Kategorien

18 manuelle und elektrische Pfeffermühlen im Test

Stiftung Warentest

01/2016 - Stiftung Warentest

Pfeffer gehört ohne Zweifel in jeden Haushalt, in Kombination mit Salz lassen sich mit diesem Standardgewürz die schönsten Speisen zubereiten. Dabei schmeckt der Pfeffer gerade dann richtig gut, wenn er frisch gemahlen wurde. Passende Pfeffermühlen hat sich Stiftung Warentest im aktuellen Test genauer angesehen.

"Pfeffer schmeckt am besten, wenn man ihn frisch mahlt. Das klappt nicht mit jeder Mühle gleich gut. Herzstück der 18 Modelle im Test ist ein Kegelmahlwerk aus Keramik oder aus Edelstahl. 14 manuell bedienbare Pfeffermühlen sowie 4 elektrische Modelle haben die Tester unter die Lupe genommen. Einige Mühlen zermalmen die Pfefferkörner nicht fein genug. Auch bruchfest sind nicht alle. Nur vier schneiden insgesamt gut ab. Testsieger: ein Pfeffermühlen-Klassiker."

1
Peugeot Paris USelect Pfeffermühle 18 cm schokolade

Peugeot Paris USelect Pfeffermühle 18 cm schokolade

2,0 - gut

»Bei dieser Pfeffermühle handelt es sich um einen Klassiker, welcher aber selbst im Vergleich mit den modernen Versionen den besten Eindruck im Test hinterlässt. Die Peugeot Paris u Select mahlt durchweg in einer guten Qualität, egal welcher Mahlgrad hier gewählt wird. Die Einstellung des Mahlgrades gelingt sehr einfach und auch das Mahlen an sich geht einfach von der Hand. Weiterhin bietet die Mühle einen guten Aromaschutz und vor allem auch im Bereich Haltbarkeit und Verarbeitung merkt man dass man es mit einem Qualitätsprodukt zu tun hat. Das Nachfüllen indes könnte sich etwas einfacher gestalten und auch die Reinigung ist nicht ganz so komfortabel möglich wie es zu wünschen wäre.«

  • Würzen: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 0,7 - sehr gut

ab 19,90

10 Angebote

2
Le Creuset Pfeffermühle ofenrot

Le Creuset Pfeffermühle ofenrot

2,5 - gut

»Die Le Creuset Pfeffermühle ist in vielen Farben erhältlich und zeigt sich im Test als eine insgesamt noch gute Wahl. Die Mühle macht beim Mahlen auf feiner und mittlerer Stufe einen guten Job, bei grober Körnung sind die Ergebnisse jedoch nur durchschnittlich. Das Mahlen geht dabei durchweg einfach vonstatten, wobei zum Einstellen des Mahlgrades etwas mehr Mühe notwendig ist. Auch das Nachfüllen und die Reinigung könnten etwas komfortabler sein, zumal die Mühle in der Dauerprüfung ebenso nur mittelmäßig ist. Den Falltest hat sie jedoch problemlos überstanden und auch Konstruktion und Fertigung sind sehr gut zu bewerten.«

  • Würzen: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 2,5 - gut

ab 19,99

8 Angebote

3
Alessi Michael Graves 9098 weiß

Alessi Michael Graves 9098 weiß

2,6 - befriedigend

»Den Alessi Michael Graves kann man als Pfeffermühle durchaus empfehlen, ganz frei von Schwächen ist er jedoch nicht. So lässt sich mit diesem Modell kein grob gemahlener Pfeffer erzielen, die Mahlgradeinstellung könnte besser sein und auch Nachfüllen und Reinigen könnte etwas einfacher gelingen. Auch in der Dauerprüfung macht das Modell eine nur durchschnittliche Figur. Feiner und mittlerer Pfeffer gelingt hier hingegen gut, zumal auch das Mahlen an sich einfach ist. Positiv sind zudem die sehr guten Ergebnisse im Falltest und auch die hochwertige Konstruktion ist als Stärke zu werten.«

  • Würzen: 2,5 - gut
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 2,5 - gut

72,00

1 Angebot

4
Cole & Mason Derwent Pfeffermühle 19 cm

Cole & Mason Derwent Pfeffermühle 19 cm

2,6 - befriedigend

»Die Pfeffermühle Derwent von Cole & Mason macht im Test einen nur befriedigenden Gesamteindruck. Das Mahlen gelingt mit diesem Modell durchweg einfach und auch der Mahlgrad lässt sich einfach einstellen. Die Ergebnisse auf Stufe Grob sind gut, mit Mittel sind die Resultate aber nur noch mäßig und bei Fein sogar sehr schlecht. Schlecht ist zudem die Gebrauchsanleitung und auch die Reinigung gelingt nicht ganz optimal. Ansonsten kann die Mühle mit einem guten Aromaschutz aufwarten, das Nachfüllen gelingt ohne Probleme und vor allem die sehr guten Haltbarkeit und Verarbeitung bringen hier Punkte ein.«

  • Würzen: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 0,9 - sehr gut

ab 36,95

7 Angebote

5
Fackelmann 46844 Salz- und Pfeffermühle Diamant

Fackelmann 46844 Salz- und Pfeffermühle Diamant

2,6 - befriedigend

»Die Salz- und Pfeffermühle Diamant aus dem Hause Fackelmann verpasst im Test eine gute Note. Auf grober Stufe sind die Ergebnisse dieser Mühle noch gut, mit feiner und mittlerer Stufe zeigt das Modell jedoch ein paar Schwächen. Die Einstellung des Mahlgrades gelingt wiederum sehr einfach und auch das Mahlen an sich ist leicht. Punkten kann die Mühle zudem mit einem guten Aromaschutz, mit guten Ergebnisse im Dauertest und auch die hochwertige Konstruktion und Verarbeitung gefallen. Die mitgelieferte Anleitung hingegen ist schlecht, wobei auch Nachfüllen und Reinigen nur mäßig gelingen.«

  • Würzen: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 2,0 - gut

ab 16,04

6 Angebote

5
Vredestein Sportrac 5 185/60 R14 82H

Vredestein Sportrac 5 185/60 R14 82H

2,3 - gut

»Das Gesamtpaket stimmt, der Vredestein Sportrac 5 185/60 R14 82H macht einen guten Eindruck im Test. Dabei muss man sich hier jedoch mit einer sehr lauten Außengeräuschkulisse abfinden, zumal der Sommerreifen bei Nässe nur durchschnittliche Ergebnisse beim Bremsen erzielt. Ansonsten lässt er sich bei nasser Strecke jedoch gut fahren und auch Aquaplaning stellt kaum ein Problem dar. Besonders überzeugend ist der Reifen auch bei Trockenheit, die Fahrsicherheit stimmt ebenso wie das Fahrverhalten und die Bremseigenschaften. Verschleiss und Kraftstoffverbrauch sind ebenso Stärken, wie auch die sehr guten Ergebnisse im Schnelllauftest.«

  • Nasse Fahrbahn: 2,4 - gut
  • Trockene Fahrbahn: 1,9 - gut
  • Verschleissfestigkeit: 1,8 - gut
  • Kraftstoffverbrauch: 1,9 - gut
  • Geräusch: 3,8 - ausreichend
  • Schnelllaufprüfung: 0,5 - sehr gut

ab 39,46

11 Angebote

6
Wesco Salz- und Pfeffermühle 322774-20 limegreen

Wesco Salz- und Pfeffermühle 322774-20 limegreen

2,6 - befriedigend

»Am Ende muss man bei der Salz- und Pfeffermühle aus dem Hause Wesco ein paar Abzüge machen und es reicht lediglich zu einer befriedigenden Testnote. Vor allem liegt dies an einem schlechten Aromaschutz, aber auch die Ergebnisse in allen Mahlstufen sind nur durchschnittlich. Die Handhabung wiederum gelingt durchweg sehr einfach, die Mahlgradeinstellung und das Mahlen gelingen ebenso leicht, wie auch das Nachfüllen und das Reinigen. Besonders lobenswert ist hier zudem die sehr hochwertige und robuste Bauweise zu bewerten.«

  • Würzen: 3,1 - befriedigend
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 0,8 - sehr gut
7
William Bounds ProView 00145 walnuss

William Bounds ProView 00145 walnuss

2,7 - befriedigend

»Die William Bounds ProView ist eine Pfeffemühle die bei feiner Mahlstufe gute Ergebnisse erzielen kann, bei mittlerer und grober Stufe sind die Resultate jedoch nur durchschnittlich. Die Einstellung des Mahlgrades ist einfach, darüber hinaus könnte die Handhabung jedoch etwas besser sein. Der gute Aromaschutz und auch die sehr guten Ergebnisse im Falltest sind wiederum positiv zu erwähnen, an der Konstruktion und Fertigung gibt es hier nichts zu meckern. Die Ergebnisse im Dauertest sind ebenso nur mittelmäßig.«

  • Würzen: 2,5 - gut
  • Handhabung: 3,0 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 2,7 - befriedigend
8
Zassenhaus Frankfurt Pfeffermühle 021158 18 cm wenge

Zassenhaus Frankfurt Pfeffermühle 021158 18 cm wenge

2,7 - befriedigend

»Die Stärken der Zassenhaus Frankfurt Pfeffermühle liegen in der hochwertigen Bauweise. Das Modell hat den Dauertest mit Bravour überstanden, ebenso wie auch den Falltest. An der Konstruktion und der Verarbeitung gibt es nichts zu meckern. Ebenso gestaltet sich die Reinigung einfach und die Einstellung des Mahlgrades geht ebenso einfach von der Hand. Das Mahlen und das Nachfüllen indes ist nur mittelmäßig, zumal die Gebrauchsanleitung schlecht ist. Besonders gut ist diese Mühle zudem ebenso wenig bei den Ergebnissen, auf allen Mahlstufen sind die Resultate nur durchschnittlich. Auch der Aromaschutz ist verbesserungsbedürftig.«

  • Würzen: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 2,7 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 1,1 - sehr gut

ab 28,95

6 Angebote

9
WMF Ceramill Nature 0652324500

WMF Ceramill Nature 0652324500

2,8 - befriedigend

»Der WMF Ceramill Nature ist ein Pfefferstreuer welcher sich durch seine sehr gute Haltbarkeit und Verarbeitung auszeichnen kann. Das Modell hat den Dauertest mit Bravour überstanden, den Falltest ebenso, zumal er bei Konstruktion und Verarbeitung genauso überzeugen kann. Das Mahlen und das Einstellen des Mahlgrades gelingt einfach, auch das Nachfüllen gestaltet sich leicht. Die Reinigung wiederum könnte etwas besser gelingen. Weiterhin bietet die Mühle einen guten Aromaschutz, die Ergebnisse beim Mahlen lassen jedoch zu wünschen übrig. Gerade bei mittlerem und groben Mahlgrad sind die Resultate schlecht, bei feiner Stufe nur durchschnittlich.«

  • Würzen: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 1,1 - sehr gut

ab 39,89

4 Angebote

10
Zassenhaus Aachen Pfeffermühle 035308 18 cm acryl/edelstahl

Zassenhaus Aachen Pfeffermühle 035308 18 cm acryl/edelstahl

3,0 - befriedigend

»Sowohl Konstruktion und auch Fertigung können bei der Zassenhaus Aachen Pfeffermühle überzeugen. Leider sind die Resultate im Dauertest jedoch nur durchschnittlich, zumal die schlechten Ergebnisse im Falltest deutliche Abzüge bedeuten. Kritik anbringen muss man weiterhin bei einer schlechten Anleitung, ebenso wie bei den Ergebnissen bei mittlerer Stufe. Die Einstellung des Mahlgrades gelingt wiederum einfach, wobei sich die Ergebnisse bei feiner Stufe ebenso sehen lassen können. Die Bedienung ist durchweg einfach gestaltet, einzig die Reinigung ist nicht ganz so komfortabel wie gewünscht.«

  • Würzen: 3,2 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 3,5 - befriedigend

ab 26,00

8 Angebote

11
AdHoc Classic Medium MP10 18 cm

AdHoc Classic Medium MP10 18 cm

4,0 - ausreichend

»Zum Würzen ist der AdHoc Classic Medium MP10 im Prinzip eine gute Wahl. Hier kann die Mühle mit einem guten Ergebnis bei fein und grob aufwarten, zumal auch der Aromaschutz als Stärke genannt werden kann. Weiterhin ist das Nachfüllen einfach, ebenso wie die Reinigung. Die Einstellung des Mahlgrades könnte hingegen komfortabler sein, ebenso wie das Mahlen an sich. Die größte Schwäche ist hier jedoch hinsichtlich Haltbarkeit und Verarbeitung zu finden. Den Falltest hat das Modell noch sehr gut überstanden, die Dauerprüfung jedoch nicht.«

  • Würzen: 2,2 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 4,0 - ausreichend

ab 29,90

5 Angebote

13
KHG Pfeffermühle 10537974

KHG Pfeffermühle 10537974

4,0 - ausreichend

»Die KHG Pfeffermühle 10537974 ist für groben Pfeffer eine gute Wahl, zumal das Modell auch einen guten Aromaschutz bietet. Pluspunkte sammelt das Modell zudem mit sehr guten Ergebnissen im Falltest. Auf der anderen Seite jedoch hat die Mühle die Dauerprüfung nicht überstanden, zumal auch die Ergebnisse bei feindem Mahlgrad und vor allem bei mittlerer Stufe schwach sind. Auch die Einstellung des Mahlgrades gelingt nur schlecht, wobei die Handhabung insgesamt deutlich mehr Komfort vertragen könnte.«

  • Würzen: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 3,1 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 4,0 - ausreichend
14
Ikea Krydigg blau

Ikea Krydigg blau

4,2 - ausreichend

»Die in weiß und blau verfügbare Pfeffermühle Ikea Krydigg macht im Test keine gute Figur. Zwar hat sie den Falltest mit sehr gutem Ergebnis absolviert, die Konstruktion und Fertigung ist dennoch nicht sonderlich hochwertig. Weiterhin hat das Modell auch den Dauertest nicht überstanden. Darüber hinaus lassen die Ergebnissen beim Mahlen zu wünschen übrig, egal welche Stufe man hier wählt. Auch die mäßige Handhabung trägt zu einem insgesamt nur ausreichenden Gesamtergebnis bei.«

  • Würzen: 3,5 - befriedigend
  • Handhabung: 2,8 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 4,2 - ausreichend
15
Peugeot Elis Sense Pfeffermühle 20 cm

Peugeot Elis Sense Pfeffermühle 20 cm

2,3 - gut

»Die Peugeot Elis Sense ist eine elektrische Pfeffermühle die durchaus einen guten Job macht. Gerade auf feiner Stufe sind die Ergebnisse gut, für mittleres und grobes Pfeffer ist diese Mühle hingegen eine nur durchschnittliche Wahl. Der gute Aromaschutz ist eine weitere Stärke, zumal sich der Mahlgrad sehr einfach einstellen lässt und auch die Bedienung im Alltag gestaltet sich durchweg einfach. Auf der anderen Seite ist der Austausch der Batterien jedoch unkomfortabel, aufgrund eines geringen Verbrauchs muss man dies aber nicht allzu oft machen.«

  • Würzen: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 1,2 - sehr gut

ab 55,22

9 Angebote

16
Stoha Design 55513

Stoha Design 55513

2,4 - gut

»Mit der Stoha Design 55513 holt man sich eine Pfeffermühle ins Haus, welche im Test einen guten Eindruck hinterlassen hat. Gerade wenn feiner Pfeffer gefragt ist, kann die Mühle einen sehr guten Job anbieten. Bei mittlerer Stufe und vor allem bei grober Einstellung, lassen die Ergebnisse jedoch zu wünschen übrig. Der gute Aromaschutz ist wiederum positiv aufgefallen. Die Bedienung im Alltag ist durchaus einfach, einzig die Mahlgradeinstellung und der Austausch der Batterien könnte komfortabler sein. Auch der Verbrauch bewegt sich auf durchschnittlichen Niveau, ansonsten macht die Mühle bei Haltbarkeit und Verarbeitung insgesamt auf einem guten Level.«

  • Würzen: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,5 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 1,9 - gut
17
AdHoc Salz-/Pfeffermühle 19 cm Edelstahl (EP02)

AdHoc Salz-/Pfeffermühle 19 cm Edelstahl (EP02)

5,0 - mangelhaft

»Die Adhoc Pepmatik ist eine elektrische Pfeffermühle mit guten Ergebnissen beim Würzen, wobei auch der Aromaschutz gegeben ist. Weiterhin gestaltet sich das Mahlen einfach, die sonstige Bedienung ist jedoch nicht sonderlich komfortabel. Den Falltest hat die Mühle ohne Probleme überstanden, jedoch leistet sich das Modell deutliche Schwachstellen in Sachen Haltbarkeit. Das sie die Dauerprüfung nicht überstanden hat, kann auch das Gesamtergebnis nur mangelhaft lauten.«

  • Würzen: 2,3 - gut
  • Handhabung: 2,6 - befriedigend
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 5,0 - mangelhaft

ab 44,90

7 Angebote

18
WMF Elektrische Kippmühle 0667436040

WMF Elektrische Kippmühle 0667436040

5,0 - mangelhaft

»Die Elektrische Kippmühle von WMF ist eine nicht zu empfehlende Pfeffermühle. An der guten Handhabung liegt dies nicht, sie lässt sich einfach bedienen, das Nachfüllen ist leicht und auch die Reinigung mit keinen größeren Problemen möglich. Leider sind die Ergebnisse jedoch eher enttäuschen, gerade in der Einstellung grob sind die Resultate schlecht. Die insgesamt nur mangelhafte Note hat die Mühle jedoch ihrer Haltbarkeit zu verdanken, hier hat sie im Dauertest versagt. Der geringe Batterieverbrauch und die gute Konstruktion können dies nicht ausgleichen.«

  • Würzen: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Haltbarkeit und Verarbeitung: 5,0 - mangelhaft