Kategorien

12 Router für DSL und Kabel im Test

Stiftung Warentest

05/2017 - Stiftung Warentest

Ohne Router geht in vielen Haushalten nichts mehr, er stellt die Verbindung ins Internet her und ist somit für viele Menschen ein unverzichtbarer Bestandteil der Einrichtung. Welche Qualitäten aktuelle Modelle mit sich bringen und wo sie eventuell Schwächen zeigen wollte Stiftung Warentest genauer wissen und hat sich 12 DSL- und Kabelrouter genauer angesehen.

"Router sollen den Zugang zum Internet herstellen, ein Heimnetzwerk aufbauen und den Nutzer möglichst in Frieden lassen. Doch es lohnt sich, den eigenen Router näher kennenzulernen oder ein hochwertiges Modell anzuschaffen, statt das vom Provider gestellte Basisgerät zu verwenden. Denn manche Router sind wahre Tausendsassas und haben viel mehr drauf als nur Internet und WLan. Im Test: 12 Router für DSL und Kabel, 8 davon gut (Preise: rund 70 bis 300 Euro)."

1
AVM FRITZ!BOX 7580

AVM FRITZ!BOX 7580

1,6 - gut

»Wie in vielen Vergleichstest von Routern steht auch hier ein Modell von AVM ganz oben. Die AVM FRITZ!BOX 7580 macht im Test durchweg eine gute Figur, einzig der Stromverbrauch könnte noch ein wenig geringer sein. Bei der Datenübertragung macht das Gerät einen guten Eindruck, bei der Sicherheit geht es kaum besser. Vor allem aber auch mit der exzellenten Ausstattung und der einfachen Bedienung weiß die Fritzbox zu gefallen.«

  • Datenübertragung: 1,8 - gut
  • Sicherheit: 1,3 - sehr gut
  • Telefonie: 1,0 - sehr gut
  • Handhabung: 1,4 - sehr gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 1,1 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,8 - befriedigend

ab 216,99

6 Angebote

2
1&1 Homeserver Speed

1&1 Homeserver Speed

1,7 - gut

»Beim 1&1 Homeserver Speed handelt es sich um einen vom Provider bereitgestellten Router, dahinter versteckt sich ein Router von AVM, dies schlägt sich in der guten Testnote nieder. Der Router bietet eine sehr einfache Bedienung, wobei auch die sehr vielseitige Ausstattung kaum Wünsche offen lässt. Zudem ist der Router bei der Datenübertragung gut aufgestellt, einziger kleiner Wermutstropfen ist der etwas erhöhte Stromverbrauch.«

  • Datenübertragung: 2,0 - gut
  • Sicherheit: 1,3 - sehr gut
  • Telefonie: 1,2 - sehr gut
  • Handhabung: 1,4 - sehr gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 1,4 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend
2
AVM FRITZ!Box 7560

AVM FRITZ!Box 7560

1,7 - gut

»Die AVM FRITZ!Box 7560 gehört zu den besten Alternativen für DSL-Kunden. Das Modell zeichnet sich durch eine gute Leistung bei der Datenübertragung aus, lässt aber auch bei der vielseitigen Ausstattung nur wenige Wünsche offen. Darüber hinaus wird das Thema Sicherheit bei diesem Router groß geschrieben und auch die sehr einfache Bedienung spricht für diese Wahl. Einzig die nicht ganz optimalen Verbrauchswerte sind hier als Schwächen zu nennen.«

  • Datenübertragung: 2,0 - gut
  • Sicherheit: 1,3 - sehr gut
  • Telefonie: 1,2 - sehr gut
  • Handhabung: 1,4 - sehr gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 1,4 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend

174,28

1 Angebot

5
TP-LINK Technologies Archer VR2600 Wireless Gigabit VDSL/ADSL Modem Router

TP-LINK Technologies Archer VR2600 Wireless Gigabit VDSL/ADSL Modem Router

2,2 - gut

»Der Archer VR2600 von TP-Link zeigt sich im Test von einer guten Seite, sofern man die vergleichsweise hohen Werte beim Stromverbrauch ausklammert. Der DSL-Router zeichnet sich durch eine sehr gute Leistung bei der Datenübertragung aus, aber auch die vielseitige Ausstattung hat Gefallen gefunden. Der WLAN- und Geräteschutz ist sehr gut, Internetsperren und Kinderschutz beherrscht das Modell durchschnittlich. Zum Telefonieren ist dieses Modell gut geeignet, zumal er sich durch eine gute Bedienung auszeichnen kann.«

  • Datenübertragung: 1,5 - sehr gut
  • Sicherheit: 2,3 - gut
  • Telefonie: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,0 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 1,8 - gut
  • Stromverbrauch: 3,9 - ausreichend
5
TP-LINK Technologies Archer VR600V

TP-LINK Technologies Archer VR600V

2,2 - gut

»Das Modell TP-LINK Technologies Archer VR600V macht seine Sache im Test gut und leistet sich nur kleine Schwächen. So ist der Stromverbrauch etwas hoch und auch die Übertragungsgeschwindigkeit per USB könnte deutlich besser sein. Ansonsten ist die Datenübertragung jedoch als gut zu bewerten, ebenso wie die WLAN- und Gerätesicherheit. Die Bedienung gelingt trotz mäßiger Anleitungen einfach und auch die Ausstattung ist umfassend.«

  • Datenübertragung: 2,1 - gut
  • Sicherheit: 2,3 - gut
  • Telefonie: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,0 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 2,0 - gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend

ab 88,19

14 Angebote

7
Deutsche Telekom Speedport Smart (40294918)

Deutsche Telekom Speedport Smart (40294918)

2,3 - gut

»Der Telekom Speedport Smart könnte etwas mehr Sicherheit bei WLAN- und Geräteschutz ebenso wie bei Internetsperren und Kinderschutz vertragen. Darüber hinaus macht der DSL-Router jedoch einen guten Eindruck im Test. Er zeichnet sich durch eine gute Datenübertragung aus, ebenso durch seine ordentliche Ausstattung. Die Handhabung ist insgesamt als gut zu bewerten, Menüs und Bedienung sind jedoch nicht ganz optimal gelöst. Der Stromverbrauch bewegt sich noch auf einem guten Niveau.«

  • Datenübertragung: 2,0 - gut
  • Sicherheit: 2,7 - befriedigend
  • Telefonie: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 2,4 - gut
  • Stromverbrauch: 2,5 - gut

ab 99,96

7 Angebote

8
Asus DSL-AC87VG AC2400 VOIP

Asus DSL-AC87VG AC2400 VOIP

2,5 - gut

»Der Asus DSL-AC87VG zeichnet sich durch eine gute und schnelle Datenübertragung aus, zumal er auch bei der Vielseitigkeit und den Zusatzfunktionen einen guten Eindruck hinterlässt. Leider hat Asus das Thema Sicherheit etwas vernachlässigt und zeigt sich hier nur mäßig, beim Telefonieren fällt das Urteil bei den Filteroptionen schlecht aus. Auch die Handhabung ist insgesamt nicht optimal gelöst, die Inbetriebnahme gestaltet sich jedoch einfach.«

  • Datenübertragung: 1,9 - gut
  • Sicherheit: 2,8 - befriedigend
  • Telefonie: 2,7 - befriedigend
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 2,0 - gut
  • Stromverbrauch: 2,8 - befriedigend

ab 171,99

11 Angebote

9
Deutsche Telekom Speedport W922V

Deutsche Telekom Speedport W922V

2,6 - befriedigend

»Für eine gute Gesamtnote reicht es beim Deutsche Telekom Speedport W922V nicht im Test. Zwar zeichnet sich das Modell durch eine gute Datenübertragung und eine einfach Inbetriebnahme aus, darüber hinaus leistet er sich jedoch diverse Schwächen. So bietet er für die Telefonie keine Filteroptionen, diese können lediglich beim Netzanbieter eingerichtet werden. Zudem ist die Ausstattung ausbaufähig. Ein WLAN-Gastzugang ist nur für Telekom-Kunden per WLAN to go möglich, VPN gar nicht. Auch der Stromverbrauch könnte etwas geringer sein.«

  • Datenübertragung: 2,3 - gut
  • Sicherheit: 2,7 - befriedigend
  • Telefonie: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 2,8 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 3,1 - befriedigend
10
Vodafone EasyBox 804

Vodafone EasyBox 804

2,8 - befriedigend

»Bei der Vodafone EasyBox 804 handelt es sich um einen einfachen DSL-Router. Dieser zeichnet sich zwar durch eine einfache Bedienung und Inbetriebnahme aus, lässt darüber hinaus jedoch eine ganze Reihe an Qualitätsmerkmalen vermissen. Die Ausstattung des Routers ist nur wenig vielseitig, aber auch bei der Datenübertragung oder den Telefonieoptionen erreicht das Gerät lediglich eine durchschnittliche Wertung. Abschließend könnte der Stromverbrauch angesichts der eingeschränkten Ausstattung geringer sein.«

  • Datenübertragung: 2,8 - befriedigend
  • Sicherheit: 3,5 - befriedigend
  • Telefonie: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 3,7 - ausreichend
  • Stromverbrauch: 2,8 - befriedigend
11
Zyxel O2 HomeBox 2

Zyxel O2 HomeBox 2

2,9 - befriedigend

»Der DSL-Router O2 HomeBox 2 macht einen nur mäßigen Eindruck im Test. Über LAN ist die Geschwindigkeit bei der Datenübertragung sehr gut, ebenso via WLAN 5-GHz. Darüber hinaus ist der Router jedoch eher langsam unterwegs, zumal es ihm an guten Telefonieoptionen fehlt. Internetsperren und Kinderschutz beherrscht er ebenso schlecht. VPN besitzt er gar nicht, ein WLAN-Gastzugang ist nicht möglich. Einzig die gute Bedienung bringt hier Pluspunkte ein.«

  • Datenübertragung: 2,6 - befriedigend
  • Sicherheit: 3,3 - befriedigend
  • Telefonie: 3,5 - befriedigend
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 2,9 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 3,5 - befriedigend
12
Vodafone WLAN-Kabelrouter Compal CH7466CE

Vodafone WLAN-Kabelrouter Compal CH7466CE

3,4 - befriedigend

»Der zweite WLAN-Kabelrouter im Test landet ganz am Ende des Testfeldes. Der Vodafone WLAN-Kabelrouter Compal CH7466CE macht bei der Datenübertragung eine gute Figur, ebenso kann er mit guten Menüs und guter Bedienung überzeugen. Da es sich hier jedoch um ein ganz einfaches Modell mit einer eher spärlichen Ausstattung handelt, ist eine bessere Benotung nicht möglich. Zudem verbraucht das Gerät vergleichsweise viel Strom und bietet eine nur schwache Sicherheit.«

  • Datenübertragung: 2,2 - gut
  • Sicherheit: 3,9 - ausreichend
  • Telefonie: 4,5 - ausreichend
  • Handhabung: 3,0 - befriedigend
  • Vielseitigkeit und Zusatzfunktionen: 4,1 - ausreichend
  • Stromverbrauch: 3,8 - ausreichend

5,99

1 Angebot