Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Dissidia 012 [duodecim] (PSP)
  • Dissidia 012 [duodecim] (PSP)
  • Dissidia 012 [duodecim] (PSP)
Dissidia 012 [duodecim] (PSP)

Dissidia 012 [duodecim] (PSP)

Test
keine Meinung
- 1 Angebot - 44.76
- Testnote: 90/100 - 11 Tests
PSP Spiele: Dissidia 012 [duodecim] (PSP)

Produktdaten:

  • Konsole: PlayStation Portable
  • EAN: 5021290046757
günstigster Preis 39,50 €
Preise (1)
Testberichte (11)
weitere Produkte

1 Angebot zu Dissidia 012 [duodecim] (PSP) *

Dissidia 012 [duodecim] Final Fantasy   Versandfertig in 1 / 2 Werktagen... Amazon Marketplace   39, 50 Amazon Marketplace 39.50 / Stück Versand: 3,00 €

11 Tests zu Dissidia 012 [duodecim] (PSP)

Sortierung:
sehr gut
 
(1)
gut
 
(6)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(4)
 

Multiplayer: 79% Singleplayer: 82%

Ausgabe: Ausgabe. Nr.24

Consol Plus

„... Wer den Vorgänger nicht besitzt und dem Spielprinzip etwas abgewinnen kann, sollte dennoch zugreifen; Besitzer von Dissidia sollten hingegen überlegen, ob ihnen die zusätzlichen Inhalte Grund genug für einen Vollpreiskauf sind.“

85%

Ausgabe: 05/2011 - Web: zum Test

maniac.de

„Randvoll geschnürtes ”Final Fantasy“-Prügel- und RPG-Paket, das spielerisch überzeugt und kaum Wünsche offen lässt.“

  • neue Charaktere
  • neue Spielmechaniken
  • Daten-Import aus dem Vorgänger
  • viel Story-Blabla

gut

Ausgabe: 05/2011 - Web: zum Test

netzwelt.de

„...Trotzdem ist und bleibt auch das neue "Dissidia" ein echtes Schwergewicht: Nur ausgesprochene "Final Fantasy"-Fans können dem Sammelsurium aus Serien-Zitaten, Querverweisen und haarsträubenden Extra-Regeln etwas abgewinnen. Wer keinen "FF"-Duden im Kopf und viele hundert Stunden Freizeit hat, der macht einen großen Bogen um das zwar imposant präsentierte, aber leider extrem unzugängliche und hoffnungslos überladene "Dissidia 012".“

8 von 10 Punkten

Ausgabe: 03/2011 - Web: zum Test

gamingmedia.de

„Dissidia 012 [duodecim] Final Fantasy ist erneut ein hervorragendes Prügelspiel für die PSP, das dank dem umfangreichen Rollenspiel-System, den intensiven Kämpfen sowie dem riesigen Umfang ein Pflichtkauf für jeden Final Fantasy-Fan ist. ...“

80% - gut

Ausgabe: 04/2011 - Web: zum Test

spieletester.com

„...Ärgerlich sind der nicht vorhandene Multiplayermodus und die sehr oberflächliche Weltkarte, beides Punkte, die schon beim Vorgänger ein Manko waren! Doch was solls, alles in allem ist auch dieses Final Fantasy ein Paradebeispiel für ein rundum gelungenes Rollenspiel!“

  • Riesen Umfang
  • Starke Rendersequenzen
  • Genialer Soundtrack
  • Fette Grafikeffekte
  • Kein Online-Modus
  • Kein simpler Einstieg
  • Kamera teils bockig

sehr gut

Ausgabe: 06/2011

games and more

„Ohne die häufigen Ladezeiten würde Dissidia fast alles richtig machen: Viel Umfang, eine spannende Story und geniale Kämpfe!“

  • Großer Umfang
  • Toll inszenierte Kämpfe
  • Spannende Story
  • Störende Ladezeiten
  • kaum Neuerungen

7,9 von 10 Punkten

Ausgabe: 04/2011

PS3M

„Schnell und actionreich mit coolen Design-Ideen. Leider mangelt´s an Abwechslung, besonders für Solo-Kempen.“

8 von 10 Punkten

Ausgabe: 03/2011 - Web: zum Test

eurogamer.de

„Alleine der Editor ist schon eine grandiose Neuerung und spätestens, wenn ihr merkt, dass Square Enix auch noch den kompletten Erstling im [duodecim]-Stil mit auf die UMD gepackt habt, dann werdet auch ihr respektvoll den Hut ziehen. So ist das neue Dissidia ein spielerisch gutes Action-Beat'em Up das mit seinen zahllosen Anspielungen und Verweisen auf die lange Final-Fantasy-Geschichte in erster Linie Rollenspieler begeistert – aber vielleicht ist das Spiel auch für manchen Neuling in guter Einstieg in die Welt von Final Fantasy.“

90% - ausgezeichnet »Gameplay Award / Grafik Award / Sound Award«

Ausgabe: 03/2011 - Web: zum Test

GameRadio

„Mit Dissidia 012 [duodecim] Final Fantasy hat Square Enix nicht nur ein Spiel mit einem langen Titel geschaffen, sondern auch eines mit einer langen Spielzeit. Der Story-Modus vermag es für dutzende Stunden zu fesseln, obwohl die Handlung immer noch reine Nebensache ist. Doch das wird durch die Neuerungen und die nach wie vor hervorragenden Kämpfe wett gemacht. Das System ist immer noch leicht zu erlernen, bietet aber genug Herausforderungen. Und wer dann nicht dank des Level-Systems und der zahlreichen Items der Langzeitmotivation verfällt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Nicht nur Fans des ersten Teils sollten hier zugreifen, bei einem DER Top-Titel für die PSP!“

80% - gut

Ausgabe: 03/2011 - Web: zum Test

4players

„In punkto Umfang ist der Dissidia-Nachfolger ein echtes Schwergewicht. KI, Kamera und Vernetzung bringen den Koloss aber noch immer ins Wanken.“

  • enormer Umfang
  • neue Gruppenkämpfe
  • originelles Schadensystem
  • interaktive Kampfschauplätze
  • facettenreiche Kampf- & Videoeditoren
  • ansehnliche Charaktermodelle & Effekte
  • motivierende Charakterpflege & Itemhatz //verbesserter Kommandokampf (RPG-Modus)
  • laue Story & Dialoge
  • mitunter ödes Level- Recycling
  • KI mit Aktions- & Wegfindungsproblemen
  • überschaubares Schlag- & Komborepertoire
  • teils problematische Kamera & Kampfsteuerung
Testberichte 1 bis 10 von 11
   

Meinungen zu Dissidia 012 [duodecim] (PSP)

Zurzeit liegen uns noch keine Nutzerbewertungen zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 18