Kategorien

16 freistehende Kühlschränke im Test

Stiftung Warentest

05/2017 - Stiftung Warentest

Kühlschrank ist nicht gleich Kühlschrank. Geräte unterscheiden sich hinsichtlich der Größe und Farbe, aber auch bei der Ausstattung, der Leistung oder der Energieeffizienz gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede. Auch die Bauart kann sich bei einem Kühlschrank unterscheiden. Neben Einbaugeräten die hinter der Küchenfront verschwinden können, sind vor allem auch freistehende Modelle häufig genutzte Modelle. Stiftung Warentest hat sich hier 16 freistehende Kühlschränke zum Test eingeladen.

"Frisch eingetroffen: Die Testergebnisse von 36 Kühlschränken ? darunter 20 Einbaumodelle und 16 frei stehende Geräte. Einige sind fast 1,90 Meter hoch. Andere sind so niedrig, dass sie unter eine Tischplatte passen. Zusätzlich bietet der Produktfinder Testergebnisse für 44 Kühl-Gefrierkombis. Unsere Tests zeigen: Die Qualitätsunterschiede sind groß! Achten Sie deshalb auf die Bewertungen zum Beispiel in den Prüfpunkten Kühlleistung, Stromverbrauch und Handhabung."

1
Bosch Serie 4 KSV29VW40

Bosch Serie 4 KSV29VW40

1,2 - sehr gut

»Im Vergleichstest der freistehenden Kühlschränke ist der Bosch Serie 4 KSV29VW40 ganz vorne im Testfeld angesiedelt. Er leistet sich keinerlei erkennbaren Schwächen, ganz im Gegenteil, in allen Testwertungen erringt er mindestens eine gute Note. Er kühl Lebensmittel sehr gut, wobei die Temperatur beim Lagern sehr stabil gehalten wird. Der Stromverbrauch ist dabei erfreulich gering, zumal die Bedienung inklusive Beleuchtung oder Reinigung gut ist.«

  • Kühlen: 1,0 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 0,5 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 0,8 - sehr gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 259,00

2 Angebote

1
Liebherr KBies 4350 Premium BioFresh

Liebherr KBies 4350 Premium BioFresh

1,2 - sehr gut

»Der Liebherr KBies 4350 Premium BioFresh gehört zu den drei besten Kühlschränken in diesem Test. Zwar lässt er sich nur schlecht reinigen, darüber hinaus leistet sich der Standkühlschrank jedoch keinerlei Schwächen. Er lässt sich gut bedienen und besitzt eine sehr gute Beleuchtung, zumal er sehr leise und vibrationsarm arbeitet. Vor allem aber die sehr gute Kühlleistung und die Temperaturstabilität beim Lagern bringt Punkte ein, zumal die Verbrauchswerte auf einem exzellenten Niveau rangieren.«

  • Kühlen: 0,6 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 1,4 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 0,8 - sehr gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,1 - sehr gut

ab 1.340,90

12 Angebote

1
Siemens KS29VVW40 iQ300

Siemens KS29VVW40 iQ300

1,2 - sehr gut

»Neben Bosch und Liebherr schickt auch Siemens einen Standkühlschrank der Extraklasse in diesen Vergleichstest. Das Modell KS29VVW40 iQ300 leistet sich keinerlei Schwächen und besteht alle Testdisziplinen mit Bravour. Das Kühlen gelingt dem Modell sehr gut, zumal auch die Temperaturstabilität beim Lagern sehr gut ist. Der Stromverbrauch bewegt sich auf einem exzellenten Niveau, ebenso die Geräuschkulisse und die geringen Vibrationen. Auch bei der Bedienung zeigt sich der Siemens als gute Wahl, hier sticht die sehr gute Beleuchtung besonders hervor.«

  • Kühlen: 1,0 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 0,5 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 0,8 - sehr gut
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

599,00

1 Angebot

4
AEG S74010KDXF

AEG S74010KDXF

1,4 - sehr gut

»Auch wenn der AEG S74010KDXF nicht mit den drei besten Geräten des Tests mithalten kann, handelt es sich hier dennoch um einen sehr guten freistehenden Kühlschrank. Leider ist die mitgelieferte Anleitung kaum zu gebrauchen, zumal sich die Reinigung etwas aufwendiger gestaltet. Die Leistung beim Kühlen ist sehr gut, ebenso die Temperaturstabilität beim Lagern von Lebensmitteln. Hinzu kommen nahezu optimale Verbrauchswerte und auch die leise Arbeitskulisse gehört zu den Stärken dieses Geräts.«

  • Kühlen: 1,1 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 0,7 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 1,4 - sehr gut
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 0,5 - sehr gut

679,00

1 Angebot

5
Liebherr TP 1760-22 Premium

Liebherr TP 1760-22 Premium

1,6 - gut

»Die sehr gute Gesamtnote verpasst der Liebherr TP 1760-22 Premium im Test. Dies liegt vor allem an den durchschnittlichen Verbrauchswerten bei 25°C Raumtemperatur oder auch der Bedienung hinsichtlich der Reinigung und der Beleuchtung. Darüber hinaus ist der Kühlschrank sehr gut beim Kühlen und auch bei der Einhaltung der gewählten Temperaturen. Zudem ist der Liebherr im Betrieb akustisch kaum wahrnehmbar.«

  • Kühlen: 1,3 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 0,5 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 1,8 - gut
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 418,99

12 Angebote

6
Bomann VS 3171

Bomann VS 3171

2,1 - gut

»Die technischen Daten des Bomann VS 3171 können sich sehen lassen. Der Standkühlschrank in weißem Gehäuse zeichnet sich durch eine sehr gute Leistung beim Kühlen aus, aber auch ist er in der Lage die Temperaturen beim Lagern stabil einzuhalten. Auf der Habenseite steht zudem ein geringer Stromverbrauch und die leise Arbeitsweise. Leider kann der freistehende Kühlschrank bei der Bedienung nicht überzeugen. Zum einen gestaltet sich das Einräumen und Verstauen wenig optimal, zum anderen ist die Beleuchtung schwach.«

  • Kühlen: 0,5 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 0,8 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 1,7 - gut
  • Handhabung: 3,9 - ausreichend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 227,58

9 Angebote

7
AEG S91700TSW0

AEG S91700TSW0

2,3 - gut

»Eine bessere Bewertung verpasst der AEG S91700TSW0 aufgrund seiner Schwächen hinsichtlich der Bedienung. Gerade die ungünstigen Markierungen an den Drehknöpfen sind kritikwürdig. Darüber hinaus jedoch macht der freistehende Kühlschrank vieles richtig. Er verbraucht nur wenig Strom und arbeitet durchweg sehr leise. Zudem ist die Kühlleistung als sehr gut zu bewerten, zumal die Temperaturen beim Lagern sehr stabil gehalten werden.«

  • Kühlen: 0,6 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 1,1 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 1,9 - gut
  • Handhabung: 3,9 - ausreichend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,0 - sehr gut

ab 423,00

2 Angebote

8
Miele K 12024 S-3

Miele K 12024 S-3

2,4 - gut

»Leider ist der Miele K 12024 S-3 beim Kühlen nicht so stark wie man es sich wünschen würde, die Einhaltung der Temperaturen beim Lagern von Lebensmitteln gelingt ihm jedoch gut. Der Stromverbrauch bei geringen Umgebungstemperaturen (10°C) ist sehr gering, leider bei 25°C Raumtemperatur aber zu hoch. Die Bedienung ist trotz mäßiger Beleuchtung insgesamt gut gelungen, ebenso wie die leise Arbeitsweise und die geringen Vibrationen hervorgehoben werden können.«

  • Kühlen: 2,7 - befriedigend
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 1,5 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 429,95

9 Angebote

9
SMEG FAB28RB1

SMEG FAB28RB1

2,5 - gut

»Smeg ist bekannt für schönes Design in der Küche, kann aber auch technisch einiges bieten. Der SMEG FAB28RB1 erreicht beim Kühlen eine sehr gute Wertung, bei 25°C Raumtemperatur hält er die Temperaturen zudem stabil. Bei gleichen Temperaturen ist jedoch leider der Stromverbrauch zu hoch. Abzüge muss man zudem aufgrund der nicht optimal gelösten Bedienung machen, die gute Gebrauchsanweisung kann dabei jedoch ausgeklammert werden. Die Geräuschkulisse und die Vibrationen sind insgesamt gut.«

  • Kühlen: 1,5 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 2,3 - gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 2,9 - befriedigend
  • Geräusche und Vibrationen: 2,0 - gut
10
Gorenje R6193LX

Gorenje R6193LX

2,6 - befriedigend

»Die Kühlleistung des Gorenje R6193LX bewegt sich auf einem sehr guten Niveau, auch beim Stromverbrauch macht der Standkühlschrank eine sehr gute Figur. Bei Umgebungstemperaturen von 25°C hält er die Temperaturen stabil, bei 10°C und 32°C hingegen kann er dies kaum. Der Kühlschrank arbeitet sehr leise und vibrationsarm, leistet sich aber bei der Handhabung zu große Schwachstellen. Das Einräumen und Verstauen der Lebensmittel gelingt nur schlecht, ebenso die Reinigung. Immerhin ist die Beleuchtung als gut zu bewerten.«

  • Kühlen: 0,9 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 2,9 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 0,8 - sehr gut
  • Handhabung: 4,2 - ausreichend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 522,00

5 Angebote

11
Amica KS 15453 W

Amica KS 15453 W

2,8 - befriedigend

»Für eine gute Gesamtnote reicht es beim Amica KS 15453 W im Test nicht mehr. Dies liegt an einer schlechten Anleitung und durchschnittlicher Beleuchtung, vor allem aber an den Ergebnissen hinsichtlich des Stromverbrauchs. Beim Kühlen und Einfrieren sind die Werte gut, ebenso bei geringer Raumtemperatur von 10°C. Bei 25°C und 32°C Raumtemperatur verbraucht das Gerät jedoch viel zu viel Strom. Die sehr gute Kühlleistung kann sich wiederum sehen lassen.«

  • Kühlen: 1,5 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 3,0 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 3,8 - ausreichend
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut

ab 194,80

13 Angebote

11
ok. OFK 31112 A3

ok. OFK 31112 A3

2,8 - befriedigend

»Am Ende reicht es für den ok. OFK 31112 A3 im Test zu einer befriedigenden Note. Seine Kühlleistung ist leider nicht so gut wie erhofft, immerhin ist die Temperaturstabilität beim Lagern jedoch als sehr gut zu bewerten. Bei einer Raumtemperatur von 25°C verbraucht das Gerät wiederum sehr viel Strom, zumal auch die Bedienung bis auf die einfache Reinigung nur mäßig ist.«

  • Kühlen: 3,0 - befriedigend
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 1,4 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,5 - sehr gut
13
Gorenje ORB 153 C

Gorenje ORB 153 C

3,2 - befriedigend

»Der Gorenje ORB 153 C sieht optisch ansprechend aus und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Der Standkühlschrank erreicht bei der Kühlleistung jedoch nur mäßige Ergebnisse, die Temperaturstabilität beim Lagern kann sich aber sehen lassen. Auch die Verbrauchswerte gehören zu seinen Vorzügen. Auf der anderen Seite lässt die Bedienung jedoch zu wünschen übrig. Bis auf die gute Gebrauchsanleitung gibt es hier keine guten Ergebnisse, der Kühlschrank lässt sich schlecht programmieren, Lebensmittel lassen sich schlecht verstauen und auch die Beleuchtung ist schwach.«

  • Kühlen: 3,2 - befriedigend
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 1,9 - gut
  • Stromverbrauch: 2,0 - gut
  • Handhabung: 4,0 - ausreichend
  • Geräusche und Vibrationen: 2,5 - gut

ab 749,00

10 Angebote

14
Liebherr TP 1720-21

Liebherr TP 1720-21

3,3 - befriedigend

»Der Liebherr TP 1720 ist insgesamt ein durchschnittlicher Kühlschrank. An seiner sehr guten Kühlleistung gibt es nichts auszusetzen, leider kann das Modell die Temperaturen beim Lagern nur bedingt stabil halten. Der Stromverbrauch ist am Ende nicht optimal, hier reicht es jedoch noch zu einer guten Zwischenwertung. Deutlichere Kritik steckt der Liebherr Standkühlschrank bei der Handhabung ein, gerade der schlecht erreichbare Drehknopf kostet hier einige Punkte. Aber auch die Reinigung und die Beleuchtung sind nicht optimal.«

  • Kühlen: 0,7 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 4,3 - ausreichend
  • Stromverbrauch: 2,5 - gut
  • Handhabung: 3,7 - ausreichend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,6 - gut

ab 370,51

12 Angebote

14
Miele K 12010 S-2

Miele K 12010 S-2

3,3 - befriedigend

»Der Miele K 12010 S-2 landet im hinteren Bereich des Testfeldes. An seiner sehr guten Leistung beim Kühlen liegt dies nicht, an der Temperaturstabilität beim Lagern schon eher. Darüber hinaus muss sich der Standkühlschrank den hohen Stromverbrauch ankreiden lassen, ebenso wie eine mäßige Reinigung und Beleuchtung. Die Bedienung insgesamt ist dennoch gut und einfach, zumal das Gerät sehr leise im Betrieb ist.«

  • Kühlen: 0,7 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 4,2 - ausreichend
  • Stromverbrauch: 3,8 - ausreichend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Geräusche und Vibrationen: 0,6 - sehr gut

ab 405,00

4 Angebote

16
Beko Tse 1423

Beko Tse 1423

3,9 - ausreichend

»Der Beko Tse 1423 landet auf dem letzten Platz im Vergleichstest. Er zeichnet sich zwar durch eine sehr gute Leistung beim Kühlen aus, stabil halten kann er diese beim Lagern von Lebensmitteln jedoch nicht. Kritik erntet das Gerät zudem bei seinen hohen Verbrauchswerten, ebenso wie bei der Programmierbarkeit. Die einfache Reinigung und die gute Beleuchtung bringen ebenso Pluspunkte ein, wie auch die leise Geräuschkulisse.«

  • Kühlen: 0,7 - sehr gut
  • Temperaturstabilität beim Lagern: 4,6 - mangelhaft
  • Stromverbrauch: 3,6 - ausreichend
  • Handhabung: 3,1 - befriedigend
  • Geräusche und Vibrationen: 1,6 - gut

ab 179,90

13 Angebote