Kategorien

Merkliste

nach oben  

3 Couchgaming-Tastaturen im Test

CT Magazin

10/2018 - CT Magazin

Das von vielen Gamern gewünschte Couch-Gaming wird oftmals durch logistische Probleme vermiest. So wackelt die Tastatur, die Maus lässt sich nicht optimal bedienen und auch das Pad rutscht. Wer jedoch dennoch den Komfort des Couch-Gamings genießen will, kann zu den sogenannten Lapboards greifen. Hierbei handelt es sich um spezielle Tastaturen mit integriertem Mauspad und einer speziellen Auflage für den Schoß. Drei solcher Modelle hat sich c`t genauer angesehen.

"Der Traum vom PC-Couchgaming: Gemütlich auf dem Sofa fläzen und präzise mit Tastatur und Maus

hantieren. Wir haben die auch als Lapboards bezeichneten Tastaturen Razer Turret, Roccat Sova MK und Corsair K63 samt ihrem zugehörigem Lapboard mit auf die Couch genommen."

Corsair K63 Schwarz

Corsair K63 Schwarz

ohne Note

»Bei der Corsair K63 handelt es sich um eine Gaming-Tastatur, welche samt...«

  • viele Zusatztasten
  • auch am Schreibtisch nutzbar
  • glattes Schoßpolster

ab 57,06

12 Angebote

Razer Turret EN (RZ84-01330100-B3G1)

Razer Turret EN (RZ84-01330100-B3G1)

ohne Note

»Im Vergleich zu den beiden anderen Testkandidaten ist die Razer Turret leider...«

  • kompakt und leicht
  • wackelig
  • nur US-Layout

158,90

1 Angebot

Roccat Sova Mechanisches Gaming Lapboard, Tastatur

Roccat Sova Mechanisches Gaming Lapboard,

ohne Note

»Das MK in der Bezeichnung der Roccat Sova steht für mechanische Schalter....«

  • sehr stabil
  • umfangreich ausgestattet
  • laute Tasten

ab 190,10

5 Angebote

Newsletter