Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Gaming Zubehör

Filter anzeigen

Filter löschen

CT Magazin - Gaming Zubehör (4 Tests)

Nintendo Labo - Toy-Con 04 - VR-Kit

ohne Note

»Alleine das Gewicht von mehr als zwei Kilogramm beim Labo VR-Set zum Preis für 80 Euro lässt viel Inhalt vermuten, handelt es sich doch größtenteils nur um Pappe. Mit dem Material kann man sich ein VR-Headset basteln, anschließend wird die Switch eingelegt. Darüber hinaus liegen verschiedene Halterungen und Bausätze im Karton, für jedes Zusatzteil gibt es zudem passende Minispiele. Bevor es losgehen kann mit Spielen, geht es ans langwierige Basteln. Wer damit kein Problem hat findet hier tolle Unterhaltung, welche erstaunlich spaßig und abwechslungsreich sein kann.«

ab 33,08

16 Angebote

Nintendo Labo - Toy-Con 01 - Multi-Kit

ohne Note

»Das Pappbastelei kann überzeugen, das mitgelieferte Roboterspiel wird jedoch schnell langweilig. Der Ablauf der Zerstörungsorgie bleibt immer derselbe, hier sollte Nintendo möglichst bald weitere Spiele nachlegen. Ansonsten ist Labo nur eine teure Bastelei, wo der Spaß nach der Konstruktion des Roboteranzugs schnell nachlassen wird. Die durchdachte Anleitung und die gute Verarbeitung gefällt jedoch. Für den offline verfügbaren Mehrspielermodus an der Switch-Konsole ist ein zweites Roboter-Set notwendig.«

ab 38,95

15 Angebote

Hori Onyx

ohne Note

»Der Hori Onyx stellt eine Alternative zu Sonys Original DualShock 4 Controller dar. Er erinnert an den asymmetrischen Controller der Xbox, wobei es sich hier um den einzigen PS4-Controller abseits der Sony Modelle handelt, welcher kabellos mit der Playstation per Bluetooth in Kontakt treten kann. Die Alternative mit Kabel wie sie Sony selbst bietet, gibt es hier jedoch nicht. Aufgrund seiner sehr kompakten Bauweise ist der Hori Onyx für kleine Hände eine gute Wahl, für Spieler mit großen Händen eher weniger. Die Bluetooth-Verbindung ist stabil und verzögerungsfrei, die Verarbeitung ist gut. Aufgrund fehlender Lautsprecher und LED-Leiste an der Front wird er von der Playstation-Kamera nicht erkannt, PSVR-Besitzer sollten daher beim Sony-Original bleiben.«

ab 39,90

3 Angebote

8bitdo NES30 Pro

ohne Note

»Die Optik und das Button-Layout sind an das NES angelehnt. Damit man moderne Spiele bedienen kann, hat der Controller zusätzliche Knöpfe und zwei Analogsticks. Die Verarbeitung ist hochwertig, Sticks, Knöpfe und Steuerkreuz reagieren präzise. Er liegt gut in der Hand, für große Hände fällt die Form jedoch etwas klein aus. Der NES30 Pro ist ein solider Controller, welcher den Haupt-Controller aber nicht ohne Abstriche ersetzt – größere Pads liegen auf Dauer einfach besser in den Händen. Als Zweit-Controller für Multiplayer-Partien eignet er sich wiederum richtig gut.«