Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 21/2016

CT Magazin - Ausgabe 21/2016 (7 Tests)

LeEco Letv Le Max 2

ohne Note

»LeEco Le Max 2 musste sich im Test dem direkten Vergleich mit Samsungs Top-Modell Galaxy S7 stellen. Zum Preis von rund 300 Euro ist es deutlich günstiger, angesichts der starken Hardware handelt es sich hier jedoch durchaus um ein Top-Smartphone. Es reicht nicht in allen Punkten zur absoluten Spitze, in diesen Bereichen lassen sich die Einschränkungen jedoch angesichts des Preises gut verschmerzen. Eine Empfehlung kann jedoch nur Anwendern ausgesprochen werden, die Lust auf Experimentieren haben. Der PlayStore ist vorinstalliert, dennoch muss man das System für den Alltag anpassen und umbauen.«

  • gehört zu den schnellsten Smartphones
  • überladene, unübersichtliche Oberfläche
  • kein Speicherslot

Husqvarna Automower 430X

ohne Note

»Der Husqvarna Automower 430X verrichtet seine Arbeit wie er soll, sowohl mähen als auch mulchen gelingt gut. Mit dem Connect-Kit besitzt er eher ein Schmankerl, ebenso wie die LED-Erweiterung und auch die im Shop erhältlichen Wechselcover zur Steigerung der Produktivität aktuell noch wenig Mehrwert bieten. Spaß macht das Arbeiten mit diesem Robotermäher durch diese Funktionen dennoch. Es fehlen dem Gerät jedoch nützliche Features zum Beispiel für die Auswertung von Wetterinfos, zumal eine Einbindung in das Smart-Home-Gesamtkonzept mangels offener Schnittstelle noch nicht möglich ist.«

2.999,99

1 Angebot

Dell Inspiron 17 7778-1142

ohne Note

»Beim Inspiron 17 7000 handelt es sich um ein wertiges Convertible, welche mit seinem 17 Zoll Display sehr flach gebaut ist. Auch die lange Laufzeit spricht für dieses Modell aus dem Hause Dell. Für den mobilen Einsatz ist es aufgrund seiner Größe und des Gewichts jedoch weniger geeignet. Killer-Argumente sind das 360-Grad-Scharnier oder auch das Touchscreen nicht, nette Dreingaben jedoch allemal. Leider fehlt es in der Windows-Welt jedoch weiterhin an schlichten Apps, als digitales Spielbrett in geselliger Runde lässt es sich somit nur bedingt nutzen.«

Corel PaintShop Pro X9 Ultimate DE Win

ohne Note

»Im Vergleich zu seinen Vorgängern bringt Corel PaintShop Pro X9 Ultimate ein paar neue Arbeitserleichterungen mit sich, verzichtet dabei im Gegenzug jedoch auf viele neue Werkzeuge. Diese Arbeitserleichterungen sollen dem Nutzer dabei helfen schneller zu Druckerzeugnissen, Farbvariationen und Schrifteffekten zu kommen. Insgesamt ist die Bedienung jedoch noch nicht in allen Belangen nutzerfreundlich, Beispiele dafür wären die Gesichtserkennung oder auch das Geotagging. Das Anpassen-Modul wiederum arbeitet in allen Belangen zuverlässig.«

Asus H170-PLUS D3 (90MB0LW0-M0EAY0)

ohne Note

»Beim Asus H170-PLUS D3 lassen sich aufgrund des Mini-ITX-Platinenformats nur zwei Speichermodule und eine PCIe-x16-Karte einstecken, im Bereich der ATX-I/O-Blende gibt es jedoch reichlich Anschlüsse. Asus hat es jetzt zudem geschafft endlich ein WLAN-Adapter zu spendieren. Man kann zudem alle vier SATA-Ports auch dann nutzen, wenn eine M.2-SSD mit SATA zusätzlich zum Einsatz kommt. Im Test hat das Mainboard wie erwartet seinen Dienst verrichtet, jedoch könnte der Verbrauch mit aktivem Display im Leerlauf etwas geringer sein.«

Seagate Iron Wolf NAS ST10000VN004 10 TB

ohne Note

»Die IronWolf bedient sich Helium als Hilfsmittel für die Erhöhung der Festplattenkapazität, sodass man hier stolze 10 TB Speicher geboten bekommt. Im Test legt sie ein gutes Tempo an den Tag, sowohl beim Schreiben als auch beim Lesen gehört sie zu den schnellsten Festplatten. Mit 7 Watt im Betrieb verbraucht sie nur wenig, wobei im Leerlauf 4,5 Watt fällig werden. Unter Dauerlast liegt die Erhitzung bei 42 °C und auch akustisch ist die Festplatte dann hörbar.«

ab 286,99

14 Angebote

Fitbit Charge 2 blausilber S

ohne Note

»Das Fitbit Charge 2 kommt mit einem viermal so großen OLED-Display wie sein Vorgänger. Der Wechsel zwischen den Betriebsarbeit erfolgt ganz leicht per Knopfdruck. Das aktuell für 160 Euro erhältliche Fitness Armband ist in vier Farben und drei Größen verfügbar, zumal auch das Armband austauschbar ist. Schritte werden zuverlässig erfasst, ebenso wie die Erfassung von erklommenden Etagen und Schlaf erkannt wird. Traniningsprogramme sind verfügbar und auch sorgt ein integrierter Pulsmesser für zuverlässige Werte. Beim Duschen oder Schwimmen sollte das Modell nicht genutzt werden, jedoch ist das Gehäuse gegen Spritzwasser geschützt.«

CT Magazin - Ausgabe 21/2016 (10 Testreihen)

Billig gegen teuer: Auna BNC-10 vs. Bose QuietComfort 35

21/2016

Getestet wurden: Auna BNC-10,Bose QuietComfort 35 wireless schwarz

Noise-Cancelling-Kopfhörer sind sehr praktische Begleiter in der Öffentlichkeit, ermöglichen sie doch den ungestörten Genuss von Musik. Soweit die Theorie, jedoch sieht die Praxis manchmal ganz... [mehr]

Billig gegen teuer: Xiaomi vs. Bose

21/2016

Getestet wurden: Bose Soundlink Mini II,Xiaomi Mi Square Box 1

Bluetooth-Lautsprecher gibt es wie Sand am Mehr, hier fällt die Auswahl für den Nutzer gar nicht so leicht. Erst Recht wenn man ein Schnäppchen für 20 Euro einem ausgewachsenen Lautsprecher von... [mehr]

Billig gegen teuer: Chuwi ILIFE V7S vs. Kobold VR200

21/2016

Getestet wurden: Chuwi ILIFE V7S,Vorwerk Kobold VR200

Der Staubsauger-Roboter ist eine tolle Erfindung die mittlerweile in vielen Haushalten für eine Erleichterung des Arbeitsalltags sorgt. Doch muss es für eine gute Reinigung immer das teuerste Modell... [mehr]

Billig gegen teuer: Xiaomi Mi Band 2 vs. Fitbit Alta

21/2016

Getestet wurden: Fitbit Alta L pflaume,Xiaomi Mi Band 2 schwarz

Auch wenn die sogenannten Aktivitätstracker noch gar nicht so lange auf dem Markt sind, die Auswahl an solchen Fitness-Begleitern ist mittlerweile sehr groß. Auch die Preisspanne in der man sich... [mehr]

Billig gegen teuer: Canon Pixma MG2450 vs. Canon Pixma MG7750

21/2016

Getestet wurden: Canon Pixma MG2450,Canon Pixma MG7750

Multifunktionsdrucker gibt es schon in der Preisklasse um die 50 Euro, selbst Marktführer Canon hat solche Geräte im Angebot. Wer sich jedoch für einen solch günstigen Allrounder entscheidet, muss... [mehr]

  • 1
  • 2