Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Panasonic Lumix DMC-GH2
  • Panasonic Lumix DMC-GH2
  • Panasonic Lumix DMC-GH2
  • Video zu Panasonic Lumix DMC-GH2
Panasonic Lumix DMC-GH2

Panasonic Lumix DMC-GH2

Test

RAW Dateiformat

 
4 Meinungen
- Testnote: 89/100 - 22 Tests
Digitalkamera: Panasonic Lumix DMC-GH2

Produktdaten:

  • Typ: System-Kamera
  • Bildsensor: LiveMOS
  • Fotoauflösung: 16 MP
Testberichte (22)
Meinungen (4)
Datenblatt
weitere Produkte

22 Tests zu Panasonic Lumix DMC-GH2

Sortierung:
sehr gut
 
(4)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(15)
 

81% - sehr gut

Ausgabe: 07/2012 - Platz: 3 von 22

Foto Magazin

„Obwohl die Lumix GH2 von Panasonix nicht mehr die neueste Vertretung aus dem Hause des Herstellers ist, setzt sie sich dank ihrer Ausstattung und Leistungsfähigkeiten dennoch an die Spitze der Lumix-Modelle. Die Kamera zeichnet sich hierbei vor allem auch durch ihren super Videomodus oder auch durch das verbaute Schwenkdisplay aus.“

1,8 - gut

Ausgabe: 09/2011 - Platz: 2 von 18

Stiftung Warentest

„Königin ohne Spiegel. Beste Systemkamera ohne Spiegel. Sehr schneller Autofokus. Sehr guter Blitz. Kamera lässt sich über den Bildschirm steuern. Der reflektiert bei Sonnenlicht allerdings stark und hat wenig Kontrast. Das ist die einzige Schwäche.“

2,82 - befriedigend

Ausgabe: 08/2011 - Web: zum Test

PC Welt Online

„Mit der Lumix DMC-GH2 bringt Panasonic eine Systemkamera, die vor allem fortgeschrittene Fotofans anspricht. Für Einsteiger dürfte die Bedienung etwas kompliziert sein, auch wenn der berührungsempfindliche Bildschirm im Test einwandfrei funktionierte. Die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-GH2 war okay. Punktabzug gab's für die sichtbare Randabdunkelung des Kit-Objektivs, die etwas zu niedrige Ausgangsdynamik sowie die ungleichmäßige Auflösung.“

  • sehr gutes Touchdisplay
  • wenig Bildrauschen
  • ungleichmäßige Auflösung
  • Helligkeitsabfall am Bildrand

ohne Bewertung

Ausgabe: 17/2011

ct

„...Filmt man im kleinen HD-Format mit 720p oder wählt nicht die beste zur Verfügung stehende Bildqualität, führt das zu Schärfe- und Präsenzverlust in den Aufnahmen. Durchweg wirken die Szenen bei jedem Licht nicht ganz so natürlich wie bei der Canon 600D, doch dafür schärfer und kontrastreicher.“

88,31%

Ausgabe: 07/2011 - Platz: 1 von 2

DigitalPhoto

„Die Panasonic GH2 überzeugt auf der ganzen Linie. Bis ISO 400 gelingen hoch aufgelöste und rauscharme Fotos. Zudem schafft das vielseitige Ausstattungspaket einen großen kreativen Freiraum, sodass der Individualität nichts im Wege steht. …“

  • Dreh- und schwenkbares Display
  • Hohe Auflösung
  • Kleine Funktionstasten

ohne Bewertung

Ausgabe: 01/2011 - Web: zum Test

Avguide.ch

„Die GH2 liefert Fotos und Videos von sehr guter Qualität. Nur bei extremen Helligkeitsunterschieden und wenig Licht kann die Kamera mit anderen Systemkameras nicht ganz mithalten. Was der Kamera fehlt ist eine HDR-Funktion, bei der mehrere schnelle Serienbilder mit unterschiedlicher Belichtung geschossen und zu einem optimierten verschmolzen werden.

Wünschenswert wären auch“

1,8 - gut

Ausgabe: 06/2011

Stiftung Warentest

„Die Panasonic ist sehr vielseitig nutzbar und sehr schnell.Sie hat einen guten elektronischen Sucher, mit Dioptrienausgleich. Klapp- und schwenkbarer, berührungsempfindlicher Monitor.“

8,2 von 10 Punkten

Ausgabe: 05/2011 - Web: zum Test

CNET.de

„Die Panasonic Lumix DMC-GH2 ist eine kompakte Systemkamera, die mit toller Bedienung, flotten Reaktionen und umfassender Ausstattung überzeugt. Wer hohen Wert darauf legt, konsistent gute Fotos zu schießen, sollte allerdings besser im RAW-Format fotografieren - die kamerainterne JPEG-Verarbeitung kann nicht überzeugen.“

  • Touch-to-Fokus im Videomodus
  • durchdachte Bedienung
  • ausgezeichnete Videoqualität
  • dreh- und schwenkbares Display
  • mäßige Akkulaufzeit
  • Touch-Autofokus lässt sich nicht abschalten
  • AVCHD-Codec schränkt Videofunktion ein

sehr gut »Testsieger - Kauftipp«

Ausgabe: 02/2011 - Platz: 1 von 3 - Web: zum Test

camcorder kaufberater

„Es gibt sehr clevere Bedienelemente und das Bild ist sehr scharf. Insgesamt ist die Abstimmung des Autofokus noch etwas holprig, die Aufnahmen erreichen aber eine sehr hohe Qualität.“

  • brauchbarer Autofokus, echte 50i Ausgabe
  • viel manuelle Einstellungen für Filmer
  • echtes Live Ausgangssignal

86,2% - gut

Ausgabe: 03/2011 - Web: zum Test

CHIP Online

„Eine bessere DSLR oder Systemkamera für den Videoeinsatz als die GH2 hatten wir bislang nicht in Händen. Für die Panasonic sprechen richtig viele Funktionen, durchdachte Einstellmöglichkeiten und eine überzeugende Bildqualität. Allerdings kann die Kamera ihre Stärken nur mit dem passenden, schnellen Objektiv ausspielen - etwa mit der 14-140mm-Zoomoptik. Für dieses Kit müssen Sie deutlich über 1.000 Euro einplanen. Beim Fotoeinsatz gefällt die GH2 ebenfalls mit einem großen Funktionsumfang, bleibt bei der Bildqualität aber hinter den starken Konkurrenten von Nikon und Canon in dieser Preisklasse zurück.“

  • Full-HD-Video mit enormem Funktionsumfang
  • Schwenkdisplay mit Touchfunktion
  • Richtig schnell mit passendem Objektiv
  • Akku-Laufzeit
  • Fotoqualität ab ISO 1.600
Testberichte 1 bis 10 von 22
   

Verwandte Produkte

Produkte 1 bis 6 von 4
   

4 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-GH2

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
4,5
 
4 Rezensionen
 

Lumix DMC-GH2 Produktinformationen

Die Panasonic Lumix DMC-GH2 ist eine Systemkamera, die mit Wechselobjektiven ausgestattet werden kann und neben hochauflösenden Fotos auch Videos mit Full-HD-Auflösung liefert. Das Herzstück bildet ein LiveMOS-Sensor, der Fotografien mit einer Auflösung von 16 Megapixeln liefert. Die maximale Auflösung der Filmaufnahmen liegt bei 1920 x 1080 Pixeln, wobei die Aufzeichnung hier mit 50i erfolgt.

Zur weiteren Ausstattung der Panasonic Lumix DMC-GH2 zählt ein berührungsempfindliches LC-Display mit einer Größe von 7,5 Zentimetern, das gedreht und geschwenkt werden kann, sowie ein Multi-Format-Sucher mit einer Auflösung von 1,53 Megapixeln. Die Panasonic DMC-GH2 bietet diverse Motivprogramme sowohl zum Fotografieren als auch zum Filmen. Mit an Bord befindet sich zudem eine HDMI-Schnittstelle, welche die Ausgabe von Fotos und Videos auf einem Fernseher, Monitor oder Projektor möglich macht.

Testbericht Panasonic Lumix DMC-GH2

Aufnahme

Manueller Weißabgleich:

ja

Zeitautomatik:

ja

Blendenautomatik:

ja

Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO:

12800

Gesichtserkennung:

Gesichtserkennung

RAW Dateiformat:

ja

Serienbildfunktion:

ja

Videofrequenz in fps:

60

Video-Auflösung in Pixel (Höhe):

1080

Video-Auflösung in Pixel (Breite):

1920

Sprach- und Videoaufnahme:

Sprache + Videoaufnahme

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe):

3456

Foto-Auflösung in Pixel (Breite):

4608

Speicher

Memory Stick Duo / Duo Pro:

nein

Memory Stick / Memory Stick Pro:

nein

Micro Drive:

nein

SDXC Card:

ja

Secure Digital High Capacity Card:

ja

Secure Digital Card:

ja

XD Card:

nein

Multimedia Card:

nein

Compact Flash Card:

nein

Speicher-Typ:

Externer Speicher

Objektiv

Längste Verschlusszeit in s:

60

Kürzeste Verschlusszeit in s:

1/4000

Generelle Merkmale

Sensorgröße:

17.3 x 13.0 mm

Chip-Typ:

Live MOS

Maximale Pixel (in Millionen):

18.31

Effektive Pixel (in Millionen):

16.05

Bridge-Kamera:

nein

Typ:

Digitale Kompaktkamera

Größe / Gewicht

Gewicht in g:

392

Tiefe in mm:

75.8

Höhe in mm:

89.6

Breite in mm:

124

Anschlüsse

HDMI-Anschluss:

ja

Externer Blitzschuh:

ja

Drahtlose Bildübertragung:

nein

PictBridge:

ja

Bluetooth:

nein

Ausstattung

Dioptrienausgleich:

-4 bis +4

Integrierter Blitz:

ja

Bildschirmauflösung in Pixel:

460000

Bildschirmgröße (Zoll)::

3

Bildschirmgröße (cm):

7,62

Sucher:

LCD Monitor + Optischer / Elektronischer Sucher

Bildstabilisator:

nein

Autofokus:

ja

Wechselobjektivfassung:

ja

Ähnliche Produkte - RAW Dateiformat

Produkte 1 bis 6 von 18