Kategorien

Merkliste

nach oben  

4 Blu-ray-Player bis 500 Euro im Vergleichstest

video Homevision

02/2012 - video Homevision

Vier renommierte Hi-Fi-Marken haben ihre Blu-ray Player zum Vergleich in dieses Testfeld geschickt. Auf den ersten Blick sind die Geräte sich dabei ziemlich ähnlich, jedoch verrät der zweite Blick an der einen oder anderen Stelle diverse Stärken und Schwächen der Kandidaten.

So richtig schwach präsentiert sich aber keiner der Modelle, sodass am Ende nur Kleinigkeiten diesen Test entscheiden. Für einen Preis um die 500 Euro bieten hier Denon, Onkyo, Pioneer und Yamaha ausgefeilte Technik, welche dem Heimkino in jedem Fall neues Leben einhaucht.

1
Pioneer BDP-LX55

Pioneer BDP-LX55

89% - sehr gut »Testsieger«

»…Sein besonderes Kennzeichen: kaum Unruhe im Bild und extrem wenig Rauschen. Auch...«

  • zügiges Laufwerk
  • kein Lüfter
  • kräftiger Klang
  • guter Scaler
  • kein Laufwerkstasten vorn
1
Yamaha BD-A1010

Yamaha BD-A1010

89% - sehr gut »Testsieger«

»…Im Bildtest überzeugte der BD-A1010 mit einer kräftigen Farbgebung und hoher Schärfe...«

  • viele Formate
  • App-Steuerung
  • schnelles Einlesen
  • lebendiger Klang
  • De-Interlacer ist manuell einzustellen
3
Denon DBP-1611UD

Denon DBP-1611UD

88% - sehr gut »Kauftipp«

»…Im Bild- und Tontest konnte der Denon sehr gut mithalten – mit...«

  • spielt viele Formate
  • runder, kräftiger Klang
  • sehr gutes DVD-Bild
  • etwas träge Menüsteuerung
4
Onkyo BD-SP809

Onkyo BD-SP809

84% - sehr gut »Preis/Leistung: sehr gut«

»…Im HD-Bildtest liefert er ebenfalls eine Top-Performance. Allerdings schaffte es sein De-Interlacer...«

  • kein Lüfter
  • sehr leises Laufwerk
  • sehr gute Farbwiedergabe
  • sehr schlichte Fernbedienung

ab 399,00

4 Angebote

Newsletter