Kategorien

video - 2 große Japaner im Test

video

09-10/2020 - video

Je größer die Bildfläche eines Fernsehers, desto beeindruckender sein Bild. Dank eines harten Preiskampfes können sich jetzt glücklicherweise immer mehr Menschen einen gewaltigen Bildschirm leisten. 75 Zoll TVs der Einstiegsklasse gibt es so im Angebot mittlerweile schon im dreistelligen Preisbereich. Die beiden Testgeräte von Sony und Panasonic gehören aber schon in die gehobene Klasse und kosten jeweils mehr als 2000 Euro. Warum es sich trotzdem lohnt einen Blick auf sie zu werfen, verrät der Test von Video.

Original Beschreibung von video:

"Sony steht seit der Epoche Trinitron-Bildröhre für beste Bildqualität, Panasonic hatte beim Aufkommen digitaler Displaytechnologien viele neue Meilensteine gesetzt. Die beiden japanischen Firmen nutzen, wenn es richtig große Bilder sein sollen, LCD-Panels. Das ermöglicht eine attraktive Preisgestaltung - bei welcher Qualität?"

Platzierungen

1
Panasonic TX-75HXW944

Panasonic TX-75HXW944

87% - sehr gut »Testsieger«

»Beim großen 75 Zoll TV aus Panasonics HXW944-Serie handelt es sich um einen meisterlich entwickelten Fernseher. Er geht zwar Kompromisse bei der HDR-Power und auch beim Klang (wenig Bässe) ein, e...«

  • natürliches Bild
  • HD+ OP-App
  • kleine Standfläche
  • schwere Verarbeitung
  • nicht allzu leuchtstark
  • bassarmer Klang
2
Sony KD-75XH9005

Sony KD-75XH9005

87% - sehr gut »Kauftipp«

»Selbst konservative TV-Zuschauer sind längst bei Netflix, Prime und den Mediatheken angekommen. Der Sony KD-75XH9005 ist für diese Zwecke, aber auch für Fans des Großbild-Gamings eine tolle Wahl....«

  • Android 9
  • Direct Dimming
  • 120 Hz
  • viele Apps
  • aktive Sprachsteuerung
  • keine Farbraumjustage
  • enger Blickwinkel