Kategorien

PCgo PCgo - Ausgabe 05/2014

PCgo - Ausgabe 05/2014 (6 Tests)

Medion The Touch 300 S6615 T (MD98455)

73 von 100 Punkten - gut

»Das Notebook mit einem Touchscreen lässt sich sehr gut bedienen und hat dabei ein ebenso gute Leistung. Zwar reicht diese nicht für rechenintensive Spiele aus, aber alltägliche Arbeiten schafft es mit Leichtigkeit. Auch die hohe Akkuleistung sowie die Verarbeitung sprechen für das Touch-Notebook, das mit rund 2,6 kg aber schwer ist.«

Zyxel NSA325v2

83 von 100 Punkten - sehr gut

»Erstaunlich, was man mit dem NAS unter 100 Euro erhält denn sowohl die Datenraten als auch die Funktionsvielfalt sind enorm. Dabei ist die Einrichtung des Servers ein Kinderspiel und auch der Ein- und Ausbau der Festplatten ist sehr einfach geregelt. Allerdings wäre eine Benutzeroberfläche in Deutscher Sprache wünschenswert.«

Colorfly U781 Q1 ULTIMA

72 von 100 Punkten - gut

»Für einen fairen Preis erhält man mit dem Android Tab einen soliden Gefährten, dessen Ausstattung natürlich nicht komplett ist. So fehlt eine Bluetoothschnittstelle. Dennoch kann sich das Gerät sehen lassen und hat sowohl eine solide Kamera als auch eine gute Arbeitsleistung. Der Akku könnte aber stärker dimensioniert sein.«

Creative Tactic 3D Fury

75 von 100 Punkten - gut

»Das Fury liefert für ein Modell im Einsteigersegment einen guten Sound sowie einen hohen Tragekomfort bei dem auch nach langem ragen die Ohrpolster nicht unangenehm drücken. Zwar muss man bei der eher mäßigen Verarbeitung Abstriche machen aber dafür ist der Preis auch sehr fair. Selbstsverständlich kann der Nutzer das Modell auch mit einem Smartphone einsetzen.«

AVM FRITZ!Powerline 540E

80 von 100 Punkten - sehr gut

»Wie vom Hersteller gewohnt funktioniert das Powerline exzellent und das auch verschiedene Weise. Wahlweise kann der Nutzer das Gerät über die Steckdose betreiben oder auch per LAN sowie WLAN diverse Clients erreichen. Dabei ist der Datendurchsatz ebenso hoch wie die Reichweite.«

72,99

1 Angebot

Sony VAIO Fit SVF15N1L2ES multi-flip

77 von 100 Punkten - gut

»Das sehr schicke und exzellent verarbeitete Notebook kann mit einem Klappmechanismus auch als Tablet genutzt werden. Dabei ist es zwar mit rund 2,2 kg recht schwer, macht aber einen guten Job, wobei das Gerät auch mit einem Eingabestift bedient werden kann. Die Arbeitsleistung ist solide, wobei allerdings eine echte SSD wohl das Ganze beschleunigen würde.«

PCgo - Ausgabe 05/2014 (1 Testreihe)

Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker im Vergleichstest

05/2014

Getestet wurden: HP Officejet Pro 8610,Epson Workforce WF-3620Dwf

Gute Multifunktiosndrucker müssen nicht teuer sein, um ein gutes Ergebnis zu leisten. Dabei sind aktuelle Modelle bei der Druckqualität mehr als hochwertig und kommen sogar Laserdruckern... [mehr]