Kategorien

15 Beamer im Test

Stiftung Warentest

06/2018 - Stiftung Warentest

Wenn alle 4 Jahre die Fußball WM vor der Tür steht, machen sich vielen Fans Gedanken darüber wo sie die Spiele der Nationalmannschaft verfolgen wollen. Dank Public Viewing gelingt dass mit vielen Fans zusammen auf öffentlichen Plätzen, wer Ruhe will guckt zu Hause auf dem eigenen Fernseher. Wer zu Hause schauen will aber auch mit Freunden zusammen ein kleines Fest daraus machen möchte, der findet mit einem Beamer eine gute Alternative. Stiftung Warentest hat 15 Modelle getestet.

"Wer mit Freunden die Spiele der Fußball-WM im Großformat erleben will, braucht einen Beamer. Die Stiftung Warentest hat 15 Beamer getestet, darunter 12 Projektoren mit klassischer Bauform für die lange Distanz und drei für kurze Entfernungen. Die Preise reichen von deutlich unter 500 bis fast 3 000 Euro. Zehn Geräte schneiden gut ab, doch für richtig helle Umgebung eignet sich keiner. Erstmals haben wir Beamer mit Laser geprüft. Die neue Technik hat ihren Preis – ist sie ihn wert?"

1
Epson EH-TW5400

Epson EH-TW5400

2,2 - gut

»Beim Epson EH-TW5400 muss man einen hohen Stromverbrauch in Kauf nehmen, ebenso sind die Betriebsgeräusche und die Wärmeentwicklung nicht ganz optimal. Darüber hinaus jedoch macht der Full HD Beamer im Test einen durchweg guten Eindruck. Er liefert bei Filmen ein ebenso gutes Bild wie bei Sport, wobei er dank sehr gutem Fotomodus auch für Präsentationen eine prima Wahl ist. Mit aktiver Shutterbrille macht er auch dreidimensional eine gute Figur. Dabei ist die mitgelieferte Anleitung hilfreich, die Bedienung im Alltag ohne große Probleme möglich.«

  • Bildqualität: 2,1 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,1 - befriedigend

ab 539,00

10 Angebote

2
Epson EH-TW5650

Epson EH-TW5650

2,2 - gut

»Der Epson EH-TW5650 zeichnet sich durch eine prima Bildqualität aus, in keinem Teilbereich des Bildtests leistet sich der Epson erkennbare Schwächen. Damit ist er beim Sport eine gute Wahl, bei Filmen gut zu gebrauchen und selbst Spiele lassen sich hier gut abbilden. Dank einer guten Leuchtkraft gelingt die Wiedergabe so auch in helleren Umgebungen. Weiterhin gelingt ihm gar eine gute Darstellung in 3D, die notwendige Shutterbrille muss jedoch separat erworben werden. Die Bedienung ist einfach, der Stromverbrauch jedoch etwas hoch.«

  • Bildqualität: 2,0 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,1 - befriedigend

ab 729,00

14 Angebote

3
Acer P5530

Acer P5530

2,3 - gut

»Mit dem Acer P5530 präsentiert sich ein guter DLP-Beamer im Test, welcher einzig beim doch recht hohen Stromverbrauch Kritik einstecken muss. Ansonsten jedoch ist er sowohl für Sportfans, aber auch zum Filme gucken oder zum Spielen eine gute Wahl. Er stellt Bilder in guter Qualität dar, wobei die Helligkeit dafür sorgt, dass er auch gut bei Tageslicht zum Einsatz kommen kann. Auch die einfache Bedienung ist als Stärke zu nennen.«

  • Bildqualität: 2,2 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,1 - befriedigend

ab 655,00

12 Angebote

4
BenQ W1700

BenQ W1700

2,4 - gut

»Der BenQ W1700 ist in der Lage Inhalte in 4K auf die Leinwand zu bringen und tut dies in prima Qualität. Gerade bei Filmen und bei Sport bietet der Beamer ein erstklassiges Ergebnis, wobei er auch zum Spielen und für die Fotodarstellung bestens geeignet ist. Dabei ist jedoch eine abgedunkelte Umgebung notwendig, die nur durchschnittliche Helligkeit reicht nur bedingt für die Projektion bei Tageslicht. Die Bedienung des BenQ Beamers ist einfach, der Stromverbrauch jedoch vergleichsweise hoch.«

  • Bildqualität: 2,1 - gut
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,6 - befriedigend

ab 1.016,00

4 Angebote

5
Epson EB-U05

Epson EB-U05

2,4 - gut

»Beim Epson EB-U05 muss man sich damit abfinden, dass der Stromverbrauch sehr hoch ist, ebenso wird der Beamer im Betrieb sehr warm. Auch fehlt es ihm an der Möglichkeit Inhalte in 3D auf die Leinwand zu bringen. Wer mit diesen Punkten leben kann, findet in ihm jedoch einen guten Beamer für Filme, Sport oder auch Computerspiele. Er stellt in durchweg guter Qualität dar, wobei die Helligkeit dazu ausreicht, auch bei Tageslicht ein gutes Bild zu projizieren. Zudem punktet der Projektor mit einfacher Handhabung.«

  • Bildqualität: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,0 - befriedigend

ab 489,00

17 Angebote

6
ViewSonic PJD7720HD

ViewSonic PJD7720HD

2,4 - gut

»Der ViewSonic PJD7720HD ist ein guter Beamer, sofern man sich mit den etwas lauten Betriebsgeräuschen, vor allem aber mit dem hohen Stromverbrauch abfinden kann. Kann man dies, bietet der Beamer ein Bild von einwandfreier Qualität. Er ist sowohl für Filme und Fotos, aber auch für Sport und Spiele eine gute Wahl. Dank der guten Lichtausbeute eignet er sich auch für die Darstellung in etwas helleren Umgebungen. Die Handhabung des Projektors gelingt ohne Probleme.«

  • Bildqualität: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,3 - befriedigend

ab 464,09

9 Angebote

7
Acer H6521BD

Acer H6521BD

2,5 - gut

»In den technischen Tests hat der Acer H6521BD einen nur mäßigen Eindruck hinterlassen, der visuelle Bildeindruck konnte jedoch überzeugen. Der DLP-Beamer ist sowohl bei Filmen, als auch bei Sport und Computerspielen eine gute Wahl, dank guter Helligkeit auch bei Tageslicht. Weiterhin zeichnet er sich durch eine gute 3D-Wiedergabe aus, die notwendige Shutterbrille ist im Lieferumfang jedoch nicht enthalten. Eine gute Gebrauchsanleitung hingegen schon, zumal sich die Bedienung generell einfach gestaltet. Kritik muss der Beamer beim hohen Stromverbrauch und etwas hoher Lautstärke einstecken. Auch die Wärmeentwicklung im Betrieb könnte geringer sein.«

  • Bildqualität: 2,5 - gut
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,2 - befriedigend

ab 420,00

9 Angebote

8
Acer M550

Acer M550

2,5 - gut

»Der 4K-Beamer aus dem Hause Acer erweist sich als eine hervorragende Wahl wenn es auf die Bildqualität ankommt. Auch wenn er in den technischen Tests nur bedingt punkten konnte, ist der visuelle Bildeindruck erstklassig. Bei Film, Sport, Foto und auch Spielen liefert der Beamer ein tolles Bild, wobei dank guter Helligkeit auch bei Tageslicht ein gutes Ergebnis erzielt wird. Dabei lässt sich der Projektor einfach bedienen, lässt aber viele Punkte aufgrund des hohen Stromverbrauchs liegen.«

  • Bildqualität: 2,2 - gut
  • Handhabung: 1,6 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,7 - ausreichend

ab 1.139,00

6 Angebote

9
BenQ W1050

BenQ W1050

2,5 - gut

»Wenn der BenQ W1050 für Sport, Film oder sonstige Inhalte in Betracht gezogen wird, sollte man seine nur durchschnittliche Helligkeit bedenken. Ein lichtdurchfluteter Raum ist ebenso nicht der beste Ort für diesen Beamer, wie der sonnige Garten. Für etwas abgedunkelte Räume jedoch ist das Modell gut geeignet, hier liefert er eine überzeugende Bildqualität. Auch die gute Bedienung hat gut gefallen, der sehr hohe Stromverbrauch hingegen nicht. Auch die sehr hohe Wärmeentwicklung im Betrieb kostet ein paar Punkte.«

  • Bildqualität: 2,5 - gut
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,0 - befriedigend

ab 449,00

9 Angebote

10
Optoma UHD550X

Optoma UHD550X

2,5 - gut

»Wer die Fußball WM in Russland in Ultra HD gucken will, ist beim Optoma UHD550X an der richtigen Adresse. Der 4K-Beamer liefert bei Sport ein sehr gutes Bild, aber auch Filme oder Spiele stellt er in einer sehr guten Qualität dar. Auf 3D-Inhalte müssen Besitzer hingegen verzichten, zumal er für helle Umgebungen nur bedingt geeignet ist. Die gute Bedienung kommt ohne Schwierigkeiten aus, der hohe Stromverbrauch und die Wärmeentwicklung hingegen sind kritikwürdig.«

  • Bildqualität: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,1 - befriedigend
11
BenQ TH671ST

BenQ TH671ST

2,6 - befriedigend

»Leider verbraucht der BenQ TH671ST sehr viel Strom und auch die hohe Wärmeentwicklung sorgt für ein nur mäßiges Ergebnis hinsichtlich der Umwelteigenschaften. Darüber hinaus kann der DLP-Beamer zwar nicht mit den Spitzengeräten in diesem Test mithalten wenn es um das Bild geht, insgesamt zeigt er sich dennoch als eine gute Wahl für Film, Sport und Gaming. Auch ist er dank guter Helligkeit für Tageslicht gut geeignet und seine Bedienung gelingt einfach.«

  • Bildqualität: 2,5 - gut
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,3 - befriedigend

ab 667,00

12 Angebote

12
Optoma GT1080Darbee

Optoma GT1080Darbee

2,7 - befriedigend

»Der Optoma GT1080Darbee ist ein Kurzdistanz-Beamer welcher für Sport gut geeignet ist und auch bei Filmen ein gutes Bild anbietet. Er sollte jedoch aufgrund der mäßigen Helligkeit vor allem in abgedunkelten Räumen zum Einsatz kommen. Zudem ist eine schräge Aufstellung nicht zu empfehlen, hier sind deutliche Einschränkungen beim Bild erkennbar. Kritik muss der Beamer zudem bei einem sehr hohen Verbrauch und starker Hitzeentwicklung einstecken. Die Bedienung gelingt insgesamt einfach.«

  • Bildqualität: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,1 - befriedigend

ab 779,00

10 Angebote

13
Optoma HD144X

Optoma HD144X

2,8 - befriedigend

»Der Optoma HD144X ist ein eher mäßiger Beamer, leistet er sich im Test an einigen Stellen doch Schwächen. Wer mit diesem Projektor Filme oder auch Sport gucken will, kann dies mit guter Qualität tatsächlich tun. Auch Spiele bildet der 3D-fähige Beamer gut ab. Leider gilt dies jedoch nur dann, wenn für eine ausreichende Abdunklung gesorgt ist. Die Bedienung ist einfach, der Stromverbrauch ist jedoch sehr hoch.«

  • Bildqualität: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Umwelteigenschaften: 3,2 - befriedigend

ab 424,74

12 Angebote

14
Epson EH-LS100

Epson EH-LS100

3,5 - befriedigend

»Der Kurzdistanz-Beamer aus dem Hause erreicht im Test eine gerade noch befriedigende Wertung. Wenn es um die Darstellungsqualität bei Film und Sport, oder auch bei Foto und Games geht, dann macht der Epson EH-LS100 eine prima Figur im Test. Dank sehr guter Helligkeit eignet sich der Beamer auch für den Einsatz im Freien oder in lichtdurchfluteten Räumen. Die Bedienung ist einfach möglich. Kritik muss der Beamer jedoch aufgrund seiner sehr hohen Lautstärke und dem hohem Stromverbrauch in Kauf nehmen, zumal Hinweise zur Lampenentsorgung fehlen.«

  • Bildqualität: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Umwelteigenschaften: 4,5 - ausreichend

ab 2.640,00

4 Angebote

15
Sony VPL-PHZ10

Sony VPL-PHZ10

3,7 - ausreichend

»In den Tests zu den Umwelteigenschaften konnte der Sony VPL-PHZ10 nicht überzeugen. Hier fehlen zum einen Hinweise zur Entsorgung der Lampe, vor allem aber der sehr hohe Stromverbrauch kostet viele Punkte. Weiterhin konnte der Beamer auch die technischen Tests nur mit schlechtem Ergebnis absolvieren. Der reine Bildeindruck jedoch ist stark. Er kann Filme und Sport gut auf die Leinwand bringen, wobei er gerade für Spieler eine sehr schöne Wahl ist. Dank hoher Helligkeit eignet sich dieser Beamer auch für den Außeneinsatz oder lichtdurchflutete Räume.«

  • Bildqualität: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Umwelteigenschaften: 4,7 - mangelhaft

ab 2.244,26

10 Angebote