Kategorien

PCgo PCgo - Ausgabe 07/2016

PCgo - Ausgabe 07/2016 (11 Tests)

Cyberlink PowerDVD 16 Ultra

92 von 100 Punkten - sehr gut

»Cyberlink PowerDVD 16 Ultra hat sich mit der aktuellen Version mehr und mehr zu einer leistungsfähigen Medienzentrale gemausert. Das Programm bringt einige tolle neue Funktionen mit sich. Hier wäre zum einen der neue TV-Modus zu nennen. Mit der Fernbedienung ist die Bedienung viel einfache und vor allem spaßiger. Anwender die Inhalte lieber auf dem PC verwalten, haben mit der Streaming-Möglichkeit zu AppleTV und Google Chromecast eine ideale Alternative.«

Lexware Reisekosten Plus 2016 DE Win

91 von 100 Punkten - sehr gut

»Lexware Reisekosten Plus 2016 ist sowohl für Existenzgründer als auf für mittelständische Unternehmen aller Unternehmensgrößen geeignet. Es handelt sich hier um eine solide Reisekostenabrechnung, welche vor allem mit dem hohen Komfort und dem funktionalen Tiefgang punkten kann. Zum insgesamt sehr überzeugenden Paket gehört sogar ein Fahrtenbuch. Leider fehlt es der Software jedoch an einem mobilen Konzept, um unterwegs die Reisekosten erfassen zu können, muss das Notebook ausgepackt werden.«

AquaSoft DiaShow 10 Ultimate

87 von 100 Punkten - sehr gut

»AquaSoft DiaShow 10 Ultimate kann viel mehr als Bilder aneinander reihen und mit Musik zu unterlegen. Mehr als 100 Effekte können in eine animierte Multimedia-Show eingebaut werden, Farbverschiebungen oder Live Blur sind nur Beispiele dafür. Gerade die Routen und die Kameraschwenks bereiten sehr viel Freude. Dank unendlich vieler Spuren sind mit der Software viele Spielereien möglich. Die Auswahl an Features ist extrem groß, dies bedeutet jedoch ebenso, dass am Anfang etwas Tüftelarbeit notwendig ist.«

ab 56,99

2 Angebote

Ashampoo Snap 9

94 von 100 Punkten - sehr gut

»Bei Ashampoo Snap 9 handelt es sich um eine Screenshot-Software die deutlich umfassendere Funktionen zu bieten hat wie Windows. Freigestellte Screenshots lassen sich anfertigen und nachbearbeiten, dies funktioniert sehr gut. Dabei ist die Bedienung des Programme durchweg einfach. Im Test überzeugt hat weiterhin die Video-Funktion. Lobend zu erwähnen ist die OCR-Funktion, diese erkennt Texte in Bildern. Die Ergebnisse dabei sind so gut, für die Bildmitschnitt ist dies absolut ausreichend.«

Zyxel WRE2206

71 von 100 Punkten - gut

»Die Reichweite eines 2,4-GHz-Netzes kann durch den Zyxel WRE2206 deutlich erhöht werden. Im Test schaffte der Repeater 70 MBit/s, die Leistung durch Wände ist mit 30 bis 40 Mbit/s ordentlich. Die Signalstärke wird per LEDs angezeigt, diese zeigen jedoch zusätzlich wie viele Clients angemeldet sind. Über einen freien LAN-Port wird ein Ethernet-Client ins Heimnetzwerk eingebunden, zumal auch die Einrichtung per WPS-Knopf als Stärke zu zählen ist. Ein Verbrauch von 1,5 Watt ist ebenso positiv aufgefallen.«

ab 22,99

13 Angebote

InLine USB 3.0 Speicherstick 128GB, woodline Walnuss, mit Schlüsselanhänger

90 von 100 Punkten - sehr gut

»Der Inline Woodstock Speicherstick ist ein echtes Spielzeug für den Mann. Es handelt sich hier um einen USB-Stick aus echtem Walnussholz. Im Test glänzte er jedoch nicht nur mit seiner hochwertigen Bauweise, sondern auch die Leistung ist beeindruckend. So erreichte er exzellente sequentielle Transferraten von 207 MByte beim Lesen und 152 MByte/s beim Schreiben, zumal auch die sehr schnellen Zugriffszeiten von 1,04 Millisekunden lobend zu erwähnen sind. Der magnetische Deckel hält zudem gut, das Gewicht ist mit 13 Gramm gering und gemessen am starken Gesamtauftritt ist ein Preis von 60 Euro fair.«

ab 55,77

6 Angebote

Apple iPad Pro 9.7 256GB Wi-Fi + LTE spacegrau

95 von 100 Punkten - sehr gut

»Die Schrumpfkur auf den 9,7 Zoll Bildschirm ist dem Apple iPad Pro 9.7 sehr gut bekommen. Dies liegt nicht zuletzt an einem deutlich geringeren Gewicht und einer deutlich verbesserten Handhabe. Trotz des kleineren Gehäuses steckt in dem Tablet nahezu die selbe Rechenpower. Gewöhnliche Aufgaben und Arbeiten erledigt das Modell damit ohne Tadel, zumal auch Filme ruckelfrei abgespielt werden und auch Spiele sind keine Hürde. Die verbauten Kameras sind nun sogar besser als beim großen Bruder. Die Umgebungslichtsensoren passen die Helligkeit und die Farbtemperatur automatisch an, dies macht den Bildschirm besser lesbar. Auch ist eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden bei Videos gut.«

  • 1
  • 2

PCgo - Ausgabe 07/2016 (1 Testreihe)

4 MIMO-Router im Vergleich

07/2016

Getestet wurden: ASUS RT-AC88U AC3100,Linksys EA7500-EU Netzwerk/Router,TP-LINK Technologies Wireless Dualband Gigabit Router (Archer C2600),Trendnet Trendent TEW-827DRU AC2600 Dual Band Wireless Router

Für schnelles Internet ist ein schneller Router die entscheidende Voraussetzung. Doch hier gilt es auf verschiedenste Dinge zu achten und vor allem unterscheiden sich die Router hinsichtlich der... [mehr]