Kategorien

5 High-End-Notebooks im Test

PCgo

12/2019 - PCgo

Notebooks gibt es wie Sand am Meer, schon für wenige hundert Euro kann man hier ein Modell ergattern. Wenn es dabei jedoch um hochwertige Bauweise, starke Leistung und erstklassige Ausstattung geht, ist man schnell bei Geräten aus dem High-End-Segment gelandet. PCgo hat in der aktuellen Ausgabe 5 Kandidaten ab 1.000 Euro unter die Lupe genommen.

"Der Notebook-Markt ist kaum zu überblicken, die Auswahl riesig. Kein Wunder also, dass der Laptopkauf so schwierig ist. Unser Vergleichstest soll Ihnen auf der Auswahl behilflich sein."

1
Hewlett-Packard HP EliteBook 840 G5 (3JX61EA)

Hewlett-Packard HP EliteBook 840 G5 (3JX61EA)

89 Punkte - sehr gut »Testsieger«

»Das HP EliteBook 840 G5 ist im Test der Highend-Notebooks die beste Wahl und sichert sich den Testsieg, dafür muss man hier aber mit Abstand auch den höchsten Preis bezahlen. In allen Kategorien macht das Modell einen prima Eindruck, wobei man die eher durchschnittliche Mobilität ausklammern muss.«

  • Ausstattung: 18 von 20 Punkte
  • Displayqualität: 12 von 15 Punkte
  • Mobilität: 15 von 20 Punkte
  • Leistung: 44 von 45 Punkte

ab 2.479,31

7 Angebote

2
Dell XPS 13 (9370-674G7)

Dell XPS 13 (9370-674G7)

89 Punkte - sehr gut »Sieger Preis/Leistung«

»Dell hat mit dem XPS 13 ein sehr gutes Modell im Angebot, gerade wenn man die gebotene Leistung mit dem Preis vergleicht. Für sein Geld bekommt der Nutzer hier sehr viel Notebook an die Hand. Gerade für den mobilen Einsatz erweist es sich als eine prima Wahl, gerade die sehr gute Akkulaufzeit ist hier als Stärke zu nennen.«

  • Ausstattung: 15 von 20 Punkte
  • Displayqualität: 9 von 15 Punkte
  • Mobilität: 18 von 20 Punkte
  • Leistung: 42 von 45 Punkte

ab 1.049,00

7 Angebote

3
Huawei MateBook X Pro (MACH-W29A)

Huawei MateBook X Pro (MACH-W29A)

82 Punkte - gut

»Mit 1699 Euro ist das MateBook X Pro eine vergleichsweise hochpreisige Notebook-Alternativem welche sein Geld aber in jedem Fall Wert ist. Huawei hat seinem Gerät ein hochwertiges und edles Gewand spendiert, wobei man im Test große Schwächen vergebens gesucht hat. Am Ende handelt es sich hier um einen gut gelungenen Allrounder.«

  • Ausstattung: 15 von 20 Punkte
  • Displayqualität: 10 von 15 Punkte
  • Mobilität: 14 von 20 Punkte
  • Leistung: 43 von 45 Punkte

1.999,95

1 Angebot

4
Asus ZenBook S UX391UA-EG062T

Asus ZenBook S UX391UA-EG062T

80 Punkte - gut

»Das Asus ZenBook S UX391UA ist mit einem Preis von 1.299 Euro eines der günstigsten Modelle im Bereich der High-End-Notebooks. Es ist trotz des Preises eine gute Wahl hinsichtlich der Ausstattung, ebenso stimmt die gebotene Performance. Geht es um das Display wiederum, müssen leichte Abstriche gemacht werden. Auch die Laufzeit des Akkus könnte am Ende etwas besser sein.«

  • Ausstattung: 14 von 20 Punkte
  • Displayqualität: 9 von 15 Punkte
  • Mobilität: 15 von 20 Punkte
  • Leistung: 42 von 45 Punkte
5
Lenovo Yoga 920-13IKB (80Y80029GE) Star Wars Special Edition

Lenovo Yoga 920-13IKB (80Y80029GE) Star Wars Special Edition

78 Punkte - gut

»Lenovo präsentiert mit dem Yoga 920 ein nicht ganz günstigstes High-End-Notebook, welches aber schon auf den ersten Blick einen schönen Eindruck hinterlässt. Neben dem schönen Design und der hochwertigen Verarbeitung, zeichnet sich das Modell ebenso durch eine gute Ausstattung aus. Einzig bei der Qualität des Displays und der Laufzeit des Akkus lässt es ein paar Punkte liegen.«

  • Ausstattung: 16 von 20 Punkte
  • Displayqualität: 7 von 15 Punkte
  • Mobilität: 15 von 20 Punkte
  • Leistung: 40 von 45 Punkte