Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 26/2013 - Handys

Filter anzeigen

Filter löschen

CT Magazin - Ausgabe 26/2013 - Handys (9 Tests)

ZTE Blade III

ohne Bewertung

»Dass das ZTE eher ein Auslaufmodell ist macht sich im Betriebssystem bemerkbar. Auch die Ausstattung ist eher durchschnittlich aber für den Preis dennoch noch in Ordnung. Allerdings ist das Display sehr stark blickwinkelabhängig und die Leistung eher mäßig. Ruckler kommen hier und da schon vor.«

Wiko Ozzy

ohne Bewertung

»Für die junge Generation ist das Ozzy eventuell ein schickes Gerät, das in zahlreichen modernen Farben erhältlich ist. Die Leistung ist solide und der Preis fair. Highlight ist aber die Dual-SIM-Fähigkeit mit der der Nutzer zwei SIM Karten kontrollieren kann. Die Kamera ist aber eher mäßig.«

Samsung S6312 Galaxy Young Duos

ohne Bewertung

»Das Samsung ist für seine Preisklasse recht gut ausgestattet und bietet dabei einige gute Funktionen. Die Kamera ist zwar nicht in der Lage bei schlechtem Licht gute Bilder zu schießen aber bei Tageslicht dennoch brauchbar. Leistung und Design gefallen hier, sodass sich das Smartphone von den günstigen Geräten auch optisch herausragt.«

Nokia Lumia 510

ohne Bewertung

»Auch wenn das Lumia sehr günstig ist, sollte man sich vorher überlegen ob man hier zugreift. Das ältere Windows wird vom Hersteller nicht mehr weiterentwickelt und der geringe ist für große Apps nicht geeignet. Die Performance ist an sich gut und auch das Display kann sich sehen lassen. Dennoch ein eher veraltetes System mit einigen Schwächen.«

Huawei Ascend Y300

ohne Bewertung

»Das Ascend ist ein durchaus solides Smartphone seiner Preisklasse denn mit einem starken Akku und solider Ausstattung ist es vielen günstigen Geräten überlegen. Dass die Leistung nicht an top Modelle heranreicht sollte ebenso klar sein wie die Tatsache, dass die Kamera ebenfalls keine Höchstleistungen erbringt.«

LG E430 Optimus L3 II

ohne Bewertung

»Das preiswerte Smartphone ist durchschnittlich ausgestattet und bietet dabei eine gute Akkuleistung von rund 8 Stunden. Auch die Bildschirmhelligkeit ist hoch, sodass auch im Freien dieses gut abzulesen ist. Allerdings sind Kamera und die geringe Displayauflösung die größten Kritikpunkte und so ist das LG eher etwas für Einsteiger.«

Alcatel One Touch 5020D M Pop

ohne Bewertung

»Für ein derart günstiges Smartphone läuft das Gerät recht flüssig und auch die Möglichkeit zwei SIM Karten nutzen zu können ist ein Vorteil. Der Akku dürfte aber bei intensiver Nutzung kaum einen Arbeitstag überstehen und die Kamera schießt solide wenn auch Bilder mit Rauschen. Für Genügsame sollte das eine gute Alternative sein.«

69,90

1 Angebot

  • 1
  • 2