Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • JVC DLA-X3
  • JVC DLA-X3
  • JVC DLA-X3
JVC DLA-X3

JVC DLA-X3

Test
 
2 Meinungen
- Testnote: 94/100 - 6 Tests
Beamer: JVC DLA-X3

Produktdaten:

  • Typ: D-ILA-Projektor
  • 3D-fähig: ja
  • max. Auflösung 1920 x 1080 Pixel
  • EAN: 4975769386718
  • Hersteller: JVC
Testberichte (6)
Meinungen (2)
Datenblatt
weitere Produkte

6 Tests zu JVC DLA-X3

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(3)
 

88% - sehr gut »Highlight«

Ausgabe: 02/2011

HDTV Praxis

„… Bei der Lüfterlautstärke im hohen Lampenmodus muss er ebenfalls einen Kompromiss eingehen - 2 dB weniger dürften es ruhig sein. Ansonsten: Glückwunsch, JVC, ein rundes Produkt, das seine Käufer finden wird! Der X3 hat sich unsere Highlight-Auszeichnung redlich verdient.“

  • hohe Bildschärfe
  • tiefstes Schwarz
  • sehr guter nativer Kontrastumfang
  • 3D-rady
  • ausreichend hell in 3D für Leinwandbreite bis 2,60 Meter
  • Voreinstellung im Gerät ab Werk mit angepasstem Farbraum und Gamma für 3D
  • leiser Lüfter im Normalmodus
  • leicht aufgehellte Ecken bei einem komplett schwarzen Bild
  • Zwischenbildberechnung arbeitet nicht immer fehlerfrei
  • Lüfter im hohen Lampenmodus etwas zu laut
  • optionale Original-3D-Brille von JVC teuer

1,3 - sehr gut

Ausgabe: 03/2011 - Platz: 2 von 2

Chip HD Welt

„Plus: Top-Bildqualität in 2D und 3D, kaum merkliche Betriebsgeräusche. Minus: Sehr hoher Preis, keine Shutterbrillen mitgeliefert, hoher Stromverbrauch.“

sehr gut

Ausgabe: 05/2011

Chip

„Mit ungewöhnlicher Projektionstechnik liefert der JVC hochwertige Darstellungen.“

ohne Bewertung

Ausgabe: 06/2011

ct

„... Zumindest der JVC-X3 erreicht unserer Meinung nach sogar eine bessere Bildtrennung als Kino-Polfiltersysteme (RealD, MasterImage). Ohnehin bleibt beim JVC-Gerät wenig Wünsche offen. Puristen dürfen sich lediglich am nicht zähmbaren Riesenfarbraum stören, Ruckelgegner nervt die unzureichende Zwischenbildberechnung, die zudem nur im 2D-Modus funktioniert. …“

84% - gut »Preis-Leistung: gut / 3D-Eindruck: ausgezeichnet«

Ausgabe: 01/2011

Digital Tested

„... Die Messung der Helligkeit und des Schwarzwertes ergaben zwar keine sichtbare Verbesserung im Vergleich zur letzten D-ILA-Generation, dies stellt angesichts der tadellosen Leistungen aber keinen Kritikpunkt dar. Aufgrund der hohen Gesamthelligkeit erscheint der Kontrasteindruck trotz schwenkenden Schwarzwertes nahezu makellos, sodass der DLA-X3 nicht nur für 3D-Einsteiger eine Empfehlung ist.“

86 von 100 Punkten (sehr gut)

Ausgabe: 01/2011

HD+TV

„... Gestört wird der sehr gute Gesamteindruck lediglich von dezentem Pixelrauschen sowie geringfügig sichtbaren Farbabstufungen. ... Aufgrund der hohen Gesamthelligkeit erscheint der Kontrasteindruck trotz schwankenden Schwarzwerts nahezu makellos, sodass der DLA-X3 nicht nur für 3-D-Einsteiger eine Empfehlung ist. “

2 Meinungen zu JVC DLA-X3

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
 
2 Rezensionen

  Spitze !!!! Kinofeeling

3DFan - (September 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich bin ein begeisterter Fan von 3D und aus diesem Grund habe ich mir auch den JVC DLA-X3 Projektor angeschafft. Als erstes habe ich nach der einfachen Installation den Film Avatar in 3D angesehen und ich bin begeistert. Wie im Kino kommen die Farben sehr gut rüber, denn gerade dieser Film ist sehr farbenprächtig. Der Projektor arbeitet recht leise und er liefert wirklich ein perfektes Kinofeeling und das in 3D :-).

 

DLA-X3 Produktinformationen

Mit dem JVC DLA-X3 hat man einen 3D-fähigen Projektor auf den Markt gebracht, welcher mit der von JVC entwickelten D-ILA-Technik arbeitet und eine Bildqualität in Full-HD bietet. Die Projektionen, die hier an die Wand geworfen werden, erreichen eine maximale Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Des Weiteren wird mit einem nativen Kontrastwert von 50.000:1 gearbeitet. Darüber hinaus liefert der JVC DLA-X3 eine maximale Leuchtkraft von 1.300 ANSI-Lumem und ist mit einem Projektionsobjektiv bestückt, das motorbetrieben ist und eine 2fache Zoomfähigkeit aufweist. Für das 3D-Vergnügen ist hier eine Shutterbrille und ein Infrarotemitter notwendig, die optional erworben werden müssen.

Testbericht JVC DLA-X3

Generelle Merkmale

Typ:

LED Micro

Integrierter DVD-Player:

nein

Projektionstechnik:

D-ILA

Typ:

Standard

Verbrauchsangaben

Leistungsaufnahme (Standby) in W:

0.9

Maximale Leistungsaufnahme in W:

350

Stromversorgung:

Netz

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm:

14700

Anschlüsse

W-LAN Funktion:

nein

Ausstattung

HD ready:

ja

Auflösung:

Full HD

Auflösung Höhe (Pixel):

1080

Auflösung Breite (Pixel):

1920

Helligkeit in ANSI Lumen:

1300

Kontrastverhältnis (x:1):

50000

Bildschirmformat:

16:9

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 14