Kategorien

15 Kinderlaufräder im Test

Stiftung Warentest

12/2018 - Stiftung Warentest

Bevor es auf ein richtiges Fahrrad geht, satteln viele Kinder erstmal ein sogenanntes Laufrad. Die kleinen und einfach gehaltenen Räder ermöglichen das Lernen von Koordination und Gleichgewicht, machen das spätere Lernen des Fahrradfahrens einfacher. Die Auswahl an solchen Laufrädern ist groß, doch welches Modell ist hier empfehlenswert? Dieser und weiteren Fragen rund um das Thema Kinderlaufrat ist Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe auf den Grund gegangen.

"Schon knapp Dreijährige pesen mit ihren Laufrädern um die Ecken, halten die Balance, springen auf und wieder ab. Die Stiftung Warentest hat im Laufrad-Test 15 kleine Flitzer auf die Prüfstrecke geschickt – darunter Modelle von Early Rider, Hudora, Kokua und Puky. Sie kosten zwischen 35 und 209 Euro. Fazit: Oft bremsen Schadstoffe in Griffen, Sätteln oder Reifen den Fahrspaß. Nur drei Kinderlaufräder kommen mit einem guten Qualitätsurteil ins Ziel, elf sind mangelhaft."

1
PUKY LR 1 kiwi (4011)

PUKY LR 1 kiwi (4011)

2,2 - gut »Testsieger«

»Das PUKY LR 1 ist mit 4,5 Kilogramm recht schwer, dafür aber robust gebaut und vor allem auch bequem. Das Laufrad bietet gute Fahreigenschaften und dank des niedrigen Rahmens ist der Einstieg einfach möglich. Der Lenker mit Protektor ist positiv aufgefallen, eine Einschlagsbegrenzung gibt es nicht. Dank Trittbrett können die Füße beim Rollen abgestellt werden, bei Nichtnutzung hilft der Seitenständer. Die Reifen aus Kunststoff wiederum können auf glatten und nassen Böden rutschen und steigern so die Unfallgefahr. Generell ist die Sicherheit und Haltbarkeit dieses Kinderlaufrades jedoch als gut zu bewerten.«

  • Fahren: 2,3 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 59,85

7 Angebote

2
BTWIN Run Ride 100 weiß (8349385)

BTWIN Run Ride 100 weiß (8349385)

2,5 - gut

»Das BTWIN Run Ride 100 wiegt nur 3 Kilogramm und ist mit 35 Euro vergleichsweise günstig. Kindern wird durch eine Lenkereinschlangsbegrenzung von 60 Grad sicherer Halt geboten, die Wendigkeit wird so jedoch eingeschränkt. Generell bietet das Laufrad ein befriedigendes Fahrgefühl, ohne Trittbrett ist es gut für tägliche Spazierfahrten geeignet. Die Gebrauchsanleitung wird hier lediglich auf dem Karton angeboten. Unterm Strich reicht es am Ende noch zu einer guten Gesamtwertung.«

  • Fahren: 2,8 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Schadstoffe: 1,7 - gut

ab 34,99

2 Angebote

2
Kettler Speedy 10'' 600 rot (8715-600)

Kettler Speedy 10'' 600 rot (8715-600)

2,5 - gut

»Für das Kettler Speedy 10'' reicht es noch zu einer guten Gesamtwertung. Die Sitzhaltung ist gut, der Sitzomfort eher gering. Generell bietet dieses Kinderlaufrad nur befriedigende Fahreigenschaften. Dafür jedoch gibt es beim Thema Sicherheit und Haltbarkeit keine Gründe für Kritik. Die Montage könnte etwas weniger aufwendig sein, Einstellungen und Anpassungen lassen sich jedoch einfach vornehmen. Auch wurden hier keinerlei bedenkliche Schadstoffe nachgewiesen.«

  • Fahren: 3,0 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 1,8 - gut
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut
4
Chillafish BMXie-RS lindgrün

Chillafish BMXie-RS lindgrün

2,8 - befriedigend

»Das Chillafish BMXie-RS ist ein optisch auffälliges Laufrad, welches dem Kind aber nur befriedigende Fahreigenschaften bietet. Aufgrund der geringen maximalen Sattelhöhe ist es nur für Kinder bis etwa 4 Jahren geeignet, zumal der Sattel nur wenig gepolstert ist. Der Lenker ist nicht höhenverstellbar aber breit, die Griffumfänge sehr groß und daher sind Kinder mit großen Händen notwendig. Das vorhandene Mini-Trittbrett ist eine Stärke, lässt es sich doch abnehmen und auch unterm Rahmen verstauen.«

  • Fahren: 2,9 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,5 - gut
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Schadstoffe: 3,2 - befriedigend

ab 76,54

2 Angebote

5
Puky LR 1L Br Fußball blau (4029)

Puky LR 1L Br Fußball blau (4029)

4,6 - mangelhaft

»Grundlegend ist das Puky LR 1L gar keine schlechte Wahl. Das Kinderlaufrad bietet gute Fahreigenschaften, die Sitzhaltung ist gut und komfortabel, die Belastbarkeit dieses Modells hoch. Auch die Handhabung bewegt sich in einem guten Bereich. Leider jedoch reicht es aufgrund der zu hohen Schadstoffbelastung im Sattel, vor allem aber in den Reifen nur zu einem mangelhaften Gesamtwertung.«

  • Fahren: 2,1 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 4,6 - mangelhaft

ab 72,90

9 Angebote

5
Specialized Hotwalk

Specialized Hotwalk

4,6 - mangelhaft

»Das Specialized Hotwalk erreicht am Ende nur eine mangelhafte Gesamtwertung. Grund dafür ist der deutlich zu hohe PAK-Gehalt in den Reifen. Umso ärgerlicher, da es sich ansonsten um ein gutes Laufrad handelt. Es bietet gute Fahreigenschaften und die Verarbeitung des Rades ist sehr gut. Bis auf die nur in Englisch vorhandene Gebrauchsanleitung ist auch die Handhabung dieses Modells gut und einfach.«

  • Fahren: 2,3 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Schadstoffe: 4,6 - mangelhaft

169,00

1 Angebot

7
Kokua LIKEaBIKE mountain blau

Kokua LIKEaBIKE mountain blau

4,8 - mangelhaft

»Kinder nehmen auf dem Kokua LIKEaBIKE mountain eine gute Sitzhaltung ein, generell bietet das Laufrad aber nur mäßige Fahreigenschaften. In Sachen Sicherheit müssen sich Eltern keine Gedanken machen, die Belastbarkeit ist gut, die Verarbeitung stimmt. Die Montage aber auch die Handhabung im Alltag könnten besser sein, vor allem aber die nachgewiesenen Schadstoffe sind hier kritisch zu bewerten. Die hohen PAK-Werte in den Reifen sind sehr kritisch, sodass am Ende nur eine mangelhafte Bewertung zu Buche stehen kann.«

  • Fahren: 2,8 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 1,9 - gut
  • Handhabung: 3,0 - befriedigend
  • Schadstoffe: 4,8 - mangelhaft

ab 189,00

2 Angebote

8
Strider 12 Sport gelb

Strider 12 Sport gelb

5,1 - mangelhaft

»Das Strider 12 Sport bietet eine gute Fahrdynamik und einen guten Sitzkomfort, der Schutz vor Wettereinflüssen ist jedoch gering. Aufgrund der geringen Bodenfreiheit ist zudem die Verletzungsgefahr nicht außer acht zu lassen, zumal das Kinderlaufrad eine schlechte Sichtbarkeit bietet. Die hohe Belastbarkeit und die sehr gute Verarbeitung sind hingegen positive Eigenschaften. Auch die Handhabung gelingt einfach und gut. Die mangelhafte Gesamtnote ergibt sich am Ende durch die nachgewiesenen Schadstoffe in den Griffen, hier sind ein zu hoher PAK-Wert, aber auch Naphtalin sehr kritisch zu bewerten.«

  • Fahren: 2,6 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Schadstoffe: 5,1 - mangelhaft

115,00

1 Angebot

9
Bikestar Balance Bike RU-12-ST-WD

Bikestar Balance Bike RU-12-ST-WD

5,3 - mangelhaft

»Das Bikestar Balance Bike RU-12-ST-WD ist gut verarbeitet, gut sichtbar und bietet einen komfortablen Lenker. Die Fahreigenschaften sind generell aber nur mittelmäßig und am Gabelschaft besteht eine Verletzungsgefahr, hier können sich Kinder quetschen. Die schlechte Gebrauchsanleitung ist ebenso eine Schwachstelle, über allen Kritikpunkten steht jedoch die sehr hohe Schadstoffbelastung in den Griffen, im Sattel und in den Reifen. So ist nur eine mangelhafte Bewertung möglich.«

  • Fahren: 2,7 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 3,1 - befriedigend
  • Schadstoffe: 5,3 - mangelhaft
10
CUBE CUBIE 120 WALK (2019)

CUBE CUBIE 120 WALK (2019)

5,5 - mangelhaft

»Das CUBE CUBIE 120 WALK (2019) erreicht am Ende eine nur mangelhafte Wertung. Der Hauptgrund dafür ist in den nachgewiesenen Schadstoffen zu sehen, verschiedene bedenkliche Stoffe sind im Sattel und im Reifen zu kritisieren. Da spielen am Ende die soliden Fahreigenschaften und die ordentliche Sicherheit keine große Rolle mehr.«

  • Fahren: 2,6 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft
10
Early Rider Lite

Early Rider Lite

5,5 - mangelhaft

»Das Early Rider Lite ist nicht empfehlenswert. Zum einen wurden sowohl in den Griffen, aber auch im Sattel und in den Reifen erhöhte Schadstoffbelastungen nachgewiesen, schon alleine deshalb kann die Gesamtnote nur mangelhaft lauten. Darüber hinaus besteht jedoch zudem eine hohe Klemm- und Quetschgefahr für Kinder bei Lenkbewegungen ohne Lenkeinschlagsbegrenzung am Gabelschaft.«

  • Fahren: 2,6 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 5,0 - mangelhaft
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft

ab 116,61

4 Angebote

10
Hudora Laufrad Seven 2.0 12''

Hudora Laufrad Seven 2.0 12''

5,5 - mangelhaft

»Das Hudora Laufrad Seven 2.0 bietet bis auf die gute Sitzhaltung durchweg nur mäßige Fahreigenschaften. Dies alleine wäre kein großes Problem, die sehr hohe Schadstoffbelastung im Sattel aber in jedem Fall. Hinzu kommt die Verletzungsgefahr durch den Handrückenprotektor. Da hilft auch die nahezu perfekte Verarbeitung oder die gute Sichtbarkeit nicht besonders viel.«

  • Fahren: 2,8 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft

ab 38,94

3 Angebote

10
Kellys Kite 12

Kellys Kite 12

5,5 - mangelhaft

»Das Kellys Kite 12 ist gar kein schlechtes Laufrad, bis auf eine Ausnahme: Die Schadstoffbelastung in Griffen, Sattel und in den Reifen ist deutlich zu hoch, am Ende kann dann auch die Gesamtwertung nur mangelhaft ausfallen. Umso ärgerlicher, da die Fahreigenschaften ansonsten durchaus gut und auch Sicherheit und Haltbarkeit überzeugen können.«

  • Fahren: 2,5 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft

109,00

1 Angebot

10
Rebel Kidz Steel Air 12,5

Rebel Kidz Steel Air 12,5

5,5 - mangelhaft

»Das Rebel Kidz Steel Air 12,5 bietet eine gute Belastbarkeit, die Verarbeitung ist aber nicht ganz optimal. Die Fahreigenschaften können insgesamt als gut gewertet werden, dennoch muss man am Ende ein mangelhaftes Resultat aussprechen. Sowohl in den Griffen als auch dem Sattel, aber auch in den Reifen wurden erhöhte Schadstoffbelastungen nachgewiesen.«

  • Fahren: 2,5 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft

ab 69,90

5 Angebote

10
S'Cool PedeX Race 2018 schwarz/gelb

S'Cool PedeX Race 2018 schwarz/gelb

5,5 - mangelhaft

»Neben guten Fahreigenschaften weiß das S'Cool PedeX Race ebenso mit einer guten Verarbeitung und sehr hoher Belastbarkeit zu überzeugen. Leider ist jedoch die Sichtbarkeit des Kinderlaufrades nicht gut und vor allem die Schadstoffbelastung in den Griffen und im Sattel ist ein Grund für die am Ende nur mangelhafte Gesamtwertung.«

  • Fahren: 2,4 - gut
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Schadstoffe: 5,5 - mangelhaft

ab 62,90

3 Angebote