Kategorien

11 Fensterreinigungsgeräte im Test

Stiftung Warentest

04/2019 - Stiftung Warentest

Das Prinzip ist denkbar einfach: Sprühen, wischen und abschließend saugen - schon sind die Fenster und auch andere glatte Oberflächen gereinigt. Da solche Fenstersauger mit Akku betrieben werden, muss kein lästiges Kabel hinter hergezogen werden. Wie gut die verfügbaren Modelle aber tatsächlich funktionieren, verrät der aktuelle Test von Stiftung Warentest.

"Während mit einem herkömmlichen Abzieher das Schmutzwasser am Glas herunterläuft, saugen elektrische Fensterreiniger es einfach auf – praktisch nicht nur für Fenster, sondern auch für Spiegel oder gekachelte Wände. Im Fenstersauger-Test der Stiftung Warentest mussten sich elf Geräte beweisen, darunter Modelle von Kärcher, Leifheit, Vileda und Vorwerk (Preise: rund 30 bis 250 Euro). Fazit: Auf Fliesen tun sich viele Fenstersauger schwer, dennoch schneiden acht Geräte gut ab."

1
Kärcher WV 5 Premium inkl. Non-Stop Cleaning Kit

Kärcher WV 5 Premium inkl. Non-Stop Cleaning Kit

1,9 - gut

»Unter allen Fenstersaugern im Test macht das Kärcher WV 5 Premium Modell den besten Gesamteindruck. Es reinigt auf Glas gut, auf Fliesen jedoch nur durchschnittlich. Die Reichweite mit einer Akkuladung ist wiederum gut, wobei man in kurzer Zeit sehr viel Fläche schafft. Dabei lässt sich der Sauger einfach bedienen, schwer erreichbare Stellen sind mit Teleskopstange gut zu erreichen. Zudem arbeitet das Gerät leise und hat auch in den Sicherheitsprüfungen ein gutes Ergebnis erzielt.«

  • Reinigen: 2,1 - gut
  • Handhabung: 1,7 - gut
  • Akku: 2,0 - gut
  • Geräusch: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,1 - gut

ab 83,99

3 Angebote

2
Bosch GlassVac Akku-Fenstersauger

Bosch GlassVac Akku-Fenstersauger

2,1 - gut

»Bei Fliesen ist der Bosch GlassVac Akku-Fenstersauger keine allzu gute Wahl, auf Glas kann sich die Reinigungsleistung jedoch sehen lassen. Die Reichweite mit einer Akkuladung ist gut, auch die Fläche pro Zeit kann sich sehen lassen. Weiterhin zeichnet sich der Fenstersauger durch eine sehr gute Anleitung, eine einfache Montage und eine gute Arbeitsweise aus. Mit Teleskopstange lässt sich das Modell jedoch nicht betreiben. Kritik gibt es zudem aufgrund der doch etwas höheren Lautstärke bei der Arbeit.«

  • Reinigen: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Akku: 1,8 - gut
  • Geräusch: 3,4 - befriedigend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,3 - gut

ab 49,49

16 Angebote

2
Kärcher WV 2 Premium gelb 1.633-430.0

Kärcher WV 2 Premium gelb 1.633-430.0

2,1 - gut

»Bei der Reinigung erzielt der Kärcher WV 2 Premium sowohl auf Glas als auch auf Fliesen ein nur befriedigendes Ergebnis. Die Schmutzentfernung per Wischtuch ist gut, die Reichweite mit einer Akkuladung auch. Zudem schafft man mit dem Fenstersauger sehr viel Fläche in kurzer Zeit. Die Handhabung ist einfach, die Geräuschkulisse leise. Auch in den Bereichen Sicherheit und Fallprüfung ist das Ergebnis gut.«

  • Reinigen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Akku: 1,9 - gut
  • Geräusch: 1,8 - gut
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,1 - gut

ab 44,54

18 Angebote

4
AEG WX7-90B2B

AEG WX7-90B2B

2,3 - gut

»Der elektrische Fensterreiniger von AEG macht insgesamt eine gute Figur im Test. Dabei reinigt er Glas nur befriedigend, auf Fliesen ist das Reinigungsergebnis gar schlecht. Dafür ist die Reichweite mit einer Akkuladung jedoch sehr gut und es wird ein guter Fortschritt erzielt. Die Handhabung des Geräts gelingt einfach, die geringe Geräuschkulisse gefällt ebenso wie die guten Sicherheitsvorkehrungen.«

  • Reinigen: 2,7 - befriedigend
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Akku: 1,6 - gut
  • Geräusch: 1,5 - sehr gut
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,3 - gut

ab 69,90

7 Angebote

5
Leifheit Fenstersauger Classic 83257

Leifheit Fenstersauger Classic 83257

2,4 - gut

»Der Leifheit Fenstersauger Classic reinigt Glas und Fliesen nur befriedigend, generell stimmt die Leistung jedoch. Gerade auch weil die Schmutzentfernung mittels Wischtuch sehr gut funktioniert. Weiterhin gibt es mit diesem Gerät einen guten Arbeitsfortschritt und die Laufzeit des Akkus ist ebenso gut. Die Arbeit mit dem Fenstersauger funktioniert einfach, die Griffe und Bedienelemente sind gut erreichbar. Die doch recht hohe Geräuschkulisse bei der Arbeit stört wiederum etwas.«

  • Reinigen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Akku: 2,0 - gut
  • Geräusch: 3,4 - befriedigend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 1,9 - gut
5
Severin SC 7141 Hygenius Glass Li 25

Severin SC 7141 Hygenius Glass Li 25

2,4 - gut

»Der Severin SC 7141 Hygenius Glass Li 25 ist ein Fenstersauger von guter Gesamtqualität, leistet sich aber auch einige Schwächen. So reinigt er Glas noch zufriedenstellend, auf Fliesen gelingt die Reinigung aber schlecht. Die Schmutzentfernung per Wischtuch wiederum gelingt sehr gut, die Reichweite mit einer Akkuladung ist gut. Weiterhin gestaltet sich die Bedienung des Fenstersaugers einfach und die Sicherheit überzeugt. Die hohe Lautstärke beim Betrieb ist eine Schwäche.«

  • Reinigen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Akku: 1,7 - gut
  • Geräusch: 4,2 - ausreichend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,4 - gut

ab 27,99

14 Angebote

7
Kärcher WV Classic 1.633-169.0

Kärcher WV Classic 1.633-169.0

2,5 - gut

»Der Kärcher WV Classic macht unterm Strich eine gute Figur. Der Fensterreiniger lässt sich einfach bedienen, besitzt einen guten Akku und auch das Thema Sicherheit wird gut abgedeckt. Die Leistung bei der Reinigung ist jedoch durchwachsen. Glas reinigt das Modell gut, Fliesen aber schon spürbar schwächer. Auch die Schmutzentfernung per Wischtuch gelingt nicht optimal.«

  • Reinigen: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,0 - gut
  • Akku: 2,3 - gut
  • Geräusch: 3,6 - ausreichend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,1 - gut

ab 39,95

9 Angebote

7
Vorwerk Kobold VG100

Vorwerk Kobold VG100

2,5 - gut

»Der Vorwerk Kobold VG100 kombiniert als einziger Testkandidat das Einwaschen und Absaugen, macht im Test generell eine gute Figur. Glasflächen reinigt er gut, auf Fliesen sind die Ergebnisse nur durchschnittlich. Die Reichweite pro Akkuladung und der Arbeitsfortschritt können sich aber in jedem Fall sehen lassen, zumal auch die Bedienung des Fenstersaugers einfach gelingt. Leider arbeitet der VG100 sehr laut.«

  • Reinigen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Akku: 2,5 - gut
  • Geräusch: 3,6 - ausreichend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,1 - gut
9
Leifheit Fenstersauger 51016 Dry & Clean

Leifheit Fenstersauger 51016 Dry & Clean

2,9 - befriedigend

»Der Leifheit Fenstersauger Dry & Clean besitzt einen guten Akku und überzeugt beim Thema Sicherheit. Das Arbeiten mit der Teleskopstange gelingt gut, die Griffe und Bedienelemente sind ebenso gut. Das Arbeiten mit dem Gerät ist insgesamt dennoch nicht komfortabel, zumal auch die Leistung bei der Reinigung wenig überzeugt. Sowohl auf Glas als auch auf Fliesen könnte die Reinigung besser gelungen, die Reichweite pro Akkuladung ist ausbaufähig.«

  • Reinigen: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 3,0 - befriedigend
  • Akku: 2,3 - gut
  • Geräusch: 2,9 - befriedigend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,1 - gut

ab 49,50

5 Angebote

10
Sichler Akku Fenstersauger Set mit Teleskopstab bis 119 cm

Sichler Akku Fenstersauger Set mit Teleskopstab bis 119 cm

3,0 - befriedigend

»Das Sichler Akku Fenstersauger Set wird mit Teleskopstab ausgeliefert, generell muss man hier jedoch von einer schwierigen Arbeit mit diesem Gerät sprechen. Die Laufzeit des Akkus kann sich sehen lassen, auch der Arbeitsfortschritt ist gut. Auf Glas reinigt der Fenstersauger jedoch nur mäßig, vor allem aber auch Fliesen sehr schlecht. Auch die laute Arbeitsweise kostet am Ende Punkte.«

  • Reinigen: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 3,1 - befriedigend
  • Akku: 2,0 - gut
  • Geräusch: 4,3 - ausreichend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,6 - befriedigend

38,95

1 Angebot

11
Vileda Windomatic Power (153233)

Vileda Windomatic Power (153233)

4,0 - ausreichend

»Der Vileda Windomatic Power stellt das Schlusslicht in diesem Test dar. Fliesen reinigt er schlecht, viel besser auch Glasflächen nicht. Zudem gelingt die Schmutzentfernung mittels Wischtuch nicht gut und die Reichweite des Akkus könnte ebenso ein wenig länger sein. Griffe und Bedienelemente sind gut, bei der Arbeit mit dem Gerät kann die Handhabung aber nicht überzeugen.«

  • Reinigen: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 4,0 - ausreichend
  • Akku: 2,2 - gut
  • Geräusch: 2,9 - befriedigend
  • Sicherheit und Fallprüfung: 2,6 - befriedigend

ab 24,99

12 Angebote