Kategorien

PCgo PCgo - Ausgabe 08/2016

PCgo - Ausgabe 08/2016 (10 Tests)

Ashampoo WinOptimizer 14

84 von 100 Punkten - sehr gut

»Die Systemsoftware WinOptimizer 16 von Ashampoo macht im Test eine sehr gute Figur. Sie macht beim Aufräumen des Systems einen sehr guten Job und gibt sich keine Blöße. Gerade die vielen Verbesserungen im Detail wenn es um die Bedienerführung geht, erhöht den Nutzwert gegenüber ähnlichen Tools. Dies kommt vor allem dem gelegentlichen Nutzer und dem Einsteiger deutlich entgegen. Anwender die jedoch alle Tuning-Möglichkeiten der Software komplett ausreizen wollen, die werden nicht um eine längere Phase der Einarbeitung herum kommen.«

InPixio/Avanquest Ausschneiden 3.0 Professional

92 von 100 Punkten - sehr gut

»Die dritte Version von Ausschneiden Professional zeigt sich im Test als eine hervorragende Alternative zur Bildbearbeitung. Das Programm von Avanquest zeichnet sich durch eine einfache Funktionalität aus, wobei diese mit insgesamt sehr guten Ergebnissen kombiniert wurde. Dabei lassen sich Objekte und Personen sehr gut freistellen, aber auch die Entfernung von ungewollten Bereichen des Bildes gelingt prima. Nutzer die eine Einarbeitung in komplexe Bildbearbeitung scheuen, die finden in dieser Suite die perfekte Lösung.«

Amazon Kindle Oasis WLAN schwarz

82 von 100 Punkten - sehr gut

»Der Kindle Oasis lebt von seiner äußerst handlichen Bauweise, der neue E-Reader aus dem Hause Amazon ist unschlagbar dünn und leicht gebaut. Über zwei Tasten ist es bequem möglich mit nur einer Hand zu lesen, wobei dies sowohl für Links- als auch Rechtshänder gilt, der Lagesensor dreht das Bild automatisch. Das 6 Zoll große Display verspricht durchweg gute Lesbarkeit, sowohl bei Sonnenlicht als auch in der Nacht kommt hier Freude auf. Gegen Spritzwasser ist er leider nicht geschützt, ein Einsatz am Strand sollte demnach nicht oberste Priorität beim Kauf haben. Die Anschaffung kann mit rund 350 Euro schnell aufs Gemüt schlagen, jedoch hat er natürlich auch allerhand zu bieten.«

Samsung SSD 750 Evo 250 GB

84 von 100 Punkten - sehr gut

»Bei der SSD 750 EVO handelt es sich um den jüngsten Zuwachs der Solid-State-Drive-Familie von Samsung, wobei diese für Einsteiger gedacht ist. Die SSD liefert gute Transferraten von 517 MByte/s beim Lesen und 496 MByte/s beim Schreiben. Bei kontinuierlichen Datenströmen in großer Menge stößt die SSD jedoch nach wenigen Jahren an ihr Schreiblimit. Einsteiger finden hier dennoch eine gute Wahl, bei einem Preis von rund 75 Euro gibt es nichts zu meckern.«

Samsung Xpress M2675FN

81 von 100 Punkten - sehr gut

»Der Samsung Xpress M2675FN ist ein sehr kompakter Multifunktionsdrucker, welcher trotz der geringen Stellfläche eine Menge an Funktionen zu bieten hat. Er zeigt gerade bei der Verarbeitung von Textdokumenten in Schwarz-Weiß seine große Qualität, hier liefert er nicht nur sehr schnell die Ergebnisse, sondern diese bestechen durch hohe Qualität und Präzision. Die Ausstattung darf gerade angesichts der Preisklasse, aktuell rund 219 Euro, als gut bewertet werden, schade das Samsung jedoch auf eine Duplex-Funktion verzichtet hat.«

ab 118,99

7 Angebote

Samsung Xpress M2625D

86 von 100 Punkten - sehr gut

»Die erste Seite liefert der Xpress M2625D nach nur 10 Sekunden, zumal auch 26 Seiten in der Minute als gut für diese Preisklasse gehandelt werden können. Die Drucker-Software bietet eine ganze Reihe an ECO-Funktionen, wobei für Einsparungen auch die integrierte Duplex-Einheit sinnvoll eingesetzt werden kann. Bei den Musterbriefen im Test wurde das Textbild sauber und gut geschwärzt ausgegeben. Die Bildkontraste sind gut und auch die Helligkeit kommt dem Original recht nah. Netzwerkfähig ist dieser Samsung Drucker jedoch nicht.«

ab 185,66

2 Angebote

Thecus N2810

71 von 100 Punkten - gut

»Bei der Thecus N2810 hat man es mit einem NAS-System zu tun, welches auf den ersten Blick einen prima Eindruck hinterlässt. So zeichnet sich das System vor allem durch seine sehr gute Ausstattung aus. Ganz perfekt ist der derzeitige Zustand jedoch nicht. So fehlt es dem Modell an einer Transkodierfunktion und auch die 4K-Ausgabe am HDMI-Port ist ausbaufähig. Dies sollte schnellst möglich mit einem Firmware-Update behoben werden.«

ab 277,02

3 Angebote

  • 1
  • 2

PCgo - Ausgabe 08/2016 (1 Testreihe)

3 Kamera-Drohnen im Vergleichstest

08/2016

Getestet wurden: DJI Quadrocopter Phantom 3 Standard RTF (11728),Parrot Quadrocopter Bebop 2 inkl. Kamera (PF726003),AEE TORUK AP10 mit integrierter Kamera (16 Mega Pixel)

Drohnen sind nicht länger nur noch Geräte für professionelle Überwachung oder die Zustellung von Paketen, sondern sie sind längst im Hobbybereich angekommen. Schon Einsteiger können dank... [mehr]