Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Sony DCR-SX65
  • Sony DCR-SX65
  • Sony DCR-SX65
Sony DCR-SX65

Sony DCR-SX65

Test
 
2 Meinungen
- Testnote: 64/100 - 1 Test
Camcorder: Sony DCR-SX65

Produktdaten:

  • Camcorder
  • EAN: 4905524754292
  • Hersteller: Sony
Testberichte (1)
Meinungen (2)
Datenblatt
weitere Produkte

1 Test zu Sony DCR-SX65

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
 

3,1 - befriedigend

Ausgabe: 2011 - Web: zum Test

Stiftung Warentest

„...Sehr großer Zoombereich: für viele Aufnahmesituationen geeignet. Zoomfaktor: 53-fach. Sehr starkes Tele. Schwaches Weitwinkel. Sehr flach. Handhabung passabel. Bedienung über Bildschirm (Touchscreen). Schwachpunkt Monitor: Monitorbild bei Sonnenlicht schwer zu erkennen. Datenübertragung unkompliziert und schnell. Laufzeit mit einer Akkuladung: ca. 99 Minuten. Nicht besonders vielseitig. Ausstattung: Gegenlichtkorrektur und Videoleuchte. Objektivgewinde: 37 mm (für Filter und Vorsatzlinsen). Der DCR-SX65E ist in vier Farben zu haben: Schwarz, Silber, Blau und Rot.“

  • Video (40%): 3,2 - befriedigend
  • Foto (5%): 3,1 - befriedigend
  • Ton (15%): 2,9 - befriedigend
  • Handhabung (25%): 2,8 - befriedigend
  • Betriebsdauer (5%): 3,2 - befriedigend
  • Vielseitigkeit (10%): 3,9 - ausreichend

2 Meinungen zu Sony DCR-SX65

5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
3,5
 
2 Rezensionen

  Kein schlagendes Kaufargument gefunden

Melanie F. - (Mai 2012)

Eigentlich sollte das „Handy“ im Namen ja eher handlich bedeuten, aber beim Betrachten der Bildqualität macht auch der Vergleich mit einem Handy wirklich Sinn. Interessanterweise können aber selbst die heutzutage eine höhere Auflösung bei Videos erreichen als die Sony DCR-SX65. Warum also wird die überhaupt angeboten? Es gibt viel Zoom und Sony hat sich Mühe gegeben, die Kamera einfach zu halten. Allerdings gibt es eigentlich keinen Grund, sich die Kamera zu kaufen, da man für etwa den gleichen Preis auch HD-Qualität haben kann. Ein schlagendes Kaufargument habe ich jedenfalls nicht gefunden, obwohl ich danach gesucht habe.

  Guck mir die Filme immer gerne an

Son of S. - (Februar 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Der Camcorder von Sony macht mir eine Menge Spaß. Die Bilder, die ich damit schon produziert habe schaue ich mir sehr gerne immer wieder an. Urlaubsvideos, Videos von einem Geburtstag und so weiter. Allerdings sieht es deutlich besser aus, wenn man tagsüber filmt, da bei unzureichendem Licht die Qualität deutlich absinkt. Fotos sehen auch nicht so toll aus, wenn man sie mit diesem Camcorder schießt.

DCR-SX65 Produktinformationen

Sony DCR-SX65 mit Touchscreen Bedienung

Dass moderne Geräte wie Smartphones oder Tablets über ein Touch Display bedient werden ist heutzutage gängig und so hat auch Sony seinen Camcorder mit einem derartigen berührungsempfindlichen Bildschirm zur besseren Bedienung ausgestattet, das 3 Zoll misst und eine Auflösung mit 230.000 Bildpunkten besitzt. Man könnte den DCR-SX65 als Einstiegsmodell bezeichnen, da er über die Standardfunktionen verfügt und dabei über eine Auflösung von maximal 720 x 480 Pixeln verfügt.

Auch die weiteren technischen Merkmale sind eher durchschnittlich und so sind weitere Ausstattungsdetails eine Gesichtserkennung sowie ein Bildstabilisator gegen verwackelte Aufnahmen. Einzig das 60-fach optische Zoomobjektiv ist als herausragendes Merkmal beim Sony Camcorder zu nennen, wobei insgesamt das Gerät nicht sonderlich vielseitig ist aber dafür als Hobbyfilmer man sich um keine Einstellungen kümmern muss, sondern einfach filmen kann.

Der relativ kleine interne Speicher von 4 GB kann mit einer Speicherkarte ausgebaut werden. Insgesamt ein preiswerter und ordentlicher Camcorder ohne Highlights und kompakten Maßen.

Testbericht Sony DCR-SX65

Aufnahme

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

480

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

640

Aufnahmeformat:

16:9 / 4:3

Objektiv

Längste Verschlusszeit in s:

1/4

Kürzeste Verschlusszeit in s:

1/4000

Maximale Blende Tele:

6

Maximale Blende Weitwinkel:

1.8

Höchste Brennweite in mm:

2340

Niedrigste Brennweite in mm:

39

Digitaler Zoom (x-fach):

2000

Optischer Zoom (x-fach):

60

Generelle Merkmale

Bauform:

horizontal

Speicher (GB):

4

Maximale Pixel (in Millionen):

0.8

Auflösung:

Standard Definition

Video-System:

Flash-Speicher / Speicherkarte

Typ:

Camcorder

Größe / Gewicht

Gewicht in g:

230

Tiefe in mm:

123.5

Höhe in mm:

57

Breite in mm:

52.5

Anschlüsse

Batterie-/ Akkutyp:

Sony NP-FV30

Secure Digital Card:

SD/ SDHC/ SDXC Card

Memory Stick:

MS Pro-HG / MS Pro

Firewire IEEE-1394 Anschluss:

nein

Digitaler Eingang:

nein

USB-Anschluss:

ja

HDMI:

nein

Kabellose Schnittstelle:

nein

Ausstattung

Sensorgröße:

1/8'

3-Chip-Technik:

nein

Chip-Typ:

CCD

Bildstabilisator:

elektronisch

Bildschirmauflösung in Pixel:

230000

Bildschirmgröße (cm):

7,62

Bildschirmgröße (Zoll)::

3

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 13