antestete, auch im Ansprechverhalten wesentlich besser. Die Tasten wirken zudem wertiger. Für jemanden wie mich, der sehr viele Textnachrichten am Tag verfassen muss, ist das ein wahrer Segen.

Der Bildschirm ist wunderbar und ebenfalls wesentlich besser als alles was ich von Blackberry gesehen habe. Wer ein Smartphone braucht, dem wird hier einiges fehlen. Wer einen Communicator braucht der bekommt hier den Industriestandard.

E7 Produktinformationen

Beim Nokia E7 handelt es sich um ein Smartphone auf Basis des Symbian-3-Betriebssystem, das im Comunicator-Stil gehalten ist und mit einem AMOLED-Display bestückt ist. Zudem befindet sich hier ein WLAN-n-Modul und UMTS inklusive HSDPA sowie GPRS und EDGE mit an Bord. Das AMOLED-Dsiplay weist eine Größe von 4 Zoll auf, erreicht eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln und kommt hier als Touchscreen zum Einsatz. Um Fotos mit einer Auflösung von 8 Megapixeln oder Videos mit einer Auflösung von 720p bei 25 Bildern in der Sekunde aufzunehmen, steht hier eine integrierte Digitalkamera mit doppeltem LED-Licht bereit. Zudem können Fotos und Videos sowie andere Inhalte über eine HDMI-Schnittstelle auf einem Fernseher oder einem Projektor ausgegeben werden. Das Nokia E7 ist mit einem 16 Gigabyte großem internen Speicher und einem GPS-Empfänger zur Standortbestimmung ausgestattet.

Testbericht Nokia E7

Anschlüsse

A2DP:

ja

Bluetooth:

ja

Near Field Communication:

nein

Steckplatz für Speicherkarten:

nein

USB-Anschluss:

ja

WLAN:

ja

Ausstattung

Dateneingabe:

Tastatur + Touchscreen

Dual-SIM:

nein

GPS-Empfänger:

integriert

I-Mode:

nein

Integrierter TV-Tuner:

nein

Integriertes Radio:

FM Radio

Java:

ja

MP3-Wiedergabe:

ja

Push-to-Talk-Funktion:

nein

Realtone:

ja

Video Client:

ja

Betriebszeiten

Sprechzeit in Stunden:

9

Stand-by Zeit in Tagen:

17.92

Datenübertragung

EDGE:

ja

GPRS:

ja

HSCSD:

nein

HSDPA:

ja

Technologie:

WCDMA (UMTS)

Display

Anzahl Displays:

1

Auflösung Breite (Pixel):

360

Auflösung Höhe (Pixel):

640

Display-Technologie:

AMOLED

Displaygröße in cm:

10,16

Farbdisplay:

16 Millionen Farben

Generelle Merkmale

Bauart:

Aufschiebbar (Slider)

Betriebssystem:

Symbian

Gerätetyp:

Smartphone

Größe / Gewicht

Breite in mm:

62.4

Gewicht in g:

176

Höhe in mm:

123.7

Tiefe in mm:

13.6

Kamera

Autofokus:

nein

Digitaler Zoom (x-fach):

2

Effektive Pixel (in Millionen):

8

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

3264

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

2448

Integrierte Kamera:

2 Kameras

Integrierter Blitz:

ja

Videoauflösung in Pixel:

HD720p

Messaging

E-Mail Funktion:

ja

Instant Messaging Funktion:

ja

Push E-Mail:

ja

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Nokia 3110 Classic Nokia 3110 Classic 60/100 (1 Test) - ab 79,00 €
Nokia 6600 DATA Medium Nokia 6600 DATA Medium 99/100 (25 Tests) - ab 162,97 €
Nokia 3410 Nokia 3410 80/100 (10 Tests) - ab 32,99 €
Nokia N91 Nokia N91 99/100 (18 Tests) - ab 249,90 €
Nokia N70 DATA Medium Nokia N70 DATA Medium 97/100 (23 Tests) - ab 149,90 €
Motorola KRZR K3 Motorola KRZR K3 97/100 (15 Tests) - ab 134,95 €
LG KS360 blau LG KS360 blau 70/100 (6 Tests) - ab 34,90 €
Sony Ericsson K770i silber Sony Ericsson K770i silber 99/100 (17 Tests) - ab 99,90 €
Nokia 2323 classic schwarz Nokia 2323 classic schwarz 88/100 (1 Test) - ab 44,90 €
Sony-Ericsson K850i Sony-Ericsson K850i 99/100 (36 Tests) - ab 79,95 €
LG Renoir KC910 LG Renoir KC910 99/100 (25 Tests) - ab 3,75 €
Nokia 6233 Nokia 6233 99/100 (17 Tests) - ab 169,90 €
BlackBerry 8900 Curve BlackBerry 8900 Curve 87/100 (12 Tests) - ab 180,15 €
Simvalley SX-330 Simvalley SX-330 52/100 (1 Test) - ab 49,40 € (1)
SAMSUNG B7620 Armani SAMSUNG B7620 Armani 88/100 (9 Tests) - ab 299,00 €
Sentel 600 Sentel 600 45/100 (1 Test) - ab 178,29 € (1)
LG GS500 Cookie Plus LG GS500 Cookie Plus 72/100 (7 Tests) - ab 88,99 € (1)
Blackberry Curve 3G Blackberry Curve 3G 77/100 (1 Test) - ab 49,00 € (1)
SAMSUNG B7330 Omnia Pro SAMSUNG B7330 Omnia Pro 86/100 (8 Tests) - ab 119,95 € (1)
BlackBerry Bold 2 (9700) BlackBerry Bold 2 (9700) 90/100 (3 Tests) - ab 433,54 € (1)
Blackberry Storm 2 (9520) Blackberry Storm 2 (9520) 86/100 (13 Tests) - ab 94,00 €
Apple Iphone 4 32GB Apple Iphone 4 32GB 88/100 (1 Test) - ab 159,90 € (1)
Motorola Milestone XT720 Motorola Milestone XT720 88/100 (8 Tests) - ab 129,95 € (1)
Sony Ericsson Vivaz Sony Ericsson Vivaz 87/100 (21 Tests) - ab 109,90 € (2)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Nokia E7 erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse