Kategorien

Canon Ixus 300 HS Test

  • Canon Ixus 300 HS
Canon Ixus 300 HS
83%
/
13 Testberichte
-
-

Typ: Kompaktkamera - Bildsensor: Back-Illuminated-CMOS - Fotoauflösung: 10 MP - Videoauflösung: 720p - optischer Zoom: 3,8fach - Display: 3" - Displayauflösung: 230.000 Pixel ... zum Datenblatt

Canon Digitalkamera / Hersteller: Canon

Preisalarm aktivieren
Testberichte (13)
Datenblatt
weitere Produkte

13 Tests zu Canon Ixus 300 HS

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(13)
  • gute Lichempfindlichkeit
  • schnelle Serienbildfunktion
  • tolle Bilder
  • schickes Design
  • hoher Preis
  • geringe Display-Auflösung
  • Kunststoff-Gehäuse
/

61 von 100 Punkten

Color Foto

„...Dafür findet Canon bei der 360-Euro-Kamera einen guten Kompromiss zwischen Rauschverhalten und Feinzeichnung, erreicht zudem einen hohe Dynamik. Die Auflösung fällt zu den Ecken auf durchgehend unter 1000 LP/BH ab.“

/

ohne Bewertung

netzwelt.de

„Das Experiment mit dem rückseitig belichtetem Bildsensor ist geglückt. Die Bildqualität der Canon Ixus 300 HS liegt deutlich über dem ansonsten bei Kompaktkameras üblichen Durchschnitt. Die Bedienung der Kamera gestaltet sich zudem sehr einfach. Aber auch an diesem Modell ist nicht alles perfekt und so bleiben von Nutzerseite die Wünsche nach einer größeren Brennweite und einem griffigeren Gehäuse.“

/

2,1 - gut

PC Pr@xis

„Canon hat der Ixus 300 HS eine recht hohe Serienbildrate spendiert, die sie für diesen High-Speed-Test prädestinieren. Im normalen Serienbildmodus, bei dem die Fotos mit voller 10-Megapixel-Auflösung aufgezeichnet werden, schafft die Ixus eine Bildrate von etwa 3,7 Bildern pro Sekunde…“

/

75,26%

DigitalPhoto

„Lichtstarke Objektive bieten einen erweiterten Gestaltungsspielraum und helfen, verwackelte Aufnahmen zu vermeiden. Bei Kompaktkameras wirken sie außerdem sichtbaren Beugungsunschärfen entgegen….“ weiterlesen

  • lichtstarkes Objektiv
  • elegantes Gehäuse
  • klar strukturiertes Menü
  • HDMI-Ausgang
  • ungünstiges Displayformat
  • niedrige Displayauflösung
/

1,3 - sehr gut »Testsieger«

SFT

„…Lediglich das weiße Kunststoff-Gehäuse wirkt weniger edel und das Display könnte bei drei Zoll Bilddiagonale noch etwas mehr Auflösung vertragen.“ weiterlesen

  • Ausgezeichnete Bildqualität
  • Schneller Autofokus
  • Manuelle Einstellmöglichkeiten
  • Displayauflösung
  • Gehäusematerial
/

72% - sehr gut

Foto Magazin

„Auf den ersten Blick scheint bei der Ixus 300 HS das Design im Vordergrund zu stehen. Die neben Schwarz und Silber auch im trendigen Weiß erhältliche Kamera besitzt ein Gehäuse mit geschwungenen Formen und abgerundeten Kanten.“

/

befriedigend

- Platz: 7 von 27

Chip

„Maximal 520 Aufnahmen schafft die Ixus am Stück – andere kompakte bringen oft das Doppelte. Die HS schießt auch bei wenig Licht Top-Fotos-sie könnte aber schneller sein.“

/

2,55 -befriedigend »Testsieger «

- Platz: 1 von 8

Audio Video Foto Bild

„…Sehr effektiv arbeitet der Bildstabilisator der Canon. Er gleicht über alle Brennweiten mehr als zwei Blendenstufen aus und sorgt für verwacklungsfreie Fotos…“ weiterlesen

  • gute Bildqualität bei Tageslichtaufnahmen
  • sehr wirksamer Bildstabilisator
  • etwas geringer Zoomfaktor
  • nur ein Jahr Garantie
/

81,54%

dkamera.de

„Die Canon Digital IXUS 300 HS ist das derzeitige Spitzenmodell der IXUS-Reihe von Canon und weist eine dem angemessene, hohe Verarbeitungsqualität auf. Gegenüber den Vorgängern bietet sie eine Eingangslichtstärke von F2,0 im Weitwinkel und einen neuen 1/2,3 Zoll großen CMOS-Sensor mit BSI-Technologie, der durch die rückseitige Belichtung Vorteile bei weniger guten Lichtverhältnissen liefern soll. Bisherige Digitalkameras mit dieser Sensortechnologie zeigten zwar etwas bessere Leistungen bei schlechtem Licht, konnten dafür aber bei gutem Licht nicht voll überzeugen.“ weiterlesen

  • 3,8fach Zoomobjektiv mit 28mm Weitwinkel bis 105mm Tele (jeweils nach KB)
  • Lichtstarkes Objektiv F2,0 im Weitwinkel
  • Optischer Bildstabilisator arbeitet effektiv
  • Guter Serienbildmodus mit 2,7 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung
  • Bildqualität nicht auf dem Niveau des Vorgängermodells
  • Geringes Rauschen, aber auf Kosten der Detailwiedergabe
  • Die Lichtstärke im Telebereich ist nur als mäßig zu bewerten (F5,3)
  • Das Kameradisplay füllt im Fotomodus nicht das ganze Display aus (Rechts/Links schwarze Balken)
/

3,03

PC Welt Online

„Die Canon Ixus 300 HS machte ordentliche Bilder und ließ sich einfach bedienen. Allerdings arbeitete sie etwas langsam, was das Fotovergnügen schmälerte.“

/

73,5%

CHIP Online

„Die Ixus 300 HS ist die beste Kamera der Kult-Serie. An ihren Fotos gibt es nur wenig auszusetzen und ihr Ausstattungsniveau fällt erfreulich hoch aus. Eine Schwäche der Ixus 300 HS ist aber die vergleichsweise lange Auslöseverzögerung. Schade, vor allem vor dem Hintergrund der ansonsten runden Gesamtperformance und den halbmanuellen Modi, mit denen die Ixus 300 HS auch anspruchsvolle Fotografen anspricht. “ weiterlesen

  • Lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv
  • Überzeugende Bildqualität
  • TV- und AV-Modi
  • Auslöseverzögerung
  • Teuer
/

83%

Datum: 2010/07

digitalkamera.de

„Sie wird auch künstlich erreicht mit allen Folgen für das Bild. Dennoch, die Canon Ixus 300 HS ist in der Summe ihrer Eigenschaften durchaus eine Überlegung wert. Eine robustere, vielleicht sogar wasserdichte Variante hätte vermutlich das Zeug zum Verkaufsschlager.“ weiterlesen

  • Hohe Serienbildgeschwindigkeit
  • Einfache Bedienung
  • Videoaufnahmen in Zeitlupe
  • Hohe Eingangsdynamik
  • Zu hohe JPEG-Komprimierung
  • Sichtbare Bildqualität zu stark "entrauscht"
  • Etwas träge Auslöseverzögerung
  • Für Action zu geringe Robustheit
/

7,2 (Gut)

Datum: 2010/06

CNET.de

„Mit ihrer lichtstarken Weitwinkellinse und dem empfindlichen CMOS-Sensor liefert die Canon IXUS 300 HS auch bei schwierigen Lichtverhältnissen noch vergleichsweise gute Fotos. Zudem freuen wir uns über das schnelle Ansprechverhalten und die hohe Serienbildgeschwindigkeit der Digicam. Die Menüführung ist jedoch stellenweise etwas kompliziert, und für 315 Euro hätten wir uns mehr manuelle Einstellungsmöglichkeiten gewünscht.“ weiterlesen

  • sehr gute Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen
  • lichtstarkes Objektiv
  • hohe Serienbildgeschwindigkeit
  • umständliche Menüführung
  • vergleichsweise wenig Aufnahmefunktionen

Meinungen zu Canon Ixus 300 HS

Zurzeit liegen uns noch keine Nutzerbewertungen zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Ixus 300 HS Produktinformationen

Die Canon Ixus 300 HS ist ein Digitalkamera der Kompakt-Klasse, die mit einem Back-illuminated CMOS-Sensor ausgerüstet ist und über einen DiGIC-4-Bildprozessor ausgestattet ist. Die Fotos, die mit der Canon Ixus 300 HS geschossen werden, gelingen mit einer Auflösung von 10 Megapixeln. Das Objektiv der Canon Ixus 300 HS weist einen 3,8fachen optischen Zoom auf und deckt einen Brennweitenbereich von 28 bis 105 Millimeter auf. Die Canon Ixus 300 HS kann zudem auch Serienbildaufnahmen mit 8,4 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Zudem gibt es hier einen Super-Slow-Motion-Movie-Modus, bei dem 240 Bilder pro Sekunde mit QVGQ-Auflösung aufgenommen werden. Darüber hinaus liefert die Canon Ixus 300 HS auch Filmaufnahmen mit einer Auflösung von 720p. Zum Speichern steht hier ein Speicherkartenslot für SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten bereit. Des Weiteren befindet sich ein 3 Zoll großes Display mit an Bord des Canon Ixus 300 HS, das eine maximale Auflösung von 230.000 Bildpunkten erzielt. An der Canon Ixus 300 HS ist außerdem ein HDMI-Stecker und eine Drahtlosfunktion namens "Eye-Fi connected" mit an Bord.

 

Anschlüsse

Bluetooth:

nein

Drahtlose Bildübertragung:

nein

Externer Blitzschuh:

ja

HDMI-Anschluss:

ja

PictBridge:

ja

Aufnahme

Art der Gesichtserkennung:

Gesichts- und Lacherkennung

Blendenautomatik:

ja

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

3648

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

2736

Manueller Weißabgleich:

ja

Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO:

3200

RAW Dateiformat:

nein

Serienbildfunktion:

ja

Sprach- und Videoaufnahme:

Sprache + Videoaufnahme

Video-Auflösung in Pixel (Breite):

1280

Video-Auflösung in Pixel (Höhe):

720

Videofrequenz in fps:

240

Zeitautomatik:

ja

Ausstattung

Auflösung des LCD-Monitors in Pixel:

230000

Autofokus:

ja

Bildstabilisator:

optischer Bildstabilisator

Größe des LCD-Monitors in cm:

7,62

Größe des LCD-Monitors in Zoll:

3

Integrierter Blitz:

ja

Makro-Nahgrenze in cm:

3

Sucher-Typ:

LCD-Monitor

Wechselobjektivfassung:

nein

Energieversorgung

Batterie-/ Akku-Typ:

Canon NB-6L

Generelle Merkmale

Bridge-Kamera:

nein

Chip-Typ:

CMOS

Effektive Pixel (in Millionen):

10

Maximale Pixel (in Millionen):

10

Sensor-Größe:

1/2.3'

Typ:

Digitale Kompaktkamera

Größe / Gewicht

Breite in mm:

100

Gewicht in Gramm:

175

Höhe in mm:

541

Tiefe in mm:

23.6

Objektiv

Digitaler Zoom (x-fach):

4

Höchste Brennweite in mm:

105

Kürzeste Verschlusszeit in s:

1/2500

Längste Verschlusszeit in s:

15

Maximale Blende Tele:

5.3

Maximale Blende Weitwinkel:

2

Niedrigste Brennweite in mm:

28

Optischer Zoom (x-fach):

4

Speicher

Compact Flash Card:

nein

Memory Stick / Memory Stick Pro:

nein

Memory Stick Duo / Duo Pro:

nein

Micro Drive:

nein

Multimedia Card:

ja

SDXC Card:

ja

Secure Digital Card:

ja

Secure Digital High Capacity Card:

ja

Speicher-Typ:

Externer Speicher

XD Card:

nein

Stromversorgung

Batterie-/ Akku-Typ:

Canon NB-6L

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Nikon COOLPIX S51c Nikon COOLPIX S51c 99/100 (8 Tests) - ab 268,79 €
Fujifilm Finepix Real 3D W1 Fujifilm Finepix Real 3D W1 73/100 (10 Tests) - ab 799,99 €
Nikon Coolpix L22 Nikon Coolpix L22 70/100 (1 Test) - ab 985,32 €
Canon EOS 7D inkl. EF-S 18-135mm IS LENS-KIT Canon EOS 7D inkl. EF-S 18-135mm IS LENS-KIT 87/100 (1 Test) - ab 1.187,62 € (1)
Fujifilm Finepix F70EXR Fujifilm Finepix F70EXR 88/100 (16 Tests) - ab 179,00 €
Canon EOS 1000D Canon EOS 1000D 82/100 (32 Tests) - ab 198,00 €
Canon Powershot A800 Canon Powershot A800 60/100 (2 Tests) - ab 313,23 € (2)
Fujifilm Real 3D W3 Fujifilm Real 3D W3 69/100 (8 Tests) - ab 950,00 €
Veho VCC-004 Muvi Atom Veho VCC-004 Muvi Atom 68/100 (1 Test) - ab 89,10 €
Olympus VG-150 Olympus VG-150 63/100 (1 Test) - ab 149,00 €
Leica X1 Leica X1 85/100 (5 Tests) - ab 99,00 €
Pentax K-5 Pentax K-5 90/100 (16 Tests) - ab 879,00 € (1)
Olympus VR-360/D-760 Olympus VR-360/D-760 78/100 (1 Test) - ab 310,51 € (1)
Olympus PEN E-PL3 Olympus PEN E-PL3 83/100 (16 Tests) (2)
LEGO LGPIX3MP LEGO LGPIX3MP ab 196,33 €
Speedo Aquashot Speedo Aquashot ab 95,00 €
Canon Powershot SX500 IS Canon Powershot SX500 IS 68/100 (6 Tests) - ab 298,00 € (3)
Minox DC 9011 WP Minox DC 9011 WP ab 99,90 €
Muvid Click Muvid Click ab 35,00 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Canon Ixus 300 HS erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse