Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 24/2018

CT Magazin - Ausgabe 24/2018 (7 Tests)

Yamaha RX-A3080 schwarz

ohne Note

»Yamaha würde gut daran tun, die offenbar unnötige Cross-Format-Upmixing-Sperre wieder zu entfernen, dies steht den aktuellen Modelle, auch dem Yamaha RX-A3080 nicht gut. Mit seiner Surround AI ist der Receiver aber durchaus in der Lage gute Soundtracks noch ein wenig besser zu machen. Bei schwachen Mixen ist aber auch dieses System eher machtlos.«

ab 2.348,00

2 Angebote

LogiLink LogiLight EM0002

ohne Note

»Beim LogiLink LogiLight EM0002 handelt es sich um ein kompaktes Gerät, welches den "Stromverbrauch" messen kann und damit einen Überblick über die Kosten gibt. Der Hersteller hat hier eine gute und taugliche Schaltung gewählt, die werksseitige Kalibrierung hat man dabei gut im Griff. Der Eigenverbrauch des Messgeräts liegt auf einem geringen Niveau. Damit bietet sich das EM0002 prima zur Überwachung der 230-Volt-Verbraucher an.«

ab 8,99

3 Angebote

HP EliteBook x360 1030 (4QY22EA#ABD)

ohne Note

»Optisch in schickem Design, präsentiert sich das EliteBook x360 1030 G3 in einem sehr flachen Gehäuse. Das 13,3 Zoll große Modell bietet einen Touchscreen, welcher sich ganz bequem auch per Stift bedienen lässt. Admins wie sie im Business-Bereich arbeiten freuen sich über die Möglichkeiten der Fernwartung. Weiterhin kann das Notebook mit 360-Grad-Scharnier mit einem praktischen Privacy-Modus aufwarten. Dieser stört empfindliche Augen mit Flimmern, vollständig verschleiert wird das Bild jedoch nicht.«

ab 2.206,17

11 Angebote

Sony Xperia XZ3 schwarz

ohne Note

»Das Sony Xperia XZ3 kommt mit einem tollen und extra hellem OLED-Display daher, dennoch schafft es Sonys neues Top-Modell nicht ganz mit mit Spitzengeräten auf dem Markt mitzuhalten. Dafür ist die Fotoqualität etwas gering, die Laufzeit etwas kurz und das Design nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Zudem ist das Sony Xperia XZ3 mit rund 750 Euro doch sehr teuer, dafür gibt es auch das bessere Huawei P20 Pro oder das bessere Galaxy S9+ von Samsung mit besserer Kamera.«

ab 479,99

7 Angebote

Apple iPhone Xr 64GB schwarz

ohne Note

»Nutzer die von ihrem neuen Apple Smartphone High-End erwarten, müssen dafür um die 1000 Euro einplanen. Die Einschnitte beim iPhone XR dürften dabei den meisten Nutzern aber nur wenig weh tun. Vermissen tut man bei diesem Modell nur dann etwas, wenn man regelmäßig das Teleobjektiv nutzt oder Wert auf die allerbeste Darstellungsqualität legt. Kann man dies verschmerzen, dann ist das iPhone XR ein tolles Gerät mit rundum guter Ausstattung.«

ab 627,00

23 Angebote

Luke Roberts Model F

ohne Note

»Beim Model F handelt es sich um eine smarte Deckenleuchte, welche eine ganze Reihe an spannenden Features und Lichteffekten bietet. Ein cooles Gadget ist es allemal, dank Software-Erweiterungen ist hier in Zukunft noch einiges zu erwarten. Bewegte Lichtszenen, Wake-Up-Funktion oder eine Anbindung an Amazons Alexa wären jedoch in Zukunft wünschenswert. Der einzige echte Pferdefuß der smarten Leuchte ist die Tatsache, dass ohne WLAN-Modul oder ZigBee & Co eine nur umständliche Integration ins bestehende Smart-Home erfolgen kann.«

630,00

1 Angebot

Asus ROG RYUJIN 360

ohne Note

»Bei der ROG Ryujin 360 handelt es sich um eine besondere Wasserkühlung. Sie ist in der Lage High-End-Prozessoren vor dem Überhitzen zu schützen, Informationen zum Status werden auf einem praktischen Mini-OLED-Display angezeigt. Der Preis ist aufgrund des zusätzlichen Bildschirms doppelt so hoch, die hohe Kühlleistung bei einer geringen Lautstärke spricht aber für sich.«

ab 230,00

8 Angebote

CT Magazin - Ausgabe 24/2018 (2 Testreihen)

5 GeForce RTX 2070 Grafikkarten im Test

24/2018

Getestet wurden: Asus GeForce RTX 2070 ROG Strix OC 8GB GDDR6 Grafikkarte,Gigabyte GeForce RTX 2070 GAMING OC 8G, Grafikkarte 3x DisplayPort, HDMI, USB-C,MSI GeForce RTX 2070 GAMING 8G,Nvidia GeForce RTX 2070 Founders Edition,Zotac GeForce RTX 2070 AMP! Extreme Grafikkarte

Bei der GeForce RTX 2070 handelt es sich um die derzeit kleinste Ausbaustufe der Turing-Architektur von Nvidia. Gerade preislich stellt sie jedoch eine sehr interessante Alternative dar, gerade für... [mehr]

12 Musikverteilersysteme im Test

24/2018

Getestet wurden: Amazon Echo Plus (2. Generation) Sandstein Stoff,Bluesound Pulse Flex 2i schwarz,Bose Soundtouch 10 Schwarz,Denon HEOS 1 HS2 schwarz,Dynaudio Music 1 dunkelgrau,Panasonic SC-ALL05 schwarz,Riva Arena,Sonos One schwarz,Sony SRS-ZR5 schwarz,TechniSat AudioMaster MR1,Teufel One S schwarz,Yamaha MusicCast 20 schwarz

Das Verschicken von Musik über das Netzwerk ist kein Problem, gerade in Kombination mit den günstigen Musik-Abos von Spotify & Co. Einen übergreifenden Standard gibt es hier leider aber noch nicht,... [mehr]