Kategorien

HTC Evo 3D Test

  • HTC Evo 3D
  • HTC Evo 3D
  • Video zu HTC Evo 3D
HTC Evo 3D
88%
4,0
20 Testberichte
1 Rezension
-

Betriebssystem: Android // Display: 4,3 Zoll - Super-LCD // Displayauflösung: 540 x 960 Pixel // Kamera: 2 Kameras (5 MP) // Kameraauflösung: 2560 x 1920 Pixel // Videoauflösung: HD 1080p // GPS: ... zum Datenblatt

HTC Handy ohne Vertrag / Hersteller: HTC

Preisalarm aktivieren
Testberichte (20)
Meinungen (1)
Datenblatt
weitere Produkte

20 Tests zu HTC Evo 3D

Sortierung:
sehr gut
 
(6)
gut
 
(8)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(5)
  • sehr gutes Display
  • flotter Browser
  • gut ausgestattet
  • ordentlicher Speicher
  • schickes Äußeres
  • Preis
  • Akkulaufzeit
85%

76% - gut

- Platz: 2 von 24

Konsument

„...Eine Besonderheit sind die beiden nebeneinander platzierten 5-MP-Kameras, mit denen auch 3D-Aufnahmen möglich sind. Mangels HDMI-Anschluss für die Verbindung zum 3D-TV-Gerät (wie er z.B. beim Optimus 3D von Konkurrent LG vorhanden ist) kann man die dreidimensionalen Fotos und Videos aber nur über das Display anschauen...“

79%

2,1 - gut

- Platz: 3 von 20

Stiftung Warentest

„Gutes 3D-Handy. Recht schweres Android-Handy mit hochauflösendem 3D-Display und 3D-Kamera zum Aufzeichnen von 3D-Bildern und -Videos. Sehr gut für Internet und E-Mail. Sehr gute GPS-Funktion. Navigation nur mit Datenverbindung. Akku nur befriedigend.“

95%

4,5 von 5 Sternen

Handytarife.de

„...Auf der anderen Seite hat das 170 Gramm schwere Quadband-Handy ansonsten alles vorzuweisen, was ein modernes Smartphone besitzen sollte: Im Internet ist das Gerät mit WLAN, HSDPA oder EDGE unterwegs. Der kapazitive Touchscreen misst in der Diagonale 10,9 Zentimeter und auch der Musicplayer überzeugte im Test mit einem tollen Klang...“

100%

überragend

Area DVD

„...bietet eine extrem gute und vor allem äußerst interessante Ausstattung inklusive Aufnahme und Darstellung von 3D-Fotos. Die Optik des Smartphones wird nicht unbedingt Design-Awards gewinnen, besticht aber durch zeitlose Anmutung und die griffig strukturierte Rückseite...“ weiterlesen

  • Empfangs- und Sprachqualität
  • hohe Auflösung
  • kristallklares Display
  • hochwertige Verarbeitung
  • EDGE, Bluetooth 3.0, WiFi
  • Reaktion des Touchscreens
  • geringe Spaltmaße zwischen Display und Gehäuse
  • Micro SD Karten-Einschub unter Akkufachdeckel
89%

79 Punkte - gut

PCgo

„Etwas protzig wirkt das Evo 3D schon, doch zaubert es plastisch wirkende Bilder in 3D auf den Bildschirm und ist somit ein echtes Muss für Fans der dritten Dimension.“ weiterlesen

  • Ausstattung
  • Bedienung
  • Kamera, 3D-Funktion
  • HDMI-Anschluss
  • Gewicht
97%

1,3 - sehr gut

SFT

„…Negativ aufgefallen ist uns der Akku, denn im Stand-by-Betrieb ging dem HTC bei eingeschaltetem WLAN bereits nach knapp drei Tagen der Saft aus. Bei häufigem Gebrauch und starker Nutzung des 3D-Displays reicht die Kapazität gerade so für einen Tag.“ weiterlesen

  • Arbeitsgeschwindigkeit
  • Guter 3D-Effekt
  • Flotter Browser
  • Optisch schick
  • Kurze Akkulaufzeit
  • kaum 3D-Inhalte vorhanden
/

ohne Bewertung

netzwelt.de

„Das HTC Evo 3D ist ein High-End-Smartphone mit bewährter HTC-Qualität. Der 3D-Effekt ist aber aktuell mangels Inhalten nicht viel mehr als ein Gimmick. Wer darauf verzichten kann, kann daher genau so gut zum HTC Sensation oder dem Samsung Galaxy S2 greifen, die technisch eine ähnliche Ausstattung bieten.

Für Early-Adopters und 3D-Enthusiasten ist das HTC Evo 3D dagegen mehr als einen Blick wert. Eine Alternative ist das LG Optimus 3D, das ebenfalls über eine 3D-Kamera und ein 3D-Display verfügt. Einen Kurztest des Optimus 3D finden Sie hier.“

98%

5,8 von 6 Punkten

tarifagent.com

„3D ist en vogue und HTC zeigt als zweiter Hersteller weltweit, dass 3D am Smartphone richtig Spaß machen kann - vorausgesetzt der Nutzer sorgt für die passenden Inhalte. Denn anders als LG beim Optimus 3D lässt HTC die Anwender gewissermaßen als Selbstversorger die neue Technologie erforschen - und stellt zu diesem Behufe eine recht ordentliche 5-MP-Kamera mit Duallinse samt Dual-LED für die hauseigene 3D-Foto- und -Videoproduktion bereit...“

77%

2,3 - gut

airgamer.de

„Technisch auf Augenhöhe mit dem LG Optimus 3D.“ weiterlesen

  • 3D-Effekte ohne Brille
  • Exzellente Ausstattung
  • Sehr gute Performance
  • 3D-Bilder auf Dauer anstrengend
  • Groß & schwer
  • Mäßige Rufbereitschaft
89%

1,5 - gut

Chip Test & Kauf

„Sehr teures, aber schnelles und überzeugendes 3D-Handy mit aktuellem Android. Gerade 3D-Fotos machen richtig Spaß.“

/

ohne Bewertung

Hardwareluxx

„Das EVO 3D ist ein Smartphone der besonderen Art. Wie der Name schon sagt, kann es 3D-Inhalte wiedergeben. Doch nicht nur das, auch die Aufnahme von Fotos und Videos in der dritten Dimension ist damit möglich. Die damit verbundenen Probleme liegen aber auf der Hand: bei Fotos verringert sich die Fotoauflösung auf nur 2 MP, Videos sind nur mit viel Geduld und Können zu erstellen. Auch hat man nur einen sehr geringen Betrachtungswinkel in dem die 3D-Funktion wirkt. Hat man diesen aber einmal gefunden, ist das Erlebnis wirklich gut. Durch die etwas bessere Hardware kann das EVO 3D in unseren Benchmarks noch etwas besser abschneiden, was leider andere Mankos nicht beseitigt...“ weiterlesen

  • 3D-Funktion und Kompatibilität zu anderem 3D-Material
  • Arbeitsgeschwindigkeit, Funktionsumfang, Verarbeitung
  • Gewicht, Display, Materialgüte
  • 3D stark blickwinkelabhängig, nicht immer ohne Nebenwirkungen
/

ohne Bewertung

Computerbase.de

„...Der wirkliche Unterschied zwischen Sensation und Evo 3D wird schließlich im Multimedia-Bereich deutlich. Hier entfaltet das 3D-Display seine Kompetenz und hier kommt die Doppel-Linse zum Einsatz. Hervorhebenswert ist dabei, dass das Evo 3D in den abgedeckten Funktionsbereichen überzeugen kann und dementsprechend eine gute 3D-Aufnahme und -Wiedergabe ermöglicht. Diese muss den Vergleich mit den Ergebnissen des Optimus 3D keinesfalls scheuen, wird aber dennoch durch ein Mehr an Features vom LG-Konkurrenten übertrumpft: Die 3D-Integration weiß aufgrund von einer entsprechenden UI-Unterstützung, Beispielvideos und der zentralen Bündelung der Möglichkeiten auf dem LG-Gerät stärker zu überzeugen, als auf dem Evo 3D...“

85%

gut

connect

„Mit Evo 3D demonstriert HTC, was zur Zeit technisch möglich ist. Dabei ist es nicht überzüchtet und zeigt sich auch dem normalen Alltag gut gewachsen.“ weiterlesen

  • Ausdauer: 87/115 - gut
  • Ausstattung: 144/175 - gut
  • Handhabung: 99/125 - gut
  • Messwerte: 64/85 - gut
83%

1,9 - gut

mobile next

„Bei selbst gemachten 3D Inhalten ist das HTC etwas besser, auch der Akku hält länger. Deshalb gewinnt es den Test mit Mini Vorsprung.“ weiterlesen

  • Ausstattung: 23/25
  • Bedienung: 16/20
  • Display und Tastatur: 14/15
  • Akku: 8/15
  • Preis-Leistung: 11/15
  • Design: 8/10
  • Gesamt: 80/100
71%

2,69 - befriedigend

PC Welt Online

„Das HTC EVO 3D mit neuester Android-Version ist ein schönes und leistungsstarkes Smartphone mit 3D-Display und 3D-Aufnahmemöglichkeiten. Die Fotos wirken plastisch, und der 3D-Effekt kommt bei den richtigen Motiven gut herüber. Videos überzeugen aber nicht mit bester Qualität, sind teils etwas verschwommen und unscharf. 3D-Inhalte erwiesen sich auch noch als Mangelware. Lässt man 3D außen vor, glänzt das Smartphone mit einem schnellen Browser für viel Surf-Vergnügen, starkem Dual-Core-Prozessor und einem riesigen Touchdisplay. Mit dem HTC EVO 3D holen Sie sich kein Schnäppchen ins Haus, der Hersteller verlangt etwa 700 Euro für sein 3D-Smartphone.“

92%

8 von 10 Sternen

mobile-reviews.de

„Über HTC Watch kann man sowohl 2D-/ als auch 3D-Filme mieten bzw kaufen und zwar zu einem Preis von 3 - 14 Euro, das ist kein Pappenstiel, Apple machte s da aber auch nicht besser. Die Filme kann man dann per HSPDA oder WLAN auf das Evo 3D streamen oder abspeichern. Das DRM sieht vor, das diese Medien auf bis zu 5 weiteren HTC-Modellen abgespielt werden können. Schlussendlich ist das HTC Evo 3D zu teuer und kann so nur schlecht gegen das LG Optimus 3D bestehen. Das Display ist zwar super und auch die hohe Auflösung kommt gut zur Geltung, aber die fehlende Versorgung mit 3D-Inhalten ab Werk hätte nicht sein müssen. Hier wurde von Seiten HTC zu wenig Feintuning betrieben. Der 3D-Effekt an sich kommt hingegen - wenn man den kleinen Ablesewinkel einhält - gut rüber, kann in meinen Augen aber nicht mit dem Nintendo 3DS mithalten. Im direkten Vergleich zum Optimus 3D sehe ich einen leichten Vorteil, dafür reagiert das Display des Optimus 3D weniger empfindlich auf Kopfbewegungen. So ist da“

/

ohne Bewertung

ct

„…Im 3D-Modus stören aber schnell die arge Blickwinkelabhängigkeit und das verdunkelte Display…das Eco 3D war zum Heftschluss nur für die HTC-Preisempfehlung von 700 Euro erhältlich – wer auf 3D verzichten kann, bekommt für 180 Euro weniger das bis auf das 3D-Display fast identisch ausgestattet HTC Sensation.“

90%

87% - sehr gut

areamobile.de

„Das HTC Evo 3D war bisher nur in den USA verfügbar, jetzt kommt das Android-Smartphone auch nach Europa. Das Highlight des Handys ist neben der stereoskopischen 3D-Kamera auch das Display, das dreidimensionale Inhalte ohne Hilfsmittel darstellen kann. Wir haben das zukunftsweisende Gerät auf Herz und Nieren geprüft und verraten im Test, wie sich 3D im Alltag schlägt.“ weiterlesen

  • Sehr gute Ausstattung
  • Spannendes 3D-Feature
  • Richtig schnell
  • Akku trotz viel mAh zu schwach
  • Keine 3D-Extras wie Videos oder Spiele
/

ohne Bewertung

ZDNet.de

„Das HTC Evo 3D beeindruckt - und zwar mit seinem Display. Im Vergleich zum LG Optimus 3D punktet es mit einer höheren Auflösung sowie mit einem dank HTCs Video-Streaming-Dienst Watch umfangreicherem Content-Angebot. Man sollte unbedingt einen Blick auf das Gerät werfen, sobald es verfügbar ist - alleine schon, um die Technik einmal auszuprobieren.

Ob man 3D wirklich braucht, steht auf einem anderen Blatt. Wer sich mehr von nüchternen Fakten als vom Wow-Effekt zum Handy-Kauf leiten lässt, bekommt bei anderen Geräten - wie dem Sensation - ein vergleichbar gutes Smartphone zum günstigeren Preis. Bleibt nur, gespannt auf ein finales Testgerät zu warten und die Vorfreude, die dritte Dimension wieder erleben zu dürfen.“

89%

90,7%

CHIP Online

„3D-Handy, die Zweite: Die 3D-Aufnahmen gefallen mit dem HTC Evo 3D besser als beim ersten 3D-Handy LG Optimus 3D. Fotos wirken besonders auf dem Handy-Display äußerst plastisch und strapazieren die Augen auch nicht sehr. Videos hingegen fallen auch hier sehr grob aufgelöst, teils unscharf mit mit deutlichem Rotstich aus. Für den happigen Preis von 700 Euro ist dies nicht akzeptabel. Abseits von 3D erweist sich das Evo 3D als ein prallvolles Android-Schwergewicht mit starkem Dual-Core-Prozessor, neuester Android-Version und viel Internet-Spaß dank schnellem Browser und großem Touchscreen. Akku-Laufzeit und Akustik liegen im Mittelmaß.“ weiterlesen

  • Starke Dual-Core-CPU
  • Riesiges, helles Display
  • Sehr schneller Browser
  • Hochwertige Haptik
  • 3D-Fotos wirken auf dem Display sehr plastisch, aber ...
  • ... selbst aufgenommene 3D-Videos fallen unscharf aus
  • Sehr teuer

1 Meinung zu HTC Evo 3D

5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
4,0
1 Rezension

ich würde es wieder kaufen

Peter H. - (Oktober 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich habe mir das Handy im Internet bestellt und es vorher nicht ausprobiert, doch jetzt habe ich es ja zu Hause. Das Handy ist etwas schwer, aber das ist aber noch für mich akzeptabel. Das Surfen im Internet macht sehr großen Spaß, denn das Handy reagiert hier sehr schnell. Die zwei intrigierten Kamera sind ein großer Pluspunkt. Die Bedienung ist einfach. Der Akku bietet im Gegensatz zu manch anderen Handys eine gute Kapazität. Doch der interne Speicher ist etwas mager.

Evo 3D Produktinformationen

Das HTC Evo 3D ist ein Smartphone auf Basis von Googles Android-Betriebssystem in Version 2.3 alias Gingerbread, das diverse 3D-Funktionalitäten bietet. So befindet sich hier ein 4,3 Zoll großes LC-Display an Bord, das Inhalte räumlich in 3D wiedergeben kann und autostereoskopisch arbeitet - also ohne 3D-Brillen auskommt. Außerdem fungiert das Display als Touchscreen und erreicht eine maximale Auflösung von 960 x 540 Pixel, was der qHD-Auflösung entspricht.

Des Weiteren befindet sich hier eine Doppelkamera an Board, die eine Auflösung von 5 Megapixeln erreicht und in der Lage ist Videos in 3D aufzuzeichnen. Außerdem können Videos in 2D mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln in Full-HD aufgezeichnet werden. Über einen HDMI-Anschluss ist es möglich die hochauflösenden Aufnahmen auf einem Fernseher, Beamer oder Monitor wiederzugeben. Eine zweite Kamera für Videotelefonate sitzt hier an der Voderseite des Mobiltelefons und erreicht eine Auflösung von 1,3 Megapixel.

Das Herzstück des HTC Evo 3D bildet ein Dual-Core-Snapdragon-Prozessor von Qualcomm, der eine Taktrate von 1,2 Gigahertz aufweist. Weiterhin arbeitet das HTC Samrtphone mit dem Grafikchip Adreno 220 und ein Gigabyte an RAM-Arbeitsspeicher. Darüber hinaus soll hier das Android-Betriebssystem in Version 2.3.2 zum Einsatz kommen. Der hier eingesetze Akku soll eine Leistung von 1.730 mAH aufweisen.

 

Anschlüsse

A2DP:

ja

Anzahl SIM-Kartenslots:

1

Bluetooth:

ja

Dual-SIM:

nein

Near Field Communication:

nein

Steckplatz für Speicherkarten:

ja

USB-Anschluss:

ja

WLAN:

ja

Ausstattung

Dateneingabe:

Touchscreen

GPS-Empfänger:

integriert

I-Mode:

nein

Integrierter TV-Tuner:

nein

Integriertes Radio:

UKW-Radio

Java:

ja

MP3-Wiedergabe:

ja

Push-to-Talk-Funktion:

nein

Realtone:

ja

Video Client:

ja

Betriebszeiten

Sprechzeit in Stunden:

7.5

Stand-by Zeit in Tagen:

14.79

Datenübertragung

EDGE:

ja

GPRS:

ja

HSCSD:

nein

HSDPA:

ja

Technologie:

WCDMA (UMTS)

Display

Anzahl Displays:

1

Auflösung Breite (Pixel):

540

Auflösung Höhe (Pixel):

960

Display-Technologie:

Super-LCD

Displaygröße in cm:

10,92

Farbdisplay:

16 Millionen Farben

Generelle Merkmale

Bauart:

Standard (Bar)

Betriebssystem:

Android

Gerätetyp:

Smartphone

Senioren-freundlich:

nein

Größe / Gewicht

Breite in mm:

65

Gewicht in g:

170

Höhe in mm:

126

Tiefe in mm:

12.1

Kamera

Autofokus:

ja

Effektive Pixel (in Millionen):

5

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

2560

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

1920

Integrierte Kamera:

2 Kameras

Integrierter Blitz:

ja

Videoauflösung in Pixel:

HD 1080p

Messaging

E-Mail Funktion:

ja

Instant Messaging Funktion:

ja

Push E-Mail:

ja

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Nokia 6600 DATA Medium Nokia 6600 DATA Medium 99/100 (25 Tests) - ab 162,97 €
Nokia 3410 Nokia 3410 80/100 (10 Tests) - ab 32,99 €
Nokia N70 DATA Medium Nokia N70 DATA Medium 97/100 (23 Tests) - ab 139,90 €
Sony Ericsson W810I Sony Ericsson W810I 99/100 (25 Tests) - ab 169,43 €
LG KS360 blau LG KS360 blau 70/100 (6 Tests) - ab 34,90 €
Nokia 2760 grau Nokia 2760 grau 80/100 (6 Tests) - ab 69,95 €
Sony Ericsson K770i silber Sony Ericsson K770i silber 99/100 (17 Tests) - ab 99,90 €
Samsung SGH-M110 schwarzgrau Samsung SGH-M110 schwarzgrau 80/100 (14 Tests) - ab 149,00 €
Nokia 2323 classic schwarz Nokia 2323 classic schwarz 88/100 (1 Test) - ab 44,90 €
Nokia E71 grau Nokia E71 grau 99/100 (22 Tests) - ab 99,95 €
Sony-Ericsson K850i Sony-Ericsson K850i 99/100 (36 Tests) - ab 79,95 €
LG Renoir KC910 LG Renoir KC910 99/100 (25 Tests) - ab 3,75 €
SAMSUNG B2100 SAMSUNG B2100 76/100 (5 Tests) - ab 114,95 € (2)
Nokia 2730 Classic Nokia 2730 Classic 73/100 (2 Tests) - ab 59,95 €
BlackBerry 8900 Curve BlackBerry 8900 Curve 87/100 (12 Tests) - ab 180,15 €
Simvalley SX-330 Simvalley SX-330 52/100 (1 Test) - ab 49,40 € (1)
SAMSUNG B7620 Armani SAMSUNG B7620 Armani 88/100 (9 Tests) - ab 269,00 €
Sentel 600 Sentel 600 45/100 (1 Test) - ab 178,29 € (1)
Blackberry Curve 3G Blackberry Curve 3G 77/100 (1 Test) - ab 49,00 € (1)
SAMSUNG B7330 Omnia Pro SAMSUNG B7330 Omnia Pro 86/100 (8 Tests) - ab 119,95 € (1)
BlackBerry Bold 2 (9700) BlackBerry Bold 2 (9700) 90/100 (3 Tests) - ab 433,54 € (1)
Blackberry Storm 2 (9520) Blackberry Storm 2 (9520) 86/100 (13 Tests) - ab 94,00 €
Motorola Milestone XT720 Motorola Milestone XT720 88/100 (8 Tests) - ab 129,95 € (1)
Sony Ericsson Vivaz Sony Ericsson Vivaz 87/100 (21 Tests) - ab 99,90 € (2)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt HTC Evo 3D erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse