Kategorien

MX vs. ATV Alive (XBox 360) Test

  • MX vs. ATV Alive (XBox 360)
  • MX vs. ATV Alive (XBox 360)
  • MX vs. ATV Alive (XBox 360)
MX vs. ATV Alive (XBox 360)
68%
/
7 Testberichte
-
-

Konsole: Xbox 360 - Genre: Rennspiel - Altersfreigabe (USK): ohne Altersbeschränkung - Entwickler/Publisher: THQ

THQ Xbox 360 Spiele / Hersteller: THQ

Preisalarm aktivieren
Testberichte (7)
weitere Produkte

7 Tests zu MX vs. ATV Alive (XBox 360)

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(6)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • toller Soundtrack
  • sehr gute Fahrhilfen
  • Siegerehrung
  • spezielle Fahrer-Fähigkeiten freischaltbar
  • Splitscreen für max. zwei Spieler
  • zu wenige Strecken
  • keine echte Karriere mehr
65%

65% - befriedigend

XBGgames

„Eigentlich rassiges Motocross-Bike mit zwei angezogenen Bremsen.“ weiterlesen

  • ordentliches Menge an Motoren
  • die Pisten machen Laune…
  • …wenn man sie freigespielt hat
  • überzogene, wuchtige Wartestrafen
62%

6,0 von 10 Punkten - geht so

gamezone.de

„Auf den Punkt gebracht muss man leider sagen, dass THQ mit MX vs ATV Alive den falschen Weg eingeschlagen hat. Man kann sich einfach des Eindrucks nicht erwehren, dass es sich bei dem Titel nicht um ein vollwertiges Spiel handelt, sondern um eine Demoversion zum überhöhten Preis. Für weit weniger bekommt man inzwischen den Vorgänger zu kaufen und der ist sein Geld wirklich wert...“ weiterlesen

  • Die Reflex-Steuerung mit beiden Analogsticks
  • Die sich verformenden Untergründe
  • Herrlich aggressiv klingende Motoren
  • Unglaublich geringer Umfang
  • Es dauert viel zu lange bis neue Strecken freigeschaltet werden
  • Viel zu wenig Klassen
  • Viel zu wenig Spielvarianten, offline wie online
69%

65 von 100 Punkten

maniac.de

„Prinzipiell spaßige Offroad-Raserei, die aber in der Grundausstattung arg abgespeckt ausfällt.“ weiterlesen

  • Optik und Fahrphysik so gut wie gewohnt
  • Level-System ist eigentlich gut...
  • ...nervt aber mit langsamen Fortschritt
  • Streckenangebot ziemlich knapp
  • Freischalt-Mühen nerven
76%

72% - gut

GameRadio

„Irgendwie wirkt Alive wie ein Rückschritt: Kein richtiger Wettbewerb, kein Tutorial zum Einstieg und ein Tricksystem, das unnötig unhandlich ist. Dazu kommt der recht teure Onlineshop, selten zuvor hat ein Entwickler soviel (echtes) Geld für Zubehör verlangt! Glücklicherweise kann das Geschehen auf der Piste immerhin einigermaßen überzeugen - gerade die "Kurzstrecken"-Rennen erweisen sich als packende Angelegenheit. Auch die Reflex-Steuerung überzeugt nach kurzer Eingewöhnung, bei den Tricks sollte sich THQ allerdings dringend mal bei der Konkurrenz ein paar Anregungen bezüglich des Handlings holen. Und einen Karrieremodus einbauen.“

72%

6 von 10 Punkten - Überdurchschnittlich

eurogamer.de

„Was das Spiel selbst angeht, es ist MX vs. ATV und das heißt, dass hier solidestes Off-Road-Bike-Vergnügen geboten wird. Die Steuerung des Körpergewichts mit dem rechten Stick fällt diesmal noch etwas feinfühliger aus, wobei Einsteiger sicher ein paar Minuten brauchen, um sich an das ungewohnte Konzept mit beiden Sticks zu gewöhnen. Danach jedoch lässt sich das Bike oder Quad feinfühlig handhaben und in engste Kurven zwingen...“

72%

6 von 10 Punkten

areagames.de

„Insgesamt bietet Alive trotz des etwas geringeren Preises zu wenig, um Reflex-Spieler nachhaltig zu begeistern. Die neue Oberkörper-Steuerung bringt zwar etwas mehr spielerische Tiefe, die aber durch den geringen Umfang wieder ausgeglichen wird. Schmerzlich habe ich vor allem einen echten Karrieremodus vermisst. Karge und hässliche Menus sind mir einfach zu wenig, um mich stundenlang dem Sammeln von Erfahrungspunkten zu widmen.“

60%

60% - befriedigend

4players

„Alles andere als lebendig: Mit Alive läuft die Serie Gefahr, sich ihr eigenes Grab zu schaufeln.“ weiterlesen

  • gelungenes Reflex-Steuerungssystem...
  • deformierbare Oberflächen
  • nettes Trick-Repertoire
  • Vehikel-Aufrüstung möglich
  • zahlreiche Design-Möglichkeiten bei Vehikeln & Fahrer
  • umfassendes Erfahrungssystem
  • sauberer Netzcode (für bis zu zwölf Spieler)...
  • Splitscreen (für zwei Spieler)
  • ...das teilweise überfrachtet ist
  • wenige Strecken
  • langwieriges Freischalten nötig
  • diverse Offroad- Serien gestrichen
  • relativ kleine Freeride- Abschnitte
  • z.T. unfaire Gummiband- KI
  • ...aber kaum Onlineoptionen
  • seltsame Kollisionsabfrage
  • komische Animationen bei Zweikämpfen
  • keine echte Karriere mehr vorhanden
  • kein Systemlink / LAN

Meinungen zu MX vs. ATV Alive (XBox 360)

Zurzeit liegen uns noch keine Nutzerbewertungen zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

MX vs. ATV Alive (XBox 360) Produktinformationen

Aus dem Genre der Rennspiele ist MX vs. ATV Alive für die Xbox auf den Markt gekommen und setzt den Vorreiter aus dem Jahre 2009 rasant fort. Die populäre Offroad-Serie geht erneut an den Start und verspricht massive Action auf zwei Rädern.

Mit sämtlichen lizenzierten Fahrern ausgestattet, erlebt der Spieler in zahlreichen spannenden Rennen ein völlig neuartiges Fahrgefühl, das an Realität nicht zu überbieten ist. Möglich macht dies das innovative Rider Reflex System, welches dem Spieler ermöglicht, auch den Oberköper zur Lenkung der Maschine durch geschickte Gewichtsverlagerung einzusetzen. Zahlreiche designbare Fahrzeuge stehen zur Auswahl bereit und begeben sich auf toll in Szene gesetzte weitläufige Landschaften, wobei auch der dynamischen und sich verändernden Bodenbeschaffenheit eine große Rolle zukommt.

MX vs. ATV Alive verwendet eine neue Grafik-Engine sowie ein verbessertes Physik-System und ermöglich durch die butterweiche Steuerung tolle Fahrmanöver am laufenden Band. Wahlweise alleine, zu zweit via Split-Screen oder mit bis zu 12 Spielern im Multiplayer-Modus ist für Abwechslung und Spannung zugleich gesorgt und zusätzlich zeigt der im Spiel vertretene Superchampion namens James Stewart in einigen Videos sein ganzes Können. MX vs. ATV Alive wird mit erstklassigem Soundtrack geliefert und ist für Spieler jeden Alters geeignet.

Testbericht MX vs. ATV Alive (XBox 360)
mehr anzeigen

Weitere Produkte

Samurai Warriors 2 (Xbox 360) Samurai Warriors 2 (Xbox 360) 66/100 (1 Test) - ab 17,99 €
Blazing Angels - Squadrons of WWII (Xbox) Blazing Angels - Squadrons of WWII (Xbox) 86/100 (5 Tests) - ab 6,40 €
Burnout 4 - Revenge (Xbox 360) Burnout 4 - Revenge (Xbox 360) 97/100 (5 Tests) - ab 21,12 €
Electronic Arts Fight Night Round 4 (Xbox 360) Electronic Arts Fight Night Round 4 (Xbox 360) 95/100 (5 Tests) - ab 27,95 €
The Outfit (Xbox 360) The Outfit (Xbox 360) 99/100 (5 Tests) - ab 10,58 €
Hometek Ridge Racer 6 Hometek Ridge Racer 6 99/100 (6 Tests) - ab 29,99 €
Blitz: The League 2 (Xbox 360) Blitz: The League 2 (Xbox 360) 77/100 (2 Tests) - ab 67,00 €
Konami Pro Evolution Soccer 6 (Xbox 360) Konami Pro Evolution Soccer 6 (Xbox 360) 99/100 (3 Tests) - ab 14,65 €
Cars Race-O-Rama (Xbox 360) Cars Race-O-Rama (Xbox 360) 69/100 (2 Tests) - ab 37,90 €
Ubisoft Könige der Wellen (Xbox 360) Ubisoft Könige der Wellen (Xbox 360) 67/100 (3 Tests) - ab 33,99 €
Vampire Rain (Xbox 360) Vampire Rain (Xbox 360) 80/100 (5 Tests) - ab 6,99 €
Take 2 NHL 2K8 (Xbox 360) Take 2 NHL 2K8 (Xbox 360) 79/100 (3 Tests) - ab 4,82 €
The Elder Scrolls IV: Oblivion Shivering Isles The Elder Scrolls IV: Oblivion Shivering Isles 99/100 (5 Tests) - ab 49,95 €
Sega Der Goldene Kompass (Xbox 360) Sega Der Goldene Kompass (Xbox 360) 76/100 (3 Tests) - ab 10,49 €
Zuxxez Two Worlds (Xbox 360) Zuxxez Two Worlds (Xbox 360) 87/100 (6 Tests) - ab 12,99 €
ATARI Test Drive Unlimited ATARI Test Drive Unlimited 85/100 (7 Tests) - ab 44,95 €
Viva Piñata: Party Animals (Xbox 360) Viva Piñata: Party Animals (Xbox 360) 81/100 (4 Tests) - ab 16,81 €
EA GAMES NHL 08 EA GAMES NHL 08 90/100 (4 Tests) - ab 9,99 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt MX vs. ATV Alive (XBox 360) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse