Kategorien

Barf oder Dose? 31 Nassfutter für Hunde im Test

Stiftung Warentest

06/2019 - Stiftung Warentest

Etwa 9 Millionen Hunde leben derzeit in deutschen Haushalten. Bezüglich des Futters gehen die Meinungen stark auseinander und jeder Hundebesitzer hat hier seine eigenen Vorstellungen. Feucht oder trocken, selbstgekocht oder roh?

Nassfutter steht hier bei vielen an erster Stelle. Aber auch sogenanntes Barf (biologisch, artgerechtes Rohfutter) steht hier in der Gunst vieler Hundeliebhaber weit oben. Stiftung Warentest hat sich in beiden Kategorien mal etwas genauer umgesehen.

"Welches Hundefutter ist das beste? Im Hundefutter-Test der Stiftung Warentest konkurrieren 26 Dosen-Nassfutter mit 5 Tiefkühl-Menüs aus rohem Fleisch zum „Barfen“. Das teuerste Produkt ist, auf den Tagesbedarf umgerechnet, zehnmal so teuer wie das billigste (Preise: 59 Cent bis 5,93 Euro pro Tagesration). Neun Alleinfutter fallen durch. Knapp jedes zweite Futter aber können wir empfehlen: Sechsmal gibt es die Note Sehr gut, achtmal ein Gut. Testsieger ist eines der günstigsten Produkte."

1
Gut & Günstig Saftige Brocken mit Rind in feiner Sauce

Gut & Günstig Saftige Brocken mit Rind in feiner Sauce

1,2 - sehr gut »Testsieger«

»Das Hundefutter Gut & Günstig Saftige Brocken mit Rind in feiner Sauce hinterlässt einen sehr guten Eindruck im Test und ist einer von zwei Testsiegern in diesem Vergleich. Das Nassfutter ist für größere Hunde geeignet, die Fütterungsempfehlungen für Hunde ab 15 Kilogramm sind durchweg stimmig. Vor allem aber liefert dieses Futter dem Hund einen ausgewogenen Mix an Nährstoffen und ist pro Tagesration sehr günstig.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 1,0 - sehr gut
  • Schadstoffe: 1,8 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,1 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,7 - gut
1
Orlando Schlemmerkern Pastete mit Rind Kartoffeln und Kräutern

Orlando Schlemmerkern Pastete mit Rind Kartoffeln und Kräutern

1,2 - sehr gut

»Das Orlando Schlemmerkern Pastete mit Rind Kartoffeln und Kräutern ist etwas teurer als der andere Testsieger, ansonsten jedoch steht es diesem in Sachen Qualität in nichts nach. Auch dieses Nassfutter versorgt den Hund mit einem ausgewogenen Mix an Nährstoffen. Zudem werden für verschiedene Gewichtsklasse stimmige Empfehlungen zum Füttern geboten.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 1,0 - sehr gut
  • Schadstoffe: 1,9 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,7 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,8 - gut
3
Romeo Select feine Pastete mit Rind & Landgemüse

Romeo Select feine Pastete mit Rind & Landgemüse

1,4 - sehr gut

»Das Romeo Select feine Pastete mit Rind & Landgemüse von Aldi Süd ist ein sehr gutes Nassfutter für Hunde. Es bietet eine sehr gute ernährungsphysiologische Qualität und damit eine optimale Versorgung mit Nährstoffen. Zu großen Teilen sind auch die empfohlenen Futtermengen stimmig, sodass die Testnote am Ende "sehr gut" lautet.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,9 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,6 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,4 - gut
3
Pablo Feines Ragout mit Truthahn, Lamm & Gemüse

Pablo Feines Ragout mit Truthahn, Lamm & Gemüse

1,4 - sehr gut

»Die 300 Gramm Packung von Pablo Feines Ragout mit Truthahn, Lamm & Gemüse kostet 55 Cent. Dieses Hundefutter versorgt den Hund mit einem ausgewogenen Mix aus allen notwendigen Nährstoffen. Zudem stimmen auch die angegebenen Fütterungsempfehlungen. Der Haken dabei: Die Empfehlungen gelten nur für Hunde bis 22 Kilogramm.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,5 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,7 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,7 - gut
3
Sancho Saftige Brocken mit Rind in leckerer Sauce

Sancho Saftige Brocken mit Rind in leckerer Sauce

1,4 - sehr gut

»Das Sancho Saftige Brocken mit Rind in leckerer Sauce hat dieselbe Rezeptur wie der Testsieger von Edeka laut Anbieter. Auch hier werden Hunde mit einem ausgewogenen Mix an Nährstoffen versorgt. Die große Dose enthält aber nur Empfehlungen der Futtermenge für große Hunde ab 15 Kilogramm. Die Tagesration ist auch hier sehr günstig.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,5 - gut
  • Schadstoffe: 1,8 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,1 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,7 - gut
6
Spurty Gaumenfreude Pastete mit Pute, Paprika & Reis

Spurty Gaumenfreude Pastete mit Pute, Paprika & Reis

1,5 - sehr gut

»Das Hundenassfutter Spurty Gaumenfreude Pastete mit Pute, Paprika & Reis erhält die Testnote "sehr gut". Es versorgt den Hund mit allen wichtigen Nährstoffen. Bei den empfohlenen Mengen an Futter gibt es hier jedoch leichte Kritik. Diese sind etwas knapp kalkuliert, wenn auch am Ende noch akzeptabel.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,5 - gut
  • Schadstoffe: 1,9 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,6 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,5 - gut
7
ja! Schlemmermahlzeit mit 5 leckeren Sorten

ja! Schlemmermahlzeit mit 5 leckeren Sorten

1,8 - gut

»Die ja! Schlemmermahlzeit mit 5 leckeren Sorten gibt es bei Rewe zu einem vergleichsweise günstigen Preis von 59 Cent pro 400 Gramm. Das Futter bietet einen guten Mix an Nährstoffen und auch bei den Fütterungsempfehlungen überzeugt es. Für alle Gewichtsklassen sind die Futtermengen richtig angegeben.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 2,0 - gut
  • Fütterungshinweise: 1,0 - sehr gut
  • Schadstoffe: 1,8 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,8 - gut
8
Pedigree Classic Adult Herz, Leber & Pansen in Pastete (800 g)

Pedigree Classic Adult Herz, Leber & Pansen in Pastete (800 g)

2,0 - gut

»Das Pedigree Classic Adult Herz, Leber & Pansen in Pastete ist das beste Markenfutter im Test. Es versorgt den Hund mit einem sehr guten Mix aus Nährstoffen, zumal auch die Futtermengen nahezu alle stimmen. Leider gibt es jedoch einen Mangel bezüglich der Deklaration: Auf dem Etikett steht groß "mit 51% Fleisch". Ein kleiner Stern erklärt jedoch "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse", laut Gesetzt darf aber nur Skelettmuskelfleisch tatsächlich als "Fleisch" bezeichnet werden.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 1,5 - sehr gut
  • Schadstoffe: 2,0 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,0 - ausreichend

3,99

1 Angebot

9
animonda GranCarno Original Adult Multifleischcocktail 6 x 400 g

animonda GranCarno Original Adult Multifleischcocktail 6 x 400 g

2,1 - gut

»Das Nassfutter animonda GranCarno Original Adult Multifleischcocktail hinterlässt einen guten Gesamteindruck im Test. Wenn es um die Ernährungsphysiologie geht, gehört es zu den besten Produkten im Testfeld, es versorgt den Hund mit einem sehr guten Nährstoffmix. Auch die Fütterungsmengen werden gut angegeben, es fehlt jedoch ein Hinweis zur Bereitstellung von Wasser. Die Angaben auf dem Etikett sind aufgrund der Darstellung in mehreren Sprachen recht unübersichtlich.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 2,1 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,6 - ausreichend

ab 6,48

2 Angebote

10
Activa Gold Huhn + Rind mit Reis + Kartoffel

Activa Gold Huhn + Rind mit Reis + Kartoffel

2,2 - gut

»Der Mix aus Nährstoffen sorgt für eine sehr gute Versorgung des Hundes. Auch die Futtermengen sind beim Activa Gold Huhn + Rind mit Reis + Kartoffel Nassfutter noch akzeptabel, wenn auch etwas knapp kalkuliert. Das Futter wird mit einem Mix aus Nährstoffen aus Reis (Kalium, Magnesium und Ballaststoffe) beworben. Reis ist hier aber nur zu 4 Prozent enthalten.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,5 - gut
  • Schadstoffe: 2,4 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,0 - ausreichend
10
K-Classic Saftiges Ragout mit Rind, Huhn & Pute

K-Classic Saftiges Ragout mit Rind, Huhn & Pute

2,2 - gut

»Das K-Classic Saftiges Ragout mit Rind, Huhn & Pute Hundefutter verpasst eine bessere Benotung aufgrund der nur ausreichenden Fütterungshinweise. Es werden hier lediglich für 5, 15 und 25 Kilo schwere Hunde Empfehlungen gegeben, wobei die Mengen tendenziell eher zu hoch ausfallen. Die Versorgung mit Nährstoffen ist hier hingegen sehr gut.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 4,0 - ausreichend
  • Schadstoffe: 2,4 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,6 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,7 - gut
10
RINTI Kennerfleisch Ross 12 x 800 g

RINTI Kennerfleisch Ross 12 x 800 g

2,2 - gut

»Das RINTI Kennerfleisch Ross liefert einen optimalen Mix an Nährstoffen. Zudem sind auch die Mengen an empfohlenem Futter stimmig, leider fehlt es jedoch an einem Hinweis für die zusätzliche Bereitstellung an Wasser. Zudem sind die Werbeaussagen widersprüchlich. Es heißt hier "Fleisch pur", enthalten sind aber auch tierische Nebenerzeugnisse. Auch ist die Schrift auf der Dose sehr klein gehalten.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 3,2 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,0 - ausreichend

ab 1,99

7 Angebote

13
Premiere. Meati mit Kalb

Premiere. Meati mit Kalb

2,3 - gut

»Premiere. Meati mit Kalb von Fressnapf ist ein vergleichsweise günstiges Markenfutter, für die 800 Gramm Packung werden 1,69 Euro fällig. Das Futter liefert einen optimalen Mix an Nährstoffen. Leider jedoch sind die Fütterungsempfehlungen nicht stimmig, diese fallen tendenziell zu gering aus. Auch fehlt es zusätzlicher Hinweis zur Bereitstellung von Wasser.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 4,0 - ausreichend
  • Schadstoffe: 2,0 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,8 - befriedigend
13
GranataPet Lieblings Mahlzeit Rind & Fasan 6 x 400 g

GranataPet Lieblings Mahlzeit Rind & Fasan 6 x 400 g

2,3 - gut

»Das GranataPet Lieblings Mahlzeit Rind & Fasan Hundefutter versorgt das Tier mit einem sehr guten Nährstoffmix. Die empfohlenen Futtermengen fallen hier aber tendenziell zu gering aus. Zudem gibt es im Bereich der Deklaration einen Mangel. Laut Zutatenliste ist 65 Prozent Fleisch enthalten, darunter aber auch tierische Nebenerzeugnisse. Laut Gesetzt darf aber tatsächlich nur Skelettmuskelfleisch als "Fleisch" bezeichnet werden. Auch die sehr kleine Schrift auf dem Etikett kann stören.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 3,5 - befriedigend
  • Schadstoffe: 2,2 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,0 - ausreichend

10,99

1 Angebot

15
Dr. Alder's Landfleisch Pur Geflügel & Lachsfilet (400 g)

Dr. Alder's Landfleisch Pur Geflügel & Lachsfilet (400 g)

2,6 - befriedigend

»Das Hundenassfutter Landfleisch Pur Geflügel & Lachsfilet von Dr. Alders ist eine sehr gute Wahl hinsichtlich der ernährungsphysiologischen Qualität, es versorgt den Hund mit einem optimalen Nährstoffmix. Leider sind die Fütterungshinweise aber nicht komplett, so fehlt beispielsweise ein Hinweis zum individuellen Bedarf. Auch wird hier auf den Etikett die Zutat "Ente" aufgeführt, im Labor nachweisbar ist sie jedoch nicht. Zudem fällt die Schrift auf der Dose sehr klein aus.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 4,5 - ausreichend
  • Schadstoffe: 2,6 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,7 - mangelhaft

ab 11,77

3 Angebote

16
Alnutra delikate Pastete mit Geflügel und Rind

Alnutra delikate Pastete mit Geflügel und Rind

2,9 - befriedigend

»Die Alnutra delikate Pastete mit Geflügel und Rind von Aldi Nord macht hinsichtlich der Zusammensetzung einen sehr guten Eindruck. Dieses Hundenassfutter versorgt das Haustier mit einem sehr guten Nährstoffmix. Leider sind die Fütterungshinweise aber nur mangelhaft. Mengenangaben gibt es hier ausschließlich für Hunde von 4 bis 12 Kilogramm. Von 8 bis 12 Kilogramm fallen diese zudem zu hoch aus.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 1,8 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,6 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,4 - gut
16
Cesar Mini Filets in Sauce Pute & Rind 150 g

Cesar Mini Filets in Sauce Pute & Rind 150 g

2,9 - befriedigend

»Cesar ist eine sehr beliebte Marke, das Produkt Landküche mit Pute & Rind in köstlicher Sauce kann gerade bei größeren Hunden aber ziemlich belastend für den Geldbeutel werden. Im Gegenzug bietet dieses Nassfutter aber alle wichtigen Nährstoffe und versorgt den Hund so optimal. Bei den Fütterungsempfehlungen überzeugt das Futter wiederum nicht. Empfehlungen beziehen sich ausschließlich auf Hunde mit einem Gewicht von 5, 7 oder 10 Kilogramm, zumal diese tendenziell zu gering ausfallen.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,9 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,8 - befriedigend

ab 0,65

3 Angebote

18
Real Quality Pferd

Real Quality Pferd

3,0 - befriedigend

»Das Hundefutter Real Quality Pferd besteht laut Liste der Zutaten zu Zwei Drittel aus Pferdefleisch und tierischen Nebenerzeugnissen vom Pferd. Geht es um die Ernährungsphysiologie gibt es hier nichts zu meckern, das Futter liefert einen sehr guten Nährstoffmix. Leider überzeugen die Fütterungshinweise jedoch nicht. Die Angaben beziehen sich nur auf Hunden zwischen 2 und 10 Kilogramm, zumal diese tendenziell zu hoch ausfallen.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 3,2 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,7 - befriedigend
19
Beneful Schlemmermenü mit Huhn, Karotte und Bohnen 200 g

Beneful Schlemmermenü mit Huhn, Karotte und Bohnen 200 g

3,1 - befriedigend

»Das Beneful Schlemmermenü mit Huhn, Karotte und Bohnen liefert alle wichtige Nährstoffe. Leider fehlt es jedoch an Fütterungshinweisen für Hunde ab 20 Kilogramm, zumal die Futtermengen generell viel zu hoch angesetzt sind. Auch soll das Nestlé Produkt Fisch enthalten, nachweisbar ist dieser jedoch nicht. Zudem lassen sich die Packungsangaben nur schwer lesen.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 2,7 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 1,8 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,0 - ausreichend

14,29

1 Angebot

20
Roy Leckere Fleischmahlzeit mit Wild, Ente und Reis

Roy Leckere Fleischmahlzeit mit Wild, Ente und Reis

3,4 - befriedigend

»Die Roy Leckere Fleischmahlzeit mit Wild, Ente und Reis von Norma überzeugt im Test nicht. Auf der einen Seite ist das Hundenassfutter vergleichsweise günstig und kann das Tier mit einem guten Nix aus Nährstoffen versorgen. Leider liegt man hier jedoch mit den Fütterungshinweisen daneben. Für alle Hunde zwischen 5 und 35 Kilogramm sind die Empfehlungen hier zu hoch.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 2,0 - gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 2,0 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,8 - gut
21
Winston Schlemmertopf mit Wild

Winston Schlemmertopf mit Wild

3,5 - befriedigend

»Der Winston Schlemmertopf mit Wild von Rossmann erreicht im Test gerade noch eine befriedigende Note. Das Futter versorgt den Hund mit einem guten Mix aus Nährstoffen, die Fütterungshinweise sind aber nur mangelhaft. Es werden nur für Tiere zwischen 6 und 19 Kilogramm Hinweise gegeben, für kleinere oder größere Hunde jedoch nicht. Der Preis für dieses Hundefutter ist günstig.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 2,0 - gut
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 3,0 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 1,7 - gut
22
Wolfsblut Wide Plain Pure (395 g)

Wolfsblut Wide Plain Pure (395 g)

3,8 - ausreichend

»Das Hundefutter Wolfsblut Wide Plain Pure ist sehr teuer, enttäuscht dennoch im Test. Es liefert dem Hund zu wenig Vitamin B1, im Gegenzug aber die zehnfache Menge des empfohlenen Kalziumbedarfs. Zudem besitzt das Produkt die höchste Kadmiumbelastung im Testfeld. Auch sind die Fütterungsempfehlungen zum Teil zu niedrig. Der genaue Anteil an Pferdefleisch ist ebenso wenig ersichtlich.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 3,0 - befriedigend
  • Fütterungshinweise: 4,5 - ausreichend
  • Schadstoffe: 4,2 - ausreichend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 3,1 - befriedigend
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,7 - ausreichend

22,90

1 Angebot

23
Dein Bestes Mit 4 Sorten Geflügel klassisch

Dein Bestes Mit 4 Sorten Geflügel klassisch

5,0 - mangelhaft

»Das Hundefutter Dein Bestes Mit 4 Sorten Geflügel klassisch von Dm ist nicht zu empfehlen. Es liefert mehr Jod als es der Grenzwert für Tierfutter zulässt, dies kann zu Fehlfunktionen der Schilddrüse führen. Im Gegenzug liefert das Futter zu wenig Kupfer. Fütterungsempfehlungen gibt es zudem nur für Tiere bis 20 kg, zumal diese teils zu hoch sind.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 4,0 - ausreichend
  • Schadstoffe: 2,3 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,6 - befriedigend
23
Real Nature Rind mit Kartoffeln und Schwarzkümmelöl

Real Nature Rind mit Kartoffeln und Schwarzkümmelöl

5,0 - mangelhaft

»Das Real Nature Rind mit Kartoffeln und Schwarzkümmelöl ist für die Fütterung von Hunden ungeeignet. Es wird dem Tier nicht einmal die Hälfte der notwendigen Linolsäure geliefert, zumal auch Phosphor und einige Aminosäuren zu kurz kommen. Fütterungsempfehlungen gibt es zudem nur für Tiere bis 20 Kilogramm, tendenziell fallen diese zudem zu hoch aus.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 4,0 - ausreichend
  • Schadstoffe: 2,4 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,0 - befriedigend
23
Herrmanns Manufaktur Classic Menü Bio-Huhn mit Hirse

Herrmanns Manufaktur Classic Menü Bio-Huhn mit Hirse

5,0 - mangelhaft

»Das Bio-Hundefutter Herrmanns Manufaktur Classic Menü Bio-Huhn mit Hirse zeigt viele Mängel im Test. Leider lässt sich Vitamin D gar nicht nachweisen, die Vitamine B1 und E sind in einem zu geringen Anteil vorhanden. Auch Zink, Kupfer, Jod oder Selen kommen hier viel zu kurz. Die empfohlene Tagesmenge ist zudem zu gering. Das Etikett auf der Dose lässt sich nur schwer lesen, unzutreffende Werbeaussagen wie "hausgemacht" kommen hinzu.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,5 - ausreichend
23
HerzensHund Hirsch, Kürbis, Birne, Quinoa Glutenfrei Hundefutter, 12er Pack (12 x 400 g)

HerzensHund Hirsch, Kürbis, Birne, Quinoa Glutenfrei Hundefutter, 12er Pack (12 x 400 g)

5,0 - mangelhaft

»Das Futter Hirsch mit Quinoa Kürbis, Birne, Nachtkerzenöl von Herzenshund überzeugt nicht. Leider lässt sich Vitamin D hier nicht nachweisen, zudem kommen die Vitamine B1 und E zu kurz. Ebenso ein deutlich zu geringer Anteil ist hier bei den Stoffen Selen, Kupfer und Jod zu bemängeln. Der Bleigehalt wiederum ist leider der höchste im ganzen Testfeld. Es fehlen weiterhin einige Fütterungshinweise, die Angaben sind zudem viel zu gering. Das ausgelobte Nachtkerzenöl lässt sich nicht nachweisen.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 4,4 - ausreichend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,0 - sehr gut
  • Verpackung: 2,4 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,5 - ausreichend

ab 36,31

3 Angebote

23
Dibo Frostfutter Fleisch-Menü (2 kg)

Dibo Frostfutter Fleisch-Menü (2 kg)

5,0 - mangelhaft

»Das Dibo Frostfutter Fleisch-Menü lässt unzählige Nährstoffe vermissen. So ist in diesem Barf-Hundefutter zu wenig Kalium, zu wenig Vitamin A und Vitamin D enthalten. Zudem ist trotz der Werbung mit "proteinreich" zu wenig Eiweiß enthalten. Hinzu kommen mangelhafte Fütterungshinweise, die Gewichtsklassen sind zu ungenau dargestellt. Auch die deutliche Belastung mit Enterobakterien ist als Schwachstelle zu nennen.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 1,7 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 4,0 - ausreichend
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,5 - befriedigend
23
Petman - Frostfutter - BARF-In-One Pferd 6 x 750g-Beutel,

Petman - Frostfutter - BARF-In-One Pferd 6 x 750g-Beutel,

5,0 - mangelhaft

»Das Petman - Frostfutter - BARF-In-One Pferd liefert dem Tier einen deutlich zu geringen Anteil an verschiedenen Nährstoffen. So sind Kalium, Kalzium oder auch Phosphor in zu geringen Mengen enthalten. Zudem muss der Hundebesitzer selbst ausrechnen, wieviel der Hund davon bekommt. Anhand des Gewichts erfolgt diese Berechnung, was bei kleinen Hunden aber viel zu wenig Futter bedeutet. Auch ist dieses Futter nicht für Allergiker geeignet, obwohl es als Allergikerfutter deklariert ist.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 3,0 - befriedigend
  • Mikrobiologische Qualität: 1,2 - sehr gut
  • Verpackung: 1,3 - sehr gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 4,5 - ausreichend

ab 64,90

2 Angebote

23
Procani Rind Komplettmenü

Procani Rind Komplettmenü

5,0 - mangelhaft

»Das Procani Rind Komplettmenü wirbt mit Ölen für ein glänzendes Fell, Linolsäure kommt bei diesem Barf-Futter aber viel zu kurz. Auch die Vitamine B1, D und E sind in nur geringem Maße enthalten. Zudem muss der Nutzer die Menge an Futter anhand des Gewichts des Tieres selbst berechnen, gerade bei kleinen Tieren kommt so eine viel zu geringe Tagesdosis dabei heraus. Auch die hohe Belastung mit E.coli-Bakterien ist sehr kritisch zu bewerten.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 2,2 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 5,5 - mangelhaft
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,7 - ausreichend
23
Tackenberg BARF-Menü Pferd mit Heidekartoffeln

Tackenberg BARF-Menü Pferd mit Heidekartoffeln

5,0 - mangelhaft

»Auch dieses BARF Hundefutter kann nicht überzeugen. Das Tackenberg BARF-Menü Pferd mit Heidekartoffeln besteht nur aus Pferdefleisch, Pferdeherz und Kartoffeln, ist somit alles andere als "complete und ausgewogen" wie beworben. Es fehlt an wichtigen Nährstoffen, Vitamin A und D kommen ebenso zu kurz, wie Kupfer, Kalzium, Jod und Selen. Für Hunde ab 5 Kilogramm sind die empfohlenen Futtermengen zudem zu gering. Die Belastung mit Enterobakterien kostet ebenso viele Punkte.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 1,9 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Verpackung: 2,2 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 2,0 - gut
23
ZooRoyal Hector & Paula Huhn Komplett-Menü

ZooRoyal Hector & Paula Huhn Komplett-Menü

5,0 - mangelhaft

»Das ZooRoyal Hector & Paula Huhn Komplett-Menü liefert dem Hund viel zu wenig Vitamin A und B1, ebenso ist zu wenig Kupfer enthalten. Der Kalziumbedarf wird hingegen um das sechsfache überschritten. Der Verbraucher muss den täglichen Bedarf zudem anhand des Gewichts des Hundes selbst berechnen, dies führt zu falschen Mengen. Das BARF-Hundefutter ist zudem deutlich mit Keimen belastet. Auch verwischen die Etiketten zu leicht.«

  • Ernährungsphysiologische Qualität: 5,0 - mangelhaft
  • Fütterungshinweise: 5,0 - mangelhaft
  • Schadstoffe: 2,0 - gut
  • Mikrobiologische Qualität: 3,9 - ausreichend
  • Verpackung: 2,3 - gut
  • Deklaration und Werbeaussagen: 3,8 - ausreichend