Kategorien

20 Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel

Stiftung Warentest

06/2018 - Stiftung Warentest

Ein Staubsauger gehört in jeden Haushalt, ob für den wöchentlichen Wohnungsputz, oder aber auch nur die schnelle Reinigung zwischendurch. Die Auswahl an Geräten auf dem Markt ist riesig, vom klassischen Bodenstaubsauger, über Handstaubsauger bis hin zu Saugrobotern hat der Verbraucher hier die Qual der Wahl. Doch ob ein Staubsauger tatsächlich die gewünschten Anforderungen erfüllt, ist vorher meist schwierig zu sagen. Der Test von Stiftung Warentest soll hier eine Orientierungshilfe geben, hier haben sich 20 Bodenstaubsauger mit und ohne Beutel den Testern präsentiert.

"Ob Bodenstaubsauger oder Handstaubsauger mit und ohne Akku – hier finden Sie das richtige Modell. Neu im großen Staubsauger-Test der Stiftung Warentest sind jetzt 20 weitere Bodenstaubsauger, darunter viele Sauger, die saubere Arbeit leisten."

1
Miele Complete C3 SGSK3

Miele Complete C3 SGSK3

1,9 - gut

»Mit rund 230 Euro ist der Miele Complete C3 SGSK3 sicher kein Schnäppchen, jedoch lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall. Der Bodenstaubsauger mit selbstverschließenden Staubbeutel zeichnet sich durch durchweg gute Saugeigenschaften aus. Auf Hartboden ist er eine sehr gute und leise Wahl, auf Teppich ist die Saugleistung gut, die Lautstärke gar sehr gut. Zudem werden Fasern vom Teppich gut aufgenommen, Tierhaare jedoch nimmt er nur befriedigend auf. Für den Miele Staubsauger in rot spricht wiederum eine sehr einfache Bedienung.«

  • Saugen: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,1 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,3 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 214,00

12 Angebote

1
Siemens VSZ7442S

Siemens VSZ7442S

1,9 - gut

»Der Siemens VSZ7442S lässt sich einfach bedienen und bietet einen großen Aktionsradius. Er ist sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden beim Saugen eine gute Wahl. Besonders groben Schmutz nimmt er gut auf, ebenso aber auch Fasern von Teppichen. Tierhaare werden hingegen nur bedingt aufgenommen, zumal auf Teppich eine hohe Schiebekraft notwendig ist. Die Lautstärke auf Teppichen ist gering, auf harten Böden ist der Bodenstaubsauger etwas lauter.«

  • Saugen: 2,1 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,3 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,3 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 144,49

20 Angebote

3
Bosch BGL35MON13

Bosch BGL35MON13

2,0 - gut

»Der Bosch BGL35MON13 macht im Test eine gute Figur und leistet sich lediglich an Ecken und Kanten ein paar Schwächen. Auch die Aufnahme von Tierhaaren gehört nicht zu seinen absoluten Stärken, ansonsten jedoch nimmt er von Teppich und Hartboden Staub prima auf. Weiterhin lässt sich der Staubsauger im Betrieb gut bedienen, er ist auf Teppich leise unterwegs und ist sehr haltbar gebaut.«

  • Saugen: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,8 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 113,99

17 Angebote

3
Bosch BGS5BL432

Bosch BGS5BL432

2,0 - gut

»Der Bosch BGS5BL432 ist der beste beutellose Staubsauger in diesem Test. Er zeichnet sich durch eine gute Saugleistung aus, sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden macht er hier einen guten Job. Weniger gut ist jedoch die Faseraufnahme von Teppichen, wobei er gerade bei Tierhaaren etwas mehr Probleme zeigt. Die Bedienung des Saugers ist einfach und auf allen Bodenarten ist er leise unterwegs. Trotz des Self-Clean-Systems muss man bei der Entleerung der Staubbox jedoch mit etwas Dreck rechnen, diese gelingt eher unhygienisch.«

  • Saugen: 2,1 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,1 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,3 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 246,29

18 Angebote

5
AEG VX9-2-ÖKO

AEG VX9-2-ÖKO

2,1 - gut

»Mit dem AEG VX9-2-ÖKO lässt sich der Teppich gut saugen, auch Fasern nimmt er hier gut auf. Die Saugleistung auf Hartböden ist etwas schwächer, vor allem aber hat er auf allen Untergründen Probleme mit Tierhaaren. Auch die Entleerung der Staubbox ist eher unhygienisch. Eine Aufbewahrungsmöglichkeit für das Zubehör am Gerät gibt es nicht, die Saugkraftregulierung ist nur mechanisch möglich und das Netzkabel recht kurz geraten. Zudem sorgt die hohe Lautstärke auf Teppich und Hartboden für Abzüge.«

  • Saugen: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,7 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 158,25

10 Angebote

5
Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine - SKCP3

Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine - SKCP3

2,1 - gut

»Der Miele Blizzard CX1 Excellence EcoLine SKCP3 ist nicht ganz günstig, macht bei den Saugeigenschaften im Test jedoch eine gute Figur. Dabei muss man jedoch bei grober Schmutzaufnahme, bei der Faseraufnahme von Teppichen und der Tierhaaraufnahme Einschränkungen machen. Egal ob auf Teppich oder auf Hartboden, der Staubsauger ist leise bei der Arbeit und auch die Bedienung gelingt einfach. Die Entleerung des Staubbehälters ist jedoch wenig hygienisch.«

  • Saugen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,2 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,5 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 260,00

6 Angebote

7
Dirt Devil DD7276-1

Dirt Devil DD7276-1

2,3 - gut

»Der Dirt Devil DD7276 ist vergleichsweise preiswert, dennoch macht er sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden beim Saugen eine gute Figur. Dabei muss man jedoch die Leistung in Ecken und an Kanten ausklammern, ebenso wie die Fähigkeit Tierhaare aufnehmen zu können, beides gelingt dem Dirt Devil nur mäßig. Auf Teppich ist der Sauger sehr leise, auf Hartböden eher etwas laut. Zudem lässt es sich bei harten Untergründen nur schwierig manövrieren. Der Staubbeutel fällt recht klein aus, der Aktionsradius hingegen ist groß.«

  • Saugen: 2,5 - gut
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 1,2 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 61,84

11 Angebote

7
Severin MY 7116

Severin MY 7116

2,3 - gut

»Der Severin MY 7116 ist mit rund 150 Euro vergleichsweise günstig. Er kann dennoch mit guten Eigenschaften beim Saugen von Teppichen und Hartböden aufwarten, bei groben Schmutz zeigt er jedoch ein paar Probleme. Auch die Aufnahme von Tierhaaren gelingt nur mäßig. Weiterhin erfordert das Schieben auf Teppich recht viel Kraft und die Montage/Demontage gelingt nur schwierig. Kritik muss der Sauger wie nahezu alle beutellosen Geräte bei der unhygienischen Entleerung der Staubbox einstecken.«

  • Saugen: 2,1 - gut
  • Handhabung: 2,9 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,4 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,9 - gut

ab 93,99

12 Angebote

9
AEG LX4-1-SM-P

AEG LX4-1-SM-P

2,5 - gut

»Die Saugleistung des AEG LX4-1-SM-P ist gut, sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden. Schwierigkeiten bereiten dem Modell dabei jedoch grobe Dreckpartikel, Fasern auf Teppichen und die Aufnahme von Tierhaaren. Auch an Ecken und Kanten zeigt der Sauger Probleme. Weiterhin ist auf Teppichboden eine hohe Schiebekraft notwendig. Positiv zu erwähnen ist der große Aktionsradius und die sehr leise Arbeitsweise auf Teppich. Auf Hartboden wiederum ist der AEG Staubsauger deutlich lauter.«

  • Saugen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,9 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 3,2 - befriedigend
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 79,99

5 Angebote

10
Philips FC9745/09

Philips FC9745/09

2,6 - befriedigend

»Der Philips FC9745/09 kommt mit einer guten Auswahl an Düsen als Zubehör daher, darunter befindet sich auch eine Turbodüse. Weiterhin empfiehlt sich der Sauger als gute Wahl auf Teppichböden, auf Hartboden ist er eher befriedigend. Bei der Aufnahme von grobem Schmutz ist er eine sehr gute Wahl, an Ecken und Kanten eher weniger. Kritik muss der Staubsauger bei der unhygienischen Leerung der Staubbox einstecken, die sonstige Bedienung ist jedoch einfach.«

  • Saugen: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,6 - gut
  • Haltbarkeit: 3,0 - befriedigend
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 194,65

9 Angebote

10
Rowenta RO7681EA

Rowenta RO7681EA

2,6 - befriedigend

»Egal auf welchem Boden, der Rowenta RO7681EA saugt gut, hat jedoch schwächen wenn es darum geht an Ecken und Kanten zu saugen. Auch groben Schmutz und Tierhaare nimmt er nur mäßig auf, die Faseraufnahme hingegen ist gut. Bei der Arbeit ist der Bodenstaubsauger durchweg leise. Die Ausstattung mit nur mechanischer Saugkraftregulierung ist durchschnittlich, der Lieferumfang mit mehreren Düsen inklusive Turbodüse kann sich sehen lassen. Ein weiteres Mal bei den beutellosen Geräten ist die Entleerung der Staubbox unhygienisch.«

  • Saugen: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,9 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 1,8 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 188,99

9 Angebote

12
Dirt Devil DD2224-0 Rebel 24HE

Dirt Devil DD2224-0 Rebel 24HE

2,7 - befriedigend

»Der Dirt Devil DD2224 gehört zu den günstigeren Zyklonen-Staubsauger auf dem Markt. Er saugt auf Teppich gut, auf Hartboden sogar sehr gut. Bei der Faseraufnahme hat er jedoch große Probleme, ebenso gelingt ihm die Aufnahme von Tierhaaren nur schwach. Weiterhin ist die Montage und Demontage des Saugers schwierig und es fehlt an einer automatischen Saugkraftregulierung. Sowohl auf harten Böden als auch auf Teppichen ist er laut, die Entleerung der Staubbox ist unhygienisch.«

  • Saugen: 2,7 - befriedigend
  • Handhabung: 2,9 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,9 - befriedigend
  • Haltbarkeit: 1,6 - gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 74,99

7 Angebote

13
Grundig VCC 7750

Grundig VCC 7750

2,8 - befriedigend

»Der Grundig VCC 7750 gehört zu den preiswertesten Geräten im Testfeld. Er ist auf Hartboden eine gute Wahl, wenn er auch etwas laut hier ist. Die Saugeigenschaften auf Teppich sind hingegen nur befriedigend, dennoch gelingt ihm die Faseraufnahme gut. Mit grobem Dreck hat der Sauger wiederum Probleme, ebenso bei Tierhaaren. Die Dauerprüfungen hat der Grundig sehr gut absolviert, zumal auch der sehr geringe Stromverbrauch positiv aufgefallen ist.«

  • Saugen: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,2 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,7 - gut

89,99

1 Angebot

13
Hoover Telios Plus TE80PET

Hoover Telios Plus TE80PET

2,8 - befriedigend

»Der Hoover Telios Plus TE80PET macht sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden eine gute Figur. Dabei sollte es sich jedoch nicht um Fasern oder Tierhaare handeln, hier ist der Bodenstaubsauger nur mangelhaft. Auch die Grobaufnahme könnte besser sein. Darüber hinaus arbeitet der Sauger sehr leise auf Hartboden, auf Teppich ist er immer noch leise. Zudem ist die Handhabung einfach, und im Gerät ist ein Kleindüsenfach vorhanden.«

  • Saugen: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,5 - sehr gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 99,00

10 Angebote

13
Hoover RC81 RC16

Hoover RC81 RC16

2,8 - befriedigend

»Die Saugeigenschaften des preiswerten Hoover RC81 RC16 ist sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden gut. Davon ausklammern muss man jedoch die nur ausreichende Aufnahme von grobem Schmutz, vor allem aber die mangelhafte Faser- und Tierhaaraufnahme auf Teppichen. Weiterhin ist das Kabel recht kurz und es steht lediglich eine mechanische Saugkraftregulierung zur Verfügung. Auch die unhygienische Entleerung der Staubbox ist ein Kritikpunkt.«

  • Saugen: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,2 - gut
  • Haltbarkeit: 1,4 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 105,00

9 Angebote

16
Philips FC8243/09

Philips FC8243/09

3,0 - befriedigend

»Der preiswerte Philips FC8243/09 macht auf hartem Boden eine gute Figur, auf Teppich saugt er jedoch nur befriedigend. Auch bei der Aufnahme von grobem Schmutz zeigt er leichte Schwächen, zumal er bei Fasern und Tierhaaren deutliche Einschränkungen erfordert. Die Bedienung des Staubsaugers ist einfach, eine Filterwechselanzeige wäre jedoch wünschenswert gewesen. Ebenso wünschenswert wäre eine leisere Arbeitsweise, dies gilt sowohl für Teppich als auch Hartboden.«

  • Saugen: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Umwelteigenschaften: 2,9 - befriedigend
  • Haltbarkeit: 1,5 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 66,99

9 Angebote

16
Dyson Ball Multi Floor CY27

Dyson Ball Multi Floor CY27

3,0 - befriedigend

»Die Saugleistung des Dyson Ball Multi Floor CY27 auf Teppich ist gut, auf Hartboden nur befriedigend. Bei der Aufnahme von Faser und Tierhaaren von Teppichen zeigt sich der Sauger jedoch nur mangelhaft. Es fehlt dem beutellosen Staubsauger an einer automatischen Saugkraftregulierung, eine Automatikdüse ist jedoch dabei. Auf allen Untergründen ist der Dyson etwas laut, die Staubbox zu entleeren gelingt zudem nur unhygienisch.«

  • Saugen: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 1,8 - gut
  • Haltbarkeit: 3,0 - befriedigend
  • Sicherheit: 2,1 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

356,68

1 Angebot

18
Fakir Air Wave Prestige TS 2400

Fakir Air Wave Prestige TS 2400

3,5 - befriedigend

»Die Saugleistung des Fakir Air Wave Prestige 2400 ist sowohl auf Teppich als auch auch Hartboden gut. Auch Fasern vom Teppich nimmt der Sauger gut auf, Tierhaare hingegen nur befriedigend. Probleme bereiten ihm aber vor allem grobe Verschmutzungen. Die Handhabung des Saugers ist einfach, positiv hervorgehoben werden kann zudem der automatische Motorstopp in Parkhaltung. Auch die sehr leise Arbeitsweise ist prima. Leider ist im Test die Staubraum-Verriegelung kaputt gegangen.«

  • Saugen: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Umwelteigenschaften: 1,6 - gut
  • Haltbarkeit: 4,0 - ausreichend
  • Sicherheit: 4,0 - ausreichend
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 135,63

15 Angebote

19
Clatronic BS 1301

Clatronic BS 1301

4,1 - ausreichend

»Der Clatronic BS 1301 ist preiswert und punktet mit einer guten Filterwechselanzeige. Darüber hinaus ist er jedoch nur ein mäßiger Bodenstaubsauger mit einigen Schwächen. Er saugt sowohl auf Teppich als auch auf Hartboden nur befriedigend, vor allem aber Fasern und Tierhaare bereiten ihm bisweilen große Probleme. Weiterhin ist der Staubbeutel recht klein und der Staubsauger bläst vergleichsweise viel Feinstaub in den Raum. Auch die hohe Lautstärke im Betrieb ist negativ aufgefallen.«

  • Saugen: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 4,6 - mangelhaft
  • Haltbarkeit: 1,5 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,0 - gut
  • Schadstoffe: 2,4 - gut

ab 58,06

3 Angebote

20
Rowenta RO3953 EA

Rowenta RO3953 EA

4,7 - mangelhaft

»Der Rowenta RO3953 EA ist günstig, erreicht im Test aber auch nur ein mangelhaftes Ergebnis. Der Grund dafür ist hinsichtlich der Haltbarkeit zu finden. Da die Kohlebürsten des Motors sehr schnell verbraucht sind, kommt es zu einem Ausfall des Motors. Da hilft dann am Ende auch eine durchaus gute Saugleistung auf Teppich und Hartboden nur wenig.«

  • Saugen: 2,5 - gut
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 2,9 - befriedigend
  • Haltbarkeit: 4,7 - mangelhaft
  • Sicherheit: 2,2 - gut
  • Schadstoffe: 1,0 - sehr gut

ab 69,99

10 Angebote