Kategorien

PCgo PCgo - Ausgabe 04/2015

Filter anzeigen

PCgo - Ausgabe 04/2015 (5 Tests)

Samsung SSD 850 EVO 1 TB MZ-75E1T0B

80 von 100 Punkten - sehr gut

»Nicht nur die Datenraten bei der SSD sind auf top Niveau denn die 1 TB große Festplatte kann auch beim GB Preis vollkommen überzeugen. Allerdings fehlt dem Modell jegliches Zubehör und die Garantiezeit von nur drei Jahren spricht nicht unbedingt für die Langlebigkeit des Speichers. Dennoch eine Empfehlung an diejenigen die einen großen Speicher suchen und dabei preiswert fahren wollen.«

ab 229,90

6 Angebote

I.ONIK TM3 Series I - 10.1 WI-FI + 3G 16GB

68 von 100 Punkten - befriedigend

»Gemessen am Preis ist die Leistung des Tablets mehr als gut, wobei die Akkulaufzeit ebenfalls gut ausfällt. Allerdings sollte man keine Leistungswunder bei der Performance erwarten denn neben 1 GB an RAM ist auch die CPU nicht sonderlich flott. Dafür ist aber das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut und auch das HD Display stellt die Bilder farbintensiv sowie scharf dar.«

Ricoh SP 213 Sfnw

70 von 100 Punkten - gut

»Das Highlight des kompakten Druckers sind sicherlich die sehr hochwertigen Drucke denn sowohl Grafiken als auch Texte druckt das Modell sehr scharf und ohne Ausfransungen. Dabei ist das Modell allerdings auf den ersten Blick nicht leicht zu bedienen, da die Menüs zu verzeigt sind. Auch die hohen Druckkosten schlagen negativ auf die Endnote. Erfreulich, dass die zahlreichen Anschlüsse den Nutzer sehr flexibel arbeiten lassen.«

Devolo dLAN 1200+ Starter Kit

88 von 100 Punkten - sehr gut

»Sowohl per LAN als auch kabellosem WLAN sind die Datenraten über die Steckdose sehr hoch. Somit kann der Nutzer auch via WiFi Full HD Filme streamen ohne Ruckler hinnehmen zu müssen. Allerdings klappt das Ganze nur wenn man vorher ein Update einspielt. Dies klappte im Test nur wenn man es manuell installierte, wobei die Automatik hier versagte.«

ab 89,97

14 Angebote

Acer Aspire V-15 Nitro Black Edition (VN7-591G-75TD)

85 von 100 Punkten - sehr gut

»Das Highlight des Acer ist sicherlich die Möglichkeit Bilder in UHD Auflösung darstellen zu können. Auch die Leistungen des Prozessors ist exzellent, wobei hierzu auch satte 16 GB an Arbeitsspeicher verbaut wurden. Zudem ist das Display matt sowie hochwertig verarbeitet. Wer nun glaubt, dass Gamer hier in 4k Auflösung zocken könne der irrt denn die Grafikeinheit macht hier schlapp. Also muss der Gamer mit Full HD Vorlieb nehmen.«

PCgo - Ausgabe 04/2015 (1 Testreihe)

Farblaserdrucker für das Büro im Vergleichstest

04/2015

Getestet wurden: OKI Systems MC-342-Dnw,Brother Mfc L 8650 Cdw,Samsung SL-C2670FW,Ricoh SP-C250SF,Lexmark CX 310 DN

IM Test von Farblaserdruckern konnten nachfolgend alle Testkandidaten mit guten Ergebnissen aufwarten. Das ist umso erstaunlicher als die Anforderungen an ein Office Drucker deutlich höher ausfallen... [mehr]