Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • LEGO Pirates of the Caribbean (PC)
  • LEGO Pirates of the Caribbean (PC)
  • LEGO Pirates of the Caribbean (PC)
  • Video zu LEGO Pirates of the Caribbean (PC)
LEGO Pirates of the Caribbean (PC)

LEGO Pirates of the Caribbean (PC)

Test
 
1 Meinung
- 1 Angebot - 57.56
- Testnote: 90/100 - 7 Tests
PC Spiele: LEGO Pirates of the Caribbean (PC)

Produktdaten:

  • Typ: PC-Spiel
  • Genre: Action
  • Altersfreigabe (USK): ab 6 Jahren
  • EAN: 8717418303327
  • Hersteller: Disney
günstigster Preis 55,86 €
Preise (1)
Testberichte (7)
Meinungen (1)
weitere Produkte

1 Angebot zu LEGO Pirates of the Caribbean (PC) *

LEGO Pirates of the Caribbean - [PC]   Versandfertig in 1 / 2 Werktagen... Amazon Marketplace   55, 86 Amazon Marketplace 55.86 / Stück Versand: 2,99 €

7 Tests zu LEGO Pirates of the Caribbean (PC)

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
 

81% - sehr gut

Ausgabe: 07/2011

PC Action

„Normalerweise verkleide ich mich ja nur für Karneval und Rollenspiele im Schlafzimmer als Pirat. Angesichts der perfekt umgesetzten Freibeuterstimmung in Lego Pirates of the Caribbean greife ich aber gerne zu Dreispitz und Entermesser. Die Serienkenner vertrauten Steuerungs- und Kameraprobleme stören jedoch auch bei diesem Karibikabenteuer.“

sehr gut

Ausgabe: 08/2011

games and more

„Nach der Weltraum-Episode The Clone Wars ist das Piraten-Abenteuer eine willkommende Abwechslung. Hier stehen wieder mehr die kniffligen Rätsel und lustige Akrobat-Akte im Mittelpunkt!“

  • Schlaue Rätsel
  • Klasse Humor
  • Filmwissen erforderlich

7,5 von 10 Punkten

Ausgabe: 06/2011 - Web: zum Test

GBase.de

„Strafpunkte gibt es allerdings für technische Probleme. Während man eine Handvoll Abstürze während des Tests noch verschmerzen kann, sind uns zwei Fehler aufgefallen, die eine absolute Spassbremse darstellen. So konnte ich einmal einen Gegenstand mit meinem Charakter nicht greifen, während das Spiel ein anderes Mal ein Skriptereignis nicht abspielte. In beiden Fällen musste der Level neu gestartet werden, nachdem ich mir, da die Bugs nicht allzu offensichtlich gewesen waren, beinahe einen Wolf nach der möglichen Lösung des Rätsels gesucht habe. Hier besteht dringend Verbesserungsbedarf!“

  • Typischer Humor
  • Hübsche Schauplätze
  • Abwechslungsreiche Levels
  • Zahlreiche Figuren, Extras und Boni
  • Kampf-, Fahr- und Knobelpassagen
  • Intuitive Bedienung
  • Spassiger Kooperativmodus
  • Original-Soundtrack
  • Nichtkenner bleiben aussen vor
  • Hektische Kameraführung (Kooperativmodus)
  • Nur ein (zu leichter) Schwierigkeitsgrad
  • KI ist von Aussetzern geplagt
  • Spielprinzip nutzt sich ab

82% - gut

Ausgabe: 06/2011 - Web: zum Test

spieleradar.de

„Lego Pirates of the Caribbean ist ein weiterer gelungener Titel aus der Lego-Reihe. Neue Ideen fehlen zwar, Spaß macht das bunte Rätselabenteuer dadurch aber nicht weniger. Wer mehrere der Vorgänger gespielt hat und dabei bereits langsam schwindende Freude am Rätseln und Sammeln in der kantigen Plastikwelt festgestellt hat, kann Lego Pirates of the Caribbean auch getrost im Händlerregal stehen lassen, ohne viel zu verpassen. Neue Lego-Titel erscheinen schließlich in recht kurzen Abständen. Für alle anderen ist Lego Pirates of the Caribbean wieder ein empfehlenswerter Rätselspaß mit toller Filmlizenz, reichlich Humor und leichter Rätselkost für Zwischendurch. Wie immer.“

  • Gewohnter Lego-Rätselspaß
  • Eingängige Steuerung
  • Abwechslungsreiche Rätsel
  • Typischer Lego-Humor
  • Toller original Filmsoundtrack
  • Viele Charaktere mit eigenen Spezialfähigkeiten
  • Neuer Splitscreen im Zwei-Spieler-Modus
  • Bewährtes Spielprinzip ohne Neuerungen
  • Zu simple Kämpfe
  • Kaum fordernd
  • Bisweilen unübersichtliche Kameraführung
  • Kein Online-Multiplayer

8 von 10 Punkten - sehr gut

Ausgabe: 05/2011

eurogamer.de

„Schlussendlich kann ich mich eigentlich nur wiederholen: Wer LEGO-Spiele und auch Pirates of the Caribbean mag, wird hier auf jeden Fall mehr als glücklich – und das keineswegs nur im jungen Alter. Auch wenn das Spiel in puncto Umfang vielleicht nicht ganz mit dem jüngsten LEGO-Titel – LEGO Star Wars 3 – mithalten kann, wird es euch doch viele Stunden beschäftigen, bis ihr wirklich alles entdeckt und alles freigeschaltet habt. Kurz gesagt: Gewohnte LEGO-Qualität, gewohnter LEGO-Spielspaß.“

84% - gut

Ausgabe: 05/2011 - Web: zum Test

Game Captain

„Nach zwei LEGO-Titeln innerhalb so kurzer Zeit stellt sich bei mir doch ein leichtes Klötzchen-Sättigungsgefühl ein. Doch wenn man zugrunde legt, dass Star Wars-Fans den einen und Captain Jack Sparrow-Fans den anderen Titel kaufen, sollte dies genauso wenig ein Abwertungsgrund sein, wie die ohne Neuerung wiederkehrende aber nahezu perfekt optimierte Spielmechanik. Vielmehr freut mich, das man mit LEGO Pirates of the Caribbean - quasi back to the roots – wieder ein Spiel mit mehr Puzzle, Knobel und weniger Hektik am Start hat und sogar noch minimal an der Steuerung (Kreismenü) verbessern konnte. Dazu das Gag-Feuerwerk, das man dank der gut umgesetzten Filmvorlagen zünden kann. ...“

78% - gut

Ausgabe: 05/2011 - Web: zum Test

4players

„Ein karibisch-alberner Spaß für große und kleine Klötzchenfreunde - allerdings ohne Überraschungen für Serienkenner.“

  • toller Humor
  • teilweise höchst alberne Zwischensequenzen
  • schöne Präsentation
  • sehr viel zu erkunden und freizuschalten
  • exzellenter Soundtrack
  • Spielprinzip verliert an Reiz
  • übersimple Puzzles

Verwandte Produkte

Produkte 1 bis 6 von 8
   

1 Meinung zu LEGO Pirates of the Caribbean (PC)

5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern
 
(0)
2,0
 
1 Rezension

  Zu lange Ladezeiten

Thomas N. - (August 2011)

Das Spiel habe ich für meinen Sohn und auch für mich gekauft und ich muss sagen, wir sind ein wenig enttäuscht. Die Ladezeiten sind zwischenzeitlich sehr lang und gerade Kinder die im Spielfieber sind, reagieren hierauf sehr gereizt. Die Steuerung ist nicht immer ganz so einfach, könnte besser sein. Die Rätsel bekommt mein Sohn, er ist 10 Jahre alt, oft nicht ohne Hilfe gelöst. Wir haben schon selber oft im Netz nach den Antworten gesucht, dass frustriert nicht nur den Sohn, sondern mich auch. Das Spiel ist eigentlich super, doch leider beeinflussen die Macken den Spielspass. Für Pirates of the Caribbean benötigen nicht nur die Kinder gute Nerven und Geduld, sondern auch die Eltern.

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 18